Lade Login-Box.

BRÄNDE

Der neue Korridor der HGÜ-Trasse führt bei Marktredwitz mitten durch ein Landschaftsschutzgebiet mit kartierten Biotopen und einem ausgewiesenen Naturschutzgebiet. Skizze: Stadt Marktredwitz

vor 16 Stunden

Marktredwitz

Marktredwitz klagt gegen Stromtrasse

Einstimmig beschließen die Räte den Weg vor Gericht. Sie befürchten irreversible Schäden. Die neue Trasse führt westlich von Brand durch ein Naturschutzgebiet. » mehr

Interessiert lauschten Landratskandidat Holger Grießhammer und die SPD-Gemeinderatskandidaten den Ausführungen von Barthmann-Geschäftsführer Olaf Thannheiser. Foto: pr.

vor 13 Stunden

Fichtelgebirge

Röslau: Betrieb nach Brand wieder in der Spur

Die Röslauer SPD besichtigt Barthmann Recycling. Das Unternehmen produziert unter anderem Kunstschnee. » mehr

Ein von hinten fotografierter Feuerwehrwagen

vor 19 Stunden

Bayern

Mehrere Personen mit Drehleiter bei Wohnhausbrand gerettet

Mit einer Drehleiter hat die Feuerwehr bei einem Brand in einem Augsburger Mehrfamilienhaus sechs Bewohner gerettet. Vier Personen erlitten eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei am Mittwoch mitteil... » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

vor 21 Stunden

Bayern

Technischer Defekt löst Großbrand auf Reiterhof aus

Ein technischer Defekt an einer Arbeitsmaschine hat den Großbrand mit Millionenschaden auf einem Reiterhof in Weidenberg (Landkreis Bayreuth) ausgelöst. «Von der Maschine sprang der Funke buchstäblich... » mehr

Mit Gelbwesten, bunten Schirmen und Traktoren taten die Demonstranten ihren Unmut über die HGÜ-Trassen kund. Fotos: Florian Miedl

18.02.2020

Fichtelgebirge

Demo: Gelbwesten heizen Tennet ein

150 Demonstranten zeigen in Marktredwitz deutlich, was sie von den Plänen für eine HGÜ-Trasse durch das Fichtelgebirge halten: nichts. » mehr

Euro-Banknoten liegen auf einem Tisch

18.02.2020

Bayern

Rathaus-Brand: Versicherung zahlt 31 Millionen Euro

Gut drei Jahre nach dem Brand des Straubinger Rathauses haben sich die Stadt und die Versicherungskammer Bayern auf die Zahlung von 31 Millionen Euro geeinigt. Nach Angaben der Stadtverwaltung vom Die... » mehr

Feuerwehr

18.02.2020

Bayern

Vier Verletzte bei Brand in Oberfranken

Vier Menschen sind bei einem Wohnungsbrand in Oberfranken verletzt worden. Eine 56-jährige Frau hatte zuvor einen Kachelofen angeheizt und die Wohnung in Michelau (Landkreis Lichtenfels) verlassen, wi... » mehr

Im Landkreis Wunsiedel rückte die Feuerwehr 2015 zu 178 Einsätzen aus, die sich später als Fehlalarme herausstellten.

17.02.2020

Hof

Fehlalarme kommen teuer

Wenn die Feuerwehr ohne Grund ausrückt, dann kostet das die Berger Unternehmen jedes Mal mindestens 400 Euro. Die Gemeinde will jetzt einschreiten. » mehr

Weinernte in Südafrika

17.02.2020

Ernährung

Weinlese auf der Südhalbkugel leidet unter Feuer und Dürre

Mit Sorge beobachten Australiens Winzer die durch Buschfeuer verursachten Rauchschwaden. Die Folgen sind noch unklar, obwohl die Traubenlese in Teilen der südlichen Hemisphäre begonnen hat. Andere Anb... » mehr

Nach den Buschbränden in Australien

17.02.2020

dpa

Backpacker sollen Australien nach Buschbränden helfen

Nach den verheerenden Buschbränden ist in Australien Aufräumen angesagt. Das Land hofft dabei auch auf die tatkräftige Unterstützung von Backpackern. Ihnen soll nun die Einreise erleichtert werden. » mehr

Ayers Rock

17.02.2020

Deutschland & Welt

Backpacker sollen Australien nach Buschbränden helfen

Die Working-Holiday-Visa für Australien werden besonders gerne von Studenten genutzt. Jetzt soll es einfacher werden, ein solches Visum zu ergattern. » mehr

Weinernte in Südafrika

17.02.2020

Deutschland & Welt

Weinlese auf der Südhalbkugel: Feuer, Dürre und Protest

Mit Sorge beobachten Australiens Winzer die durch Buschfeuer verursachten Rauchschwaden. Die Folgen sind noch unklar, obwohl die Traubenlese in Teilen der südlichen Hemisphäre begonnen hat. Andere Anb... » mehr

17.02.2020

Deutschland & Welt

Abriss der Brandruine im Zoo beginnt

Gut sechs Wochen nach dem schweren Brand im Krefelder Zoo beginnen heute die Abrissarbeiten an dem ausgebrannten Affenhaus. Wie aus einer Vorlage für den Stadtrat hervor geht, sollen zunächst die stäh... » mehr

Brand in Röslau Röslau

16.02.2020

Fichtelgebirge

Nach Herzinfarkt: Feuerwehrmann laut Kameraden in stabilem Zustand

Diese Nachricht hat eine ganze Region schockiert: Ein Feuerwehrmann erlitt auf der Fahrt zum Einsatz einen Herzinfarkt. Jetzt melden sich seine Kameraden. » mehr

Queen

16.02.2020

Deutschland & Welt

Rock gegen Buschfeuer - Mit Alice Cooper und Queen

Zehn Stunden rockten in Australien nationale und internationale Stars für die Buschbrand-Hilfe. Dabei sind viele Millionen Euro zusammengekommen. » mehr

Feuerwehr im Einsatz

16.02.2020

Region

Hoher Schaden nach Dachstuhlbrand

Ein Dachstuhlbrand hat im Münchner Stadtteil Schwabing Schaden im sechsstelligen Bereich verursacht. «Die Löscharbeiten dauerten rund vier Stunden, weil wir unter Atemschutz das Dach von außen öffnen ... » mehr

Ein Feuerwehrhelm liegt an einem Einsatzfahrzeug

16.02.2020

Region

Autowerkstatt brennt: Hoher Schaden

Ein Feuer in einer Autowerkstatt hat in Ansbach einen Schaden von mindestens 100 000 Euro verursacht. «Wir haben die Anwohner mit Lautsprecherdurchsagen vor der starken Rauchentwicklung gewarnt», sagt... » mehr

Großbrand auf Bauernhof

16.02.2020

Region

Großbrand auf Bauernhof: Verletzte und Millionenschaden

Bei einem Großfeuer auf einem Bauernhof in Weidenberg (Landkreis Bayreuth) sind vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, brach der Brand am Samstagnachmittag im Heuballenlager aus und... » mehr

Meterhohe Flammen und dichter Rauch

Aktualisiert am 16.02.2020

Oberfranken

Flammeninferno auf Reiterhof: Verletzte und Millionenschaden

In Weidenberg bei Bayreuth ist eine große Scheune in Brand geraten. Schon aus der Ferne waren meterhohe Flammen und Rauch am Himmel zu sehen. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

15.02.2020

Region

Mann bei Küchenbrand schwer verletzt

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Cham ist ein 66 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. In der Küche des Mannes geriet am Samstagmorgen heißes Fett in einer Pfanne auf dem Herd in Flamme... » mehr

Blaulicht an Feuerwehrwagen

15.02.2020

Region

Mehrere Hunderttausend Euro Schaden nach Brand in Wohnung

Ein Brand in einer Münchner Wohnung hat einen Schaden von mindestens 300 000 Euro angerichtet. Das Feuer sei am frühen Samstagmorgen im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Laim ausgebr... » mehr

Feuerwehr

15.02.2020

Region

Feuer in Möbelausstellung: Rund 100 000 Euro Schaden

In Teisendorf (Landkreis Berchtesgadener Land) hat ein Brand in einer Möbelausstellung einen Schaden von rund 100 000 Euro angerichtet. Das Feuer brach in der Nacht zum Samstag im Ausstellungsbereich ... » mehr

15.02.2020

Region

Mehr als 130 Schweine bei Stallbrand verendet

In Ipflheim (Landkreis Amberg-Sulzbach) sind bei einem Brand in einem Stall mehr als 130 Schweine verendet. Das Feuer brach aus zunächst ungeklärter Ursache in der Nacht zum Samstag aus, wie ein Sprec... » mehr

Feuerwehr

15.02.2020

Region

Feuer in Ferienwohnung: Zwei Urlauberinnen verletzt

Bei einem Brand in einer Ferienwohnung im Bayerischen Wald sind zwei Urlauberinnen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es am Freitagnachmittag zu einer heftigen Verpuffung, als eine der Fr... » mehr

Brand im Waisenhaus

15.02.2020

Deutschland & Welt

15 Kinder bei Brand in Waisenhaus in Haiti getötet

In dem ärmsten Land der westlichen Hemisphäre leben viele Kinder in Waisenhäusern, weil ihre Familien nicht für sie sorgen können. Allerdings sind viele Heime in einem erbärmlichen Zustand. In einer U... » mehr

15.02.2020

Deutschland & Welt

Kinder bei Brand in Waisenhaus in Haiti getötet

Bei einem schweren Brand in einem Waisenhaus in Haiti sind mindestens 15 Kinder ums Leben gekommen. Weitere seien bei dem Feuer in der Einrichtung in der Ortschaft Kenscoff südlich der Hauptstadt Port... » mehr

Auf den Bild von links der stellvertretende Landrat Jörg Kunstmann, Herbert Schmidt, Bürgermeister Robert Bosch, Thomas Müller, Helmut Strobel, KBI Fritz Weinlein, Helmut Pistor, Kommandant Rene Meußgeiger, Helmut Münch, Werner Müller. Vorn im Bild der Vorsitzende Reiner Schwarz, hinten der zweite Komandant Michael Strobel. Foto: Patrick Bergner

14.02.2020

Region

Ehrungen für drei Männer namens Helmut

In der Versammlung der Feuerwehr Schimmendorf wurden drei langjährige Feuerwehrmänner ausgezeichnet. » mehr

Der alte und neue Vorsitzende Markus Philipp (links) sowie Bürgermeister und Neu-Ehrenmitglied Karl-Willi Beck (Dritter von links) gratulierten aktiven und passiven Mitgliedern zu Ehrungen, Beförderungen und zu Ämtern in der Vereinsführung. Foto: Christian Schilling

14.02.2020

Region

Weniger Einsätze bei mehr Stunden

334 Mal wird die Stadtwehr von Wunsiedel im vergangenen Jahr alarmiert. Die Belastung für die Aktiven wächst. » mehr

Buschbrände in Australien

13.02.2020

Deutschland & Welt

Australien: Alle Brände in New South Wales «unter Kontrolle»

Auf diese Nachricht hat Australien monatelang gewartet: Alle Feuer in dem am schwersten betroffenen Bundesstaat sind unter Kontrolle. Der Regen der vergangenen Tage hat die Löscharbeiten begünstigt. » mehr

13.02.2020

Deutschland & Welt

Alle Brände in australischem Bundesstaat «unter Kontrolle»

Die Buschfeuer im australischen Bundesstaat New South Wales sind nach offiziellen Angaben alle unter Kontrolle. Es sei eine «sehr traumatische» Brandsaison gewesen, twitterte die Feuerwehr. Im südöstl... » mehr

Überflutete Straße

13.02.2020

Deutschland & Welt

Toter nach Unwetter in Australien gefunden

Der heftige Regen in Teilen Australiens fordert ein erstes Todesopfer. In einem Fluss ist die Leiche eines 75-Jährigen gefunden worden. » mehr

Koala

12.02.2020

Deutschland & Welt

Australien: Mehr als 100 Tierarten brauchen «dringend Hilfe»

Experten schlagen Alarm: Die verheerenden Buschrbrände in Australien machen nicht nur den Menschen zu schaffen. Einige einheimische Tierarten sind vom Aussterben bedroht. » mehr

Brand in Röslau Röslau

11.02.2020

Fichtelgebirge

Brand in Röslau: Feuerwehrmann erleidet Herzinfarkt

Zu einem tragischen Zwischenfall ist es am Dienstagnachmittag bei einem Brand in Röslau gekommen. » mehr

Brand in Röslau Röslau

Aktualisiert am 11.02.2020

Fichtelgebirge

Wohnhaus in Flammen: Zwei Verletzte, 150.000 Euro Schaden

In Röslau hat am Dienstagnachmittag ein Wohnhaus in der Wunsiedler Straße gebrannt. Zwei Bewohner erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von rund 150.000 Euro. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

11.02.2020

FP

Senior nach Wohnungsbrand tot gefunden

Nach einem unbemerkt gebliebenen Wohnungsbrand ist ein 78-Jähriger aus Neukirchen (Landkreis Cham) am Dienstag tot in seinem Zuhause entdeckt worden. » mehr

09.02.2020

Region

Feuerteufel legt mehrere Brände

In der Nacht zum Sonntag hielt ein Brandstifter in Hof Polizei und Feuerwehr in Atem. Er legte mehrere Brände entlang der Ernst-Reuter-Straße. » mehr

08.02.2020

Deutschland & Welt

US-Medien: Mutter und sechs Kinder sterben bei Hausbrand

Beim Brand eines Hauses im US-Bundesstaat Mississipi sind Medienberichten zufolge eine Mutter und sechs ihrer Kinder ums Leben gekommen. Nur der Familienvater habe den Brand im Ort Clinton verletzt üb... » mehr

Regen in Sydney

07.02.2020

Deutschland & Welt

Heftiger Regen in Australien

Seit Monaten wüten verheerende Brände in Australien. Nun folgen Wassermassen von oben. Die Feuerwehren freut es. Doch nun drohen nicht nur Überschwemmungen, sondern auch ein Zyklon ist im Anmarsch. » mehr

Aktualisiert am 07.02.2020

Oberfranken

Feuer in Mehrfamilienhaus: drei Verletzte

Bei einem Brand in Goldkronach sind am Freitagmorgen drei Personen verletzt worden. In einem Mehrfamilienhaus am Stadtwald war wohl die Heizung in Brand geraten. » mehr

07.02.2020

Deutschland & Welt

Heftiger Regen in Australien: Freude bei Feuerwehrleuten

Heftiger Regen hat einige Teile von Australien überflutet, aber auch die Arbeit der Feuerwehr in den Brandgebieten erleichtert. Im südöstlichen Bundesstaat New South Wales regnet es seit Mittwoch. Meh... » mehr

Istanbuler Flughafen

05.02.2020

Deutschland & Welt

Mindestens ein Toter bei Flugzeugunglück in Istanbul

Bei der Landung in Istanbul kommt eine Maschine so hart auf, dass sie zerbricht. 183 Menschen sind an Bord. Das Unglück verläuft einigermaßen glimpflich - dennoch gibt es viele Verletzte und mindesten... » mehr

Die Dorfteiche im Landkreis Wunsiedel haben wie hier im Wunsiedler Ortsteil Schönlind, in aller Regel flache Uferzonen. Foto: Florian Miedl

04.02.2020

Fichtelgebirge

Tragödie mit Folgen für die Dörfer

Muss ein Bürgermeister persönlich haften, wenn ein Kind in einem Dorfteich ertrinkt? Diese Frage treibt seit einiger Zeit auch das Wunsiedler Stadtoberhaupt um. » mehr

Stoffbeutel für Koalas

04.02.2020

Deutschland & Welt

Spenden-Überfluss für Australier: Zu viele Koala-Handschuhe

Nach den Bränden in Australien wird enorm viel gespendet, ob Geld oder Gebasteltes. Manches gibt es sogar im Überfluss. » mehr

Sich frei zu bewegen, liegt in der Natur der Katze. In Schleid sperrt man Tiere zurzeit besser sicherheitshalber zu Hause ein. Foto: dpa

02.02.2020

Region

Stromausfall in Hof und Umgebung - Katze verursacht Kurzschluss

Kleine Ursache, große Wirkung: Weil eine Katze einen Kurzschluss verursacht hat, ist am Sonntagabend in Hof und Umgebung der Strom ausgefallen. » mehr

Vier Ehrungen gab es bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Proß. Unser Bild zeigt (von links) Gemeinderat Herbert Pieper, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Bürgermeister Robert Bosch, Tobias Pieper, Kreisbrandmeister Michael Ködel, Holger Lenz, Vorsitzenden Jörg Steinhäuser, Fabian Christenn, Stefan Klopfer, Michael Malek und Kommandant Volker Steinhäuser.	Foto: Hermann Müller

02.02.2020

Region

Fünf Ernstfälle für die Feuerwehr Proß

Die Floriansjünger des kleinen Mainleuser Ortsteils sind wichtiger Bestandteil des Feuerschutzes in der Großgemeinde. Das hat sich auch im vorigen Jahr mehrfach gezeigt. » mehr

Die Feuerwehr Brand-Haingrün ehrte eine Vielzahl an Mitgliedern. Foto: Michael Meier

02.02.2020

Region

2235 Stunden im Einsatz

Martin Fuchs und Kurt Sommerer sind 65 Jahre bei der Feuerwehr Haingrün. Mit den Brandnern zählt die Wehr über 200 Mitglieder. Es gibt keine Nachwuchssorgen. » mehr

«Fünf-Sterne-Hotel» für gerettete Koalas

01.02.2020

Deutschland & Welt

Buschfeuer wüten um Australiens Hauptstadt Canberra

Schwere Buschfeuer bedrohen weiter die australische Hauptstadt Canberra. Das sogenannte Orroral-Valley-Feuer rückte am Samstag den südlichen Vororten gefährlich nahe. » mehr

Feuerwehr

Aktualisiert am 01.02.2020

Region

Schon wieder: Brand in Hofer Jugendhilfehaus

Erst am Dienstagabend hatte es dort gebrannt: Am späten Freitagabend muss die Hofer Feuerwehr erneut wegen eines Feuers im Haus Ponte ausrücken. » mehr

Mit zahlreichen Kräften war die Feuerwehr zu einem Brand in die Obere Stadt ausgerückt. Foto: Gabriele Fölsche

31.01.2020

Region

Bewohner verschläft Zimmerbrand

Dichter Rauch steigt am Freitagnachmittag aus einer Wohnung der Oberen Stadt in Kulmbach. Drinnen bekommt ein Mann von alldem gar nichts mit. Denn er schläft. » mehr

Die Feuerwehr Mannsflur ehrte langjährige Mitglieder und wählte neue Vorstandsmitglieder. Im Bild von links: Tanja Badusche, Mike Badusche, Peter Peinelt, Kreisbrandmeister Yves Wächter, Rüdiger Fehrmann, Kassier Franz Eidenpentz, Ralf Locht, bisheriger stellvertretender Vorsitzender Michael Laaber, Schriftführerin Karin Thomas, der zweite Vorsitzende Christian Haber, Bürgermeister Franz Uome, der Vorsitzender Rainer Kaspar, Kommandant Heiko Stäsche, Karl Odörfer (Jugendfeuerwehr) Alexander Odörfer und Gerald Pittroff. Foto: Klaus-Peter Wulf

31.01.2020

Region

Zehn Einsätze im vergangenen Jahr

Zu zehn Einsätzen wurde im vergangenen Jahr die Feuerwehr Mannsflur gerufen. Daran erinnerte Kommandant Heiko Stäsche in der Jahresversammlung. » mehr

Eine solche Drehleiter mit Korb (DLAK 23/12), wie sie die Feuerwehr Wildeshausen (Foto) zum Beispiel hat, will auch die Stadt Arzberg kaufen. 23/12 steht für eine erreichbare Rettungshöhe von 23 Metern bei 12 Metern Entfernung des Fahrzeugs von der Anleiterstelle. Foto: Feuerwehrmagazin

31.01.2020

Region

Kooperation beim Drehleiter-Kauf

Arzberg und Marktredwitz bestellen baugleiche Fahrzeuge und bekommen daher eine höhere Förderung. Ein solches Feuerwehrauto kostet rund 650 000 Euro. » mehr

Winterreifen

31.01.2020

Fichtelgebirge

Mit Schnee Flammen erstickt: Auto fing nach Kabelbrand Feuer

Eine Frau aus Kichenlamitz reagierte richtig, als Flammen aus der Motorhaube ihres Fahrzeuges schlugen. Grund war wohl ein Kabelbrand. » mehr

^