Lade Login-Box.

BROT

Einige Kandidatinnen und Kandidaten des SPD-Ortsvereins im Edeka-Markt von Murat Cankurt. Foto: pr.

05.02.2020

Arzberg

Klein, aber sehr flexibel

Murat Cankurt bietet in seinem Edeka-Markt einen umfangreichen Service. Die SPD Thiersheim macht sich beim Besuch ein Bild von seinem Angebot. » mehr

Ein Blick in die Backstube der Wills. Unser Bild zeit vorne Bäckermeister Marius Will sowie (hinten von links) Konditormeisterin Margit Will, Walter Fischer vom Wasserwirtschaftsamt und Projektleiterin Katharina Meyer. Foto: Gabriele Fölsche

23.01.2020

Kulmbach

Ein Brot - dem Grundwasser zuliebe

Landwirte und Bäcker arbeiten gemeinsam für die Umwelt. Margit Will und ihr Sohn Marius zeigen, wie das funktioniert. » mehr

Algenbrot

20.01.2020

Ernährung

Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf di... » mehr

Küchenmeister Kurt Henkemeier

15.01.2020

Ernährung

So wird aus Brotresten Suppe, Salat und Kuchen

Es ist wie verhext mit altem Brot. Paniermehl draus zu machen, ist eine gute Idee. Aber wer braucht kiloweise Semmelbrösel? Dann doch lieber etwas Leckeres aus den Brotresten zaubern. » mehr

Auszeichnung für die Macher der Auenseefreizeit: (von links) Markus Schmidt, stellvertretender Bürgermeister, Evi Mergner, Bernd Hackenberg, Sandra Greim, und Bürgermeister Francisco Hernandez Jimenez.	Foto: Beier

13.01.2020

Region

Feilitzsch würdigt Ehrenamtliche

Der Neujahrsempfang wird zur großen Bühne für die Engagierten. Besonders ausgezeichnet wird heuer eine sehr aktive Gruppe. » mehr

Mit ihrem Wasserschutzbrot setzen Margit und Marius Will in ihrer Bäckerei in Marktleugast auf Nachhaltigkeit.	Foto: privat

10.01.2020

Region

Mit Brot die Umwelt schützen

Die Bäckerei Will in Marktleugast setzt auf Nachhaltigkeit. Als erste Wasserschutzbäckerei im Landkreis verarbeitet sie nur nach speziellen Kriterien angebautes Getreide. » mehr

Die Regale in der Bäckerei Resch in Berg werden sich nie mehr füllen - es war ein schwerer Abschied für Regina und Manfred Resch, die ihr Geschäft nach fast 51 Jahren schließen. Doch ab und zu, verrät Manfred Resch, will er noch für Veranstaltungen backen. Foto: Hüttner

01.01.2020

Region

Bäckerei Resch schließt für immer

Niemand hat sich gefunden, der den Betrieb und das Geschäft in Berg weiterführen wollte. Aktueller Auslöser für die Schließung ist auch die Bonpflicht. » mehr

Getreideernte

01.01.2020

Deutschland & Welt

Agravis-Chef: Getreidepreise 2020 wohl stabil

Rohstoffkosten spielen für Brotpreise eine eher geringe Rolle. Aber wenn Getreide deutlich teurer wird, kann sich das auswirken. Womit rechnet Europas zweitgrößter Agrarhändler im neuen Jahr? Und was ... » mehr

Der Thiersheimer Weihnachtsmarsch ist eine Veranstaltung für die ganze Familie, wie das Foto aus dem vergangenen Jahr beweist. Foto: pr.

27.12.2019

Region

Wandern für "Brot für die Welt"

Am Sonntag, 5. Januar, steigt der 44. Thiersheimer Weihnachtsmarsch. Auf die Teilnehmer warten nicht nur schöne Routen, sie tun auch etwas Gutes. » mehr

Das fertige Produkt wartet in der Innungsbäckerei auf den Kunden. Alle Zutaten stammen vom Korn über das Mehl bis zum Brot aus dem Landkreis. Der neue Verein zur Förderung nachhaltiger und regionaler Lebensmittelerzeugung will diesen Wirtschaftskreislauf stärken.	Fotos: Stefan Linß

12.12.2019

Region

Allianz für unser täglich Brot

Das Labla-Bündnis besteht fünfeinhalb Jahre. Nun wird ein Verein daraus. Bauern, Bäcker und die letzte Mühle im Landkreis Kulmbach fördern regionale Lebensmittel. » mehr

Rund um das Lagerfeuer können sich die Besucher aufwärmen und gleichzeitig mit Essen und Getränken stärken.	Foto: Rainer Unger

11.12.2019

Region

Es weihnachtet in Lehenthal

Drei Dörfer feiern gemeinsam. Am Samstag ist in Lehenthal wieder ein ganz besonderer Markt rund um das gemütliche Dorfgemeinschaftshaus. » mehr

"Salumeria da Nino"

11.12.2019

Ernährung

Das italienische Weihnachtsbackwerk Panettone boomt

Zu Weihnachten stapelt er sich auch in vielen deutschen Supermärkten und Feinkostläden: Der italienische Festtagskuchen Panettone ist auf internationalem Siegeszug. In seiner Heimat hat man aber durch... » mehr

Auf den Besuch des Nikolaus’ hatten die Kinder sehnlichst gewartet.	Foto: Silke Meier

10.12.2019

Region

Nikolaus kommt ins Lutherheim

Die Stadtkirchengemeinde Selb feiert Kirchweih und lädt zu Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt der Aktion "Brot für die Welt" zugute. » mehr

Urgetreide

02.12.2019

dpa

Urgetreide beim Plätzchenbacken nur beimischen

Dinkel, Einkorn und Co. punkten mit einem höheren Eiweißanteil und einem intensiven Geschmack. Wer diese Urgetreide für Weihnachtsplätzchen nutzen will, braucht das richtige Verhältnis. » mehr

Nach dem Frühstück der Kinder wartet der Aufwasch. Heidi Herpich hat alles im Griff - sie wünscht sich aber jemanden zur Unterstützung. Dann wäre alles weniger hektisch. Foto: Hüttner

29.11.2019

Region

Wer hilft mit beim Schulfrühstück?

Heidi Herpich sorgt dafür, dass die Kinder der Schule am Martinsberg ein Frühstück bekommen. Sie hofft, jemanden zu finden, der dabei mithilft. » mehr

"Heute back‘ ich, morgen brau‘ ich", heißt es im Märchen. In Münchberg geht das genau anders herum: Aus dem Bier von Janes Reith (rechts) macht Jürgen Roßner das neu kreierte "Bernsteinbrot". Foto: cs

28.11.2019

Region

Zwei Meister bündeln ihr Können

Mit erlebbarer Kulinarik will Münchbergs "Kulcity" künftig Kunden anlocken. Zwei der zahlreichen "Genuss"-Handwerker legen jetzt mit einem Gemeinschaftswerk vor. » mehr

Für den Verband World Fitness Federation (WFF Deutschland) sind Ina Rank und Johann Singer, die auch im normalen Leben ein Paar sind, mit Erfolg an den Start gegangen. Sie tragen jetzt beide den Weltmeister-Titel. Foto: pr

20.11.2019

Fichtelgebirge

Weltmeisterliche Wunsiedler

Ina Rank ist das beste Bikini-Model der Welt, Johann Singer der beste Bodybuilder. In Mexiko schafft das Paar mit den gestählten Körpern den Sprung aufs Treppchen. » mehr

Mann guckt in Kühlschrank

06.11.2019

Ernährung

Tipps gegen Lebensmittelverschwendung

Runzlige Kartoffeln, altes Brot, graue Schokolade - diese Makel sind noch längst kein Grund zum Wegwerfen von Essen. Sieben Tipps gegen Lebensmittelverschwendung. » mehr

Honig

01.11.2019

dpa

Nur mit sauberem Löffel ins Honigglas

Wer sich Honig aufs Brot schmiert, leckt danach schon mal die klebrigen Reste von Löffel oder Messer ab - um beides danach erneut ins Glas zu tauchen. Keine gute Idee. Denn Honig ist sehr sensibel. » mehr

Monika Bischoff

30.10.2019

Ernährung

Körner sind eine wichtige Grundlage

Weiße Brötchen machen dick, Dinkel ist gesünder als Weizen, und dunkles Brot hat mehr Nährstoffe? Das sind hartnäckige Getreide-Mythen. Doch was davon stimmt? » mehr

Öffnungszeiten bei Bäckereien

17.10.2019

Tagesthema

Bäckereicafés dürfen den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen

Ein Bäcker in Bayern pfeift auf die Öffnungszeiten. Das ruft Wettbewerbsschützer auf den Plan. Das Grundsatz-Urteil dürfte den Kauf der Sonntagsbrötchen um einiges entspannter machen - bundesweit. » mehr

Schwangere schneidet Gemüse

14.10.2019

dpa

Werdende Mütter sollten nicht für zwei essen

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist für Schwangere besonders wichtig. Schließlich profitiert davon auch das heranwachsende Kind. Einen Fehler sollten werdende Mütter aber nicht machen. » mehr

Bester Laune trotz des klebenden Teigs: Antje Moschke und Luitgart Friedel-Winkelmann.

11.10.2019

Region

Ein Brot wie die fränkische Heimat

Im MUPÄZ in Kulmbach ist ein ganz besonderer Teig entstanden: 13 Menschen übten sich in der Kunst des Brotbackens und zauberten "Heimatbrot". » mehr

Sonja Lämmel

02.10.2019

Gesundheit

Was glutenfrei und lactosefrei bringt

In mittlerweile jedem Supermarkt stehen lactose- oder glutenfreie Ersatzprodukte. Sind diese Lebensmittel wirklich gesünder - oder nur eine clevere Marketingstrategie der Lebensmittelindustrie? » mehr

Wie kul ist das denn?

18.09.2019

Region

Wie kul ist das denn?

Wie sich Münchberg vermarkten will, stößt bei Bürgern auf enormes Interesse. Stadt und Planer wollen handeln, bevor es andere tun. » mehr

Dinkelschälmaschine

17.09.2019

dpa

Wie Dinkel und Grünkern sich unterscheiden

Viele entdecken derzeit Urgetreide wie Dinkel für die Küche wieder. Auch in unreifer Form - als Grünkern - schmeckt er in zahlreichen Gerichten. Es gibt jedoch Unterschiede bei der Verwendung. » mehr

Alte Brötchen

13.09.2019

dpa

Aus Brotresten wird Brotsalat

Gemüse, Gewürze und ein Toaster: Viel mehr braucht es nicht, um sonst verschmähte Brotreste in leckeren Brotsalat zu verwandeln. Welche Sorte für den «Panzanella» zum Einsatz kommt, ist fast egal. » mehr

Informierte über aktuelle Projekte: Dr. Felipe Wolff-Fabris, Standortleiter EZD, mit Peter Berek, Wolfgang Kreil, Martin Schöffel, Carsten Hentschel, Christine Berek und Matthias Müller (von links). Foto: pr.

10.09.2019

Region

EZD forscht an Nahrungsgrundlagen

Wie Insekten ins Brot kommen, ist ein Projekt des Dispersionszentrums in Selb. Die Einrichtung freut sich über Zuschüsse. Eine CSU-Delegation informiert sich darüber. » mehr

Der Nutri-Score klärt in mehreren europäischen Ländern über die Nährwertzusammensetzung auf. Eine solche Lebensmittelampel zeigt dem deutschen Butterbrot Rot, weil es angeblich zu viel Salz und Fett enthält. Die Kulmbacher Bäckerinnung findet eine solche Kennzeichnung wenig hilfreich. Fotos: Stefan Linß

05.09.2019

Region

Bäcker-Innung warnt vor Verbrauchertäuschung

Obermeister Ralf Groß von der Kulmbacher Bäckerinnung hält die geplante Lebensmittelampel für Verbrauchertäuschung. Er warnt vor den Tricks der Industrie. » mehr

Erpflfest in Pilgramsreuth

26.08.2019

Region

Alles aus Erpfln - nur das Bier nicht

Die tolle Knolle zieht die Besucher scharenweise in den Pfarrgarten nach Pilgrammsreuth. Sie vertilgen fünf Zentner Kartoffeln - sogar als Bratwurst oder Brot. » mehr

22.08.2019

Deutschland & Welt

Elternpaar wegen streng veganer Ernährung der Tochter verurteilt

Wegen der streng veganen Ernährung seiner kleinen Tochter ist ein Elternpaar aus Australien zu jeweils 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt worden. Um eine Gefängnisstrafe kamen die 33-jährige... » mehr

Die frischgebackenen Brauer Thomas Hein und Angela Frings beim Einmaischen ihres Bieres. Foto: Richter

09.08.2019

Region

Vom "Glücksbrauer" zum Profi

Am 18. August eröffnet in Konradsreuth das "Kannerschreither Brauhaisla". Die Wirtsleute haben sich eigens dafür die Kunst des Brauens angeeignet. » mehr

Rote Bete Hummus

07.08.2019

Ernährung

Rote Bete Hummus

Hummus - die cremige Kichererbsencreme aus dem Orient - ist in fünf Minuten zubereitet. Sie passt hervorragend zu frischem Brot oder als Dip zu knackigem Gemüse. » mehr

Christian Bumann schätzt die Früchte der Natur. Der Landwirt aus der Schweiz will mit seiner Familie in Schwarzenbach am Wald sesshaft werden und den Gedanken der Nachhaltigkeit mit den Projekten "Fair-Teiler" und "Repair-Café" pflegen und entwickeln. Foto: Ertel

27.07.2019

Region

Schwarzenbach am Wald: Paar will Lebensmittel retten

Christian Bumann und Vanessa Wirth wollen in Schwarzenbach am Wald einen "Fair-Teiler" und ein "Repair-Café" gründen. Ihr Ziel: Lebensmittel retten und Leute vernetzen. » mehr

25.07.2019

Region

Die Wunder der Natur entdecken

Kulmbacher Hortkinder gehen im Kessel unter fachkundiger Anleitung auf Entdeckungstour. Unter anderem lernen sie die Welt der Blumen und Bienen kennen. » mehr

04.10.2019

Reisetourismus

Die Mühlen im Mindener Land entdecken

Mehr als 40 Mühlen stehen im Kreis Minden-Lübbecke: Links und rechts der Weser sind sie Zeugnisse für die erste Industrialisierung auf dem Land. Ehrenamtliche halten das Erbe der Müllerei lebendig. » mehr

Fettes Brot

15.07.2019

FP

Fettes Brot: "Nostalgie ist ein süßer, schwerer Cocktail"

Fettes Brot thematisiert auf dem aktuellen Album „Lovestory“ die Liebe in all ihren Facetten. Im Herbst gehen die Hop-Hopper mit den Songs auf Tour. » mehr

Ihr 111-jähriges Bestehen feiert die Bäckerei Friedrich in Straßdorf mit neuem Logo und Lieferauto. Unser Bild zeigt (von links): Fahrer Bernd Tschirdewahn, Tobias Friedrich, Bürgermeister Reiner Feulner, Karin und Harald Friedrich, Sandra Munzert, Bettina Peetz, Petra Tinkl, Sabine Großmann, Lena Pahl und Christine Popp. Foto: Rittweg

09.07.2019

Region

Bäckerei geht immer mit der Zeit

Die Tradition der Firma Friedrich in Straßdorf reicht 111 Jahre zurück. Zur Feier kommen viele Gäste; auch die Backstube kann besichtigt werden. » mehr

Storch

09.07.2019

Reisetourismus

Das macht Georgien zu einem angesagten Reiseziel

Kolossale Berge im Kaukasus, kulturhistorische Stätten, die Offenheit der Menschen: Georgien ist ein traumhaftes Reiseland. Noch kann man dort Ursprünglichkeit erleben. » mehr

Alte Getreidesorten

08.07.2019

Deutschland & Welt

3000 Brötchen für die Wissenschaft

Die Nachfrage nach ursprünglichen Getreidesorten wächst. Aber es fehlt derzeit nicht nur an Masse, sondern auch an Wissen. Forscher der Universität Hohenheim wollen das ändern. » mehr

Leckere Zahlen und Buchstaben

26.06.2019

Ernährung

Rezept für Zahlenbrote und Buchstabenkekse

Die Schule geht wieder los. Für so manches Kind vielleicht zum ersten Mal. Mit bunten Brotboxen wird der Start in oder zurück in den Schulalltag lecker. » mehr

Lebensmittel-Abfall

30.05.2019

dpa

Drei Tipps für weniger Lebensmittel-Abfall

Gekauft, dann nicht gegessen, schließlich verdorben und weggeschmissen - das muss nicht sein. Die Verbraucherzentralen geben Tipps, wie sich Lebensmittel besser aufbewahren und verwenden lassen. » mehr

30.05.2019

Deutschland & Welt

Studie: Jeder wirft im Schnitt 85 Kilo Essen weg

Trotz vieler Appelle zum Stopp der Lebensmittelverschwendung landen in Deutschland jährlich fast 13 Millionen Tonnen Essen im Müll. Allein in den Haushalten wirft jeder Mensch im Schnitt 85,2 Kilogram... » mehr

Ente im Teich

28.05.2019

dpa

Enten nicht mit Brotresten füttern

Altes, trockenes Brot - klar, das lässt sich noch an die Enten im Stadtpark verfüttern. Doch Tierschützer warnen: Das Futter schadet den Tieren. » mehr

Salzarm ernähren

13.05.2019

dpa

Diabetiker und Hochdruck-Patienten sollten salzarm essen

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen sollten salzarme Speisen verzehrt werden. Das meiste Salz steckt dabei in verarbeiteten Produkten. Es ist ratsam, auf einiges ganz zu verzichten: » mehr

Britisches Thronfolgerpaar in Bayern

10.05.2019

Deutschland & Welt

Immer mit Blasmusik: Charles und Camilla in Bayern

Zum Abschluss des königlichen Besuchs aus England holt Bayern noch einmal die Klischee-Keule raus. Auf einem Bio-Bauernhof gibt es für Prinz Charles und seine Frau Camilla einen herrlichen Blick auf d... » mehr

Im Hinspiel bremsten überraschend die Helmbrechtser den Lokalrivalen aus Münchberg: In dieser Szene stoppte die TVH-Abwehr mit Christopher Früh (links) und Mirco Eckardt (rechts) den Münchberger Jan Lad. Foto: Katharina Hübner

04.05.2019

FP-Sport

Ein brisanter Hauch von Wehmut

Der TV Helmbrechts steigt aus der Handball-Landesliga ab und bildet bald mit dem TV Münchberg eine Spielgemeinschaft. Am Sonntag kann er noch einmal Geschichte schreiben. Doch der Lokalrivale sinnt au... » mehr

Intensiver Zweikampf: Der Oberkotzauer Alexander Wrodarczyk (links) behauptet in dieser Szene den Ball gegen den Selber Stürmer Cem Parlakkilic.	Foto: Michael Ott

22.04.2019

FP-Sport

Eiskalte Kickers

In nur sieben Minuten schießt sich der Fußball-Bezirksliga-Tabellenführer aus Selb in Oberkotzau zum Sieg. SpVgg-Trainer Udovcic hadert mit den Fehlern seines Teams. » mehr

Dagmar von Cramm

16.04.2019

Ernährung

Eier sind besser als ihr Ruf

Eiern haftet der Makel der Cholesterinbombe an. Dabei sind sie gesünder als viele denken, auch und gerade für Ältere. Gegen ein paar Eier mehr zu Ostern spricht daher in der Regel nichts, sagen Expert... » mehr

Michael Söll baut die schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel gerne an. "Die Erpfl sind mein Hobby", sagt der Bio-Landwirt, dessen Herz für alte Sorten schlägt.

08.04.2019

Oberfranken

Auf der Spur des schwarzblauen Goldes

Der Verein Slow Food kämpft für gutes Essen und rettet regionale Spezialitäten vor dem Vergessen. Zum Beispiel eine alte Kartoffelsorte aus dem Frankenwald. » mehr

18.03.2019

Deutschland & Welt

Silbermond und Fettes Brot bei Benefizkonzert am Kindertag

Berlin (dpa) - Beim Benefizkonzert «Peace x Peace» werden am Internationalen Kindertag am 1. Juni Stars wie Silbermond, Fettes Brot, Alligatoah, Alice Merton und Lea auf der Bühne stehen. Das teilte d... » mehr

Michael Lerchenberg

13.03.2019

FP

Zeitzeugenberichte zu Musik

Michael Lerchenberg thematisiert die bayerische Revolution. Und Saltatio Mortis geht mit dem neuen Album auf Tour. » mehr

^