Lade Login-Box.

BUNDESAUßENMINISTER

Militärischer Konflikt in Nordsyrien

16.10.2019

Hintergründe

Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Die Empörung ist groß, die Bereitschaft zu konkreten Gegenmaßnahmen gering. Die Bundesregierung setzt vor allem auf politischen Druck, um Erdogans Syrien-Offensive zu stoppen. Die Opposition hält das ... » mehr

14.10.2019

Schlaglichter

EU-Staaten wollen vorerst keine Sanktionen gegen die Türkei

Die Außenminister der EU-Staaten haben die türkische Militäroffensive in Nordsyrien scharf verurteilt, aber keine Einigung auf ein Waffenembargo oder Sanktionsdrohungen erzielt. In einer in Luxemburg ... » mehr

Türkischer Panzer

13.10.2019

Brennpunkte

Merkel fordert Ende der türkischen Syrienoffensive

30 Kilometer tief sind türkische Truppen bereits in Nordsyrien vorgedrungen, Zehntausende haben die Flucht ergriffen. Kanzlerin Merkel fordert eine «umgehende Beendigung» der Offensive. Präsident Erdo... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Maas: Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei

Angesichts des Einmarschs der Türkei in Nordsyrien hat Bundesaußenminister Heiko Maas Einschränkungen für die Genehmigung von Rüstungsexporten an den Nato-Partner angekündigt. «Vor dem Hintergrund der... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei

Angesichts des Einmarschs der Türkei in Nordsyrien hat Bundesaußenminister Heiko Maas Einschränkungen für die Genehmigung von Rüstungsexporten an den Nato-Partner angekündigt. «Vor dem Hintergrund der... » mehr

Abiy Ahmed

11.10.2019

Brennpunkte

Abiy Ahmed erhält Friedensnobelpreis

Viele hatten mit Klimaaktivistin Greta Thunberg als Preisträgerin gerechnet. Doch der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr ans Horn von Afrika. Dort ist der Jubel groß - auch wenn der Preisträger no... » mehr

"Ich habe nie so viele glückliche Menschen gesehen wie damals in den Abteilfenstern": Diese Familie aus der DDR war eine der ersten, die mit den Zügen aus Prag am Hofer Hauptbahnhof ankamen. Weitere historische Fotos von der Ankunft der Flüchtlingszüge auf der Homepage unserer Zeitung. Foto: Ernst Sammer/Frankenpost-Archiv

30.09.2019

Oberfranken

Die erste Station in der Freiheit

Vor 30 Jahren trafen die Züge mit DDR-Flüchtlingen aus Prag in Hof ein. Bahnhofschef Robert Knieling erinnert sich an bewegte Zeiten - und an den Anruf bei Kanzler Kohl. » mehr

Kalenderblatt

29.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 30. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. September 2019: » mehr

Heiko Maas spricht vor UN-Vollversammlung

26.09.2019

Deutschland & Welt

Maas für Multilateralismus: Kein «Verrat am eigenen Land»

Vor mehr als einem Jahr präsentierte Außenminister Maas die Idee einer «Allianz für Multilateralismus». Jetzt nimmt sie bei der UN-Vollversammlung Gestalt an. » mehr

Irans Präsident Ruhani spricht vor UN-Vollversammlung

26.09.2019

Deutschland & Welt

Ruhani startet Friedensinitiative für Golfregion ohne USA

Kann die Eskalationsspirale zwischen dem Iran und den USA gestoppt werden? Zumindest versichern beide Seiten, dass sie keinen Krieg wollen. Jetzt gibt es von einer Seite einen Friedensplan - an dem di... » mehr

Rückkehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Erstmals seit Jahren lassen die Ukraine und Russland ihre Feindschaft für einen Moment ruhen und tauschen Dutzende Gefangene aus. Manche sprechen von einem historischen Moment. Bereitet das den Weg fü... » mehr

Maas im Kongo

04.09.2019

Deutschland & Welt

Maas prüft weitere Hilfe für Kampf gegen Ebola im Kongo

Fiebermessen bei der Begrüßung: Auch Außenminister Maas muss sich im Kongo der Kontrollmaßnahme gegen Ebola unterziehen. Die Seuche wütet in dem Land nun schon seit 13 Monaten. Ein Ende ist nicht in S... » mehr

Maas reist nach Afrika

03.09.2019

Deutschland & Welt

Nach Umsturz im Sudan: Maas trifft neue Führung in Khartum

Unter dem Druck monatelanger Massenproteste hat sich im Sudan eine Übergangsregierung gebildet. Außenminister Maas wird diese als erster hochrangiger europäischer Politiker in der Hauptstadt Khartum t... » mehr

Diskussion um europäische Hormus-Mission

29.08.2019

Deutschland & Welt

Maas will EU-Einsatz für Golfregion nur unter Bedingungen

Soll die EU einen eigenen Beitrag zur Sicherung des Schiffsverkehrs in der Straße von Hormus leisten? Mit dieser Frage beschäftigen sich die EU-Außenminister. Militärexperten warnen vor Zurückhaltung ... » mehr

Wachposten

26.08.2019

Oberfranken

Landtag feiert Grenzöffnung in Hof

Am Dienstag, 1. Oktober, lädt der bayerische Landtag zur Festveranstaltung "30 Jahre Grenzöffnung" in die Freiheitshalle in Hof ein. » mehr

Maas trifft Lawrow

21.08.2019

Deutschland & Welt

Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Rund einen Monat nach ihrem Treffen bei Bonn sehen sich Bundesaußenminister Maas und sein russischer Kollege Lawrow jetzt in Moskau wieder. Es geht wie immer um die Ukraine. Bei einem anderen Thema gi... » mehr

21.08.2019

Deutschland & Welt

Maas dringt auf baldiges Außenministertreffen zu Ukraine

Bundesaußenminister Heiko Maas dringt auf ein baldiges Außenministertreffen zwischen Russland und der Ukraine. Um die festgefahrenen Friedensbemühungen in der Ostukraine wieder in Gang zu bringen, sol... » mehr

21.08.2019

Deutschland & Welt

Maas muss mit Truppentransporter nach Moskau fliegen

Bundesaußenminister Heiko Maas ist wegen eines Defekts am Regierungsflieger mit einem Truppentransporter der Bundeswehr nach Moskau geflogen. Die eigentlich vorgesehene Maschine musste wegen einer kap... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Deutschland & Welt

Polen unterstützt US-Militärmission im Persischen Golf

Deutschland hat einer Beteiligung an der US-Militärmission zum Schutz des Schiffsverkehrs in der Straße von Hormus eine klare Absage erteilt. Ein anderes wichtiges EU-Mitglied nimmt jetzt eine andere ... » mehr

12.08.2019

Deutschland & Welt

Defekt am Airbus: Maas muss mit Ersatzflieger nach New York

Wegen eines Defekts an einem Luftwaffen-Airbus hat Bundesaußenminister Heiko Maas auf einen Ersatzflieger nach New York umsteigen müssen. Statt wie geplant mit einem A321 musste der Minister vom milit... » mehr

Maas reist nach Nordamerika

12.08.2019

Deutschland & Welt

Luftwaffen-Airbus defekt: Maas im Ersatzflieger in die USA

Probleme mit den Regierungsfliegern der Luftwaffe gab es zuletzt immer wieder. Jetzt hat es erneut Außenminister Heiko Maas getroffen: Von Berlin nach New York musste er auf eine kleinere Maschine ums... » mehr

31.07.2019

Deutschland & Welt

Maas: Deutschland beteiligt sich nicht an US-Mission im Golf

Bundesaußenminister Heiko Maas hat einer deutschen Beteiligung an einer von den USA geführten Militärmission in der Straße von Hormus eine klare Absage erteilt. An der von den USA vorgestellten und ge... » mehr

Maas reist nach Polen

01.08.2019

Deutschland & Welt

Maas bittet Polen um Vergebung für Nazi-Verbrechen

Für Polen ist es einer der wichtigsten Gedenktage. In Deutschland ist er kaum bekannt. Am 75. Jahrestag des Warschauer Aufstands unterstützt Heiko Maas eine Initiative, die das ändern soll. » mehr

Kramp-Karrenbauer in Brüssel

31.07.2019

Deutschland & Welt

Deutschland beteiligt sich nicht an US-Mission im Golf

Die USA und Großbritannien beraten über einen Militäreinsatz zum Schutz von Öltankern in der Straße von Hormus. Aus Deutschland kommt eine klare Absage. Die Strategie der USA erscheint zu brenzlig. Ab... » mehr

Öltanker «Stena Impero»

31.07.2019

Topthemen

Streit um Hormus-Einsatz könnte die Europäer spalten

Wie kann die wichtige Handelsroute durch die Straße von Hormus geschützt werden? Seit Wochen wird darüber diskutiert. Im Ziel sind sich Europäer und Amerikaner einig. Und trotzdem werden sie keine gem... » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Weiter keine EU-Lösung für Seenotrettung im Mittelmeer

Im Streit um eine europäische Übergangsregelung für die Seenotrettung im Mittelmeer haben wichtige EU-Staaten weiter keine Lösung gefunden. Er glaube, dass man noch nicht am Ziel sei, aber dass man de... » mehr

Seenotrettung im Mittelmeer

22.07.2019

Deutschland & Welt

Minister suchen nach Lösung im Streit um Seenotrettung

Deutschland, Frankreich und andere EU-Staaten wollen heute in Paris weiter nach einer Lösung im Streit um die Seenotrettung im Mittelmeer suchen. » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Minister suchen nach Lösung im Streit um Seenotrettung

Deutschland, Frankreich und andere EU-Staaten wollen heute in Paris weiter nach einer Lösung im Streit um die Seenotrettung im Mittelmeer suchen. An dem Treffen von Innen- und Außenministern in der fr... » mehr

Wirtschaft in Ostdeutschland

17.07.2019

Deutschland & Welt

Ostdeutschland leidet stark unter Russland-Sanktionen

Der größte Teil der EU-Sanktionen gegen Russland sind fünf Jahre in Kraft. Frieden in der Ukraine haben sie nicht gebracht, dafür Milliardenverluste für Unternehmen auf beiden Seiten. Die deutsche Wir... » mehr

Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz

13.07.2019

Deutschland & Welt

Maas will Deutschland als Vorreiter bei Migranten-Aufnahme

Tragen Seenotretter dazu bei, dass mehr Migranten die Flucht nach Europa antreten? Politiker wie Matteo Salvini sehen da einen direkten Zusammenhang. Andere widersprechen. Der deutsche Außenminister w... » mehr

13.07.2019

Deutschland & Welt

Maas fordert «Bündnis der Hilfsbereiten» für Flüchtlinge

Im Streit über die Verteilung von Flüchtlingen innerhalb der EU hat sich Bundesaußenminister Heiko Maas für eine Vorreiterrolle Deutschlands und anderer aufnahmewilliger Staaten ausgesprochen. «Wir br... » mehr

Uran-Aufbereitungsanlage in Isfahan

02.07.2019

Deutschland & Welt

US-Präsident Trump warnt Iran: «Sie spielen mit dem Feuer»

Der Iran hat erstmals gegen die Auflagen des Atomabkommens verstoßen. Die Diplomatie kommt im Moment nicht weiter. Dafür gibt es wieder Drohungen und Warnungen aus Washington. Wie geht es weiter? » mehr

Rettung

02.07.2019

Deutschland & Welt

Sea-Watch-Kapitänin Rackete kommt frei

Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch jubelt - ihre Kapitänin ist nach ihrer Festnahme wieder frei. Italiens Innenminister reagiert mit gewohnt scharfem Ton. Und eigentlich geht es um ein viel größ... » mehr

Carola Rackete

01.07.2019

Deutschland & Welt

Entscheidung über Sea-Watch-Kapitänin vertagt

Kommt Sea-Watch-Kapitänin Rackete nach ihrem umstrittenen Manöver auf freien Fuß? Die Entscheidung darüber wurde vertagt. Unterdessen schwelt der Streit zwischen Deutschland und Italien in dem Fall we... » mehr

Drama um Rettungsschiff

30.06.2019

Deutschland & Welt

«Sea-Watch 3» - Steinmeier kritisiert Italien

Eine deutsche Kapitänin bringt 40 Migranten unerlaubt nach Italien. Ist sie kriminell oder beispiellos menschlich? Der jüngste Einsatz von Sea-Watch scheint niemanden kalt zu lassen. Nun schaltet sich... » mehr

Lampedusa

29.06.2019

Deutschland & Welt

Sea-Watch-Odyssee endet mit Festnahme der Kapitänin

Der Streit um die Seenotrettung hat eine neue Eskalationsstufe erreicht. Das dramatische Ende des jüngsten Einsatzes von Sea-Watch zeigt, dass beide Seiten bereit sind, bis zum Äußersten zu gehen. » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Maas ruft zu #donnerstagderdemokratie auf - aber ohne AfD

Mit dem Hashtag #donnerstagderdemokratie will Bundesaußenminister Heiko Maas im Netz ein Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen. Der Hass und die Hetze im Internet, vor allem gegenüber Kommunalpolitik... » mehr

Europarat in Straßburg

25.06.2019

Deutschland & Welt

Russland darf im Europarat wieder abstimmen

Nach jahrelanger Eiszeit zwischen dem Europarat und Moskau bekommt Russland sein Stimmrecht in der Parlamentarischen Versammlung zurück. Die Ukraine ist damit gar nicht einverstanden. Andere sind dage... » mehr

20.06.2019

Deutschland & Welt

Gabriel spricht sich für Merkel als EU-Ratspräsidentin aus

Der ehemalige Bundesaußenminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich für Kanzlerin Angela Merkel als neue EU-Ratspräsidentin ausgesprochen. Gabriel schrieb in einem Gastbeitrag für das «Handelsblatt... » mehr

20.06.2019

Deutschland & Welt

Gabriel spricht sich für Merkel als EU-Ratspräsidentin aus

Der ehemalige Bundesaußenminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich für Kanzlerin Angela Merkel als neue EU-Ratspräsidentin ausgesprochen. Gabriel schrieb in einem Gastbeitrag für das «Handelsblatt... » mehr

17.06.2019

Deutschland & Welt

EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Der Iran hat den Bemühungen der EU um Deeskalation der Krise im Nahen Osten einen erheblichen Dämpfer versetzt. Teheran kündigte an, bereits vom 27. Juni an offiziell einen Teil seiner Verpflichtungen... » mehr

Jean Asselborn und Heiko Maas

17.06.2019

Deutschland & Welt

EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Kann man den USA blind vertrauen, wenn sie den Iran für die Angriffe auf Tanker im Golf von Oman verantwortlich machen? Mehrere europäische Außenminister verweigern den Amerikanern hier vorerst die Ge... » mehr

17.06.2019

Deutschland & Welt

EU stellt sich nicht hinter US-Vorwürfe gegen den Iran

Im Fall der Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman zeichnet sich in der EU keine geschlossene Unterstützung für die US-Vorwürfe gegen den Iran ab. Unter anderem Bundesaußenminister Heiko Maas und sein... » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Maas warnt vor Gefahr für Weltfrieden durch Krise nuklearer Abrüstung

Die Bemühungen um nukleare Abrüstung stecken nach Ansicht von Bundesaußenminister Heiko Maas in der Krise. Das sei eine Gefahr für den Weltfrieden - man müsse dem Negativtrend etwas entgegensetzen, er... » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Maas' Iran-Mission ohne konkrete Fortschritte

Der Rettungsversuch von Bundesaußenminister Heiko Maas für das umstrittene Atomabkommen mit dem Iran hat keine konkreten Fortschritte gebracht. Nach Gesprächen mit seinem Kollegen Mohammed Dschawad Sa... » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Iran-Mission von Heiko Maas ohne konkrete Ergebnisse

Der Rettungsversuch von Bundesaußenminister Heiko Maas für das umstrittene Atomabkommen mit dem Iran in Teheran hat keine konkreten Fortschritte gebracht. Nach einem zweistündigen Gespräch mit seinem ... » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Maas warnt vor militärischer Eskalation im Nahen Osten

Bundesaußenminister Heiko Maas hat bei seinem Besuch im Iran vor einer militärischen Eskalation im Nahen Osten gewarnt. «Die Lage in der Region, in der wir uns hier befinden, ist hochbrisant, und sie ... » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Maas im Iran: Rettungsversuch für Atomabkommen

Es ist seine bisher schwierigste Reise: Im Iran will sich Bundesaußenminister Heiko Maas heute für den Fortbestand des Abkommens einsetzen, das eine iranische Atombombe verhindern soll. Dazu trifft er... » mehr

09.06.2019

Deutschland & Welt

Maas im Iran eingetroffen - Rettungsversuch für Atomabkommen

Bundesaußenminister Heiko Maas ist in Teheran gelandet, wo er sich für den Fortbestand des umstrittenen Atom-Abkommens mit dem Iran einsetzen will. Morgen will er neben seinem Kollegen Mohammed Dschaw... » mehr

09.06.2019

Deutschland & Welt

Iran setzt Maas vor Besuch unter Druck

Vor dem Iranbesuch von Bundesaußenminister Heiko Maas macht die Regierung in Teheran Druck. Außenminister Mohamed Dschawad Sarif fordert Ergebnisse zur Rettung des Atomabkommens. Er will sich nicht mi... » mehr

09.06.2019

Deutschland & Welt

Iran setzt Maas vor heiklem Besuch unter Druck

Vor dem Iranbesuch von Bundesaußenminister Heiko Maas macht die Regierung in Teheran Druck. Außenminister Mohamed Dschawad Sarif fordert Ergebnisse zur Rettung des Atomabkommens und will sich nicht mi... » mehr

Außenminister Maas

09.06.2019

Deutschland & Welt

Maas im Iran eingetroffen

Hat das Atomabkommen mit dem Iran noch eine Chance? Außenminister Maas startet einen Rettungsversuch. Noch nie hat eine seiner Reisen für so viel Aufmerksamkeit gesorgt wie die nach Teheran. Es wird a... » mehr

^