Lade Login-Box.

BRANDSCHUTZ

29.06.2020

Naila

Neues Fahrzeug für die Wehr in Reitzenstein

Der Issigauer Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, ein Tragkraftspritzenfahrzeuges Wasser (TSF-W) für die Freiwillige Feuerwehr Reitzenstein zu beschaffen. » mehr

Generalsanierung oder Neubau an anderer Stelle? Diese Frage wird am Ende aller Erhebungen und Überlegungen zum Schulzentrum am Rosenbühl - mit Realschule (Bild) und Gymnasium - stehen. Bisher fehlen den Verantwortlichen jedoch jegliche Grundlagen für eine Entscheidung. Foto: Thomas Neumann

21.06.2020

Hof

Bestandsanalyse stellt Weichen

Sanierung oder Neubau? Drängende Fragen wirft das Schulzentrum am Rosenbühl auf. Der Hofer Bauamtsleiter steht Rede und Antwort. » mehr

18.06.2020

Rehau

Hortgruppe zieht in alte Berufsschule

Die neue Hortgruppe wird in die alte Berufsschule am Rehauer Schulzentrum einziehen. » mehr

Ein Teil des Baumbestandes im vorderen Bereich des Stadtparks muss weichen, wenn im Zuge des Klinikneubaus entlang der Hofer Straße in etwa zehn Jahren eines von zwei geplanten Bettenhäusern entsteht. Weichen muss auch der Granitaufgang, der momentan Haupteingang zum Park ist. Dieser wird von der Hofer Straße aus neu geschaffen.	Foto: Gottesmann

17.06.2020

Münchberg

Bürger bringen ihre Bedenken zu Klinik-Neubau an

Der Vorentwurf zum neuen Bebauungsplan lag vier Wochen lang aus. Drei Bürger nahmen Stellung. Unter anderem geht es dabei um möglicherweise erschwerten Zugang zu Klinik und Stadtpark. » mehr

Das alte Feuerwehrhaus in Bruck ist zu klein für ein modernes Löschfahrzeug. Foto: flo

16.06.2020

Hof

Berg: Feuerwehrauto zu groß für Garage

Das Feuerwehrgerätehaus in Bruck ist zu klein für ein neues Löschfahrzeug. Jetzt soll eine neue Unterkunft für die Wehr gebaut werden. Der Architekt stellt Entwürfe vor. » mehr

Thomas Kießling aus Hof will der früheren Diskothek im Kühnlenzhof 4 in Kronach wieder Leben einhauchen. Fotos: Frank Wunderatsch

07.06.2020

Hof

Hofer erweckt Kronacher Disco wieder zum Leben

Thomas Kießling plant in Kronach ein "Event-Center". Der Hofer will dem Areal des früheren "Royal" wieder Leben einhauchen. Impulsgeber ist der Lucas-Cranach-Campus. » mehr

Nur noch 53 Geflüchtete wohnen laut Landratsamt im ehemaligen Hotel "Alexander von Humboldt", einer von zwei Gemeinschaftsunterkünften in Arzberg. Das ist weniger als die Hälfte als noch vor vier Jahren. Das Bild stammt aus dem Jahr 2017 und zeigt Asylbewerber mit Betreuerinnen. Foto: Archiv Christl Schemm

04.06.2020

Fichtelgebirge

Weniger Plätze für Asylbewerber

Die Zahlen sinken: Daher schließt die Regierung die Unterkunft in Nagel und reduziert die Kapazität in Arzberg. Die Verhandlungen mit dem Besitzer laufen. » mehr

Bunt geht es zu in den neuen Räumen für den Kinderhort des Marienheims in der früheren katholischen Schule in Arzberg. Alle vier Räume sind in knalligen Farben neu gestrichen, ebenso der Flur. Im Bild (von links): Bürgermeister Stefan Göcking, städtischer Mitarbeiter Fritz Pokorny, Hausmeister Jürgen Ziegler und Anja Blaumann vom Stadtbauamt. Foto: Christl Schemm

29.05.2020

Arzberg

Knallbunte Farben für den Hort

Die Stadt Arzberg saniert für das Marienheim vier Räume und Toiletten in der früheren katholischen Schule, damit genügend Platz für die Kinder ist. Das kostet rund 100 000 Euro. » mehr

Obwohl zurzeit noch nicht abzusehen ist, ob oder wann das Arzberger Schwimmbad in dieser Saison geöffnet werden kann, bringen die städtischen Mitarbeiter die Anlage auf Vordermann. Im Bild Peter Hahn beim Reinigen der großen Rutsche und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: David Trott

15.05.2020

Arzberg

Schwimmer müssen noch warten

Ob, wann und wie Freibäder in dieser Saison noch geöffnet werden dürfen, steht in den Sternen. In Arzberg fährt die Stadt vorsichtshalber die Technik hoch. » mehr

Unfall zwischen Bobengrün und Gerlaser Höhe

10.05.2020

Naila

Auto überschlägt sich bei Bobengrün

Drei Menschen sind am frühen Sonntagabend leicht bei einem Unfall zwischen Bobengrün und der Gerlaser Höhe verletzt worden. » mehr

10.05.2020

Naila

Naila plant Investitionen in Schulen und Wasser

Die Stadt verabschiedet einen Haushalt. Ob alle Pläne umgesetzt werden können, hängt von der weiteren Entwicklung in der Corona-Krise ab. » mehr

30.04.2020

Fichtelgebirge

Thierstein macht neue Schulden

Um ihre Investitionen finanzieren zu können, braucht die Gemeinde einen Kredit. Eine große Rolle spielt in diesem Jahr die Trinkwasserversorgung. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

28.04.2020

Wirtschaft

Baubehörde genehmigt BER-Start

Darauf wurde lange gewartet: Der neue Hauptstadtflughafen hat den Stempel des Bauamts bekommen. Er könnte nun wirklich im Oktober ans Netz gehen. Dann dürfte dort aber weniger los sein als gedacht. » mehr

Nicht nur zwei Fenster wie ursprünglich gedacht müssen an der Rückseite des ehemaligen "RugenDorfladens eingebaut werden, um das Gebäude für eine künftige Tagespflege vorzubereiten. Fast 130 000 Euro investiert die Gemeinde jetzt in diverse Umbauten. Foto: Klaus Klaschka

28.04.2020

Kulmbach

Ärger um teure Umbauten

Einigen Rugendorfer Gemeinderäten kostet es zu viel, den ehemaligen Dorfladen zu einer Tagespflege-Einrichtung zu machen. Der Beschluss fiel nicht einstimmig. » mehr

Wolfgang Hopperdietzel

23.04.2020

Rehau

Emotionaler Abschied

Nach zwölf Jahren als Bürgermeister sagt Hans-Jürgen Kropf Adieu. Mit ihm scheiden einige Wegbegleiter aus dem Gemeinderat Regnitzlosau aus. » mehr

In der Turnhalle ist die Decke bereits demontiert. Hier wird eine Deckenstrahlheizung installiert.

23.04.2020

Hof

Berg: Sanierung der Schule geht voran

Wegen Corona können die Arbeiten am Gebäude von Grund- und Montessori- Schule in Berg ungestört laufen. Ist alles fertig, soll das Gebäude energetisch auf neuestem Stand sein. » mehr

Auch die letzten der bisher konventionellen Straßenlampen (im Bild die Eichbergstraße) im Gemeindegebiet werden auf LED umgerüstet.

22.04.2020

Kulmbach

Es werde LED in Untersteinach

Im Gemeinderat ging es um zwei Themen: Die Löschwasserbereitstellung im Gewerbegebiet und die Umstellung der restlichen Straßenbeleuchtung. » mehr

Humboldt Forum

08.04.2020

Brennpunkte

Brand auf Baustelle des Humboldt Forums rasch gelöscht

Fette Rauchwolken über dem Stadtschloss: Ein Brand auf der Baustelle des Berliner Humboldt Forums sorgt für bange Minuten. Die Feuerwehr hat alles schnell im Griff. Doch steht die geplante Eröffnung? » mehr

Knapp eine halbe Million Euro kostete bislang der Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Groschlattengrün. Foto: jr

10.03.2020

Fichtelgebirge

Wasser aus dem Basaltwerk für das Sportgelände

Die Gemeinde Pechbrunn will ein Konzept für die Bewässerung erstellen. Das neue Feuerwehrgerätehaus in Groschlattengrün kostet bisher fast 500 000 Euro. » mehr

Notfallpaket mit Lebensmitteln

09.03.2020

Geld & Recht

Braucht man Notvorräte in Corona-Zeiten?

Aus Sorge vor dem Coronavirus Sars-CoV-2 legen viele Menschen auch in Deutschland derzeit Vorräte an. Aber was ist eigentlich sinnvolles Vorsorgen - und wo beginnt vielleicht schon die Hysterie? » mehr

08.03.2020

Region

Sanieren oder neu bauen, das ist hier die Frage

In Helmbrechts beginnen die Planungen für die Grund- und Mittelschule. Zunächst stellt der Architekt vier mögliche Varianten vor. » mehr

Wenn, wie im Jahr 2013, Hochwasser bewohnte Gebiete flutet, rückt das THW aus. Die Helfer werden auch zu Bränden, zu Unfällen und anderen "Katastrophenfällen" gerufen. In dieser Hilfsorganisation, sagt Ortsbeauftragter Christian Reinlein, gibt es in Kulmbach dank der sehr aktiven Jugendarbeit derzeit noch keine Probleme mit dem Nachwuchs. Fotos: Melitta Burger

06.03.2020

Region

Feuerwehren in brenzliger Lage

Auch im Kulmbacher Land gibt es Wehren, die nicht mehr voll einsatzfähig sind, weil Aktive fehlen. Der Kreisbrandrat ruft dazu auf, sich bei der Feuerwehr zu engagieren. » mehr

Der Bezirk investiert in Rehau 40 Millionen Euro für neue Gebäude auf dem Gelände der Bezirksklinik. Foto: Henkel

04.03.2020

Region

Neue Häuser für alte Bezirksklinik

Der Bezirk Oberfranken investiert in Rehau 40 Millionen Euro. Die Erneuerung der beiden Bettenhäuser ist eine erste Reaktion auf steigende Patientenzahlen. » mehr

Neuwahlen und Ehrungen bestimmten die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Längenau (vorne von rechts): Ortssprecher Klaus Meier, Michael Tanner (30 Jahre aktiver Dienst), Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Vertrauensfrauen Melanie Strasser und Julia Lauterbach sowie (hintere Reihe von links) Beisitzer Heinz Lüdtke; Feuerwehrmann Max Künzel, Löschmeister Ronny Hein, Kommandant Florian Queitsch; Kreisbrandinspektor Marc Schmidt, Vorsitzender Andreas Künzel; Kassier Rüdiger Hager und die Beisitzer Bernd Benesch und Bernd Lauterbach. Foto: Hanna Cordes

04.03.2020

Region

Feuerwehr bestätigt Vorstand

Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr sprechen sich die Mitglieder wieder für Andreas Künzel aus. Viel Lob für die Wehr gibt es von Kreisbrandinspektor Marc Schmidt. » mehr

Veranstalter, Geehrte und Gäste der Kreiskonferenz der Arbeiterwohlfahrt: Alexander Wagner, Inge Aures, Gerald Schade, Stefan Göcking, Heidi Sailer, Holger Grießhammer, Kerstin Büch, Klaus Libon und Klaus Fichter (von links).	Foto Peter Pirner

01.03.2020

Region

Neubau des Frauenhauses drängt

Die AWO des Landkreises rechnet für das Projekt in Selb mit Kosten in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Der Verband hat aber noch weitere Aufgaben. » mehr

So soll das künftige Begegnungszentrum mit Arztpraxis in Marktleugast aussehen.	Foto: Architekturbüro Tino He?

25.02.2020

Region

Marktleugast setzt Meilenstein

Der Marktleugaster Rat hat am Montag einstimmig den Neubau eines Begegnungszentrums mit Arztpraxis beschlossen. Der Baubeginn soll im September sein. » mehr

Brandschutz ist sein Beruf. Sein Unternehmen ist wie er in Kasendorf zu Hause. Jetzt will Norbert Groß Bürgermeister in Kasendorf werden. Seine Aussichten sind bestens: Er ist der einzige Bewerber um das Amt. Foto: Melitta Burger

18.02.2020

Region

Mehr Leben in den Ort bringen

Norbert Groß will die Nachfolger von Bernd Steinhäuser als Bürgermeister in Kasendorf antreten und hat viel vor. Als einziger Kandidat gilt seine Wahl als sicher. » mehr

Wahlpodium in Waldershof Waldershof

16.02.2020

Region

Der Kampf ums Waldershofer Rathaus

Ein riesiges Interesse zeigten die Waldershofer an der Podiumsdiskussion mit den Bürgermeister-Kandidatinnen Margit Bayer (CSU) und Michaela Härtl (Freie Wähler), zu der Frankenpost und Oberpfalz-Medi... » mehr

Vier Planungsachsen sollen die Marktredwitzer Innenstadt fit machen für die Zukunft. Fotos: Herbert Scharf

14.02.2020

Region

Millionen fließen in das "Kleeblatt"

Die Stadtentwicklung in Marktredwitz verläuft nach Plan. Umfangreiche Investitionen stärken die Innenstadt und stoßen private Vorhaben an. » mehr

Vor dem modernen HLF 20 erinnerte Kommandant Frank Gahn an die aufwendige Beschaffung des neuen Fahrzeugs, die fast fünf Jahre in Anspruch nahm.

16.02.2020

Region

Freie Fahrt für das HLF 20

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchenlamitz erhält ein modernes Fahrzeug. Der Weg dahin war langwierig. » mehr

Der alte und neue Vorsitzende Markus Philipp (links) sowie Bürgermeister und Neu-Ehrenmitglied Karl-Willi Beck (Dritter von links) gratulierten aktiven und passiven Mitgliedern zu Ehrungen, Beförderungen und zu Ämtern in der Vereinsführung. Foto: Christian Schilling

14.02.2020

Region

Weniger Einsätze bei mehr Stunden

334 Mal wird die Stadtwehr von Wunsiedel im vergangenen Jahr alarmiert. Die Belastung für die Aktiven wächst. » mehr

12.02.2020

Region

Helmbrechts muss Schulen sanieren

Die Stadt muss sich wohl auf eine millionenschwere Belastung einstellen. Eine Analyse soll nun zeigen, ob sogar ein Neubau die beste Lösung wäre. » mehr

Mülltrennung ist am CVG sehr wichtig. Hausmeister Frank Reuter zeigt, wie es geht. Foto: Stefan Linß

12.02.2020

Region

Verbündete für die Umwelt

Die Hausmeister der Schulen kümmern sich ums Ressourcensparen. Das Klimaschutzmanagement im Landkreis Kulmbach setzt seit zwei Jahrzehnten auf die Hilfe. » mehr

Pkw-Brände sind keine Seltenheit. Mehrmals hat die Selber Feuerwehr im vergangenen Jahr ausrücken müssen, um brennende Fahrzeuge zu löschen. Foto: pr.

07.02.2020

Region

372 Mal rückt die Selber Wehr aus

Ein Feuerwehr-Jahr mit beeindruckenden Zahlen. Von Türöffnung über Autobrand bis zur Personenrettung ist alles dabei. Allerdings auch mehrere Fehlalarme. » mehr

Im Sommer soll aus der ehemaligen Gaststätte ein Hotel mit Restaurant entstehen. Foto: Ertel

04.02.2020

Region

In Hof entsteht ein Boutique-Hotel

Die Gaststätte am Mühldamm wird derzeit umgebaut. Probleme bei Genehmigungen haben laut Architekt die Renovierung verzögert. » mehr

Im "RugenDorfladen" (links) soll nun eine Tagespflegeeinrichtung entstehen. Foto: Klaus Klaschka

04.02.2020

Region

Eine Heimstatt für Senioren

Der "RugenDorfladen" ist im Mai 2019 endgültig gescheitert. Nun soll in dem Gebäude eine Tagespflege eingerichtet werden. » mehr

Das Kunstprojekt Spinnalto war bereits ein kleiner Vorgeschmack darauf, was in den kommenden Jahren aus dem Mainleuser Spinnerei-Hallen werden kann. Foto: Stefan Linß

04.02.2020

Region

Ein Glücksfall und kein Groschengrab

Die Pläne, die Mainleuser Spinnerei in ein Kultur-zentrum zu verwandeln, werden konkreter. Eine Machbarkeitsstudie soll zeigen, was in den alten Hallen möglich ist. » mehr

Als Musterbeispiel für eine gelungene Innenstadtentwicklung bezeichnet der Nailaer Bürgermeister Frank Stumpf die Pläne für das leer stehende Weka-Kaufhaus. Künftig soll hier ein Bürger- und Familienzentrum mit Bibliothek, Museum und Veranstaltungsräumen entstehen. Foto: Hüttner/Plan: Stadt Naila

29.01.2020

Region

Naila beseitigt seinen größten Leerstand

Für 5,7 Millionen Euro bekommt die frühere Weka in Naila eine neue Nutzung. Auch der nach Regensburg ausgeliehene Fluchtballon spielt eine Rolle. » mehr

20.01.2020

Region

24 Aktive Bürger wollen in den Stadtrat

Aufbruchstimmung zum Auftakt der Wahl: Die Selber möchten weiter viele Förderungen ausschöpfen. » mehr

Die Bernecker Straße in Himmelkron soll nun endlich einen Gehsteig bekommen. Foto: Werner Reißaus

16.01.2020

Region

Gehsteigbau nach 18 Jahren

In der Bernecker Straße in Himmelkron stehen größere Bauarbeiten an. Das Projekt kostet rund eine halbe Million Euro. » mehr

Beim dritten Neujahrsempfang von Kirchengemeinde und politischer Gemeinde im Mehrzweckgebäude in Berg erhielten engagierte Ehrenamtliche in der Jugendarbeit eine Würdigung. Unser Bild zeigt (von links): Landrat Oliver Bär, die Geehrten Holger Wurzbacher und Anja Baumgärtel, Bürgermeisterin Patricia Rubner und Pfarrer Harald Losch. Foto: Hüttner

14.01.2020

Region

Berg dankt seinen Bürgern

Die Gemeinde ehrt auf dem Neujahrsempfang zwei Personen für ihre engagierte Jugendarbeit. Ein Thema, das alle bewegt, ist der respektvolle Umgang miteinander. » mehr

Kommandant Marco Schulze (links), Vorsitzender Alois Röber (Zweiter von rechts) und Bürgermeister Ernst Neumann (rechts) gratulierten Thorsten Riedl, Alois Meier, Siegfried Protschky und Manfred Köstler.	Foto: jr

13.01.2020

Region

Löschteich als Ideallösung

Mit einem Weiher wäre der Feuerwehr und dem SV Pechbrunn gedient. Der Bürgermeister möchte sich dafür einsetzen. » mehr

Die Nürnberg-Messe legt ein rasantes Tempo vor. Auch 2020 soll der Wachstumskurs fortgesetzt werden. Fotos: Matthias Will, Nürnberg-Messe

09.01.2020

FP/NP

Nürnberg-Messe auf Rekordjagd

Die Messegesellschaft peilt einen Umsatz von 350 Millionen Euro an. Außerdem nimmt sie ein Großprojekt in Angriff. » mehr

Beispielhaft für viele kommunale Investitionen in der Region: das 7,5 Millionen Euro teure neue Feuerwehrhaus Rehau.

29.12.2019

Region

CSUler besuchen Rehauer Feuerwehr-Baustelle

Auf Einladung von Bürgermeister Michael Abraham hat CSU-Landtagsabgeordneter Alexander König zusammen mit Landrat Dr. Oliver Bär und den CSU-Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern des Landkreises Hof d... » mehr

Nach erfolgreich bestandener Leistungsprüfung: Die Feuerwehrleute aus Weißenstadt mit der Führungsdienstgraden des Kreisfeuerwehrverbandes. Foto :G.Z.

17.12.2019

Region

Trupp legt Leistungsprüfung erfolgreich ab

Die Weißenstädter Wehr stellt sich einem simulierten Verkehrsunfall. Alle Aufgaben erledigen die Einsatzkräfte mit Bravour. » mehr

Verdiente Feuerwehrleute (von links): Kreisbrandmeister Jürgen Günther, Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Patrik Köppel, Stefan Gärtner, Benjamin Quaiser, Heinz Popp, Thorsten Becher, Björn Stöcker, Johannes Scherdel und Kreisbrandinspektor Reinhard Schneider. Foto: Quick

11.12.2019

Region

Stammbach: Wehr stolz auf Ersthelfer

Die Feuerwehr Stammbach hat ein hartes Jahr hinter sich. Wegen der langen Trockenheit im Sommer stieg die Zahl der Einsätze. Sorgen um den Nachwuchs muss sich die Truppe dank einer neuen Kindergruppe ... » mehr

Geschichte aus Holz und Stein

08.12.2019

Region

Geschichte aus Holz und Stein

Die restaurierten Gebäude der Volkshochschule Hofer Land bergen noch viel vom Charme des Biedermeier, aus dem die Häuser stammen. Ein Rundgang. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

06.12.2019

Deutschland & Welt

BER-Baustelle steht unter Termindruck

Alles macht sich bereit für die geplante Flughafeneröffnung: Nun wurden die Bus- und Bahnverbindungen präsentiert. Doch in den Terminals ist noch viel zu tun - zu viel für fünf Arbeitstage die Woche. » mehr

Hotelier Heiner Bär ist stolz auf die Klassifizierung mit vier Sternen für sein "Meister-Bär"-Hotel. Auch seine Lebenspartnerin Ivonne Wahl (Mitte) und Rezeptions-Leiterin Sylvia Soares, die rechte Hand der Chefs, freuen sich darüber, dass das Marktredwitzer Hotel wieder den strengen Anforderungen entsprechen konnte. Foto: Peggy Biczysko

05.12.2019

Region

Sternstunde für "Meister Bär"

Das Marktredwitzer Hotel hat in der Klassifizierung vier Sterne erreicht. Besitzer Heiner Bär hat jüngst mehr als eine Million Euro in die Erweiterung und Modernisierung investiert. » mehr

Bürgermeister Siegfried Beyer (Bildmitte) gratuliert seinem jetzigen Stellvertreter Christian Ruppert (links daneben) im Kreise der Gemeinderatskandidaten und Ehrengäste zum einstimmigen Votum als CSU-Bürgermeisterkandidat bei den Pressecker Kommunalwahlen am 15. März 2020.	Foto: Klaus-Peter Wulf

03.12.2019

Region

Einstimmiges Votum für Christian Ruppert

Die Pressecker CSU ist bei den Kommunalwahlen nicht nur mit einem Bürgermeisterkandidaten vertreten. 24 Männer und Frauen bewerben sich um zwölf Gemeinderatssitze. » mehr

Straßenschilder

01.12.2019

Deutschland & Welt

Landkreis rüstet sich für Teslas «Gigafactory»

Der E-Autobauer Tesla will im ersten Halbjahr 2020 mit dem Bau seiner Fabrik in Brandenburg beginnen. Erst kürzlich wurden die Pläne bekannt. Der Landkreis rüstet sich nun für die Prüfung des Projekts... » mehr

29.11.2019

Region

Park-Pyramide steht im Fokus

In der Bürgerversammlung steht die Revitalisierung der Rosenthal-Brache im Mittelpunkt. Bürgermeisterin Friederike Sonnemann zieht eine positive Bilanz. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.