Lade Login-Box.

BROT

Fettes Brot

15.07.2019

Veranstaltungstipps

Fettes Brot: "Nostalgie ist ein süßer, schwerer Cocktail"

Fettes Brot thematisiert auf dem aktuellen Album „Lovestory“ die Liebe in all ihren Facetten. Im Herbst gehen die Hop-Hopper mit den Songs auf Tour. » mehr

Ihr 111-jähriges Bestehen feiert die Bäckerei Friedrich in Straßdorf mit neuem Logo und Lieferauto. Unser Bild zeigt (von links): Fahrer Bernd Tschirdewahn, Tobias Friedrich, Bürgermeister Reiner Feulner, Karin und Harald Friedrich, Sandra Munzert, Bettina Peetz, Petra Tinkl, Sabine Großmann, Lena Pahl und Christine Popp. Foto: Rittweg

09.07.2019

Naila

Bäckerei geht immer mit der Zeit

Die Tradition der Firma Friedrich in Straßdorf reicht 111 Jahre zurück. Zur Feier kommen viele Gäste; auch die Backstube kann besichtigt werden. » mehr

Relikt

09.07.2019

Reisetourismus

Das macht Georgien zu einem angesagten Reiseziel

Kolossale Berge im Kaukasus, kulturhistorische Stätten, die Offenheit der Menschen: Georgien ist ein traumhaftes Reiseland. Noch kann man dort Ursprünglichkeit erleben. » mehr

Alte Getreidesorten

08.07.2019

Deutschland & Welt

3000 Brötchen für die Wissenschaft

Die Nachfrage nach ursprünglichen Getreidesorten wächst. Aber es fehlt derzeit nicht nur an Masse, sondern auch an Wissen. Forscher der Universität Hohenheim wollen das ändern. » mehr

Leckere Zahlen und Buchstaben

26.06.2019

Ernährung

Rezept für Zahlenbrote und Buchstabenkekse

Die Schule geht wieder los. Für so manches Kind vielleicht zum ersten Mal. Mit bunten Brotboxen wird der Start in oder zurück in den Schulalltag lecker. » mehr

Lebensmittel-Abfall

30.05.2019

dpa

Drei Tipps für weniger Lebensmittel-Abfall

Gekauft, dann nicht gegessen, schließlich verdorben und weggeschmissen - das muss nicht sein. Die Verbraucherzentralen geben Tipps, wie sich Lebensmittel besser aufbewahren und verwenden lassen. » mehr

30.05.2019

Deutschland & Welt

Studie: Jeder wirft im Schnitt 85 Kilo Essen weg

Trotz vieler Appelle zum Stopp der Lebensmittelverschwendung landen in Deutschland jährlich fast 13 Millionen Tonnen Essen im Müll. Allein in den Haushalten wirft jeder Mensch im Schnitt 85,2 Kilogram... » mehr

Ente im Teich

28.05.2019

dpa

Enten nicht mit Brotresten füttern

Altes, trockenes Brot - klar, das lässt sich noch an die Enten im Stadtpark verfüttern. Doch Tierschützer warnen: Das Futter schadet den Tieren. » mehr

Salzarm ernähren

13.05.2019

dpa

Diabetiker und Hochdruck-Patienten sollten salzarm essen

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen sollten salzarme Speisen verzehrt werden. Das meiste Salz steckt dabei in verarbeiteten Produkten. Es ist ratsam, auf einiges ganz zu verzichten: » mehr

Britisches Thronfolgerpaar in Bayern

10.05.2019

Deutschland & Welt

Immer mit Blasmusik: Charles und Camilla in Bayern

Zum Abschluss des königlichen Besuchs aus England holt Bayern noch einmal die Klischee-Keule raus. Auf einem Bio-Bauernhof gibt es für Prinz Charles und seine Frau Camilla einen herrlichen Blick auf d... » mehr

Im Hinspiel bremsten überraschend die Helmbrechtser den Lokalrivalen aus Münchberg: In dieser Szene stoppte die TVH-Abwehr mit Christopher Früh (links) und Mirco Eckardt (rechts) den Münchberger Jan Lad. Foto: Katharina Hübner

04.05.2019

FP-Sport

Ein brisanter Hauch von Wehmut

Der TV Helmbrechts steigt aus der Handball-Landesliga ab und bildet bald mit dem TV Münchberg eine Spielgemeinschaft. Am Sonntag kann er noch einmal Geschichte schreiben. Doch der Lokalrivale sinnt au... » mehr

Intensiver Zweikampf: Der Oberkotzauer Alexander Wrodarczyk (links) behauptet in dieser Szene den Ball gegen den Selber Stürmer Cem Parlakkilic.	Foto: Michael Ott

22.04.2019

FP-Sport

Eiskalte Kickers

In nur sieben Minuten schießt sich der Fußball-Bezirksliga-Tabellenführer aus Selb in Oberkotzau zum Sieg. SpVgg-Trainer Udovcic hadert mit den Fehlern seines Teams. » mehr

Spiegeleier

16.04.2019

Ernährung

Eier sind besser als ihr Ruf

Eiern haftet der Makel der Cholesterinbombe an. Dabei sind sie gesünder als viele denken, auch und gerade für Ältere. Gegen ein paar Eier mehr zu Ostern spricht daher in der Regel nichts, sagen Expert... » mehr

Michael Söll baut die schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel gerne an. "Die Erpfl sind mein Hobby", sagt der Bio-Landwirt, dessen Herz für alte Sorten schlägt.

08.04.2019

Oberfranken

Auf der Spur des schwarzblauen Goldes

Der Verein Slow Food kämpft für gutes Essen und rettet regionale Spezialitäten vor dem Vergessen. Zum Beispiel eine alte Kartoffelsorte aus dem Frankenwald. » mehr

18.03.2019

Deutschland & Welt

Silbermond und Fettes Brot bei Benefizkonzert am Kindertag

Berlin (dpa) - Beim Benefizkonzert «Peace x Peace» werden am Internationalen Kindertag am 1. Juni Stars wie Silbermond, Fettes Brot, Alligatoah, Alice Merton und Lea auf der Bühne stehen. Das teilte d... » mehr

Michael Lerchenberg

13.03.2019

FP

Zeitzeugenberichte zu Musik

Michael Lerchenberg thematisiert die bayerische Revolution. Und Saltatio Mortis geht mit dem neuen Album auf Tour. » mehr

«Kochen mit Martina und Moritz»

06.03.2019

Ernährung

Was in einer Brotschale besonders gut schmeckt

Ob Salat, Gulasch oder geschmolzener Käse: Es gibt viele Gerichte, die sich in einem Laib Brot servieren lassen - natürlich ist die Hülle dabei zum Mitessen gedacht. » mehr

In der Backstube

25.02.2019

dpa

Wie werde ich Bäcker/in?

Der Arbeitstag beginnt im Morgengrauen, bis zum Feierabend wird geknetet, geformt, gespritzt und glasiert. Oft noch in Handarbeit stellen Bäcker nicht nur das täglich Brot für den Familientisch her, s... » mehr

Das Bewusstsein vorallem auch von jungen Leuten für gesunde Nahrungsmittel und für das Tierwohl wächst, haben die Macher des Kulmbacher Solawi-Projekts festgestellt. Langsam, aber kontinuierlich wächst die Zahl der Menschen, die sich vom Biohof Jundt und von der Bio-Gärtnerei Wänke aus Veitlahm mit Gemüse, Milchprodukten und auch Fleisch versorgen lassen. Die "Solidargemeinschaft am Patersberg" (SOLAWI) ist gut angelaufen. Foto: Privat

21.02.2019

Region

Solawi-Projekt entwickelt sich weiter

Die Gemeinschaft rund um die Bio-Gärtnerei und den Patersberghof in Veitlahm wächst. Das Bewusstsein der Menschen, sagen die Macher, wandelt sich. Das gibt Hoffnung. » mehr

Künstlerhof

21.02.2019

Deutschland & Welt

Künstler kämpfen in Metropolen für ihre Lebenswelt

Wem gehört die Stadt? Investoren, die auf ihren Profit schauen? Oder den Menschen, die das Viertel mit Leben füllen? Dieser Kampf tobt in vielen deutschen Großstädten. » mehr

Ohne Plastikverpackung

20.02.2019

dpa

Fünf Tipps gegen Lebensmittelverschwendung

Laut Studien werden jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen - allein auf die Privathaushalte entfallen davon 55 Kilogramm pro Kopf und Jahr. Wie können Verbraucher diese Menge verringer... » mehr

Das Backhaus wird abgetragen und in sanierter Form auf dem Dorfgemeinschaftsplatz wieder aufgebaut.

18.02.2019

Region

Das Wickenreuther Backhaus zieht um

Die Stadt Kulmbach saniert das denkmalgeschützte Backhaus in Wickenreuth. Jetzt hat das Amt für ländliche Entwicklung Oberfranken die Förderzusage erteilt. » mehr

Gebackene Camembert-Ecken

30.01.2019

Ernährung

Bratgut mit gemahlenen Nüssen oder Tortillachips panieren

Was beim berühmten Wiener Schnitzel als hohe Kunst gehandelt wird, gilt in der modernen Küche eher als ein bisschen fade: die klassische Panade aus Semmelmehl. Fisch, Fleisch oder Gemüse lassen sich r... » mehr

Weizenvollkorn-Brote

30.01.2019

Gesundheit

Woher kommt die Angst vor Weizen?

Was macht ein Weizenbrot zum guten Weizenbrot? Forscher der Universität Hohenheim sowie Bäcker und Müller wollen das herausfinden - während andere es lieber ganz von ihrer Einkaufsliste verbannen. » mehr

Rheinische Ackerbohne hält Brot länger frisch

24.01.2019

dpa

Rheinische Ackerbohne hält Brot länger frisch

Eigentlich hatte die Ackerbohne für Lebensmittel lange Zeit kaum noch Bedeutung. Doch nun bekommt sie eine wichtige Rolle in der Backkunst. Besonders gut macht sich die Bohne im Dinkelbrot, dem sie ei... » mehr

Frischer Spinat

28.01.2019

Ernährung

Was ist dran an diesen Mythen rund ums Essen?

Ist dunkles Brot gesünder als helles? Und darf man Spinat wirklich nicht aufwärmen? Manche Ernährungsmythen halten sich über Generationen, unabhängig vom Wahrheitsgehalt. Welche Regeln sind längst übe... » mehr

Eine Hälfte des Marktleuthener Posaunenchors mit dem FGV-Männerchor, der auch nach dem Tod von Ernst Zollitsch weitersingt. Foto: A. L.

08.01.2019

Region

Weihnachtszeit endet musikalisch

Ein Konzert beschließt die stade Zeit in Marktleuthen. Der Erlös kommt der Aktion "Brot für die Welt" zugute. » mehr

Oliver Rohrbeck

04.01.2019

Deutschland & Welt

Die drei ??? und das Geheimnis des Erfolgs

Als sie die Kinderzimmer im Sturm eroberten, gab es in Deutschland noch D-Züge, Pril-Blumen und Wählscheibentelefone: «Die drei Fragezeichen» haben auch nach Jahrzehnten eine Riesen-Fangemeinde. «Wir ... » mehr

Wintermarsch wird zur Windrad-Tour

30.12.2018

Fichtelgebirge

Wintermarsch wird zur Windrad-Tour

Zu einer "Windrad-Tour" sind zahlreiche Thiersheimer gestern aufgebrochen. Zum 43. Mal fand dort der Wintermarsch zugunsten der Aktion "Brot für die Welt" statt. Ab 9 Uhr morgens konnte vom evangelisc... » mehr

Pfarrerin Katja Schütz und Fritz Meier mit dem "Wanderstab”, der jedes Jahr weitergegeben wird.	Foto: pr.

27.12.2018

Fichtelgebirge

Auf zum Weihnachtsmarsch!

Die evangelische Kirchengemeinde Thiersheim lädt zum 43. Mal zwischen den Jahren zum Wandern ein. Der Erlös geht an "Brot für die Welt". » mehr

Der Posaunenchor bereicherte das Weihnachtssingen.

26.12.2018

Region

Ein Ort voller heimeliger Klänge

Zum 48. Mal organisiert die Sängergemeinschaft Selb ihr Weihnachtssingen in der evangelischen Stadtkirche. Der Erlös kommt erneut der Aktion "Brot für die Welt" zugute. » mehr

Große Freude beim Konnersreuther Bäckermeister Patrick Kutzer: Er ist frischgebackener Brot-Sommelier - der erste in der Oberpfalz. Auf unserem Bild backt er in seinem Holzbackofen den "Stiftländer Urlaib" nach einem überlieferten Rezept aus dem Kloster Waldsassen. Foto: Josef Rosner

10.12.2018

Region

Bäcker mit der Lizenz zum Brotverkosten

Patrick Kutzer ist der erste Brot-Sommelier der Oberpfalz. Das Rezept für seinen "Stiftländer Urlaib" hat er aus alten Überlieferungen. » mehr

Mit eindrucksvollen Lichteffekten und großer Chorbesetzung führt Komponist Michael Spindler sein ergreifendes Weihnachtsmusical in der Nailaer Stadtkirche auf.	Foto: Spindler

09.12.2018

FP

Erhellende Botschaft in vollem Klang

In großer Besetzung führt Komponist Michael Lippert sein Weihnachtsmusical auf. Es fügt die verschiedenen Facetten von Weihnachten zu einem schlüssigen Bild. » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

Brot für die Welt startet Jubiläums-Spendenaktion

Mit einem Festgottesdienst in Stuttgart ist das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt in sein Jubiläumsjahr gestartet. Die Feier war Auftakt der 60. bundesweiten Spendenaktion, die unter dem Motto ... » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

Kirchliche Hilfswerke starten diesjährige Spendenaktionen

Die beiden kirchlichen Hilfswerke Brot für die Welt und Adveniat beginnen heute ihre traditionellen Sammelaktionen. Bei der evangelischen Einrichtung Brot für die Welt gibt ein Festgottesdienst in Stu... » mehr

Ins rechte Licht gerückt hat der ATV-Weihnachtsmarkt eine ganz eigene Atmosphäre. Foto: pr.

28.11.2018

Region

Hüttenzauber im Felsenrund

Der ATV Höchstädt lädt am Samstag ein zum kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt. Überraschungen gibt es für Bierfans und Kinder. » mehr

Am ersten Adventswochenende besuchen Freunde aus der Partnerstadt Beaucouzé die Stadt Selb. Unser Foto zeigt Mitglieder der Deutsch-Französischen Gesellschaft und Gäste auf dem Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr. Foto: Silke Meier

27.11.2018

Region

Weihnachtsmarkt öffnet am Freitag

Die Selber starten in die "Porzellanweihnacht". Das Christkind, der Nikolaus und die Porzellankönigin geben zusammen mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch den Startschuss. » mehr

Beim kostenlosen Frühstück der Diakonie tauschen sich Arbeitslose über Spar-Tipps aus. Fotos: Ertel

22.11.2018

Region

Vergnügen trotz knapper Kasse

Wie kann man günstig leben? Tipps und kreative Ideen für den kleinen Geldbeutel gibt es beim Arbeitslosenfrühstück der Diakonie Hochfranken. » mehr

Rote Bete und Meerrettich

17.10.2018

Ernährung

So gelingen selbst gemachte Brotaufstriche

In Supermärkten, Drogerien oder Bioläden füllen sie ganze Regale: Brotaufstriche in Gläsern. Kaufen muss aber gar nicht sein. Denn die Cremes fürs Brot lassen sich einfach selbst herstellen - aus nahe... » mehr

Brot aus Sauerteig

15.10.2018

dpa

So macht man Brot aus Sauerteig

Mehr als Mehl, Wasser und Salz - um Sauerteigbrot selbst herzustellen, benötigen Hobbybäcker auch sehr viel Geduld. Wer die Zeit aufbringt, wird mit besonders bekömmlichen Brot belohnt. » mehr

Lagerung von Brot

04.10.2018

dpa

WWF: Zu viel Brot und Kuchen landet in der Tonne

Eine breite Auswahl an Brot und Gebäck bis zum Abend, das bieten viele Bäcker. Was übrig bleibt, landet oft nicht auf einem Teller. Laut Umweltstiftung WWF geht es um Hunderttausende Tonnen Backwaren. » mehr

Digitaler Ernährungsberater

21.09.2018

Gesundheit

Digitale Ernährungsberater helfen beim Einkauf

Apps erleichtern das Kalorienzählen, Uhren erinnern ans Wassertrinken, Handys wissen, worin die meisten Vitamine stecken. Die Digitalisierung verändert das Essverhalten. Und womöglich gehen Menschen b... » mehr

Am Jubiläumstag des Bäckereimuseums schmeckt das Brot doppelt gut. Von links: Benediktiner-Pater Johannes Pausch, Prior von Kloster Gut Aich, Staatsministerin Melanie Huml und Stefan Soiné. Fotos: Melitta Burger

14.09.2018

Region

Jubiläum im "Epizentrum des Genusses"

Das Bäckereimuseum im Mönchshof feiert sein zehnjähriges Bestehen. Dabei stehen die Wertschätzung des täglichen Brotes und aller Lebensmittel mit Mittelpunkt. » mehr

Bäckerei

14.09.2018

Deutschland & Welt

Biobäcker treffen den Nerv der Zeit

Immer weniger Bäcker, immer mehr Backshops. Die günstigen Preise und der Nachwuchsmangel setzen das Handwerk unter Druck. Doch zuletzt gab es Zeichen der Entspannung. Zu Beginn der wichtigsten Fachmes... » mehr

Brötchen beim Bäcker

05.09.2018

dpa

Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen

Nichts essen die Deutschen häufiger als Brot und Brötchen. Seit Jahren sind die Preise eher stabil. Die miserable Getreideernte dürften aber auch Bäcker und ihre Kunden zu spüren bekommen. Aber es gib... » mehr

Brötchen beim Bäcker

05.09.2018

Deutschland & Welt

Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen

Nichts essen die Deutschen häufiger als Brot und Brötchen. Seit Jahren sind die Preise eher stabil. Die miserable Getreideernte dürften aber auch Bäcker und ihre Kunden zu spüren bekommen. Aber es gib... » mehr

Ralf Groß, Obermeister der Bäckerinnung, geht mit Brotprüfungen am liebsten direkt zu den Menschen, um sie sensibel zu machen für den Wert eines guten Brotes. Schon oft waren Ralf Groß und die Prüfer der Innung an Schulen (Foto). Jetzt bringt der Chef der Innung die Brotprüfung ins Bäckereimuseum . Am kommenden Dienstag wird in der Koch- und Backschule des Mönchshof Brot geprüft. Foto: Archiv

30.08.2018

Region

Bäcker stellen ihr Brot auf den Prüfstand

Für Innungsmeister Ralf Groß ist Qualität alles. Deshalb stellen er und seine Kollegen sich regelmäßig externen Prüfern. » mehr

Der Bartholomäusmarkt in Marktredwitz. Foto: Archiv

29.08.2018

Region

Sekten dürfen beim Jahrmarkt Brot verkaufen

Solange umstrittene Gruppierungen keine Werbung betreiben, ist alles in Ordnung. Der Marktmeister hat ein Auge auf alle Anbieter. » mehr

Die Familie erwartet Monika Meinel-Hansens Mitstreiterinnen (von links): Mama Gisela Meinel-Hansen, Papa Jochen Hansen, Schwester Gisi Meinel-Hansen, Freund Karl-Ludwig Rieck und Monika Meinel-Hansen.

27.08.2018

Region

Mit flüssigem Brot zum Sieg

Monika Meinel-Hansen vertritt Oberfranken in der "Landfrauenküche". Mit welchem Menü sie ihre Mitstreiterinnen von ihren Kochkünsten überzeugen will, ist noch geheim. » mehr

Wildtiere bitte nicht füttern

27.08.2018

Tiere

Wildtiere leiden unter falschem Futter

Nudeln, Brötchen, Apfelstücke - immer wieder bringen Tierpark-Besucher Futter von Zuhause mit. Aber die vermeintlichen «Leckerchen» bekommen Wildschweinen, Rehen oder Enten oft gar nicht gut. » mehr

Pfarrer Andreas Seliger hält die feierlichen Gottesdienste in der Pfarrkirche "Maria- Königin des Friedens" in Bad Steben. Foto: Bernhard Kuhn

21.08.2018

Region

Predigten zu Geschichten und Symbolen

Der katholische Gottesdienst in Bad Steben findet nun stets am Sonntagabend statt. Die bisherigen Messen waren gut besucht. » mehr

Edeka

20.08.2018

dpa

Rückruf bei Edeka und Marktkauf

Edeka bittet Käufer seines Steinofenbaguettes mit der Geschmacksrichtung «Zwiebel», das Produkt zurückzubringen. Möglich ist eine Verunreinigung mit Metalldraht. Erhältlich war das Brot auch bei Markt... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".