Lade Login-Box.

BUßGELDER

Tschechien öffnet Grenze wieder

vor 9 Stunden

Fichtelgebirge

Tschechien öffnet Grenze wieder

Aufatmen an der Grenze: Tschechien hat an diesem Dienstag sämtliche Grenzübergänge, auch den zwischen Selb und Asch, wieder geöffnet. » mehr

Mund-Nasen-Schutz

25.05.2020

Faktencheck

Gilt Maskenpflicht in allen Läden?

Nicht alle akzeptieren die derzeit geltenden Einschränkungen - etwa den Mund-Nasen-Schutz, der etwa in Geschäften vorgeschrieben ist. Aber stimmt es, dass das Hausrecht solche Vorschriften aushebelt? » mehr

Corona-Ausbruch

25.05.2020

Brennpunkte

Besuchern von Restaurant im Kreis Leer droht Geldstrafe

Haben Restaurantbesucher in Niedersachsen gegen die Corona-Auflagen verstoßen? Auch Mitarbeiter einer Werft befinden sich mittlerweile in Quarantäne. Derweil werden auch aus anderen Regionen Verstöße ... » mehr

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet auf

22.05.2020

Marktredwitz

Polizei löst Corona-Party am Skatepark auf

13 Jugendliche bekommen Post von der Polizei: Sie haben sich am Donnerstagabend am Marktredwitzer Skatepark getroffen und gegen die Corona-Regeln verstoßen. » mehr

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder teils zurückdrehe

14.05.2020

Brennpunkte

Scheuer will Strafen für Verkehrssünder teils mildern

Seit gut zwei Wochen gelten einige neue Verkehrsregeln - und härtere Strafen etwa fürs zu schnell Fahren. Dagegen gibt es Proteste. Verkehrsminister Scheuer reagiert. » mehr

Aktualisiert am 13.05.2020

Rehau

Einkaufen ohne Maske: 32-jähriger Kunde erhält Anzeige

Nur mit einem T-Shirt als Schutz betritt am Dienstag ein 32-Jähriger einen Rehauer Supermarkt. Der Filialleiter weist ihn darauf hin, dass dies kein Ersatz für das Tragen einer Maske ist - doch der Ma... » mehr

Der JFG Hochfranken Selb hat beschlossen, sich aufzulösen. Damit ist die Idee einer vereinsübergreifenden Jugendfußballarbeit gescheitert.

Aktualisiert am 13.05.2020

Hof

Anzeigen: 17 Jugendliche spielen Fußball und verstoßen gegen Kontaktverbot

Weil sie gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen haben, erwartet 17 Jugendliche ein Bußgeld. Sie haben trotz der Beschränkungen gemeinsam in Hof Fußball gespielt. » mehr

Die Polizei Naila setzt weiterhin auf Radarkontrollen, um der Raserei Herr zu werden.	Symbol-Foto: Uwe Anspach, dpa

06.05.2020

Naila

Zu viele Unfälle durch Raser

Die Zahl der Unfälle mit Verletzten ist im Bereich der Nailaer Polizei gesunken. Sorgen bereiten dem Polizeichef Fahrer, die zu schnell unterwegs sind. » mehr

Telefonica Deutschland

06.05.2020

Computer

Telefonica profitiert von steigendem Datenverbrauch

Ob Video-Konferenzen, Online-Konzerte oder einfach erhöhter Gesprächsbedarf in der Quarantäne - in den Zeiten der Pandemie wandert vieles ins Netz. Mobilfunkbetreibern füllt der rasant steigende Bedar... » mehr

Polizeikontrolle zur Einhaltung der Corona-Schutz-Verordnung

06.05.2020

Hof

Wiederholungstäter erhalten Bußgeld

Drei Jugendliche aus Hof haben sich wiederholt nicht an die Ausgangsbeschränkungen gehalten - jetzt erwartet sie ein Bußgeld. » mehr

Spanferkelkeule mit Fenchel

03.05.2020

Hof

Corona-Regeln missachtet: Trio grillt Spanferkel am Lettenbachsee

Drei junge Männer aus Hof haben sich am Samstagvormittag am Lettenbachsee getroffen und dort ein Spanferkel gegrillt. Damit verstieß das Trio gegen die Corona-Beschränkungen. » mehr

26.04.2020

Marktredwitz

Wiederholt erwischt: Drei Männern droht hohes Bußgeld

Weil sich drei Männer im Fichtelgebirge unbelehrbar zeigten und wiederholt von der Polizei erwischt wurden, muss jetzt das Landratsamt Wunsiedel eingreifen. » mehr

22.04.2020

Hof

Berg: Erneut Rodung für Solaranlage?

Der Gemeinderat Berg stimmt mehrheitlich den Plänen eines Investors zu. Das Waldstück an der A 9 sei ohnehin belastet. » mehr

Haut eincremen beim Sonnenbaden

22.04.2020

Hof

Bußgeld und Platzverweis: Polizei löst Treffen auf

Picknick, Party, Sonnenbaden - gleich mehrfach haben junge Leute in Hof gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen. Dann griff die Polizei ein. » mehr

Florian Herrmann nimmt an einer Pressekonferenz teil

21.04.2020

Bayern

Bayern droht Masken-Sündern mit Bußgeld

Ab Montag müssen die Bürger im Freistaat beim Einkaufen Schutzmasken tragen. Wer dagegen verstößt, kann zur Kasse gebeten werden. » mehr

outdoor string lights hanging on a line in backyard Gartenparty Lichter

16.04.2020

Aus der Region

Ausgangsbeschränkung: Polizei ertappt mehrere Uneinsichtige

Viele Menschen in der Region halten sich an die Ausgangsbeschränkung wegen der Corona-Pandemie. Aber es gibt auch Uneinsichtige, die ohne triftigen Grund mit dem Auto umherfahren oder sich zu Grillpar... » mehr

Shisha

10.04.2020

Fichtelgebirge

Corona-Verstöße in Marktredwitz: Shisha-Shop geöffnet - Betrunkener schläft an Haltestelle

Einiges zu tun hatte die Marktredwitzer Polizei am Gründonnerstag: Ein Geschäft für Shisha-Zubehör in der Stadt hatte geöffnet. Auch ein völlig betrunkener 18-Jähriger verstieß gegen die Corona-Regeln... » mehr

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

06.04.2020

Marktredwitz

Marktredwitz: Verkehrsunfall bringt Corona-Verstoß ans Tageslicht

Eine 32-jährige Marktredwitzerin verursacht mit ihrem Auto am späten Sonntagabend einen Verkehrsunfall. Sie kommt mit einem Schleudertrauma ins Krankenhaus. » mehr

bussgeld corona

05.04.2020

Fichtelgebirge

Mehrere Personen feiern Party trotz Corona

Die Beamten der Polizeiinspektion Marktredwitz haben am Samstag im Rahmen verschiedener Kontrollen mehrere Verstöße gegen die geltenden Ausgangsbeschränkungen festgestellt. » mehr

Bürokratie

04.04.2020

Wirtschaft

Industrie fordert Lockerung von Bürokratie-Fristen

Die Industrie fordert wegen der Corona-Krise, Fristvorgaben und Informationspflichten für Unternehmen zu lockern. » mehr

Joachim Herrmann spricht im Landtag

03.04.2020

Bayern

Innenminister Herrmann: Ausflüge machen keinen Sinn

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat vor dem Beginn der Osterferien eindringlich an die Bevölkerung appelliert, die Ausgangsbeschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus einzuhalten. «Es macht k... » mehr

kurios_blitzer

03.04.2020

Naila

B 173: Fahrer aus Hofer Raum wird zweimal geblitzt

Gleich zweimal an einem Tag wurde ein 35-jähriger Autofahrer aus der Hofer Region auf der B 173 bei Schwarzenbach am Wald geblitzt. » mehr

Düsseldorf

02.04.2020

Brennpunkte

Bußgelder für Corona-Verstöße in weiteren Bundesländern

Weitere Bundesländer haben Bußgelder für Verstöße gegen die Auflagen in der Corona-Krise festgelegt. Die Landesregierungen von Hamburg, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern gaben am Donnerstag entspreche... » mehr

Anstoßen mit Flaschenbier

02.04.2020

Fichtelgebirge

Wunsiedel/Selb: Personen missachten Corona-Ausgangsbeschränkungen

Das kann teuer werden. In Selb und Wunsiedel hat die Polizei Personen beim gemeinsamen Zechen erwischt. » mehr

Zwei Polizisten stehen beieinander

02.04.2020

Wunsiedel

Mehrere Personen ignorieren Corona-Regeln

In Wunsiedel wollten sich mehrere Personen nicht an die vorgeschriebene Ausgangsbeschränkung halten. Jetzt müssen sie mit hohen Bußgeldern rechnen. » mehr

Untersuchung am Auto

31.03.2020

Mobiles Leben

Was man zur neuen HU-Frist wissen muss

Wer denkt angesichts der Corona-Krise noch an den Tüv? Vielleicht hat die Stammwerkstatt ohnehin geschlossen. Eine neue Empfehlung gibt Autofahrern bei der HU etwas mehr Spielraum. » mehr

Joachim Herrmann

27.03.2020

Brennpunkte

Verstoß gegen Corona-Auflagen: Bayern erlässt Bußgeldkatalog

Mit Freunden im Park abhängen oder dicht an dicht auf einem Gipfel in den Bergen stehen - das kann in Bayern teuer werden. In bestimmten Fällen können Verstöße gegen Corona-Auflagen dort sogar als Str... » mehr

Marienplatz

24.03.2020

Bayern

Bayern muss Regelung zu Ausgangsbeschränkungen nachbessern

Zwei Frauen haben erfolgreich gegen die Ausgangsbeschränkungen in Bayern geklagt. Bayernweite Folgen hat das nicht, die Regierung muss aber eilends nachbessern. In einem anderen Punkt beruhigt Söder. » mehr

Dortmund

23.03.2020

Brennpunkte

Behörden loben: Viele halten sich an Corona-Auflagen

Die Sonne lacht, der Himmel frühlingsblau, Büsche und Sträucher beginnen zu blühen. Man möchte raus - soll dabei aber ziemlich allein bleiben. Klappt das? » mehr

Ausgangsbeschränkungen

21.03.2020

Brennpunkte

Ausgangsbeschränkung: Kaum Verstöße in Bayern

Offenbar halten sich die allermeisten Bayern an die neuen Ausgangsbeschränkungen, die seit Mitternacht gelten. Die Polizei hatte eine ruhige Nacht. » mehr

München

20.03.2020

Brennpunkte

Corona: Immer mehr Länder schränken öffentliches Leben ein

Bayern prescht vor: Im Ringen um die Eindämmung der Corona-Pandemie schränkt der Freistaat die Bewegungsfreiheit seiner Bürger ein. Auch andere Ländern ziehen die Zügel an. Ergebnis: ein Flickenteppic... » mehr

19.03.2020

Fichtelgebirge

"Wir ahnden die Verstöße"

Die Ausgangssperre steht nicht nur auf dem Papier. Die Polizei fährt in den nächsten Tagen verstärkt Streife. Im Extremfall kann ein Verstoß sehr teuer werden. » mehr

19.03.2020

Hintergründe

Hunderte sogenannte Reichsbürger mit Waffenerlaubnis

Rund 19 000 Menschen haben Ende 2019 nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes zur Szene der sogenannten Reichsbürger und Selbstverwalter gezählt - davon 950 bekannte Rechtsextremisten. Dies hat das ... » mehr

Tobias Goldkamp

17.03.2020

Mobiles Leben

Gefahr am Gleis: Das richtige Verhalten am Bahnübergang

An Bahnübergängen kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Das liegt oft am Leichtsinn, aber auch an der Art der Schranken. Denn an bestimmten Übergängen ist das Risiko besonders hoch. » mehr

Der Landkreis Kulmbach verbietet ab sofort alle Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern und ruft auch die Organisatoren kleinerer Zusammenkünfte auf, genau zu prüfen, ob sie ihre Veranstaltung verantworten können und wollen. Das ist unter anderem das Ergebnis einer Arbeitsgruppensitzung im Landratsamt, an der (von links) teilgenommen haben: BRK-Kreisgeschäftsführer Jürgen Dippold, Klinikumsgeschäftsführerin Brigitte Angermann, Gesundheitsamtsleiterin Dr. Camelia Fiedler, Landrat Klaus Peter Söllner, Jurist Oliver Hempfling, David Buchwald vom Landratsamt, der geschäftsführende Beamte Rüdiger Köhler und Maximilian Türk vom BRK Kulmbach. Foto: Melitta Burger

12.03.2020

Region

Der Landkreis zieht die Reißleine

Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern sind ab sofort im Kreis Kulmbach unter Strafe verboten. Aber auch für kleinere Treffen und Besuche im Seniorenheim gibt es Regeln. » mehr

Ausschuss kritisiert Boeing und FAA scharf

07.03.2020

Deutschland & Welt

737-Max-Abstürze: Scharfe Kritik an Boeing und FAA

Der Airbus-Rivale Boeing ist nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten mit heftigen Anschuldigungen konfrontiert. Die Rede ist von «einer Kultur des Verheimlichens». Auch die Aufsicht FAA wi... » mehr

BayWa

05.03.2020

Deutschland & Welt

Baywa will 73 Mio. Euro Schadenersatz vom Bundeskartellamt

Das Bundeskartellamt verhängt bei verbotenen Preisabsprachen häufig hohe Bußgelder. Nun wehrt sich ein prominentes Unternehmen vor Gericht. Falls die Klage Erfolg hat, müsste die Behörde die auferlegt... » mehr

Die Gründe für Schulverweigerung sind vielfältig. In Suhl sind Schulschwänzer aber die Ausnahme. 	Foto: dpa

01.03.2020

Oberfranken

Schulschwänzer müssen zahlen

Wer in Bayern den Unterricht nicht besucht, muss mit einem Bußgeld rechnen. Die Zahl der Bescheide hat im vergangenen Jahr zugenommen. » mehr

Fichte

17.02.2020

Bauen & Wohnen

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume darf man nicht einfach fällen - selbst wenn sie auf dem eigenen Grundstück stehen. Wer dennoch zur Säge greifen will, sollte sich im Vorfeld erkundigen. » mehr

Pyrotechnik

08.02.2020

Überregional

Premiere: HSV-Fans zünden kontrolliert Pyrotechnik

Erstmals im deutschen Fußball ist Pyrotechnik erlaubt und wird kontrolliert gezündet. Die Aktion vor dem Spiel des HSV gegen den Karlsruher SC ist ein Testlauf. » mehr

Pyro-Abbrennen

04.02.2020

Überregional

DFB erlaubt HSV kontrollierte Pyro-Show

Der DFB überrascht mit einer Genehmigung: Der HSV darf kontrolliert Pyrotechnik zünden - und das schon am Samstag. Was steckt dahinter? Dürfen das auch andere Vereine? » mehr

Airbus-Produktion

31.01.2020

Deutschland & Welt

Korruptionsvorwürfe: Airbus zahlt 3,6 Milliarden Euro Strafe

Ex-Konzernchef Tom Enders hatte die Airbus-Mitarbeiter schon vor Jahren auf «erhebliche Strafen» wegen Korruptionsvorwürfen eingeschworen. Das ist nun eingetreten - Airbus muss nach einer Einigung mit... » mehr

Bierflasche am E-Scooter

30.01.2020

dpa

Nicht alkoholisiert auf den E-Scooter steigen

Wer sich auf den E-Scooter schwingt, muss sich beim Alkohol zurückhalten. Halten sich Fahrer etwa im Fasching nicht daran, kann im schlimmsten Fall sogar der Autoführerschein weg sein. » mehr

Drängler auf der Autobahn

30.01.2020

Deutschland & Welt

Verkehrsgerichtstag berät über Aggressivität auf den Straßen

Was tun gegen gefühlt immer mehr Aggressivität im Straßenverkehr? Darum geht es diesmal beim Deutschen Verkehrsgerichtstag. Der Kongress endet traditionsgemäß mit Empfehlungen an den Gesetzgeber. » mehr

Dort gehört ein Maßkrug hin: auf den Tisch. Künftig nicht mehr damit zu werfen, das legte der Richter dem Angeklagten nahe. Foto: Marc Müller/dpa

29.01.2020

Fichtelgebirge

Maßkrug landet im Anrufbus

Nach einem Besuch des Selber Wiesenfestes wirft ein 22-Jähriger das Glas durch die Heckscheibe. Vor Gericht zeigt sich der prollige Täter kleinlaut. » mehr

Tempolimit

29.01.2020

Mobiles Leben

Schützt fehlerhafter Tempomat vor Strafe?

Manche Autos haben Assistenzsysteme, die mit Hilfe von Kameras Verkehrsschilder erkennen und automatisch das Tempo regulieren können. Müssen Autofahrer Bußgelder bezahlen, wenn es im System hakt? » mehr

Dieselfahrverbots-Kontrolle in Hamburg

27.01.2020

dpa

Mehr als 15.000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote

In vier deutschen Städten gibt es bislang Diesel-Fahrverbote. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Und wie häufig wird die Einhaltung des Verbots kontrolliert? » mehr

H&M

26.01.2020

Deutschland & Welt

Mitarbeiter massiv ausgespäht? H&M droht hohes Bußgeld

Gesundheitsdaten, familiäre Streitigkeiten, Urlaubserlebnisse - was über die Mitarbeiter eines Call Centers des Moderiesen H&M gespeichert wurde, ist nach Ansicht des obersten Hamburger Datenschützers... » mehr

Reisebus. Schnell. Autobahn. Symbolfoto.

23.01.2020

Region

A 9/Berg: Reisebus mit 47 Studenten rast Saaleabstieg hinab

Viel zu schnell war am Mittwoch ein Busfahrer am Saaleabstieg der A 9 bei Berg unterwegs. Der Mann und seine 47 Fahrgäste mussten ihre Reise daher kurz unterbrechen. Der Fahrer erhält ein Fahrverbot. » mehr

Millionenstrafe gegen VW

23.01.2020

Deutschland & Welt

Kanada verhängt Millionenstrafe gegen VW

Mehr als 30 Milliarden Euro an Rechtskosten hat die Affäre um manipulierte Abgaswerte zahlreicher Dieselautos den VW-Konzern bereits gekostet. Nun steigt die Rechnung weiter. » mehr

19.01.2020

Region

370 Autofahrer auf der A 93 zu schnell

Selb - 370-mal hat die Kamera der Verkehrspolizei Hof bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Freitag auf der A 93 bei Selb geblitzt. » mehr

Handyhalterung

17.01.2020

dpa

Bei Handyhaltern fürs Auto ist Qualität keine Preisfrage

Das Handy am Steuer ohne Halterung zu bedienen, ist gefährlich und verboten. Das muss nicht sein, denn gute Halterungen gibt es schon für wenig Geld, zeigt ein Test. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.