Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BUNDESAUßENMINISTER

Mutmaßlicher Auftragsmord

10.08.2020

Brennpunkte

Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

In wenigen Wochen beginnt in Berlin einer der spektakulärsten Polit-Prozesse der vergangenen Jahre: Es geht um den Mord an einem Georgier, hinter dem die Bundesanwaltschaft die russische Regierung als... » mehr

Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen

06.08.2020

Bayern

Beschuldigte in Drohmail-Affäre wohl «Trittbrettfahrer»

Die Festnahme in Bayern ließ in Hessen aufhorchen: Stecken ein ehemaliger Polizist und seine Frau hinter der rechtsextremen Drohschreiben-Serie «NSU 2.0»? Inzwischen scheint diese Spur nicht mehr ganz... » mehr

Zerstörung in Beirut

06.08.2020

Brennpunkte

Druck auf libanesische Regierung wächst

Korruption und Misswirtschaft durch die Machtelite plagen den Libanon seit Jahren. Nach der gewaltigen Explosion in Beirut drängt Frankreichs Staatschef Macron zu raschen Reformen. » mehr

Horst Seehofer

06.08.2020

Brennpunkte

Corona-Regeln trennen Paare ohne Trauschein

Tausende binationale Paare sind wegen der Corona-Reisebeschränkungen seit Monaten getrennt. Hätte Bundesinnenminister Seehofer ihnen schon lange helfen können? » mehr

Der UN-Sicherheitsrat bei einer Sitzung im Januar

29.07.2020

Brennpunkte

Maas zieht positive Bilanz zu Vorsitz im UN-Sicherheitsrat

Die Verlängerung der humanitären Syrienhilfe und die Resolution zur Bekämpfung der Corona-Pandemie fielen in die Zeit der deutschen Präsidentschaft im UN-Sicherheitsraat. Außenminister Maas blickt zur... » mehr

Hagia Sophia

24.07.2020

Topthemen

Hagia Sophia: Massenansturm bei erstem Freitagsgebet

Von den Minaretten der Hagia Sophia ertönen erstmals seit der Umwaldung in eine Moschee wieder Gebetsrufe. Zehntausende muslimische Gläubige folgen. Für die einen geht ein Traum in Erfüllung. Andere s... » mehr

Heiko Maas

20.07.2020

Brennpunkte

Maas erläutert Sanktionsdrohung im Libyen-Konflikt

In Libyen ist die Lage unübersichtlich - und gegen ein geltendes Embargo sollen immer wieder Waffen und Söldner einen Weg in das Land findet. In Europa werden Sanktionen erwogen - die unter anderem Ru... » mehr

Deniz Yücel

17.07.2020

Brennpunkte

«Welt»-Journalist Yücel in Türkei zu Haftstrafe verurteilt

«Willkürlich» und «politisch» - die Verurteilung Deniz Yücels wegen Terrorpropaganda in der Türkei stößt auf scharfe Kritik. Und schon während der Verkündung wird klar: Ein Ende des Falls ist das nich... » mehr

Josep Borrell

13.07.2020

Brennpunkte

EU droht Türkei neue Sanktionen an

In der EU wird der Ton gegenüber der Türkei rauer. Nach dem Außenministertreffen am Montag spricht der Franzose Jean-Yves Le Drian von einer tabulosen Diskussion. » mehr

Maas und Gonzalez

13.07.2020

Brennpunkte

Berlin und Paris wollen EU-Reaktion auf Hongkong-Krise

Nach längerem Zögern wird in der EU nun doch an konkreten Reaktionen auf die Hongkong-Politik Chinas gearbeitet. Wer echten Druck auf Peking erwartet hat, dürfte allerdings enttäuscht sein. » mehr

Frank-Walter Steinmeier

12.07.2020

Brennpunkte

Steinmeier kritisiert Chinas Hongkong-Politik

Ein Völkerrechtsverstoß - der Bundespräsident äußert sich zu Chinas Vorgehen in Hongkong unmissverständlich. Und er hält Konsequenzen für nötig. Die Frage ist nur, wozu die EU an diesem Montag imstand... » mehr

Syrien

30.06.2020

Brennpunkte

Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und auf der Flucht. Kann die internationale Gemeinschaft trotz der Corona-Pandemie weiterhelfen? » mehr

Heiko Maas

28.06.2020

Brennpunkte

Maas: «Dringender Handlungsbedarf» im Verhältnis zu den USA

Seit dem Amtsantritt von US-Präsident Trump ist das Verhältnis zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten merklich abgekühlt. Das will Außenminister Maas ändern. » mehr

Flugzeug

27.06.2020

Brennpunkte

EU-Einreisebeschränkungen bleiben für viele Länder bestehen

Wer darf bald wieder in die EU einreisen und wer nicht? Diese Frage ist diplomatisch heikel und beschäftigt die EU-Staaten seit Wochen. Jetzt gibt es Bewegung. » mehr

Situation im Sudan

25.06.2020

Brennpunkte

Internationale Gemeinschaft verspricht Sudan Millionenhilfe

Die Revolution im Sudan brachte Euphorie - doch ein Jahr später steckt das Land immer noch in der Krise. Diese bedroht die ohnehin fragile politische Lage. Nun bittet das Land um Hilfe von der interna... » mehr

Außenminister Maas besucht Spanien

23.06.2020

Reisetourismus

Maas sieht gute Rahmenbedingungen für Spanien-Urlaub

Erst am Sonntag hat Spanien nach 14 Wochen Notstand seine Grenzen für Besucher aus dem Ausland geöffnet. Zu den ersten Gästen aus Deutschland zählt Außenminister Maas. Von der Mittelmeerküste aus rich... » mehr

Spurensicherung

18.06.2020

Brennpunkte

Mordprozess gegen einen Russen - und gegen Putins Regierung

Vor dem Berliner Kammergericht steht ein spektakulärer Mordprozess an. Angeklagt ist ein Russe, der einen Georgier tschetschenischer Herkunft in Berlin erschossen haben soll. Indirekt mit auf der Ankl... » mehr

Eine Warnung bleibt eine Warnung

14.06.2020

Meinungen

Eine Warnung bleibt eine Warnung

Wenn einer eine Reise tut, so kann er viel erzählen. Der alte Spruch hat schon etwas Wahres - und in Zeiten von Corona gleich eine weitere aktuelle Seite. » mehr

Coronavirus - Spanien

14.06.2020

Brennpunkte

Spanien öffnet Grenzen schon am 21. Juni

Die Vorbereitungen laufen: Am Montag endet die deutsche Reisewarnung wohl für 27 europäische Länder, und die meisten Staaten lassen wieder Touristen ins Land. Spanien beendet die Grenzschließung nun s... » mehr

Reisen während Corona

13.06.2020

Topthemen

Reisewarnung soll für drei EU-Länder bleiben - auch Finnland

Am Montag will das Auswärtige Amt die Reisewarnungen für die anderen EU-Länder aufheben. Aber für drei Staaten wird es wohl noch keine amtliche Entwarnung geben. » mehr

Tschechien öffnet wieder Grenze

11.06.2020

Wirtschaft

Bundesregierung grenzt Sommerurlaub ein

Allgäu: kein Problem. Algarve: geht auch. Antalya: lieber erstmal nicht. So sieht grob gesagt die Empfehlung der Bundesregierung an den deutschen Sommerurlauber aus. Kann sich aber auch noch ändern. » mehr

Maas und Netanjahu

11.06.2020

Brennpunkte

Maas versucht sich als Vermittler im Nahost-Konflikt

Der Konflikt im Nahen Osten droht wieder zu eskalieren. Inwieweit kann Deutschland dazu beitragen, das zu verhindern? Außenminister Maas versucht das bei einer Reise in die Region auszuloten. » mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping

04.06.2020

Brennpunkte

China und die EU betonen Zusammenarbeit

Deutschland übernimmt am 1. Juli den Vorsitz der EU-Länder und wollte die Beziehungen zu China zum Schwerpunkt machen. Doch wegen der Pandemie kommt alles anders. China setzt trotzdem auf Europa. » mehr

Absage

03.06.2020

Brennpunkte

Bundesregierung: Geplanter EU-China-Gipfel wird verschoben

Die EU und China haben eigentlich viel miteinander zu besprechen, es gibt wichtige Themen. Ein für Mitte September geplanter Gipfel in Deutschland wird aber nun verschoben - soll jedoch nachgeholt wer... » mehr

Auswärtiges Amt

26.05.2020

Reisetourismus

Bundesregierung will Reisewarnung für 31 Länder aufheben

Noch vier Wochen bis zum Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern: Die Bundesregierung arbeitet an Regeln für den Neustart des Tourismus über europäische Grenzen hinweg. Die Reiseländer sol... » mehr

Strand

26.05.2020

Brennpunkte

Regierung stellt Weichen für Sommerurlaub in Europa

Doch ab in den Süden? Ein Eckpunktepapier der Bundesregierung weist den Weg für einen Start in den Sommerurlaub in Europa. Details müssen allerdings noch geklärt werden. » mehr

Tourismus in Griechenland

25.05.2020

Reisetourismus

Gute Aussichten für den Sommerurlaub 2020

Wer dieses Jahr trotz Corona noch einen Sommerurlaub im Ausland plant, braucht gute Nerven. Nach wie vor sind die Grenzen dicht. Doch Stück für Stück wird klarer, welche Ziele ab wann angesteuert werd... » mehr

Tourismus in der Türkei

24.05.2020

Wirtschaft

Türkei erwartet deutsche Touristen

Außenminister Maas will die weltweite Reisewarnung wegen der Corona-Pandemie noch vor den Sommerferien für alle EU-Länder aufheben. Aber was ist mit beliebten Urlaubsländern außerhalb der EU? Der Blic... » mehr

Balkonien

20.05.2020

Meinungen

Balkonien statt Balearen

Endlich wieder Reisefreiheit! Na, zumindest ein bisschen. So sieht er also aus, der Urlaub 2020: Im Hotel werden Eingänge von Ausgängen getrennt. Auf dem Boden Klebebänder, die Abstände markieren. Übe... » mehr

Donald Trump

19.05.2020

Brennpunkte

Trump attackiert WHO - Länder für fairen Zugang zu Impfstoff

Seine Vorwürfe gegen die WHO sind nicht neu, seine Drohungen dafür umso heftiger. US-Präsident Donald Trump will eine andere WHO - und zwar schnell. Die Botschaft aus Washington überschattet die Jahre... » mehr

Urlaub am Meer

19.05.2020

Wirtschaft

Geschäft mit Urlaubsreisen kommt wieder in Schwung

Der Tourismus zählt zu den von der Corona-Krise am härtesten getroffenen Branchen. Inzwischen zieht das Geschäft der Reiseveranstalter wieder an - vor allem für Deutschland. Das hat auch Schattenseite... » mehr

Heiko Maas

18.05.2020

Wirtschaft

Doch Urlaub am Mittelmeer? Maas will Reisewarnung aufheben

Lange Zeit war Außenminister Maas skeptisch, was den Sommerurlaub im Ausland angeht. Jetzt gibt er seine Zurückhaltung auf. Der Urlaub am Mittelmeer soll irgendwie ermöglicht werden. Nur eins steht je... » mehr

Bundesaußenminister Heiko Maas

18.05.2020

Reisetourismus

Maas will Reisewarnung aufheben

Lange Zeit war Außenminister Maas skeptisch, was den Sommerurlaub im Ausland angeht. Jetzt gibt er seine Zurückhaltung auf. Der Urlaub am Mittelmeer soll irgendwie ermöglicht werden. Nur eins steht je... » mehr

Strand in Griechenland

18.05.2020

Reisetourismus

Griechenland wirbt um deutsche Sommergäste

Noch ist unklar, wann die Reisebeschränkungen für deutsche Urlauber gelockert werden. Doch Griechenland stellt sich bereits auf einen Tourismusstart in diesem Sommer ein und hofft, dass dann auch die ... » mehr

Sperrungen aufgehoben

16.05.2020

Brennpunkte

Weniger Kontrollen an Grenzen: Großer Andrang bleibt aus

An der Grenze wird nicht mehr jedes Auto gestoppt. Das heißt aber nicht, dass jeder nach Belieben einreisen darf. Heiko Maas wagt noch keine Prognose, wie lange es dauern wird, bis an den Grenzen wied... » mehr

Kontrollen an der Grenze zu Belgien

13.05.2020

Reisetourismus

Kontrollen an deustchen Grenzen werden gelockert

Die temporären Grenzkontrollen werden jetzt zurückgefahren. Es werden aber noch etliche Wochen vergehen, bis wieder der Normalzustand erreicht ist. Für Urlaubsreisen gibt es noch kein Startsignal. » mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

12.05.2020

Brennpunkte

Tag der Pflege: «Klatschen alleine reicht nicht»

Sie werden in der Corona-Krise als «Helden des Alltags» gefeiert. Doch von Dankesbekundungen und Applaus können sich Pflegekräfte nichts kaufen. Zum Tag der Pflege wird auch mehr finanzielle Anerkennu... » mehr

Am Grenzübergang Selb-Asch haben Mitstreiter des Kunstvereins Hochfranken Selb das erste Teil für die Installation "Handreichung" installiert. Foto: sim

30.04.2020

Selb

Die ersten Bauteile stehen

Der Kunstverein Hochfranken Selb setzt das Projekt "Europa - Ganz nah" fort. Seit dieser Woche schmücken erste Teile der Installation am Grenzübergang. » mehr

Heiko Maas

30.04.2020

Brennpunkte

Maas mahnt Fortschritte im Ukraine-Konflikt an

Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs, Russlands und der Ukraine haben erneut über die Lage im Ukraine-Konflikt beraten. Heiko Maas fordert eine vollständige und dauerhafte Waffenruhe. Dabei lie... » mehr

Angela Merkel

24.04.2020

Brennpunkte

Nach EU-Gipfel: Billionen-Summe für den Wiederaufbau gesucht

Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen haben erste Schritte gegen die dramatische Corona-Wirtschaftskrise beschlossen. Aber eine weit größere Aufgabe wartet noch. » mehr

Konflikt in Libyen

21.04.2020

Brennpunkte

UN «extrem besorgt» über zunehmende Kämpfe in Libyen

Im ölreichen Libyen ringen die Regierung und Rebellen um die Macht. Zugleichg breitet sich das Coronavirus ungehindert aus. » mehr

Leerer Strand

21.04.2020

Wirtschaft

Maas: Keine «normale Urlaubssaison» in diesem Sommer möglich

Was wird aus meinen Sommerurlaub in der Corona-Krise, fragen sich viele Menschen. Die Tourismusbranche fordert klare Perspektiven für die Hauptreisezeit. » mehr

Leerer Strand von Es Molinar

20.04.2020

Reisetourismus

Der Sommerurlaub steht auf der Kippe

Gerade erst hat das Coronavirus den Osterurlaub über den Haufen geworfen. Jetzt gerät auch der Sommerurlaub in Gefahr - vor allem für diejenigen, die ins Ausland wollen. » mehr

Urlaub auf Balkonien

17.04.2020

Reisetourismus

Ein Drittel storniert oder verschiebt Sommerurlaub

Noch ist unklar, wann Reisen im In- und Ausland wieder möglich werden. Doch viele Menschen in Deutschland treffen jetzt schon eine Entscheidung und sagen ihren Sommerurlaub ab. » mehr

Heiko Maas

17.04.2020

Brennpunkte

Reisewarnung: Maas will keine Prognose über Sommerurlaub abgeben

Bundesaußenminister Heiko Maas kann noch nicht abschätzen, ob die weltweite Reisewarnung für Touristen vor dem Sommer aufgehoben werden kann. » mehr

Angela Merkel

16.04.2020

Brennpunkte

Nach Trump-Kritik: Merkel nimmt WHO in Schutz

Alle gegen Trump: Der US-Präsident hat mit seiner Kritik an der WHO alle verärgert, die mehr internationale Zusammenarbeit wollen. Das bekommt er nach Berliner Lesart auch bei einer G7-Konferenz zu sp... » mehr

Umfrage zu Corona-Warn-App

14.04.2020

Auf ein Wort

Datenspende mit Risiko

Österreich setzt bereits jetzt auf eine Daten-App. "Stopp Corona" ist die Applikation, die das Rote Kreuz des Nachbarlandes auf den Markt geworfen hat. Mittels "digitalem Handshake", Händeschütteln al... » mehr

UN-Generalsekretär Guterres

10.04.2020

Brennpunkte

UN: Viren könnten als Terrorwaffe eingesetzt werden

Wochenlang war der UN-Sicherheitsrat beim Thema Corona-Pandemie «ohrenbetäubend still». Die erste Sitzung des Gremiums dazu sieht Außenminister Maas als «ermutigendes Signal». UN-Chef Guterres warnt v... » mehr

OPCW zu Giftgasangriffen in Syrien

08.04.2020

Brennpunkte

Ermittler sehen Syriens Luftwaffe hinter Giftgasangriffen

Seit Beginn des Bürgerkriegs vor mehr als neun Jahren ist Syrien immer wieder von Angriffen mit Chemiewaffen erschüttert worden. Die Regierung weist stets jede Verantwortung zurück. Ermittler kommen i... » mehr

Coronavirus - Neuseeland

04.04.2020

Brennpunkte

Auswärtiges Amt: 200.000 Reisende zurück in Deutschland

Die Aktion ist beispiellos: Nach Angaben des deutschen Außenministers ist der Großteil der deutschen Urlauber wegen der Pandemie zurück in der Heimat. In Frankfurt kamen am Vormittag unter anderem Pas... » mehr

Neuseeland

04.04.2020

Topthemen

Fast 200.000 Deutsche aus dem Ausland zurückgebracht

Viele Flüge sind in der Corona-Krise gestrichen. Urlauber sind dann oft auf das Rückholprogramm der deutschen Regierung angewiesen. In einigen Ländern können Reisende nun auf ein Ende der Zitterpartie... » mehr

Heiko Maas

02.04.2020

Brennpunkte

Nato will Kräfte bündeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie

Alle Welt konzentriert sich derzeit auf den Kampf gegen das Coronavirus. Auch die Nato will sich künftig verstärkt engagieren. Das Bündnis hat Außenminister Maas zufolge viele Vorteile. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.