BRÜCKEN

vor 2 Stunden

Schlaglichter

Brücken in London von Klimaschützern blockiert

In London haben Umweltaktivisten mehrere Brücken blockiert. Rund um die betroffenen Themsebrücken gab es erhebliche Verkehrsbehinderungen, wie Scotland Yard mitteilte. Am Abend waren dann alle Brücken... » mehr

vor 4 Stunden

Schlaglichter

Klimaschützer blockieren Brücken in London

Bei Protesten gegen den Klimawandel in London sind Dutzende Menschen festgenommen worden. Wie Scotland Yard mitteilte, blockierten die Demonstranten bis in den Abend hinein mehrere Themsebrücken in de... » mehr

16.11.2018

FP

Brückenarbeiten an B 303 ziehen sich

Keine gravierenden Verzögerungen, wohl aber Bauzeitverlängerungen erwartet das Staatliche Bauamt Bayreuth beim Bau der Brücken an der B 303 bei Schirnding. » mehr

Die Brücke

16.11.2018

Boulevard

Baden-Baden zeigt große Schau zu «Brücke»-Künstlern

Die Künstlergruppe «Brücke» wurde 1905 in Dresden gegründet. Das Ziel der Maler war es, neue Wege im künstlerischen Ausdruck zu finden und sich vom tradierten Malstil der Akademien zu lösen. Die Farbi... » mehr

15.11.2018

Hof

Brückenprüfung kostet viel Geld

Die Gemeinde Feilitzsch muss zwei ältere Bauwerke testen lassen. Jetzt sucht sie nach einer kosten- günstigeren Alternative. » mehr

Eine imposante Fuß- und Radwegbrücke in Gelsenkirchen zählt zu den Referenzobjekten, mit denen das Stuttgarter Ingenieurbüro um ihren Chef Andreas Keil wirbt. Foto: Ingenieurbüro sbp

13.11.2018

Naila

"Der Bogen macht den Weg spannender"

Das Projekt Höllentalbrücken nimmt konkrete Züge an. Ingenieur Keil erklärt, wie er den Brücken etwas Besonderes geben und dabei die Natur schonen will. » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Abriss der Brücke in Genua soll im Dezember beginnen

Der Abriss der Reste der Unglücksbrücke von Genua soll am 15. Dezember beginnen. Wenn alles nach Plan laufe, solle dann mit dem westlichen Rumpf begonnen werden, sagte der Bürgermeister der italienisc... » mehr

Morandi-Brücke

12.11.2018

Brennpunkte

Abriss der Unglücksbrücke in Genua soll im Dezember beginnen

Der Abriss der Reste der Unglücksbrücke von Genua soll am 15. Dezember beginnen. Wenn alles nach Plan laufe, solle dann mit dem westlichen Rumpf begonnen werden, sagte der Bürgermeister der italienisc... » mehr

Der am längsten ersehnte Bau: Die Berufsschule hing lange in der Warteschleife, bis 2021 wird hier gewerkelt.

07.11.2018

Hof

Hof verbaut gerade 50 Millionen Euro

Die Stadt und viele andere bauen, sanieren und erneuern an allen Ecken und Enden. Eine Übersicht über die größeren Baustellen bestimmt auch die Bürgerversammlung. » mehr

Für den Bereich zwischen Ascher Straße und Neutauperlitzer Weg, hier bezeichnet als "Teil 1 Saalequerung", haben die Stadträte nun den Weg freigemacht, indem sie einen neuen Bebauungsplan und eine Änderung des Flächennutzungsplans billigten.	Grafik: HCS / Karte: Google Earth

06.11.2018

Hof

Saalequerung kommt erst 2022

Die geplante neue Brücke zwischen Wartturmweg und Alsenberger Durchlass verzögert sich. » mehr

Schirnding fordert Fertigstellung der Brücken

28.10.2018

Fichtelgebirge

Schirnding fordert Fertigstellung der Brücken

Bürgermeisterin Karin Fleischer führt in einem Schreiben ans Bauamt die Unzumutbarkeit der Lage auf. Die Marktgemeinde bestellt zudem vier weitere Schulweghelferinnen. » mehr

27.10.2018

Schlaglichter

Brücke in Russlands Fernem Osten eingestürzt - 2 Tote

Ein mit Kartoffeln überladener Lastwagen hat bei Wladiwostok im Fernen Osten eine Brücke zum Einsturz gebracht. Der Lkw zerquetschte dabei ein hinter ihm fahrendes Auto. Eine junge Frau und ein drei J... » mehr

bierflasche

27.10.2018

Kulmbach

Gefährlich: Flaschen und Krüge von Brücke auf die B 289 geworfen

Plötzlich regnete es Flaschen und Tonkrüge auf die B 289 bei Mainleus. Der gefährliche Scherz geht wohl auf das Konto eines Jugendlichen. » mehr

Rückstand beim Bau der neuen Brücke

25.10.2018

Hof

Rückstand beim Bau der neuen Brücke

Im Juni ist die Saalebrücke, besser bekannt als Lego-Brücke, in Moschendorf abgerissen worden. Seitdem wird an gleicher Stelle wieder gebaut. » mehr

Mithilfe des gemeindlichen Bauhofs hat die FWV-Ortsgruppe Grafengehaig die Brücke an der Hübnersmühle abgerissen und neu aufgebaut. Foto: Frankenwaldverein

23.10.2018

Kulmbach

Brücke an der Hübnersmühle erneuert

Die Vorbereitungen für den Wandermarathon im LQN-Gebiet im Stadtsteinacher Oberland laufen bereits. Der Frankenwaldverein Grafengehaig hat jede Menge zu tun. » mehr

Ausreise-Terminal

23.10.2018

Brennpunkte

Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet

Das gigantische Brückenprojekt ist nicht nur wegen der hohen Kosten, Verzögerungen, Korruption und tödlicher Unfälle umstritten. Viele Hongkonger wollen gar nicht so nahe an Chinas Festland rücken. » mehr

Die umfassende Sanierung das Brückenbauwerkes über die "Lochau" in Alladorf ist abgeschlossen. Im Beisein der Dorfbewohner wurde die Brücke am Sonntag offiziell freigegeben. Auf unserem Bild durchschneidet der örtlich Beauftragte der Dorferneuerung Alladorf, Gemeinderat Detlef Zenk, das rot-weiße Band. Links neben Zenk Landrat Klaus Peter Söllner und rechts neben ihm Bürgermeister Martin Bernreuther und Diplom-Ingenieur Erich Luthardt von der Ingenieurgemeinschaft Iplan GmbH, Kulmbach.

22.10.2018

Kulmbach

Dorferneuerung Alladorf nimmt Fahrt auf

Die Brücke über die "Lochau" ist offiziell für den Verkehr freigegeben. Die Sanierung hat 250.000 Euro gekostet. » mehr

Blaulicht der Polizei

20.10.2018

Hof

Hof: Lkw bleibt unter Brücke stecken

Ein Lkw, der einen 34 Tonnen schweren Bagger transportierte, ist in Hof unter einer Brücke steckengeblieben. » mehr

Die Landwirte-Vertreter Reinhold Wunderlich (links) und Christian Paulus ärgern sich darüber, dass die Unterführung der Brücke bei Raithenbach wohl auf längere Zeit gesperrt bleibt. Foto: Matthias Bäumler

18.10.2018

Fichtelgebirge

Bürokratie bremst Landwirte aus

Wegen des Baustopps der Autobahn bleibt eine Nebenstraße womöglich jahrelang gesperrt. Nicht nur der Milch-Laster muss jetzt weite Umwege fahren. » mehr

855 990 Euro kostet die neue Brücke nebst Zufahrt, um den Weiler Hummendorf an den Rest der Welt anzubinden.	Foto: kdk

17.10.2018

Kulmbach

Brücke nach Hummendorf wird teurer

Das Bauwerk wird jetzt 855.990 Euro kosten. Ursprünglich waren 525.000 Euro eingeplant. » mehr

Lediglich die Fundamente stehen, sonst tut sich nichts an der Brückenbaustelle zwischen Schirnding und Fischern – momentan fehlen die Stahlbauteile. Sobald die eingetroffen sind, kann die Brücke gebaut werden. Wann der Straßenanschluss kommt, hängt allerdings vom Rechnungsprüfungsausschuss des Bundestags ab. Foto: Gerd Pöhlmann

16.10.2018

Fichtelgebirge

Angst vor "Soda-Brücke" wächst

Der Ausbau der B 303 bei Schirnding ist ins Stocken geraten. Das Staatliche Bauamt darf keine neuen Arbeiten ausschreiben. Das betrifft auch den Anschluss einer Brücke. » mehr

Mit einer kleinen Brotzeit bedankten sich die beiden Bürgermeister Werner Burger (rechts) und Franz Uome (links) bei Bruno Tittel für seine ehrenamtliche Arbeit. Foto: Klaus-Peter Wulf

12.10.2018

Kulmbach

Der Brückenbauer aus Großrehmühle

Auf Bruno Tittel aus Großrehmühle ist Verlass. Jetzt hat er ein altertümliches Bauwerk, das den großen Rehbach überspannt, zum zweiten Mal saniert. » mehr

Brücken-Recycling am Lettenbachsee

11.10.2018

Hof

Brücken-Recycling am Lettenbachsee

Am Lettenbachsee wird derzeit das Ufer mit Wasserbausteinen und Holzstämmen befestigt. Dazu wurde der Wasserspiegel etwas abgesenkt. » mehr

10.10.2018

Schlaglichter

Überschwemmungen auf Sardinien - Brücke stürzt ein

Schwere Regenfälle haben auf Sardinien zu heftigen Überschwemmungen geführt. Eine Überführung über einem Fluss hielt der Wucht der Wassermassen nicht stand und stürzte ein, wie auf Bildern der Polizei... » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Boulevard

Georgien wirbt mit der Sprache für sich

Ehrengast Georgien will sich auf der Frankfurter Buchmesse kulturell in Europa verankern. In seinem Pavillon schlägt das Land eine Brücke - und setzt dabei auf sein einzigartiges Alphabet. » mehr

09.10.2018

Hof

Sperrung der B 2, Ausbau des Kernwege-Netzes

Im Gemeinderat Töpen geht es um eine ganze Menge Baumaßnahmen. Ein wichtiges Projekt ist auch der Flüsse-Radweg auf Gemeindegrund. » mehr

warnbaken

08.10.2018

Hof

Brückensanierung auf der B 15 fast fertig

Lange haben sich Autofahrer über die Brücke der Bundesstraße B 15 über den Hofer Südring schlängeln müssen - seit Montag haben die Autos fast wieder freie Fahrt. » mehr

Über 56 Kilometer führt der Brückenradweg von Fichtelberg im Kreis Bayreuth über Tröstau, Wunsiedel, Thiersheim, Thierstein, Höchstädt und Selb bis nach As. Fotos: Florian Miedl/Rainer Maier

08.10.2018

Fichtelgebirge

Radler überwinden Grenzen

Zum 100. Geburtstag des Freistaats präsentiert Bayern hundert Projekte mit Vorbild-Charakter. Im Kreis Wunsiedel ist es der Brückenradweg. » mehr

Bestseller-Autor Daniel Speck

05.10.2018

Boulevard

Daniel Speck: «Das Mittelmeer war immer eine Brücke»

Der Bestseller-Autor hat sich Gedanken über das Meer zwischen Europa und Nordafrika gemacht. «Was wir heute erleben, wird immer Krise genannt», sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Tunis. «Aber we... » mehr

"Wehret den Anfängen", sagte Wolfram Brehm am Nationalfeiertag mit Blick auf den Rechtsruck in der Gesellschaft. Seine Rede wurde mit viel Beifall bedacht. Foto: Stephan Stöckel

04.10.2018

Kulmbach

Rechtsruck in der Gesellschaft bereitet Sorgen

Zahlreiche Menschen versammelten sich am Nationalfeiertag um das Mahnmal an der Berliner Brücke. Wolfram Brehm hielt eine flammende Rede für die Demokratie. » mehr

Dank der Initiative von Dieter Seidel ist der Egersteg wieder zugänglich. Der Bauhof hat beim Aufbau der neuen Treppe geholfen. Foto: pr.

02.10.2018

Selb

Ein Bürger setzt Egersteg instand

Nur dank einer privaten Initiative ist die Brücke über die Eger wieder passierbar. Dieter Seidel baut einen neuen Aufgang. » mehr

Im Turbinenhaus wird die Nahwärme-Zentrale für das gesamte Benker-Areal untergebracht. Foto: Peggy Biczysko

26.09.2018

Marktredwitz

Nahwärme aus dem Turbinenhaus

In dem alten Gemäuer auf dem Benker-Areal soll künftig Energie erzeugt werden. Wegen der Bebauung des Geländes müssen 30 Bäume weichen. 60 neue werden gepflanzt. » mehr

360 Meter spannt sich die Geierlay-Brücke über ein Tal im Hunsrück - bis zum 10. Mai war sie die längste Hängebrücke Deutschlands, dann eröffnete im Harz ein 440 Meter langes Bauwerk. Die zwei geplanten Brücken im Höllental sollen beide länger sein.	Foto: Ingo Börsch, Ortsgemeinde Mörsdorf

25.09.2018

Naila

Zehn drängende Brücken-Fragen

Die Bürgerentscheide in Issigau und Lichtenberg sind positiv für das Projekt ausgegangen. Nun geht es in die Detailplanung. » mehr

Marode und deshalb gesperrt: Der Egersteg bei Neuhaus. Sie Stadt Hohenberg möchte mit der Erneuerung nicht bis zum Sommer warten und sucht nach einer Zwischenlösung. Foto: Gerd Pöhlmann

18.09.2018

Fichtelgebirge

Hohenberg will Ersatz für maroden Egersteg

Die Stadt möchte die 20 Jahre alte Brücke sanieren lassen. Nur haben die Firmen keine Zeit. Jetzt macht sich der Stadtrat Gedanken über eine Übergangslösung. » mehr

Derzeit verlegen Mitarbeiter der Firma Günther Bau in der Knollenstraße den Oberflächenwasser-Kanal. In den nächsten Monaten wird es im Lehenthal Weg und im Teilstück der Knollenstraße Richtung Hauptstraße weitergehen.	Foto: Garbriele Fölsche

12.09.2018

Kulmbach

Oberflächenwasser soll in die Zaubach fließen

Die Stadt Stadtsteinach steckt fast eine Million Euro in den Untergrund: Sie lässt Kanäle und Teile der Wasserleitung in der Knollenstraße und im Lehenthaler Weg erneuern. » mehr

Noch viel zu bauen auf den Straßen

10.09.2018

Hof

Noch viel zu bauen auf den Straßen

Die Hochzeit der Baustellen ist mit dem Sommer vorbei. Aber es gibt in der Region noch einiges zu tun. Was, das hat die Frankenpost zusammengefasst. » mehr

Leiharbeit

10.09.2018

Wirtschaft

Zahl der Leiharbeiter gestiegen

Niedriglöhne, schlechte Jobbedingungen und keine Brücke in den ersten Arbeitsmarkt - Leiharbeit sei Beschäftigung zweiter Klasse, sagt die Linke. Und diese Beschäftigung nimmt weiter zu. » mehr

Wiedereröffnung der Unteren Steinernen Brücke

09.09.2018

Hof

Großes Fest zur Öffnung der Brücke

Was lange währt, wird endlich gut: Die Sanierung der Unteren Steinernen Brücke ist abgeschlossen - acht Monate später als einst geplant. Die Hofer feierten das nun ausgiebig. » mehr

Die Brücke über den Siechenbach ist derart marode, dass sie die Stadt vorsorglich gesperrt hat. Foto: Matthias Bäumler

09.09.2018

Wunsiedel

Viele Brücken in Wunsiedel marode

Sperrung, Sanierung und Abriss: Die Festspielstadt muss schon in nächster Zeit handeln. Allerdings muss niemand wirklich Angst haben. » mehr

Straßenbau bei Hitze

07.09.2018

Hof

Sigmundsgraben ab Samstag wieder frei

Mit den Ferien endet auch das diesjährige Hofer Asphaltprogramm. Eine Maßnahme steht noch aus: » mehr

Holz kommt mit der Zeit in die Jahre - die Stadt will deshalb schon seit Jahren zwei der vier Stege erneuern lassen. Daraus wird - wenn alles gut geht - erst nächstes Jahr etwas. Die Sicherheit ist allerdings nicht beeinträchtigt: Die Brücken werden regelmäßig überprüft, statisch sind sie noch in Ordnung. Foto: Uwe von Dorn

06.09.2018

Hof

Neue Brücken scheitern am Preis

Schon längst sollten zwei der vier Holzstege über den Untreusee erneuert sein. Nun ist von nächstem Jahr die Rede: Man hofft, dass bis dahin die Preise in der Baubranche fallen. » mehr

An der Berliner Brücke in Kulmbach sind die Bauarbeiten zur Hochwasserfreilegung in vollem Gange. Der Verkehr wird vorerst mit einer Ampel geregelt.

05.09.2018

Kulmbach

Fast freie Fahrt zum Schulstart

Zum Ende der Sommerferien geht auch die Zeit der großen Straßensperrungen vorüber. Auf der B 289 rollt der Verkehr bald wieder, in Kulmbach gibt es noch Baustellen. » mehr

Die sanierte Untere Steinerne Brücke wird am Samstag zum Festplatz. Foto: Uwe von Dorn

02.09.2018

Hof

Großes Fest für die Brücke

Was lange währt, wird endlich gut: Die Sanierung der Unteren Steinernen Brücke ist abgeschlossen - acht Monate später als einst geplant. Die Anwohner feiern. » mehr

Die Bauarbeiten an der Unteren Steinernen Brücke neigen sich dem Ende zu. Foto: Uwe von Dorn

27.08.2018

Hof

Brückenfest zum Sanierungsende

Nach über einem Jahr sind die Bauarbeiten an der Unternen Steinernen Brücke fast abgeschlossen. Mit einem Straßenfest feiern die Anwohner die Freigabe der ältesten Hofer Brücke. » mehr

Bauingenieur Rudi Macht wertet an seinem Arbeitsplatz die Schadensberichte der Brücken aus.

24.08.2018

Fichtelgebirge

Brücken unter Beobachtung

Die Katastrophe von Genua wirft Fragen auf. Ingenieur Rudi Macht aus Marktredwitz prüft Bauwerke in der ganzen Bundesrepublik. » mehr

Tiefbauleiter Oskar Steinbrecher vom Bauamt, Gerald Heinl vom Bauunternehmen Förster, Kevin Schaborak vom Ingenieurbüro Sigma, Andre Schlott von der Baufirma Schwaba, Christoph Reger vom Ingenieurbüro Wolf u. Zwick und Oberbürgermeister Oliver Weigel (von links) überzeugten sich vor Ort vom Baufortschritt. Foto: Herbert Scharf

23.08.2018

Marktredwitz

Peuntbrücke im Zeitplan

Der Bau der Brücke über die Röslau in Lorenzreuth ist in vollem Gange. Bis November soll das Bauwerk mit Kosten von 1,25 Millionen Euro wieder befahrbar sein. » mehr

Die Brücke über den "Weißen Main" wird noch vor Wintereinbruch saniert. Foto: Werner Reißaus

21.08.2018

Kulmbach

"Bürgerfreundliche" Brückensanierung

Die Gemeinde Ködnitz lässt die Brücke über den Weißen Main in Fölschnitz instand setzen. Für den Verkehr muss sie trotzdem nur ein bis zwei Tage lang gesperrt werden. » mehr

Für 14 Damen ist nun die Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin zu Ende. Sie erhielten am Freitag in den Dr.-Wiesent-Schulen ihre Urkunden. Foto: Michael Meier

07.08.2018

Marktredwitz

Eine Brücke ins Leben

14 junge Frauen schaffen die Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin. Vier bestehen mit einer Eins vor dem Komma. Mit dem Zeugnis in der Tasche geht es ins Berufsleben. » mehr

Eine Esskastanie überreichte Stadtrat Lothar Seyfferth (von links) an den stellvertretenden Vorsitzenden des Kleingartenvereins Wellekamp, Werner Schüttler. Mit auf dem Bild der Kulmbacher Obmann Rainer Krause, dessen Vorgänger Günter Wiesel und der Vorsitzende des Stadtverbands der Kleingärtner, Stefan Dörfler. Foto: Rainer Unger

07.08.2018

Kulmbach

Kleingärtner feiern ihre Freundschaft

Gartenfreunde aus Kulmbach und Wellekamp sind seit 20 Jahren Partner. Zur Feier überreichte Stadtrat Lothar Seyfferth den Gästen aus der Nähe von Wolfsburg eine Kastanie. » mehr

Burgruine

07.08.2018

Reisetourismus

Pferde aus Stahl und die Jacht der Queen

Der Reiseführer ist 800 Seiten dick, doch für den Schottland-Urlaub bleiben nur 14 Tage? Burgen und Berge, Geschichte und Gärten gibt es an fast jeder Ecke - da fällt die Auswahl schwer, auch weil die... » mehr

Sie diskutierten den umstrittenen Ausbau der Bundesstraße 303 an der abgebrochenen Brücke bei Fischern: die Schirndinger Bürgermeisterin Karin Fleischer, Baudirektor Siegfried Beck vom Staatlichen Bauamt Bayreuth, Bundestagsabgeordneter Hans-Peter Friedrich, CSU-Kreisrat Wolfgang Kreil, Peter Nowack von der IZF, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel sowie Willi Müller und Albrecht Schläger von der IZF. Foto: Andreas Gewinner

03.08.2018

Fichtelgebirge

B303-Befürworter gehen in die Offensive

Noch immer ist der vierspurige Ausbau der Bundesstraße ungewiss. Verfechter argumentieren politisch. Das Projekt sei Teil eines europäischen Lückenschlusses. » mehr

Bridge Constructor Portal

02.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Brücken bauen, Buchstaben schubsen und abheben

Hobby-Architekten aufgepasst! «Bridge Constructor Portal» ist das richtige Spiel für Menschen, die gerne um die Ecke denken. «Rise Up» richtet sich an Fans von Knobeleien à la Tetris. Und mit «superty... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".