BRÄNDE

Auto geht bei Berg in Flammen auf Berg

18.02.2018

Hof

Nahe Berg: Geparktes Auto geht in Flammen auf

Auf einem Pendler-Parkplatz nahe Berg steht ein Auto in der Nacht zum Sonntag plötzlich in Flammen. Das Feuer greift auf ein weiteres Fahrzeug über. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. » mehr

17.02.2018

Marktredwitz

Drei Verletzte bei Wohnhausbrand in Marktredwitz-Pfaffenreuth

In einem Wohnhaus im Marktredwitzer Ortsteil Pfaffenreuth bricht am Samstagmittag ein Feuer aus. Ein Ehepaar und ein Feuerwehrmann müssen ins Krankenhaus gebracht werden. » mehr

cw_bratwurst006_040810

17.02.2018

Fichtelgebirge

Kirchenlamitz: Feuerwehr muss Brand in Wurstbude löschen

Eine Wurstbude auf dem Kirchenlamitzer Marktplatz ist am Freitagabend im Inneren in Brand geraten. Der Mann am Grill erhält nun eine Anzeige. » mehr

17.02.2018

Oberfranken

Bayreuth: Saunabrand schnell im Griff

Geschätzte 1000 Euro Sachschaden sind in der Nacht zum Samstag bei einem Brand in der Sauna eines Einfamilienhauses im Bayreuther Stadtteil Oberpreuschwitz entstanden. Das teilte die Polizei am Mittag... » mehr

Johanna Kropp (Dritte von rechts) mit weiteren Trassengegnern an den Kreuzen auf der Katharinenhöhe. Sie berichteten dem Wissenschaftler Dr. Mario Neukirch (links) von ihrem Kampf gegen die Trasse. Foto: Peter Pirner

15.02.2018

Region

BI Brand zeigt sich kämpferisch

Forscher Dr. Mario Neukirch aus Stuttgart besucht Brand. Zusammen mit der Bürgerinitiative und weiteren Interessierten besichtigt er den geplanten Trassenverlauf. » mehr

14.02.2018

Region

Kein Unimog für Brand

Die Gemeinde Brand spart ihr Geld lieber für die Städtebauprojekte. In zwei Jahren soll der Kauf eines neuen Fahrzeugs wieder diskutiert werden. » mehr

Bundesgerichtshof

09.02.2018

dpa

Grundstückseigentümer muss für Brand am Nachbarhaus haften

Nach Dacharbeiten bricht ein Feuer aus, das auch das Nachbarhaus beschädigt. Der Auftraggeber muss für den Schaden aufkommen, wenn beim Handwerker nichts zu holen ist. Das gilt nach einem Urteil des B... » mehr

07.02.2018

Region

Elfjähriger zündelt im Rathaushof

Ein Mülleimer und ein Gebüsch im Innenhof des Nailaer Rathauses stehen in Flammen, als Polizisten am Dienstagabend vor Ort eintreffen. Sie verhindern wohl Schlimmeres. » mehr

Lichterloh brannte im Juni 2017 unter anderem dieser Schuppen. Eine 80-jährige Bewohnerin wird verdächtigt, den Brand gelegt zu haben. Foto: Adriane Lochner

06.02.2018

Region

Brandstiftung: Gericht spricht 80-Jährige frei

In hohem Alter steht eine Frau vor der Amtsrichterin. Die Seniorin soll in Hutschdorf Feuer gelegt und 120 000 Euro Schaden angerichtet haben. » mehr

Feuerwerk

06.02.2018

dpa

Reiseevents: Wiener Ostermärkte und Klopeiner See in Flammen

Nicht nur im Winter hat die Alpenregion einiges zu bieten. Wien lockt etwa mit mehreren Ostermärkten. In Schenna startet ein Blumenfestival. Und am Klopeiner See können Reisende im Juli Gaukler und Fe... » mehr

Insgesamt ist das Gelände, das die Stadt Marktredwitz in wenigen Wochen verkaufen wird, zehn Hektar groß. Etwa 6,5 Hektar davon werden mit den Gebäuden der Justizvollzugsanstalt überbaut. Skizze: Stadt Marktredwitz

01.02.2018

Region

Gefängnis-Grundstück steht vor Verkauf

Nach einem Vorlauf von rund drei Jahren, seit der Entscheidung für den Neubau einer JVA in Marktredwitz, wird es jetzt konkret. Freistaat und Stadt haben sich über Preis und Gelände geeinigt. » mehr

Brand Stephanstrasse Hof 30.01.2018 16:50 Uhr

30.01.2018

Region

Mehrfamilienhaus wegen Zimmerbrand evakuiert

In einem Hofer Mehrfamilienhaus hat es am Dienstagnachmittag gebrannt. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. » mehr

Asylheim steht lichterloh in Flammen

29.01.2018

Oberfranken

Feuer in Asylunterkunft - Bewohner retten sich rechtzeitig

In einer Asylunterkunft im Landkreis Bamberg ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Das Holzhaus in Breitengüßbach stand komplett in Flammen. » mehr

Mit dem ersten Eintrag in die Unterschriftenliste zum Volksbegehren der Freien Wähler startete die BI Brand ihre Unterstützung. Im Bild die Mitglieder der Vorstandschaft (von links) Arno Kropp, Christine Vogel, Johanna Kropp und Barbara Bauer. Foto: pö

29.01.2018

Region

BI Brand zeigt "Strabs" die Rote Karte

Die Bürgerinitiative sammelt Unterschriften für die Abschaffung der Satzung. Sie sei ungerecht und existenzbedrohend. » mehr

Senioren im Haushalt

29.01.2018

Familie

Hausarbeit kann das Wohlbefinden von Senioren steigern

Selbst als Rentner arbeiten Männer weniger im Haushalt als Frauen. Das hat eine Studie von Bremer Forschern gezeigt. Dabei würde ihnen Mehrarbeit gesundheitliche Vorteile bringen - und ihren Frauen au... » mehr

26.01.2018

Region

Auto kracht gegen Zierstein und kippt um

Marktredwitz - Kleiner Stein, große Wirkung: Leicht verletzt wurde am Donnerstagabend eine Toyota-Fahrerin aus Wunsiedel. » mehr

26.01.2018

Region

Selb: VW fängt Feuer

Weshalb der Motorraum des Golfs plötzlich in Flammen stand, ist bis dato offen. Der Wagen brannte im Frontbereich völlig aus. » mehr

Dr. Mario Neukirch

23.01.2018

Region

Wissenschaftler interessiert sich für die BI Brand

Konflikte beim Bau von Stromautobahnen: Auf diesem Gebiet forscht Dr. Mario Neukirch von der Uni Stuttgart. Er tut das auch im Fichtelgebirge. » mehr

Der Vorstand der BI Brand (von links) mit stellvertretender Vorsitzender Barbara Bauer, Schriftführerin Christine Vogel, Kassier Harald Striegl, Vorsitzender Johanna Kropp sowie Stadtrat Matthias Standfest und drittem Bürgermeister Heinz Dreher. Foto: pö.

18.01.2018

Region

BI beklagt fehlende Bürgernähe

Die Brander Initiative kämpft gegen den Süd- Ost-Link und für mehr Mitsprache. Sie bemängelt fehlende Reaktionen aus der Politik. » mehr

Ehrungen beim VdK-Ortsverband Poppenreuth. Im Bild der Kreisvorsitzende Georg Brand, zweiter Bürgermeister Karl Busch, Ehrenvorsitzender und zugleich stellvertretender Vorsitzender Willibald Schöppl, Wilma Gleißner, Olaf Schürmann, Carmen Flügel, Orts-Vorsitzender Willibald Reindl und Otto Busch. Foto: Werner Robl

17.01.2018

Region

Am VdK führt kein Weg vorbei

Der Sozialverband hat weiterhin viel zu tun. Beim Ortsverein in Poppenreuth warnt der Kreisvorsitzende vor einer Zunahme der Altersarmut. » mehr

Aktualisiert am 15.01.2018

Region

Brandanschlag auf Lebensmittelgeschäft eines Syrers

In einem Lebensmittelladen in Marktredwitz bricht mitten in der Nacht ein Brand aus. Die Polizei sucht zwei Männer, die in dem Geschäft, das ein Syrer betreibt, das Feuer gelegt haben sollen. Ein poli... » mehr

12.01.2018

Garten & Natur

Hier brennt der Baum …

Naa, Fichte und Co. noch immer nicht entsorgt? Dann wird’s Zeit für ein knisterndes Vergnügen. » mehr

Sascha Ploss, Pressesprecher Kreisfeuerwehrverband Hof

09.01.2018

Region

„Wir spielen solche Szenarien immer wieder durch“

Der Brand im „Haus Rosengarten“ in Hof vergangene Woche ist dank des schnellen Eingreifens der Einsatzkräfte glimpflich ausgegangen. Doch sind solche Einsätze von der Feuerwehr gefürchtet. » mehr

Die Feuerwehr hatte den Brand in einer Lackier-Kabine auf dem Gelände des Autohauses schnell unter Kontrolle. Foto: Andreas Harbach

09.01.2018

Oberfranken

500 000 Euro Schaden nach Brand bei Motor Nützel

Ein Feuer bricht in der Lackiererei der Bayreuther Niederlassung aus. Elf Mitarbeiter erleiden leichte Rauchgasvergiftungen. » mehr

Die Mitwirkenden versammelten sich am Altar, um mit der Gemeinde "O du fröhliche" zu singen. Foto: Bärbel Lüneberg

07.01.2018

FP

Weihnachtliche Nachlese in Brand

Eine "Löichtlstund" mit Kirchenmusik gibt es in Sankt Margarethen. Die Chöre präsentieren eine große Vielfalt. » mehr

Geld für die Kirche: Trotz der Prunkbauten des Limburger Bischofs spenden die Gläubigen noch.	Foto: Florian Miedl

06.01.2018

Region

Dieb stiehlt Kirchenspenden

Die Spendenkasse der Sankt-Michael-Kirche im Marktredwitzer Ortsteil Brand ist in der Zeit von Donnerstag bis Freitag von einem unbekannten Dieb gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Mit mehreren Einsatzfahrzeugen waren Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort im Wölbattendorfer Weg. Foto: L. S.

04.01.2018

Region

Brand im Seniorenheim – zwei Bewohner verletzt

In Hof ist es am Donnerstagmittag zu einem Brand gekommen. Das Feuer ist in einem Seniorenheim ausgebrochen. » mehr

Ergebnis eines Zimmerbrands, eines der 96 sogenannten Kleinbrände des vergangenen Jahres. Auch gestern musste die Wehr wieder zu einem solchen ausrücken. Fotos: Feuerwehr Hof (3), cp

04.01.2018

Region

Das erste Dutzend Einsätze ist schon voll

Die Hofer Feuerwehr hat etwa zwei Einsätze pro Tag. Die Anzahl ist seit Jahren konstant - doch ändert sich die Art der Arbeit. So steigt die Belastung für die Floriansjünger. » mehr

Salut - Reißverschlussformation - Salut: So begrüßten die Böllerschützen in Brand das neue Jahr.	Foto: Willi Pöhlmann

02.01.2018

Region

Böllerschützen begrüßen das neue Jahr

In Brand treffen sich Mitglieder aus sechs Vereinen, um den Brauch zu pflegen - mit dabei sind Schützen aus Arzberg. » mehr

01.01.2018

FP

Elf Verletzte bei Brand in Plauen

Nach einem Brand mit elf Verletzten in einem Mehrfamilienhaus in Plauen ist schnell ein Tatverdächtiger verhaftet worden. Die Ermittlungen laufen nach der Verhaftung eines Tatverdächtigen auf Hochtour... » mehr

Silvesterböller

01.01.2018

Region

Hof: Mehrere Brände in der Silvesternacht

In der Silvesternacht hat es in Hof und Umgebung mehrere Einsätze für Feuerwehr und Polizei gegeben. » mehr

Geschmückter Weihnachtsbaum

22.12.2017

dpa

Weihnachtsbaum aufstellen: So steht er sicher

Ein Weihnachtsbaum bringt Feststimmung ins Wohnzimmer. Er muss aber sicher stehen, um Bränden vorzubeugen. Was gibt es beim Aufstellen zu beachten? Und an welchem Standort bleibt der Baum lange frisch... » mehr

Ein anspruchsvolles Programm boten die Musiker bei der vorweihnachtlichen Feier in der Pfarrkirche Brand. Foto: Gisela Kuhbandner

21.12.2017

FP

Chöre schaffen Momente zum Innehalten

Der Männergesangverein Brand lädt zur vorweihnachtlichen Feier ein. Mit dabei ist Wyssokij Samok, ein Ensemble aus der Ukraine. » mehr

Bild von links: stellvertretender Kommandant Daniel Friedrich, stellvertretender Museumsleiter Gerhard Vornhof, 1. Kommandant Thomas Klösel, MdL Klaus Adelt, 1. Vorsitzender Christian Meixner, 2. Vorsitzender Frank Tietke, Erster Bürgermeister Stefan Busch, 1. Vorstand Feuerwehrmuseum Schauenstein Dr. Jörg Bauer.

21.12.2017

Region

Robuster Tanker wird sechzig

Das ehemalige Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Selbitz feiert Geburtstag. Im Feuerwehrmuseum in Schauenstein kann man das Relikt vergangener Tage bestaunen. » mehr

Brennender Weihnachtsbaum

21.12.2017

dpa

Hausratversicherung kommt für Brände an Weihnachten auf

Es ist der Weihnachts-Alptraum jeder Familie: Gleich nach Gänsebraten und Bescherung kippt der Christbaum mit den echten Kerzen um und setzt das Wohnzimmer in Flammen. Es folgt die bange Frage: Wer er... » mehr

Treue Mitarbeiter ehrte die Firma Schiettinger. Im Bild (hinten, von links): Christof Sticht, Reinhold König, Robert Markhof, (Mitte, von links) Mitinhaber Christoph Bader, Josef Kuhbandner, Andreas Bader, (vorne, von links) Engelbert Auer, Gerhard Süttner und Betriebsratsvorsitzender Alois Albersdörfer.	Foto: No.

20.12.2017

Region

Schiettinger investiert weiter

Firmenmitinhaber Andreas Bader spricht von einer guten Auftragslage. Er zeichnet sechs Mitarbeiter für ihre Treue zum Unternehmen aus. » mehr

Zupacken, um Menschen in Not zu helfen - für den Marktredwitzer Ehrenstadtbrandinspektor Harald Fleck bleibt das auch nach seinem Rückzug aus der Führungsrolle die Hauptmotivation seiner Feuerwehr-Arbeit. Foto: Rainer Maier

18.12.2017

Region

An jeder Straßenecke eine Erinnerung

Heute Abend erhält Ehrenstadtbrandinspektor Harald Fleck die silberne Verdienstmedaille der Stadt. 22 Jahre lang war er Kommandant der Wehr in Marktredwitz. » mehr

16.12.2017

Region

Dachstuhlbrand in Baiergrün hält Einsatzkräfte in Atem

Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten kämpft in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen einen großflächigen Dachstuhlbrand in dem Helmbrechtser Ortsteil. Die zwei Bewohner des Hauses und vier Feuerwehrl... » mehr

Stadt investiert 2018 neun Millionen Euro

15.12.2017

Region

Stadt investiert 2018 neun Millionen Euro

OB Weigel geht von einer positiven Leistungsfähigkeit bis 2021 aus. Wichtigste Basis sind die hohen Steuereinnahmen. Kämmerer Brand pocht auf weitere Unterstützung. » mehr

Zithervirtuose Gerhard Wunderlich und der Marktleuthener Dreig'sang begleiteten die "Heilige Nacht" mit ihren einfühlsamen Darbietungen. Fotos: Willi Pöhlmann

11.12.2017

Region

Besonderer Abend im Wappensaal

Die Weihnachtsgeschichte von Ludwig Thoma steht im Mittelpunkt eines Konzerts im Brander Schloss. Am Ende singen alle den Andachtsjodler. » mehr

Zufrieden nach über einer Stunde Information (von links): Christine Vogel, Hedi Weigel und Johanna Kropp von der Bürgerinitiative mit Architekt Gerhard Plaß und Bauamtsleiter Stefan Büttner. Foto: Scharf

10.12.2017

Region

Kein Luxus-Ausbau für den Ortsteil Brand

Die Bürgerinitiative wehrt sich gegen den Eindruck, Wünsche aus Brand verursachten höhere Kosten. Die Steigerungen sind Thema bei einem Gespräch mit Stadtvertretern. » mehr

Begeistert vom "Weißenstädter Brandbüchlein" (von links): Kerstin Hirschmann, Elke und Heinz-Jürgen Lippert, Bürgermeister Frank Dreyer und Drucker Heinz Späthling. Foto: Gerd Pöhlmann

08.12.2017

Fichtelgebirge

Büchlein erweckt Historie zu neuem Leben

Es ist ein einschneidendes Ereignis in der Geschichte Weißenstadts. Nach dem Brand von 1823 beginnt die Stadt neu. Den Bericht eines Augenzeugen gibt es jetzt in lesbarer Form. » mehr

Auto geht in Flammen auf

07.12.2017

Region

Auto geht in Flammen auf

Nur noch ein Wrack blieb übrig von dem Mercedes einer Stadtsteinacherin, die am Donnerstagnachmittag auf dem Weg nach Kulmbach war. » mehr

Das Posaunenquartett Opus 4 begeisterte seine Zuhörer mit besinnlichen Klängen.	Foto: Matthias Kuhn

06.12.2017

Region

Posaunen läuten den Advent ein

Barockmusik erklingt in Sankt Margarethen. Das Jubiläums-Konzert verbreitet weihnachtliche Stimmung. » mehr

Christoph Schönberg holte mit seiner Aufnahme "elegant and fast" die Bronzemedaille in einem internationalen Wettbewerb.

05.12.2017

Fichtelgebirge

Titelflut bei den Meisterfotografen

Die Mitglieder des Fotoclubs Arzberg räumen bei mehreren Wettbewerben ab. Christoph Schönberg holt sogar einen internationalen Titel. » mehr

Die Brücke von der Altstadt zum Kösseine-Einkaufs-Center ist sanierungsbedürftig und soll in den kommenden Jahren saniert werden. Foto: zys

04.12.2017

Region

KEC-Brücke sanierungsbedürftig

Demnächst will die Stadt hier eine Lösung finden. Fördermittel sind beantragt. Maßnahmen für knapp 30 Millionen Euro meldet Marktredwitz bei der Regierung an. » mehr

Von großen Brocken und Kleingedrucktem

03.12.2017

Region

Von großen Brocken und Kleingedrucktem

Im Rechenschaftsbericht für das Haushaltsjahr 2016 verstecken sich mächtige Summen. Die vielen Veranstaltungen verschlingen mehr als ursprünglich dafür angesetzt war. » mehr

01.12.2017

Region

"Beiträge wie bösartige Krebsgeschwulst"

Die Bürger löchern den Oberbürgermeister mit Fragen, die auf den Nägeln brennen. Die BI Brand fürchtet hohe Zahlungen. » mehr

Gisela Wuttke-Gilch

29.11.2017

Region

Wuttke-Gilch stimmt gegen Jahresrechnung

Wegen Krankheit gibt es von ihr allerdings keine Stellungnahme. Für einige Anschaffungen muss die Stadt mehr bezahlen als zuerst angesetzt war. » mehr

Roland Blumenthaler bedankt sich bei Karl Fickentscher.

29.11.2017

Region

Vorplatz kommt bei Bevölkerung gut an

Eine Baustelle ist erledigt. Für den Förderverein Friedhof Brand steht eine neue Aufgabe an: Die Sanierung der Leichenhalle. » mehr

Stadtarchivarin Edith Kalbskopf (rechts) freut sich über die Dokumente, die Ingrid Poppel-Schach, eine Nachfahrin der Brodmerkels, und Wolfgang Tejkl, der Leiter der stadtgeschichtlichen Sammlung der Stadt Helmbrechts, mitgebracht haben. Foto: Wolfgang Neidhardt

28.11.2017

Region

Die Brodmerkels haben es weit gebracht

Eine Familie hat im Fichtelgebirge Geschichte geschrieben, unter anderem in Brand und Bad Alexanderbad. Eine Nachfahrin übergibt der Stadt wertvolle Dokumente. » mehr

Hier ist schon geschehen, was die Stadt auch an anderen Stellen in Brand forcieren will: Ein Neubau schließt eine Baulücke. Bauamtsleiter Stefan Büttner (links) und Alexander Eberl von der Firma DSK starten nun das Baulückenmanagement.	Foto: Wolfgang Neidhardt

27.11.2017

Region

Stadt schließt Lücken und belebt Ortsteile

Gemeinsam mit einem starken Partner startet Marktredwitz ein Baulückenmanagement. Das Pilotprojekt findet in Brand statt. Später sollen andere Ortsteile folgen. » mehr

^