Lade Login-Box.

BRAUEREIBRANCHE

Ihrer Ausbildung zum Brauer geben Konstantin Iltyakow (links) und Alexey Buchwalow (rechts) bei Florian Pittroff den Feinschliff. Foto: Rainer Unger

24.10.2019

Kulmbach

Gründla-Bier gibt's bald auch in Sibirien

Zwei Russen bilden sich gerade bei der Familie Pittroff in Kulmbach fort. Künftig wird es im russischen Kurgan Bier nach Metzdorfer Rezept geben. » mehr

Prosit

28.09.2019

Wirtschaft

«Kästen klimpern wieder»: Biernachfrage zieht an

Für die Braubranche lief es im August schlecht. Kein sportliches Großereignis, kein Sonnenbonus. Der Gesamtabsatz sank. Nun hellt sich die Stimmung auf - das liegt auch an der Saison. » mehr

28.09.2019

Schlaglichter

«Kästen klimpern wieder»: Biernachfrage zieht an

In der deutschen Braubranche und im Bierhandel läuft es nach einem schwachen August wieder besser - nicht zuletzt dank der vielerorts laufenden Oktoberfeste. Branchenkenner stimmen insbesondere eine d... » mehr

Erfrischung

24.06.2019

Hintergründe

Hitze im Anmarsch: Getränkehändler erwarten Kundenansturm

Es wird heiß in Deutschland. Getränkehersteller und -händler erwarten ein Kundenansturm. Damit die Märkte ausreichende Mengen anbieten können, sind derzeit mehr Lastwagen als sonst unterwegs. » mehr

Erfrischung

22.06.2019

Wirtschaft

Hitze im Anmarsch: Getränkehändler erwarten Kundenansturm

Es wird heiß in Deutschland. Getränkehersteller und -händler erwarten ein Kundenansturm. Damit die Märkte ausreichende Mengen anbieten können, sind derzeit mehr Lastwagen als sonst unterwegs. » mehr

Auf internationalem Parkett erfolgreich

14.12.2018

Wirtschaft

Auf internationalem Parkett erfolgreich

Die Messe Nürnberg feiert ein Rekordjahr. Daran haben vor allem die Ausstellungen im Ausland großen Anteil. Und auch für das kommende Jahr sieht es gut aus. » mehr

Baugewerbe

23.11.2018

Wirtschaft

Baubranche macht bestes Neugeschäft seit 20 Jahren

Die ungebrochen hohe Nachfrage nach Wohnungen sorgt weiter für gute Geschäfte in der Baubranche. Im September stiegen die Aufträge erneut kräftig. Die Firmen müssen sich nun auf den Baustellen beeilen... » mehr

Bier-Etikett

17.05.2018

Ernährung

«Süffig» statt «bekömmlich»: BGH verbietet Bierwerbung

Im Mittelalter galt es selbst für Kinder als zuträglich - doch was früher war, ist heute nicht mehr so: Bier darf nach einem BGH-Urteil nicht als «bekömmlich» vermarktet werden. Das stößt nicht nur ei... » mehr

Extra-Geld für Beschäftigte mit Tarifvertrag

04.12.2017

FP

Extra-Geld für Beschäftigte mit Tarifvertrag

Auch Mini-Jobber im Kreis Haßberge können Weihnachtsgeld erhalten. Darauf weißt nun die Gewerkschaft NGG in einer Mitteilung hin. » mehr

So sah sie aus, die Mönchshofbräu kurz nach der Übernahme durch die Reichelbräu. Das Luftbild entstand 1985.

22.06.2017

Kulmbach

Aus dem Tal wieder an die Spitze

Die Mönchshof-Brauerei und ihre wechselvolle Geschichte: Das einst absatzstärkste Unternehmen geriet in den Fusionsstrudel und gehört heute wieder zu den Topmarken. » mehr

Jeff Maisel von der gleichnamigen Brauerei zeigte Christina Pollnick aus Münchberg die neue Event-Gastronomie mit dem Namen "Liebesbier". Die junge Frau will Bayerische Bierkönigin werden und ist zurzeit auf Promo-Tour durch Oberfranken. Foto: Fuchs

22.04.2016

Hof

Promo-Tour in Richtung Titel

Christina Pollnick aus Münchberg hat gute Chancen, neue Bayerische Bierkönigin zu werden. Die 24-Jährige liegt im Online-Voting ganz vorn. » mehr

Die Ehrung von Jubilaren stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der NGG-Ortsstelle Kulmbach. Links NGG-Geschäftsführer Michael Grundl, von rechts Gewerkschaftssekretär Dirk Stockfisch, NGG-Ortsvorsitzender Hans-Georg Prehmus und DGB-Regionsvorsitzender Matthias Eckhardt.

21.03.2016

Kulmbach

Die NGG freut sich über großen Zulauf

Sechs Prozent mehr Mitglieder in acht Jahren: Das ist für die Gewerkschafter der NGG ein Grund zur Freude. Es ist auch Ansporn, sich noch mehr für mehr Lohn zu engagieren. » mehr

Manfred Hartmann eröffnet am 2. April die "Buchwalder Zoigl-Stube" und freut sich bereits auf die Gäste. 	Foto: Gisela König

18.02.2015

Selb

Der Zoigl erobert jetzt auch Selb

Manfred Hartmann, bisher Wirt im "Alten Brennhaus", erfüllt sich einen lang gehegten Wunsch. Im Gasthaus Buchwald schenkt er die untergärige Bier-Spezialität aus. » mehr

Walter König, Geschäftsführer des Bayerischen Brauerbundes.

08.11.2014

Kulmbach

Rekordernte mit schlechten Preisen

Oberfrankens Landwirte reagieren auf schmale Gewinne: Die Anbaufläche für Braugerste ist um 635 Hektar gesunken. Bei der Braugerstenschau erzielt Roland Kolb aus Großenhül das beste Ergebnis. » mehr

Ein Qualitätsprodukt, das auch im Ausland geschätzt wird - Bier aus Bayern.

09.02.2013

Wirtschaft

Bayerisches Bier im Ausland beliebter denn je

Seit Jahren wird in Deutschland weniger Bier verkauft. Auch das Bierland Bayern kämpft mit sinkenden Absatz- zahlen. Doch immerhin gleicht der Export im Freistaat das Minus aus. » mehr

Die neue Lehr- und Versuchsbrauerei in der Hans-Wilsdorf-Schule hilft, den Brauprozess genau zu verstehen. Unser Bild zeigt (von links) Brauer-Azubi Andreas Ludwig, Schulleiter Joachim Meier, Landrat Klaus Peter Söllner, Klemens Brosig von der Regierung von Oberfranken, Azubi Vincenz Schiller und Berufsschullehrer Marco Scherl. 	Fotos: Linß

19.01.2013

Hof

Brauer sind stolz auf das Technikum

Die Hans-Wilsdorf-Schule, Ausbildungsstandort für alle oberfränkischen Brauerlehrlinge, rüstet technisch auf. 900 000 Euro kostet die neue Lehr- brauerei in Kulmbach. Die Modernisierung ist ein wichti... » mehr

Die neue Lehr- und Versuchsbrauerei in der Hans-Wilsdorf-Schule hilft, den Brauprozess genau zu verstehen. Unser Bild zeigt (von links) Brauer-Azubi Andreas Ludwig, Schulleiter Joachim Meier, Landrat Klaus Peter Söllner, Klemens Brosig von der Regierung von Oberfranken, Azubi Vincenz Schiller und Berufsschullehrer Marco Scherl. 	Fotos: Linß

18.01.2013

Kulmbach

Brauer sind stolz auf das Technikum

Mit ihrer neuen Lehr- und Versuchsbrauerei rüstet die Hans-Wilsdorf-Schule technisch auf. Die 900 000-Euro-Investition war dringend nötig, denn die Konkurrenz in München und Karlstadt drohte, den Ausb... » mehr

Mehr Lust auf Bier. Im bayerischen Durchschnitt stand ein Zuwachs von 2,2 Prozent auf 22,1 Millionen Hektoliter zu Buche.

08.02.2012

Wirtschaft

Fränkische Brauer steigern Absatz

Der Norden des Freistaats überflügelt den Süden. Alkoholfreies Bier steigt in der Gunst der Verbraucher besonders stark. » mehr

In Berlin haben Stadt und Landkreis Kulmbach den "Landschafft-Preis 2012" entgegen genommen. Im Bild (von links) Oberbürgermeister Henry Schramm, Bundesminister des Innern Dr. Hans-Peter Friedrich, Klemens Angermann von der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Kulmbach, Landrat Klaus Peter Söllner, Vorstandsvorsitzende Stephanie Egerland-Rau und Generalsekretär Dr. Helmut Born von der Deutsche Stiftung Kulturlandschaft.	Foto: Reißaus

02.12.2011

Kulmbach

Kulmbach kämpft sich vor im Land

Stadt und Landkreis bekommen den "Landschafft-Preis 2012". Innenminister Dr. Hans-Peter Friedrich würdigt die positive Entwicklung in den Bereichen Ernährung und Tourismus. » mehr

fpnd_tobias_160709

16.07.2009

Wirtschaft

Gegen das "Bier von hier" kommt kaum einer an

Ein 46-jähriger ehemaliger Marktredwitzer rückt in eine Schlüsselposition des deutschen Brauwesens vor: Roland Tobias wird der neue Vorstandsvorsitzende der Brauholding International (BHI), einem Geme... » mehr

fpks_Grundl_030409

03.04.2009

Kulmbach

"Höhere Altersversorgung ist das Zuckerl"

Kulmbach - Am Mittwoch kurz vor Mitternacht war es perfekt: Nach langen Schlichtungsstunden hat sich die Brauwirtschaft auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Damit erhalten auch die Beschäftigten der... » mehr

fpks_Grundl_210109

21.01.2009

Kulmbach

Gewerkschafter: „Angebot ist eine Frechheit“

Kulmbach – Nur sehr kurz haben die Tarifkommissionen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und der Bayerischen Brauunternehmen gestern getagt. » mehr

fpks_Bier

08.01.2008

Kulmbach

Brauer legen die Stirn in Falten

Kulmbach / Stadtsteinach / Trebgast – Der Bierkonsum in Deutschland ist im Jahr 2007 um rund drei Prozent gesunken. » mehr

fpnd_ernte

28.07.2007

Oberfranken

Bauern schimpfen auf die Industrie

Die beiden Unwetter der vergangenen Tage haben bei vielen Bauern in den oberfränkischen Landkreisen Bayreuth und Forchheim erhebliche Schäden verursacht. » mehr

fpst_radler_230607

23.06.2007

Region

Bürgermedaille für Herbert Gröbl

Eine Reisegruppe aus Hohenberg/Eger hat die Partnergemeinde Hohenberg/Traisen in Österreich besucht. » mehr

^