Lade Login-Box.

BLUTHOCHDRUCK

Yoga entspannt

19.07.2019

Gesundheit

Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Yoga wird als der Gesundheitssport schlechthin angepriesen. Doch für Menschen mit Bluthochdruck können manche Varianten ungeeignet sein. Die Deutsche Herzstiftung klärt auf. » mehr

Joggen

17.05.2019

Gesundheit

Mit Radfahren, Walking und Joggen den Blutdruck senken

Zu hohen Blutdruck können Betroffene gut mit Ausdauersport in den Griff bekommen. Wichtig ist dabei aber, sich nicht zu überlasten. Vor dem Trainingseinstieg kann deshalb ein Arztbesuch sinnvoll sein. » mehr

Bernhard Ottinger (links) und Martin Rassau (rechts) nehmen die Befindlichkeiten des Franken in schönstem mittelfränkischen Dialekt und in heißen Outfits aufs Korn. Foto: Jürgen Henkel

24.03.2019

Kunst und Kultur

Von Bluthochdruck und Anmache auf Fränkisch

Martin Rassau und Bernhard Ottinger karikieren brillant den Franken an sich. Sie bieten dabei sprachliche Höchstleistungen. » mehr

Olivenöl in Spanien

14.03.2019

Gesundheit

In Spanien lebt es sich am gesündesten

Die Spanier leben neuen Studien zufolge gesünder als alle anderen Menschen der Welt. Auch haben sie eine hohe Lebenserwartung. Eine Hauptrolle spielt dabei die berühmte Mittelmeerdiät. Was machen die ... » mehr

Gehirn

11.03.2019

Deutschland & Welt

Herz-Kreislauf-Risikofaktoren beeinflussen auch das Gehirn

Ungesunde Ernährung, zu wenig Bewegung und der Griff zur Zigarette können nicht nur das Herz-Kreislauf-System belasten. Auch das Gehirn nimmt Schaden, zeigt eine Analyse. Welche Folgen das für das Den... » mehr

Übergewicht

10.01.2019

dpa

Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezog... » mehr

Fettleibigkeit

10.01.2019

Deutschland & Welt

Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezog... » mehr

Gemüse

03.01.2019

Gesundheit

Cholesterin ist nicht gleich Cholesterin

Ein zu hoher Cholesterinspiegel kann gefährlich werden - muss er aber nicht. Es kommt darauf an, wie es ansonsten um die Gesundheit bestellt ist. Und selbst wenn die Blutfettwerte runter müssen, brauc... » mehr

27.10.2018

Region

Vorfahrt genommen: Zwei Verletzte bei Unfall in Schönwald

Leichte Verletzungen haben am Freitagabend zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall in Schönwald erlitten. » mehr

Der "Gerch" aus Hof und der "Frankensima" bei ihrem gemeinsamen Auftritt in Schönwald. Foto: Jürgen Henkel

13.08.2018

FP

Vom "bleed schaua" bis zum Brodworschd-Blues

Der "Hofer Gerch" und der "Frankensima" durchleuchten in Schönwald den Franken an sich mit unterhaltsamen Liedern, Szenen und Geschichten. » mehr

Frau beim Fernsehen

30.07.2018

dpa

Die Deutschen leben ungesund

Rückenschmerzen, Übergewicht, Bluthochdruck: Bewegung kann bei vielen Gesundheitsproblemen helfen. Leider erlahmen die Deutschen einer Studie zufolge immer mehr. Sie sitzen viel herum und wissen oft n... » mehr

Blutdruckmessung

12.07.2018

dpa

Chargen eines Blutdrucksenkers werden zurückgerufen

Deutsche schlucken tonnenweise Pillen gegen Bluthochdruck. Nun sollten sie bei einem der viele Wirkstoffe vorsichtig sein und den Arzt fragen. Das Medikament könnte verunreinigt sein. » mehr

Treppen steigen

21.06.2018

dpa

So bleiben die Venen fit

Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht erhöhen das Risiko für Gefäßerkrankungen. Wer seine Gefäße gesund erhalten möchte, kann in der Freizeit und im Beruf verschiedene Vorsorgemaßnahmen treffen. Ein... » mehr

Im Barbershop von Corey Thomas

17.05.2018

Gesundheit

Mit dem Friseur des Vertrauens Bluthochdruck senken

Millionen von Menschen in Deutschland haben zu hohen Blutdruck, einige von ihnen, ohne es zu wissen. Kann der Friseur bei der Behandlung helfen? In den USA scheint das zu funktionieren. » mehr

Johannes Schipp

07.05.2018

Karriere

Von Diabetes bis Migräne: Volkskrankheiten und der Job

Krank sind alle mal - manche sogar chronisch. Je nach Job muss der Arbeitgeber auch davon erfahren, ob einer seiner Mitarbeiter zum Beispiel Diabetes hat. Manchmal geht ihn das aber auch nichts an. De... » mehr

Bernhard Krämer

18.04.2018

Gesundheit

Darum muss Bluthochdruck behandelt werden

Regt sich jemand auf, rast das Herz mitunter los und pumpt massenweise Blut durch den Körper. Das ist nicht bedenklich. Bei manchen Menschen ist der Blutdruck aber permanent zu hoch. Das Tückische: Si... » mehr

Die Symptome einer Nierenkrankheit sind schwer zu entdecken. Foto: Jan-Peter Kasper/dpa

09.03.2018

Region

"Als tränke man täglich ein Glas Gift"

Nierenerkrankungen bleiben häufig unbemerkt, können aber schlimme Folgen haben. Der heutige Weltnierentag soll die Menschen für die Symptome sensibilisieren. » mehr

XXL-Packungen meiden

09.01.2018

dpa

Ungesundes Essen besser in kleinen Packungen kaufen

XXL-Packungen versprechen meist ein Schnäppchen zu sein - auch bei Chips und Süßigkeiten. Doch wer auf seine Gesundheit achtet, lässt besser die Finger davon. Denn Übergewicht, Bluthochdruck und Diabe... » mehr

Pizza lieber selbst belegen

27.12.2017

dpa

Bei Bluthochdruck lieber selbst gemachte Pizza essen

Die Tiefkühlpizza ist als schnelles Essen eine beliebte Option. Aufpassen sollte jedoch, wer an Vorerkrankungen leidet. Hier empfiehlt es sich, die Pizza selbst zu belegen. Auf diese Weise kann die Sa... » mehr

Blutdruck-Messung

01.11.2017

Gesundheit

Gefahr in den Adern: Wie hoch darf der Blutdruck sein?

Herzinfarkt, Schlaganfall, Organschäden: Bluthochdruck birgt viele Risiken und ist eine Volkskrankheit. Aber ab wann ist er gefährlich? Und wie stark sollte er gesenkt werden? » mehr

Schlafende Frau

30.06.2017

dpa

Rückenlage im Schlaf begünstigt Atemaussetzer

Manche schlafen auf dem Bauch, die anderen auf dem Rücken. Die zweite Variante birgt jedoch Gefahren. Wer nicht aufpasst, riskiert unter anderem Bluthochdruck oder einen Schlaganfall. » mehr

Im Sommer auf Dosis achten

26.06.2017

dpa

Bei extremer Hitze Dosis von Blutdruck-Arznei anpassen

Sommerliche Temperaturen verlangen Patienten mit Bluthochdruck besonders viel ab. Das Herz muss stärker arbeiten, um den Körper abzukühlen. Deshalb sollten Betroffene ihre Medikamenten-Dosierung überp... » mehr

Fränkische Medizin gegen Stress: "Aweng bleed schaua" mit Gert Böhm (links) und Philipp Simon Goletz. Foto: Peetz

18.06.2017

Region

Die zwaa senn Kult hoch zwei

Der "Gerch" und der "Frankensima" laden ein zum "Gala-Abend des gepflegten Blödsinns". Das Publikum in Döbra ist von der gemeinsamen Bühnenshow begeistert. » mehr

Übergewichtige Schulkinder

17.05.2017

Gesundheit

Hoher Blutdruck bei Kindern nimmt zu

Immer mehr Kinder und Jugendliche haben zu hohen Blutdruck, weil sie übergewichtig sind. Kardiologen fordern, Kinderärzte sollten bei Vorsorgeuntersuchungen verstärkt auch den Blutdruck kontrollieren. » mehr

Altenpflege

17.05.2017

dpa

Aktive Senioren sollten Bluthochdruck behandeln lassen

Früher waren die Ärzte großzügig, wenn ein älterer Mensch einen zu hohen Blutdruck hatte. Heute dagegen weiß man, dass es sich lohnt, die Hypertonie auch bei sehr alten Menschen zu behandeln - zuminde... » mehr

Blutdruckmessen beim Hausarzt

17.05.2017

dpa

Bluthochdruck erkennen und vorbeugen

Ist eine Erkrankung schwer zu erkennen, ist das besonders tückisch. Regelmäßige Kontrollen und ine gesunde Lebensweise können helfen - denn Bluthochdruck sollte niemand unterschätzen. » mehr

20.06.2017

HCS

Schritt für Schritt gesünder

Sport stärkt die Gesundheit - insbesondere im Alter. Das ist längst bekannt. Die Altersforschung beschäftigt sich daher mit der Frage, wie Fitnesstracker Diabetikern, Bluthochdruck- oder Arthrosepatie... » mehr

In der Buchhandlung Rupprecht referiert Dr. Franziska Rubin (links) über ihr Herzensthema: das Herz. Dahinter steht die Geschäftsführerin der Buchhandlung Rupprecht, Maria Rupprecht. Foto: Rainer Unger

19.04.2017

Region

100 000 Mal am Tag

In der Buchhandlung Rupprecht spricht eine TV-Ärztin über den Motor des Körpers: das Herz. Sie kritisiert das deutsche Gesundheitssystem. » mehr

Krankheiten an den Nieren laufen oft völlig unbemerkt ab. Ein Besuch beim Arzt kann Aufschluss geben.

08.03.2017

Region

Sorgen um die Nieren

Patienten aus dem Landkreis Kulmbach müssen vergleichsweise oft wegen Nierenerkrankungen in die Klinik. Eine der Ursachen ist Übergewicht. » mehr

Sie wollen, dass die Kinder-Sportschule immer mehr Kinder fit macht: von links Dr. Andreas Pötzl, Tina Bußler und Heinrich Wolf, Sportförderer des Landkreises Hof.

21.02.2017

Fichtelgebirge

Der Sport löst die Handbremse

Die Kinder-Sportschule Hochfranken bringt junge Menschen in Bewegung. Facharzt Dr. Andreas Pötzl hält das für dringend nötig und holt noch mehr Förderer ins Boot. » mehr

Blutdruckmessung

13.02.2017

dpa

Plötzlich sehr hoher Bluthochdruck: Notarzt rufen?

Steigt binnen kurzer Zeit der Blutdruck sehr stark an, kann das einen Schlaganfall, eine Hirnblutung oder Herzversagen nach sich ziehen. Wenn neben einem hohen Blutdruckwert weitere Symptome auftreten... » mehr

Für Herzpatienten ist die Teilnahme am Reha-Sport lebenswichtig. Obwohl es viele Herzsportgruppen gibt, wird die ärztliche Betreuung zunehmend zum Problem. Wie in Neudrossenfeld, wo der langjährige ärztliche Leiter Helmut Schulte (links) verzweifelt nach einem Nachfolger für die ärztliche Betreuung der Gruppe sucht. Mit im Bild die Übungsleiterinnen Martina Bauer und Renate Hacker.

08.02.2017

Region

Ohne Arzt keine Übungsstunde

Der Koronarsportgruppe Neudrossenfeld droht das Aus. Denn bald könnte die medizinische Betreuung der Patienten fehlen. » mehr

Bluthochdruck - die stille Gefahr

09.05.2016

Region

Bluthochdruck - die stille Gefahr

Wird Hypertonie nicht behandelt, kann dies schwere Folgen haben. Wie man dem vorbeugt, erläutert Dr. Hans-Jürgen Zeißler am 17. Mai am Expertentelefon. » mehr

Zu Gast bei der Frankenpost -Leserakademie: Professor Dr. Dr. Anil-Martin Sinha spricht am 16. März im Hofer Central-Kino über das Herz und seine Probleme.	Foto: Sandra Langer

11.03.2016

Region

"Das Stichwort heißt gesunde Ernährung"

"Hör auf dein Herz!" heißt ein Vortrag, den Professor Anil-Martin Sinha für die Frankenpost-Leserakademie hält. Der Chefarzt erklärt, warum d as Thema auch junge Leute angeht. » mehr

Sie ziehen die Fäden für viele Körperfunktionen: die Nieren. Funktionieren sie nicht mehr richtig, kann dies lebensgefährliche Folgen für den Menschen haben.

05.03.2016

Region

Die zwei Regisseure des Körpers

Am 10. März ist Weltnierentag. Wer lange gesund bleiben will, sollte gut auf die Multitalente aufpassen, rät der Kulmbacher Nephrologe Dr. Hans-Jürgen Zeißler. Denn sie sind für weit mehr als nur die ... » mehr

Leserakademie legt den Fokus auf Gesundheit

03.03.2016

Oberfranken

Leserakademie legt den Fokus auf Gesundheit

Die Frankenpost und das Sana-Klinikum Hof laden zu einer Vortragsreihe über Volkskrankheiten ein. Referenten sind Chef- und Oberärzte der Klinik. » mehr

Männer bekommen inzwischen mehr Medikamente verschrieben als Frauen. Verantwortlich dafür sind vor allem Herz-Kreislauf-Präparate, die bei Männern fast die Hälfte aller verordneten Arzneien ausmachen. Um das Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen geht es auch am 16. März bei der Frankenpost -Leserakademie. Foto: Techniker Krankenkasse

03.03.2016

Oberfranken

Leserakademie legt den Fokus auf Gesundheit

Die Frankenpost und das Sana-Klinikum Hof laden zu einer Vortragsreihe über Volkskrankheiten ein. Referenten sind Chef- und Oberärzte der Klinik. » mehr

Herzspezialist warnt die Oberfranken

18.11.2015

Region

Herzspezialist warnt die Oberfranken

Dr. Gerhart Klein eröffnet die Bad Stebener Herz- woche. Dabei legt er erschreckende Fakten vor. » mehr

mtgeb_blutdruck_130710

03.08.2015

Leseranwalt

Die Sache mit dem Bluthochdruck

"Mein Arzt empfiehlt mir, mehr Sport zu treiben, ich soll mich mehr bewegen", sagt ein Leser. Er habe Bluthochdruck und fürchte, dass es ihm schade, wenn er sich anstrenge. » mehr

Bewegung macht mobil - im Bild Irma-Lies Dippold, Reha-Lehrer Michael Kleiss und Ingrid Hüttner mit Führhund   "Sunny" beim Stadtbummel durch die Hofer Altstadt. 	 Foto: lk

10.06.2015

Region

Auch Blinde brauchen viel Bewegung

Sehbehinderte treiben nur selten Sport. Der Blindenbund informiert heute in Hof über die Möglichkeiten, sich fit zu halten. Jedermann ist willkommen. » mehr

Was kann der Einzelne tun, um Naturheilkunde und Homöopathie mehr Geltung bei politischen Entscheidungsträgern zu verschaffen? Auch um diese Frage ging es bei der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Pavillon der Münch-Ferber-Villa mit (von links) Werner Mergner, Geschäftsführer der Forum Gesundheit GmbH Hof, Dr. Henning Albrecht aus Essen, Vorstandsmitglied der Carstens-Stiftung, und Dr. Johannes Wilkens, Oberarzt mit eigener Praxis an der Alexander-von-Humboldt-Klinik Bad Steben.	Foto: Köhler

11.05.2015

Region

Menschen wollen mehr Alternativmedzin

Mit einer Petition wollen sich Hofer Bürger für die Naturheilmittel einsetzen. Das ist das Ergebnis eines Vortrags in der Münch- Ferber-Villa. » mehr

Wer einen Schlaganfall erleidet, ist auf schnellstmögliche Hilfe im Krankenhaus angewiesen.

09.05.2015

Region

Hirninfarkte häufen sich

Die Diagnose Schlaganfall nimmt im Landkreis zu. Jährlich sind mittlerweile 245 Patienten aus dem Raum Kulmbach von der lebensbedrohlichen Erkrankung betroffen. » mehr

Gert Böhm  über Ernährungsfehler

02.04.2015

FP/NP

Gefährlicher Trend

Die Deutschen sind schon ein merkwürdiges Volk: Zigmillionen hocken jeden Tag vor dem Fernseher und schauen sich Kochsendungen an - und daheim ernähren sie sich von Fertigsuppen und Pizza aus der Tief... » mehr

28.10.2014

Region

"Jeder zweite Deutsche ist übergewichtig"

In der Region stirbt man an einem Herzinfarkt eher als anderswo - sagt die Statistik. Was dahintersteckt, erklärt Chefarzt Dr. Wilhelm Stoiber von der Klinik Frankenwarte am Rande des Stebener Kardiol... » mehr

26.08.2014

Region

Unterschriften-Aktion für Ärztin

Annette Sommerer und ihr Mann Günther sind fassungslos. Sie gehen für die vom MVZ gekündigte Medizinerin Edda Paland auf die Straße. Am Samstag stehen sie mit Listen vor der Tourist-Info, "um für Gere... » mehr

Klinikvorstand Hermann Dederl, Klaus Tröger, Geschäftsführer der Ärztegenossenschaft Hochfranken, und Dr. Wolfgang Kick, Chefarzt der Inneren Abteilung, treffen letzte Vorbereitungen für den Aktionstag "Schlaganfall" auf dem Pocks-platz in Münchberg.	Foto: igo

26.07.2014

Region

Der Schlaganfall-Bus kommt

Die Ärztegenossenschaft Hochfranken und die Münchberger Klinik informieren am 30. Juli über das Thema "Schlaganfall". Der Bus macht am Pocks- parkplatz Station. » mehr

09.07.2013

Region

Sicherheit steht an höchster Stelle

Sogenannte Risiko- gruppen, zu denen auch homosexuelle Männer zählen, dürfen in Deutschland nicht Blut spenden. In Naila müssen die Ärzte vier bis fünf Prozent der Spendewilligen abweisen, zum Beispie... » mehr

Interview: Edda Christina Paland, Ärztin im   Medizinischen Versorgungszentrum Marktredwitz

16.05.2013

Region

"Jeder Zweite über 60 ist betroffen"

Bluthochdruck ist der Risiko-Faktor Nummer eins für Herz- oder Kreislauf-Erkrankungen. Zum Welt-Hypertonie-Tag bietet Allgemeinärztin Paland im KEC und im Klinikum mehrstündige kostenlose Blutdruck-Me... » mehr

Gert Böhm  über Prävention als Staatsziel

05.01.2013

FP/NP

Prinzip Hoffnung

"Endlich" - möchte man der Bundesregierung zurufen, die für 2013 eine längst fällige Neuerung versprochen hat, nämlich die kräftig vom Staat geförderte Prävention im Gesundheitswesen. » mehr

30.11.2012

Region

Eine Sache des Herzens

Selb/Wunsiedel/Marktredwitz - Herzensangelegenheiten haben bei einer gemeinsamen Aktion der Selber Volkshochschule des Klinikum Fichtelgebirge, Haus Selb, der AOK Wunsiedel und dem Versehrtensportvere... » mehr

Dr. Gerhart Klein hat die Herzwoche in Bad Steben begründet und ist bis heute ihr Organisator. 	Foto: Singer

24.11.2012

Region

Dr. Gerhart Klein: "Bluthochdruck ist zweifelsohne das häufigste Infarktrisiko"

Die 14. Bad Stebener Herzwoche unter dem Titel "Herz in Gefahr - Koronare Herzkrankheit erkennen und behandeln" ist abgeschlossen. Chefarzt a. D. Dr. Gerhart Klein, Organisator der Veranstaltungsreihe... » mehr

"Wer gute Gedanken haben will, muss sich mit den schönen Dingen des Lebens beschäftigen", betonte der Gesundheitsexperte Dr. Michael Spitzbarth bei seinem Vortrag in Hof. 	Fotos: A. Herdegen

19.10.2012

Oberfranken

Von leisen Killern, Linsen und Bohnen

Der Arzt Dr. Michael Spitzbarth setzt auf Vorbeugung. In Hof erläutert er, was für die Gesundheit wichtig ist. » mehr

^