Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BLUMEN

Safrankrokus

12.11.2020

Berichte

Krokus kann Winter- oder Frühlingsbote sein

Krokusse wachsen in Beet, Rasen und Balkonkasten. Die Zierpflanzen gelten als wichtige Nahrungsquelle für Insekten - und das nicht nur im Frühling. Sogar im November kann man sie noch pflanzen. » mehr

Grab

29.10.2020

Berichte

Tipps für ein pflegeleichtes Grab

Grabpflege muss nicht aufwendig sein. Gute Planung und standortgerechte Pflanzen können die Arbeit erleichtern und lassen eine Ruhestätte das ganze Jahr hindurch würdig aussehen. » mehr

Geranien auf dem Balkon

22.10.2020

Garten

Geranien jetzt winterfest machen

Geranien gehören zu den beliebtesten Balkonpflanzen. Sie sind mehrjährig - und können den Winter überstehen. Mit diesen Tricks blühen sie auch im Frühjahr wieder. » mehr

130 verschiedene Arten

15.10.2020

Berichte

Blühende Herbstzeitlose im Oktober

Herbstzeitlose erfüllen den Garten im Herbst nochmals mit neuer Farbe. Doch die Blumen sind nicht nur hübsch anzusehen - sie sind auch lebenswichtig für ihre Umwelt. » mehr

So ist es richtig: Pilze dürfen hierzulande in der freien Natur nur in überschaubaren Mengen für den Eigenbedarf gesammelt werden.	Foto: Gabriele Fölsche

05.10.2020

Kulmbach

Beim "Schwammasuchen" ist nicht alles erlaubt

Das Pilzsaison war und ist für Sammler in der Region heuer eine wahre Freude. Doch wer sich aus der Natur bedient, muss bestimmte Regeln beachten. » mehr

Lisa Eva Zienc

01.10.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Florist/in?

Wer Floristin werden will, braucht nicht nur Sinn für Ästhetik, sondern auch Leidenschaft und Durchhaltevermögen. Denn die Vergütung ist gering, die Konkurrenz groß. » mehr

Bärlauch

03.09.2020

Berichte

Alternative Rasen aus Kräuter und Moos

Rasen hat es in trockenen Jahren schwer. Wer auf eine grüne Fläche im Garten jedoch nicht verzichten will, dem bieten sich Alternativen, die auch aus ökologischer Sicht sinnvoll sind. » mehr

Erdhummel

23.08.2020

Wissenschaft

Stadt-Hummeln sind größer und produktiver als Land-Hummeln

Das Leben in der Stadt bringt laut einer Studie größere und damit auch produktivere und intelligentere Hummeln hervor als das Landleben. » mehr

Herta Steffke pflegt am Zaun Stauden wie Wicke, Goldfelberich, Rittersporn und Mohn. Fotos: Elfriede Schneider

16.08.2020

Hof

Vom Samen bis zur Blüte

Herta Steffke aus Schlossgattendorf zieht die Pflanzen für ihren Garten selbst. Gemüse und Blumen wachsen in inniger Gemeinschaft. » mehr

Nicht einmal 100 Quadratmeter ist der üppig fruchtende Garten von Heidi Schleicher groß.	Fotos: Schneider

13.08.2020

Hof

Viel Gemüse auf wenig Platz

Heidi Schleicher aus Schwesendorf zeigt in ihrem Bauerngarten, welche Fruchtbarkeit im rauen Klima möglich ist. Sie baut Tomaten ebenso an wie Auberginen. » mehr

Gänseblümchen im Garten

13.08.2020

Berichte

Warum Gänseblümchen so robust sind

Kinder flechten aus ihr Kränze, Verliebte zählen ihre Blüten: Kaum eine Blume ist so bekannt wie das Gänseblümchen. Und ihre zierliche Schönheit profitiert sogar von häufigem Rasenmähen. » mehr

Elisabeth Döhler vor dem Ziergarten am Hang, in dem Rosen, Stauden, Einjährige, Salat und Erdbeeren in bunter Mischung wachsen. Fotos: Elfriede Schneider

12.08.2020

Hof

Blütenpracht und viel Gemüse

Elisabeth Döhler pflegt in ihrem Bauerngarten in Weidesgrün eine Fülle an Pflanzen. Die Blumenbeete wirken wie aus dem Bilderbuch. » mehr

Ein Blick in den Lehrgarten des Gartenbauvereins Erkersreuth lässt Blumenfreunden das Herz aufgehen. Foto: Henkel

12.08.2020

Fichtelgebirge

Bunte Blütenpracht in düsteren Zeiten

Auch wenn die Vereinsaktivitäten derzeit ruhen, hat der Gartenbauverein Erkersreuth etwas zu bieten: einen spannenden Lehrgarten mit aktuellen Bezügen. » mehr

Aktualisiert am 11.08.2020

Münchberg

Geschichte des Bauerngartens ist ein Missverständnis

Beim Begriff Bauerngarten hat jeder ein bestimmtes Bild vor Augen: geometrisch angelegt, mit einem Wegekreuz und einem Brunnen oder einer bepflanzten Schale in der Mitte, die Beete mit Buchsbaum einge... » mehr

Neueste Entdeckung im Söllner’schen Garten: die Wegwarte.

07.08.2020

Kulmbach

Auf Entdeckungstour im eigenen Garten

Der wilde Thymian zieht Bienen, Hummeln und andere Insekten magisch an. Im Garten von Karl und Renate Söllner sind zahllose Tier- und Pflanzenarten heimisch. » mehr

Es blüht, summt und brummt am Amtsgericht in Kulmbach. Über die Farbenpracht freuen sich Edith Müller, Karlheinz Östreicher, Dirk Hüttner und Behördenleiter Christoph Berner. Foto: Gabriele Fölsche

20.07.2020

Kulmbach

Das Amtsgericht als Vorbild

Es blüht, summt und brummt vorm Kulmbacher Amtsgericht. Mit dem "Heile-Welt-Paket" des Blühnetzes Kulmbach am Landratsamt entstand am Eingang eine bunte Wiese. » mehr

Vor der duftenden "Rose de Resht" präsentieren (von links) Stadtgärtner Christoph Ruby, Vorstandsmitglied Andrea Romeike, Mitglied und Autor Roland Eichhorn sowie die Vereinsvorsitzende Martina Tögel die neue Broschüre des Fördervereins Botanischer Garten und Theresienstein.

17.07.2020

Hof

Rosenduft und der stinkende Willie

Eine neue Broschüre führt zu 32 Pflanzen-Raritäten im Botanischen Garten in Hof. In dem blüht und duftet es derzeit an allen Ecken und Enden. » mehr

In voller Blüte

16.07.2020

Berichte

Das magische Farbspiel des Staudenphlox

Der Staudenphlox blüht nicht nur in den schönsten Farben, seine Blütenpracht hält - mit ein paar einfachen Tricks - sogar bis in den Oktober. Zudem verströmt die Pflanze einen betörenden Duft. » mehr

Statt an verfallenden Häusern vorbeizugehen, können sich die Passanten nun an attraktiv gestalteten Plätzen in der Rathausstraße erfreuen.	Foto: Florian Miedl

14.07.2020

Arzberg

Blumenpracht statt alter Häuser

Üppig blühende Stauden und Gehölze ziehen an der Arzberger Rathausstraße die Blicke auf sich. Pflanzen wie Wimper-Perlgras und Glockenblume werten das Stadtbild auf. » mehr

Pelargonium odoratissimum

09.07.2020

Berichte

Unterschätztes Ess- und Strukturgrün

Wenn man den Duft einer Blume wahrnehmen möchte, riecht man an den Blüten. Bei der Duftpelargonie aber sitzen die ätherischen Öle in den Blättern. Diese sind daher ein Tipp für die Küche. » mehr

Angela Gesell aus Gössenreuth liebt Rosen über alles. In ihrem Garten hat sie 350 Büsche. Foto: Gabriele Fölsche

08.07.2020

Kulmbach

Im Reich der tausend Blüten

Beeindruckend schön ist der Rosengarten von Angela Gesell aus Gössenreuth. Auf 1200 Quadratmetern hat sich die Kräuter- und Obstpädagogin ein Märchenreich mit Tausenden Rosenblüten geschaffen. » mehr

Schattiger Balkon

07.07.2020

Frage des Tages

Die Sache mit den Balkonpflanzen

Sommerzeit, Balkonzeit: Wer Blumen auf dem Balkon gießt, muss Rücksicht nehmen - das gilt besonders für solche Blumenkästen, die auf der Brüstung stehen oder an der Außenseite des Balkons angebracht s... » mehr

Blühende Lilien

06.07.2020

Garten

Lilienstängel für die Vase richtig schneiden

Wer Schnittblumen kauft, die schnell welken, ärgert sich. Das liegt aber nicht immer an der fehlenden Frische der Blumen - sondern an einem typischen Anwender-Fehler. So etwa bei Lilien. » mehr

Jede einzelne Blüte ist eine Pracht für sich.

05.07.2020

Kulmbach

Sommerliches Blütenmeer

Die Mühen haben sich gelohnt: Achim Schneider aus Burghaig ist mit Recht stolz auf seinen üppigen, bunten Blühgarten. » mehr

Eva Walther, Klaus Köhler, Regina Singer und Monika Köhler (von links) bei der Blumenverteilung.

25.06.2020

Hof

Die Siedler bleiben aktiv

Die Siedlergemeinschaft Schwarzenbach an der Saale hat in der Corona-Zeit zusammengehalten: Man bestellte Öl, tauschte Pflanzen und dachte auch an die Senioren. » mehr

Kamille

25.06.2020

Berichte

Blumensträuße aus dem eigenen Beet

Auch wenn Floristen eine viel größere Auswahl anbieten, im Sommer lassen sich auch aus den üblichen Gartenblumen schöne Sträuße für die Vase zusammenstellen. Das sind die Tricks der Profis. » mehr

Der ASV Wunsiedel war schon am Montagabend bei der ersten Blumen-Sammelaktion für das Brunnenfest unterwegs. Fotos: David Trott

17.06.2020

Wunsiedel

Brunnenfest ohne Partymeile

Nahezu alle Wunsiedler Brunnengemeinschaften werden ihre Wasserspender am Samstag schmücken. Die Schulen überraschen mit besonders kreativen Dekorationsideen. » mehr

Pflanzenexpertin Monika Starke-Fischer freut sich über ihre blühende Margeritenwiese im heimischen Garten. Foto: Schaller-John

12.06.2020

Hof

Die Pflanzenflüsterin

Monika Starke-Fischer kennt sich aus in der Pflanzenwelt. Vom richtigen Samenkorn bis zur Heilung kranker Pflanzen reicht ihr Wissen, das sie gerne teilt. » mehr

Coronavirus - Belgien

10.06.2020

Boulevard

Ein König auf dem Wochenmarkt - Brathähnchen und Blumen

Der belgische König Philippe hat einen Markt in Wavre besucht, allerdings nicht um frisches Obst und Gemüse einzukaufen, sondern vielmehr um sich mit Repräsentanten der von der Pandemie betroffenen Br... » mehr

Rittersporn

24.06.2020

Berichte

Wie der Rittersporn im Garten überlebt

Schöne Blumen wollen Hobbygärtner haben. Aber sie sollen bitte keine Zicken machen und gut gedeihen. Daher wird auf den Rittersporn trotz seiner Pracht oft verzichtet. So geht es besser mit ihm. » mehr

Junge Gemüsepflanzen sind der Renner. Die Kulmbacher Hobbygärtner entdecken ihre Lust am Eigenanbau.

27.05.2020

Kulmbach

Mit bunten Blumen gegen die Krise

Den Händlern auf dem Wochenmarkt ist trotz Maske die gute Laune anzusehen. Kunden fragen verstärkt nach heimischen Produkten und setzen auf Eigenanbau. » mehr

Dahlien

07.05.2020

Garten

Gegen Schnecken: Dahlien morgens und von unten gießen

Dahlien sind beliebte Blumen. Ihre riesigen, kräftig gefärbten Blüten markieren im Spätsommer den Höhepunkt des Gartens. Bereits jetzt werden sie ausgesetzt - und müssen einem Fressfeind trotzen. » mehr

Corona hin oder her - auf dem Naturhof Faßmannsreuther Erde fallen auch in diesen Tagen Arbeiten an, die es zu erledigen gilt. Unter anderem müssen sich die beiden Vereinschefinnen Melanie Müller-Winterling (links) und Sabine Böhm um die Pflanzen im Kräutergarten kümmern. Unser Bild zeigt den üppigen Salbei-Busch. Foto: glas

06.05.2020

Rehau

Stille am Naturhof

Die Mitglieder des Vereins Faßmannsreuther Erde pflegen zurzeit verwaistes Land. Alle Veranstaltungen fallen aus. Pflanzenliebhaber sollen trotzdem auf ihre Kosten kommen. » mehr

Balkonblumen

30.04.2020

Bauen & Wohnen

Was Mieter auf dem Balkon pflanzen dürfen

Jetzt ist es Zeit, es sich im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon so richtig schön zu machen. Doch dürfen Mieter einfach ein Gemüsebeet anlegen, Rankgitter montieren oder kleine Bäume pflanzen? » mehr

Balkonblumen

27.04.2020

Garten

Geranie in die Sonne, Begonie in den Schatten

Das warme Wetter weckt Sommergefühle. Dazu passen bunte Blumen auf dem Balkon. Für lange Freude an der Blütenpracht ist wichtig: Welche Pflanze gehört wohin, und was braucht sie zum Wachsen? » mehr

Schublade als Pflanzgefäß

27.04.2020

Garten

Vom Gerümpel zur Deko: Pflanzgefäße im Shabby Chic

Sie suchen neue Gartendekoration? Schauen Sie sich mal in Ihrem Keller um - so mancher alte, nicht mehr gebrauchte Alltagsgegenstand lässt sich zweckentfremden. Und das ist sogar trendig. » mehr

So sieht das Atrium des Froschgrüner Kindergartens nach der Umgestaltung aus. Die Kinder selbst dürfen nun für das Grün sorgen.

22.04.2020

Naila

Tolle Idee im Kindergarten

Trotz Corona dürfen die Kleinen aus dem Kindergarten Froschgrün in Naila bei der Gestaltung des neuen "Atriums" helfen. Zur Belohnung gibt es bunte "Mut-mach-Steine". » mehr

Erster Tag mit Lockerungen der Corona-Maßnahmen Hof

20.04.2020

Fichtelgebirge

Disziplinierte Heimwerker

Die Kunden der Baumärkte im Fichelgebirge halten sich durchwegs an die Vorgaben. Die meisten sind glücklich, dass wie wieder einkaufen dürfen. » mehr

Ostereier

14.04.2020

Hof

Hof: Wüteriche zertrampeln Osterschmuck

Unbkeannte haben in der Nacht zum Ostermontag in Jägersruh an der Bushaltestelle Ostendstraße Blumen aus einem Beet gerissen und eine Osterdekoration zertrampelt. » mehr

24.06.2020

Berichte

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im englischen Cottage-Stil ist prachtvoll, eng bepflanzt und ein Quell an Blüten und Düften. Der Trick: Der gut geplante Garten wirkt so, als wäre er nie geplant worden. » mehr

Kind mit Blatt

03.04.2020

Familie

Aktionsideen für Kinder in der Corona-Zeit

Ideen zur Kinderbeschäftigung sind gefragt wie nie. Draußen wie drinnen gibt es immer noch viel zu entdecken. Warum nicht zum Beispiel mal eine digitale Schnitzeljagd veranstalten? » mehr

Blumenhandel

31.03.2020

Wirtschaft

Tulpen für die Tonne: Blumen landen massenweise im Müll

Wer Blumen kauft, behält sie oft nicht selbst. Da das soziale Leben aber fast zum Erliegen gekommen ist, kämpft auch der Blumenhandel. Wohin mit all den Frühlingsblühern? Die Antwort ist ernüchternd. » mehr

Die Treibhäuser sind voll bunter Blumen. Barbara Gramsch hofft, dass ihre Branche die Corona-Krise überstehen kann. Foto: Florian Miedl

30.03.2020

Fichtelgebirge

Hat es sich für Gärtner bald ausgeblüht?

Die Betriebe erwirtschaften in diesen Wochen einen Großteil des Jahresumsatzes. Eigentlich. Denn derzeit verkaufen sie kaum Blumen und Gemüse. » mehr

Coronavirus - Frisur

24.03.2020

Boulevard

Die Coron-Haar-Krise: Lässt Deutschland wachsen?

Kein Theater, kein Fußball, keine Konzerte - und jetzt auch noch schlecht frisiert. Das Coronavirus hat Deutschland voll im Griff, auch die Friseure müssen schließen. Damit steht man zu Hause vor eine... » mehr

Coronavirus-Frisur

24.03.2020

Lifestyle & Mode

Lässt Deutschland ohne Friseure die Haare wieder wachsen?

Kein Theater, kein Fußball, keine Konzerte - und jetzt auch noch schlecht frisiert. Das Coronavirus hat Deutschland voll im Griff, auch die Friseure müssen schließen. Damit steht man zu Hause vor eine... » mehr

Aktualisiert am 23.03.2020

Region

Wochenmarkt in Kulmbach findet statt

Der Wochenmarkt auf dem Marktplatz in Kulmbach an diesem Mittwoch findet statt. Das gab gestern die Stadt nach Absprache mit dem Landratsamt mitgeteilt. » mehr

Eiben in Kegelform

12.03.2020

Reisetourismus

Die Gärten von Nord-Wales

Bei Gärten in Großbritannien denken viele sofort an England. Doch auch in Wales gibt es eine Reihe wunderschöner Paradegärten - vor allem im Norden. Eine Reise ins regenreiche Grüne. » mehr

Olga Rauh arbeitet als freischaffenden Künstlerin; ihre Werke sind jetzt im Haus Kamilla in Hof zu sehen.

09.03.2020

Region

Reales und Abstraktes vereint im Bild

Olga Rauh aus Hof zeigt im Haus Kamilla ihre Werke. Eines ihrer bevorzugten Motive sind Frauengesichter. » mehr

Jubail Mangrove Park

21.02.2020

dpa

Von Blumen und Mangroven: Neues aus der Reisewelt

Blumenpracht in den Niederlanden, bessere Umwelt-Technologie auf der «Mein Schiff 4» und ein Mangrovenpark am Golf: Neues aus der Reisewelt. » mehr

Natali und der Bachelor gehen auf Tuchfühlung. Die Coburgerin ist unter den letzten fünf Kandidatinnen. Foto: TVNow

12.02.2020

FP

Heiße Küsse mit dem Bachelor

Die Coburgerin Natali Vrtkovska ist unter den fünf letzten Kandidatinnen der RTL-Show. Ihre Freude darüber ist groß. » mehr

Valentinstag

09.02.2020

Deutschland & Welt

Studie: Valentinstag bringt Einzelhandel gute Geschäfte

Der Valentinstag dürfte dem deutschen Einzelhandel dieses Jahr erneut gute Geschäfte bescheren. Darauf deutet eine repräsentative Umfrage des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln hin. » mehr

Frühlingsboten

07.02.2020

dpa

Wie Tulpen länger frisch bleiben

Sie bringen Farbe in das Zuhause: Tulpen sind im Frühling beliebte Schnittblumen. Damit der Strauß in der Vase länger hält, ist die Wahl des Standorts entscheidend. » mehr

^