Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BRÜCKEN

Blaulicht Polizei

26.09.2020

Bayern

Unbekannte werfen Gegenstand von Autobahnbrücke

Unbekannte haben über der Autobahn 73 einen Gegenstand von einer Brücke geworfen und damit ein Auto getroffen. Die Frontscheibe des Pkws zersprang, sagte eine Sprecherin der Polizei am Samstag. Um was... » mehr

Mitte Oktober rollt wieder der Verkehr zwischen Kulmbacher Straße und Poppenreuth. Zwar steht auf den Schildern noch der ursprüngliche Termin, aber die gesamte Trasse wird wohl schon vor den Sommerferien 2021 fertig. Foto: Patrick Findeiß

23.09.2020

Münchberg

Münchberger Südumgehung bald fertiggestellt

Das letzte Stück der Münchberger Südumgehung wächst im Eiltempo. Der Asphalt ist zum Teil schon drauf - diese Arbeiten haben jetzt sogar einen Schultag verkürzt. » mehr

Stahlkorsett stabilisiert Bahnbrücke

18.09.2020

Naila

Stahlkorsett stabilisiert Bahnbrücke

In dieser Woche hat die marode Bahnbrücke in der Frankenwaldstraße in Marxgrün ein Stahlkorsett erhalten. Wie berichtet, ist Bad Steben seit vier Monaten ohne Zugverkehr, weil die rund 120 Jahre alte ... » mehr

Das frühere Gasthaus "Einhorn" wird Dorfgemeinschaftshaus. Fotos: Herbert Scharf

18.09.2020

Marktredwitz

Lorenzreuth, eine einzige Baustelle

Der Marktredwitzer Ortsteil macht sich fit für die Zukunft. Das bemerken auch Verkehrsteilnehmer. Wohl in keinem Ort im Landkreis gibt es derzeit so viele Baustellen wie hier. » mehr

Die kleine Dampflock war beim "Tag es offenen Denkmals" im thüringischen Blankenberg einer der Höhepunkte.	Foto: Hüttner

15.09.2020

Naila

Kleine Lok begeistert die Besucher

Blankenberg in Thüringen hat den "Tag des offenen Denkmals" gefeiert. Der Star dabei: Ein tuckerndes Gefährt, das Besucher über eine Distanz von 2,5 Kilometern transportierte. » mehr

Zwei Kräne hoben am Samstag die sechs Stahlverbundträger für die Brücke zwischen Schirnding und Hohenberg über die B 303. Foto: Florian Miedl

14.09.2020

Fichtelgebirge

Millimeterarbeit über B 303

Arbeiter bauen die Brücke zwischen Schirnding und Hohenberg. Zwei Kräne passen die tonnenschweren Stahlträger ein. Im Dezember soll das Bauwerk abgeschlossen sein. » mehr

Die Brücke über die A 93 bei Pechbrunn wird saniert. Das hat eine Sperrung der Staatsstraße 2169 in diesem Bereich zur Folge.	Foto: jr

08.09.2020

Fichtelgebirge

Sieben Wochen Vollsperrung

Wegen der Sanierung einer Brücke: Die Staatsstraße zwischen Pechbrunn und Mitterteich ist ab dem 28. September dicht. » mehr

Das Bild zeigt die Egerbrücke beim Eisenbahnviadukt nach Freigabe des Straßenverkehrs in beiden Fahrtrichtungen in Marktleuthen. Foto: Hans Gräf

08.09.2020

Fichtelgebirge

Marktleuthen: Arbeiten an Egerbrücke bald abgeschlossen

Seit einigen Monaten sind an der Egerbrücke beim Eisenbahnviadukt in Marktleuthen umfangreiche Bauarbeiten durchgeführt worden. » mehr

06.09.2020

Kulmbach

Bahn verlängert Vollsperrung

Wer in der kommenden Woche per Bahn nach Nürnberg reisen möchte, sollte sich auf jeden Fall eine Umsteigeverbindung über Bamberg wählen und nicht über Bayreuth fahren. » mehr

Gleise sind vor einem Hauptbahnhof zu sehen

05.09.2020

Hof

Bahn verlängert Vollsperrung im Pegnitztal

Die seit dem 23. August bestehende Vollsperrung der Franken-Sachsen-Magistrale im Pegnitztal endet nicht wie ursprünglich geplant am 7. September, sondern muss um mindestens eine Woche verlängert werd... » mehr

Fahrrad

02.09.2020

Hof

Reger Verkehr auf dem Perlenradweg

Über den Baufortschritt des Perlenradweges auf Oberkotzauer Flur haben sich Mitglieder der Oberkotzauer CSU und interessierte Bürger bei einem Abendspaziergang informiert; sie liefen auf dem frisch as... » mehr

Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz

01.09.2020

Oberfranken

Steinewerfer verletzten Fahrer auf A73

Zwei Unbekannte haben bei Bamberg Steine von einer Brücke auf die Autobahn 73 geworfen und dabei einen Autofahrer verletzt. » mehr

Symbolfoto. Umleitung.

31.08.2020

Fichtelgebirge

Bundesstraße 303 ab Freitag gesperrt

Drei Tage lang wird der Verkehr zwischen Schirnding und Hohenberg umgeleitet: Die Träger für die neue Brücke werden gesetzt. » mehr

Schriftzug "Feuerwehr"

27.08.2020

Oberfranken

A 9/Himmelkron: Mercedes geht in Flammen auf

Am Mittwochnachmittag hat auf es auf der A 9 bei Himmelkron einen langen Stau gegeben. Grund dafür war ein brennendes Auto. » mehr

Der neue "Altbürgermeister" Heinz Martini (rechts) im Kreise von Familie und Freunden (von links): stellvertretender Landrat Thomas Schwarz, Landtagsabgeordnete Inge Aures, Altbürgermeister Georg Dülp aus Marktleuthen, ein enger Freund Martinis, Mutter Gerda Martini, Enkeltochter Lillesol Martini, Tochter Julia, Schwiegersohn Ingo Martini und Frau Irmgard. Fotos: Herbert Scharf

23.08.2020

Fichtelgebirge

Heinz Martini nun "Altbürgermeister"

Das langjährige Oberhaupt der Gemeinde blickt auf 30 Jahre an der Spitze von Tröstau zurück. Damit hat er die Geschicke des Ortes maßgeblich geprägt. Diese Arbeit wird nun gewürdigt. » mehr

Verkehrschaos in London

23.08.2020

Deutschland & Welt

Panne an Londons Tower Bridge

Die Klappbrücke über die Themse in der britischen Hauptstadt hat sich am Samstag öffnen lassen - aber nicht mehr schließen. » mehr

Verkehrschaos in London

23.08.2020

Deutschland & Welt

Londons Tower Bridge bleibt geöffnet stecken

Wollen besonders große Schiffe die Themse bei London hinauffahren, wir die berühmte Tower Bridge einfach kurzzeitig hochgefahren. Das klappte diesmal nicht so gut - zumindest das mit dem «kurzzeitig». » mehr

Wer sein Rad liebt, der trägt es. Wenn es sein muss, auch durch den Weißen Main.

Aktualisiert am 18.08.2020

Oberfranken

Glück und Genuss am Wegesrand

Romantische Pfade und viele Erfrischungsmöglichkeiten bietet die Tour durch das Kulmbacher Land. Theaterinhaber Rüdiger Baumann erradelt seine Lieblingsorte. » mehr

Der Kirchenlamitzer Bürgermeister Thomas Schwarz (rechts) erläuterte den SPD-Landtagsabgeordneten Inge Aures und Klaus Adelt die Situation am Bahnübergang Kirchenlamitz Ost. Der zuständige Projektleiter der Deutschen Bahn für den Bahnausbau in Nordbayern, Matthias Trykowski (links), hatte aktuelle Informationen zum Ausbau und dem Lärmschutz an der Strecke dabei. Foto: Katrin Lyda

14.08.2020

Fichtelgebirge

Lärmschutz wie bei einem Neubau

Nach der Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof - Regensburg fahren erheblich mehr Züge. Bei Niederlamitz werden zwei Brücken neu gebaut. » mehr

In Zukunft dürfen Autos nicht mehr über die Brücke fahren, die von Saalenstein zur Fattigsmühle führt.	Foto: sg

11.08.2020

Region

Fattigsmühle: Autos dürfen nicht mehr über Brücke fahren

Das Bauwerk an der Fattigsmühle ist in einem desolaten Zustand. Deshalb dürfen künftig nur noch Radfahrer und Fußgänger drüber. » mehr

Nordumgehung in Richtung Mainleus: Auch dort machen große Schilder auf die Sperrung aufmerksam.

11.08.2020

Region

Autofahrer stecken im Stau

Die Sanierung einer Brücke im Bereich der Nordumgehung zwingt den Verkehr in Umleitungen. Die kosten Zeit. Das Bauamt bessert nach und ändert Ampelschaltungen. » mehr

Weitreichende Aufschüttungen gehen derzeit nahe der Hainberg-Siedlung vonstatten.

Aktualisiert am 07.08.2020

Region

Ortsumfahrung: Die Bagger haben Stadtsteinach im Griff

Es ist eines der größten Bauprojekte in der Geschichte der ehemaligen Kreisstadt: Für rund 22 Millionen Euro wird derzeit die Ortsumfahrung von Stadtsteinach gebaut. » mehr

Rainer und Ernestine Krause lieben ihren Schrebergarten an der Berliner Brücke in Kulmbach. Da war es halb so schlimm, dass der Kanaren-Urlaub in diesem Jahr ins Wasser fiel.

05.08.2020

Region

Ab in den Schrebergarten

Rainer und Ernestine Krause sind Hobbygärtner aus Leidenschaft. Dass in diesem Jahr der geplanten Kanarenurlaub wegen der Pandemie ins Wasser fiel, macht ihnen nichts aus. So haben sie mehr Zeit für i... » mehr

Brücke in Genua vor Eröffnung

03.08.2020

Deutschland & Welt

Neue Autobahnbrücke in Genua wird feierlich eingeweiht

Der Schock von Genua ist noch keine zwei Jahre her. Damals starben beim Kollaps der Morandi-Brücke 43 Menschen. Trotz Corona-Krise kann Italien den Neubau zügig eröffnen. » mehr

Großbrand nach Zugentgleisung

30.07.2020

Deutschland & Welt

Suche nach Ursache für Zugunglück auf Brücke in Arizona

Dichte schwarze Rußwolken stehen über einer Zugbrücke im US-Bundesstaat Arizona. Nach der Entgleisung eines Zuges soll ein Teil der Brücke eingestürzt und Feuer gefangen haben. » mehr

Umzugslastwagen bleibt in Bahnunterführung stecken Hof

29.07.2020

Region

Lkw bleibt in Bahnunterführung stecken

Dass die meisten Schilder durchaus ihre Berechtigung haben, musste ein 63-jähriger Lkw-Fahrer nun auf die harte Tour lernen. Er schätzte die Höhe seine Gefährts falsch ein und blieb in einer Unterführ... » mehr

Die Absperrungen stehen schon bereit: Ab Montag wird die Christoph-Krautheim-Straße von der Hausnummer 29 an (im Bild links) in Richtung Selb-Plößberg ausgebaut. Foto: Florian Miedl

24.07.2020

Region

Auf Radwegbau folgt Straßen-Sanierung

Selb baut einen Anschluss vom Perlen- zum Brückenradweg. Dabei erneuert die Stadt den Belag der Christoph-Krautheim- Straße. Die Arbeiten beginnen am Montag. » mehr

Die Brücke am westlichen Ortsausgang von Röslau bleibt bis Ende August für den Straßenverkehr gesperrt. Foto: Wolfgang Neidhardt

24.07.2020

Fichtelgebirge

Röslau: Freistaat lässt Bahnbrücke sanieren

Das Bauwerk am Ortsausgang von Röslau in Richtung Bernstein muss dringend stabilisiert werden. Die Autofahrer müssen bis Ende August Umleitungen fahren. » mehr

Ortstermin an der Durchgangsstraße von Oberkotzau: Udo Krausch, Maria Mangei, Ernst Wollner und Reinhard Köstler (von links) fordern den Bau der Umgehung. Sie sind überzeugt, im Namen Hunderter weiterer Anwohner der Hauptstraße zu sprechen. Foto: Keltsch

23.07.2020

Region

"Wir wollen die Ortsumgehung"

Vier Anwohner der Ortsdurchfahrt von Oberkotzau fordern, dass die Umgehungsstraße endlich gebaut wird. Sie beziehen damit deutlich Stellung gegen die UWO. » mehr

Aus der Vogelperspektive war am gestrigen Freitag der Verlauf der künftigen Stadtsteinacher Umgehung schon gut erkennbar.

23.07.2020

Region

Stadtsteinacher Umgehung nimmt Gestalt an

Knapp eine Woche nach Beginn der Erdarbeiten ist die Trassierung der Stadtsteinacher B 303-Ortsumgehung schon weit fortgeschritten. Die Raupen der Firma Brütting aus Gößweinstein haben die Erd-Decksch... » mehr

Der neuen Autobahn mussten viele Bäume samt Wurzeln weichen. Die werden derzeit Stück für Stück abtransportiert.

22.07.2020

Region

Mondlandschaft statt Wald

Der Eingriff in die Natur im Bereich der Baustelle an der A 70 bei Thurnau ist gewaltig. 250 000 Kubikmeter Erdreich werden für die drei Kilometer lange neue Trasse bewegt. » mehr

Swanti Bräsecke-Bartsch vom Landesbund für Vogelschutz informiert die Teilnehmer der Wanderung über den Flüsse-Radweg.

Aktualisiert am 20.07.2020

Region

Radweg und Trasse in der Kritik

Flüsse-Radweg und Südost-Link: Bei einer Wanderung rund um Regnitzlosau diskutieren Grüne über hier geplante Projekte. » mehr

Im Bereich des Bahnhofs Neusorg wurden am Dienstag auch Schwellen und Weichen ausgewechselt. Foto: Scharf

14.07.2020

Fichtelgebirge

Bahn rüstet sich für die Zukunft

Die DB Netz AG erneuert ihr Schienennetz. Ein Teil wird auf der Strecke zwischen Marktredwitz und Kirchenlaibach investiert. Die Arbeiten dauern noch bis 22. August. » mehr

Am Montag hat die Firma Brütting damit begonnen, die Trasse für die Stadtsteinacher Ortsumgehung zu schieben. Dabei kommen Raupen und Planierwalzen zum Einsatz. Unser Bild entstand unweit des Ortsteils Ziegelhütte. Im Hintergrund die (noch) aktuelle Trasse der B 303. Foto: Rössner

13.07.2020

Region

Die Trasse wird sichtbar

An der künftigen Ortsumgehung ist die Firma Brütting mit schwerem Gerät angerückt. Im nächsten Jahr soll die Streckenfreigabe erfolgen. » mehr

Kristan von Waldenfels steht nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses die Freude ins Gesicht geschrieben. Hier nimmt der Jungpolitiker gerade telefonisch die Glückwünsche des Hofer Landrats Oliver Bär entgegen.	Foto: Hüttner

10.07.2020

Region

"Ich habe gelernt, geduldig zu sein"

Der 20-jährige Kristan von Waldenfels ist seit 100 Tagen Bürgermeister in Lichtenberg. Im Gespräch mit der Frankenpost zieht er Bilanz über seine bisherige Amtszeit. » mehr

Der Ausgangspunkt: Die geplante Frankenwaldbrücke beginnt an der Burg Lichtenberg, wo der Brückenpfeiler an der Burgmauer ansetzt.	Grafik: Ingenieurbüro "Schlaich Bergermann Partner"

09.07.2020

Region

König plädiert für Frankenwaldbrücken

Der Hofer Landtagsabgeordnete Alexander König, stellvertretender Vorsitzender der CSU-Fraktion im Landtag, spricht sich klar für den Bau der Frankenwaldbrücken aus und widerspricht damit der Forderung... » mehr

Dieser schmale Steg quert bei Weinzlitz die Südliche Regnitz. Im Zuge des Radwegebaus wird er weichen müssen. Foto: von Dorn

08.07.2020

Region

Radler haben Weg für sich

Der Gemeinderat Regnitzlosau legt die Trasse für den Flüsseradweg fest. Zunächst kurios: Dabei entscheidet er sich für die teurere, aber kleinere Variante. » mehr

Baustellentermin auf der Baille-Maille-Brücke mit (von links) Matthias Rohleder und Oliver Ramming von der Firma ROH-BAU GmbH, Diplomingenieur Karsten Uhlig und Bürgermeister Gerhard Schneider. In Richtung der Gemarkung Hegnabrunn wird hier der Flügel rechtsseitig zur Böschungs- und Absturzsicherung verlängert. Foto: Werner Reißaus

30.06.2020

Region

Teures Andenken an die Markgrafen

Endlich geht es vorwärts an der Baille-Maille-Brücke bei Himmelkron. Seit einem schweren Unfall vor vor vier Jahren war das Bauwerk gesperrt. Nun wird es für 170 000 Euro aufwendig saniert. » mehr

Am einstigen Fernwehpark-Areal an der Saale nimmt die lange Bank zum Ausruhen und Erholen bereits Gestalt an.	Foto: Dirk John

18.06.2020

Region

Ruhe für Radler an der Saale

Eine Oase soll die neue Radstation an der Michaelisbrücke in Hof werden. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Fernwehparks laufen. » mehr

Am ehemaligen Fernwehpark-Areal an der Saale nimmt die lange Bank zum Ausruhen und Erholen aus modelliertem Kunststein (Beton) bereits Gestalt an.	Foto: Dirk John

17.06.2020

Region

Ruhe für Radler

Eine Oase an der Saale soll die Radstation an der Michaelisbrücke in Hof werden. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Fernwehparks laufen. Auch ein Trinkbrunnen ist geplant. » mehr

Ein zweigleisiger Tunnel wird vorübergehend eingleisig, um Platz für die Ausbauarbeiten zu schaffen. Wie bei der Erweiterung des 450 Meter langen Kuckuckslay-Tunnels bei Trier könnte es auch in einigen Jahren beim Bahnausbau zwischen Marktredwitz und Nürnberg aussehen. Foto: DB Netz

17.06.2020

Fichtelgebirge

Lärmschutz an allen Ausbaustrecken

Der Online-Chat zur Bahn-Elektrifizierung ist auf großes Interesse gestoßen. Die Experten der DB beantworteten binnen einer Stunde 44 Fragen zum Thema. » mehr

Das zweite Seitenteil der neuen Brücke über die Trebgast schwebt ein. Es hat ein Gewicht von rund zwei Tonnen. An die zweieinhalb Jahre haben vor allem die Anwohner des Weiherweges in Trebgast auf den neuen Übergang warten müssen. Hergestellt wurde sie von der Firma Unkauf in Ködnitz.	Fotos: Dieter Hübner

09.06.2020

Region

Fußgängerbrücke offen

Die Zeit des Provisoriums ist vorbei. Die Anwohner am Weiherweg in Trebgast haben einen neuen Übergang. Er hat 65 000 Euro gekostet. » mehr

Bei der Baustellenbesichtigung an der Jakobsbrücke in Marktleuthen (von rechts): Bürgermeisterin Sabrina Kaestner mit Planer Rudolf Macht, Simone Kusche (Vierte von rechts) und Sebastian Köllner (links) vom Landratsamt sowie Vertretern der Baufirma WTU und der Stadt Marktleuthen. Foto: Hans Gräf

09.06.2020

Fichtelgebirge

Brückenbau kommt Radlern zugute

Damit Radfahrer sicher über die Eger kommen, baut die Stadt Marktleuthen. Auch Fußgänger haben dann genügend Platz neben der Fahrbahn. » mehr

02.06.2020

FP/NP

Reisen bildet

In jeder Krise soll ja bekanntlich auch eine Chance stecken. Schön wär's, denn ein Neustart des Tourismus weltwelt könnte in er Tat eine Chance sein. Das Zauberwort lautet "Sanfter Tourismus". » mehr

Baurat Norbert Grüner erlebt jede Woche eine Überraschung, wenn er die Baustelle zur Südumgehung in Augenschein nimmt. Es geht schnell voran. Links im Bild ist die neue Trasse zu sehen, dahinter entsteht der Kreisverkehr, ganz hinten ist der vorhandene Teil der Umgehung, der mehr Lärmschutz bekommt.

29.05.2020

Region

Arbeiten an Münchberger Südumgehung schreiten voran

Nächstes Jahr schließt sich die Lücke der lang ersehnten Münchberger Südumgehung. Trasse und Kreisverkehr sind schon zu sehen, die Selbitzer Firma arbeitet im Eiltempo. » mehr

Spatenstich für die Dorferneuerung Lorenzreuth. Für 1,1 Millionen Euro soll das Dorf fit gemacht werden für die Zukunft.	Foto: Herbert Scharf

28.05.2020

Fichtelgebirge

Dorfmitte bekommt ein neues Gesicht

In Lorenzreuth beginnt die Dorferneuerung mit einem symbolischen Spatenstich. 1,1 Millionen Euro fließen in den Ortsteil von Marktredwitz. » mehr

Baustellenschild

25.05.2020

Fichtelgebirge

B 303 ab Freitag bei Schirnding gesperrt

Für die nächsten Arbeiten an der neuen Überführung der Staatsstraße 2178 zwischen Schirnding und Hohenberg muss die Bundesstraße 303 ab Freitag um 15 Uhr für den Gesamtverkehr unter der Brücke gesperr... » mehr

Mit dem Bau der Ortsumgehung wurde das Wasser des "Geweihten Brunnens" in Untersteinach in aufrecht stehende Betonrohre gefasst und läuft nun unterirdisch weiter.	Foto: Erich Olbrich

17.05.2020

Region

Vom kleinen grauen Männchen

Der "Geweihte Brunnen" von Untersteinach ist verschwunden. Eine uralte Sagengestalt hat dadurch ihre Heimstatt verloren. » mehr

26.04.2020

Fichtelgebirge

Marktleuthen baut Egerradweg weiter

Marktleuthen - Nach Mitteilung des Leiters der städtischen Bauverwaltung, Folke Kassing, wird der Ausbau des Egerradweges im Stadtbereich Marktleuthen in Richtung Osten nun fortgesetzt. Dazu beginnt a... » mehr

24.04.2020

Region

Himmelkron: Mit 139 Sachen durch eine Tempo-80-Zone

Statt der erlaubten 80 fuhr ein Autofahrer mit 139 Stundenkilometern auf die Baustelle im Bereich Schiefe Ebene zu. » mehr

22.04.2020

Region

Provisorium geht ins Geld

Die Brücke am Mittleren Anger wird auch den neuen Hofer Stadtrat beschäftigen. » mehr

Stephan Krenz

21.04.2020

Deutschland & Welt

Staus und Baustellen: Autobahngesellschaft will Verbesserung

Das deutsche Autobahnnetz hat eine Länge von 13.000 Kilometern. An vielen Baustellen werden Straßen saniert, das bremst den Verkehr. Künftig ist der Bund dafür zuständig. Eine neue Gesellschaft will n... » mehr

^