Lade Login-Box.

BUNDESDATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

20.09.2019

Schlaglichter

Bundesrat beschließt Änderungen beim Datenschutz

Der Bundesrat hat Änderungen beim Datenschutz beschlossen. Es geht um Anpassungen an europäische Regeln, denen der Bundestag schon zugestimmt hatte. Unter anderem werden Vorgaben für Unternehmen geloc... » mehr

Arztpraxis

17.09.2019

Brennpunkte

Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

Ausgerechnet zum ersten internationalen Tag der Patientensicherheit ist eine gravierende Sicherheitslücke rund um Millionen Patientendaten bekannt geworden. Es geht unter anderem um Röntgenbilder und ... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Kritik an Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Der Datenschutzbeauftragte der Bundesregierung sieht die geplante Ausweitung der Videoüberwachung mit Gesichtserkennung an Bahnhöfen sehr kritisch. Für eine flächendeckende biometrische Videoüberwachu... » mehr

Facebook

11.09.2019

Computer

Datenschützer dürfen Betrieb von Facebook-Fanpages verbieten

Die umfangreiche Datensammlung durch Facebook ist Datenschützern seit langem ein Dorn in Auge. Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts stellt jetzt klar: Auch die Betreiber von Fanpages können bei Da... » mehr

Auf dem neuen Sozialtrakt der Schulturnhalle in Tröstau bringen die Dachdecker derzeit die Dämmung auf und dichten das Flachdach ab. Mitte Oktober soll die Generalsanierung der Halle abgeschlossen sein. Foto: Rainer Maier

21.08.2019

Fichtelgebirge

Sanierte Schulturnhalle ist bald fertig

Die Mädchen und Jungen der Kösseine-Schule Tröstau-Nagel können das Gebäude ab Mitte Oktober wieder nutzen. Dann ist das 1,5-Millionen-Euro-Projekt abgeschlossen. » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Datenschutz: Mehr Klarheit bei anonymisierten Internetdaten

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber fordert mehr Verlässlichkeit, wenn Verbraucher in angeblich anonymisierte Datennutzung im Internet einwilligen sollen. Ganz oft gehe es in Wirklichkeit n... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Datenschützer: Kilometer-Maut für Pkw generell möglich

Nach dem Aus für die geplante Pkw-Maut gibt es Rückenwind für Forderungen nach einem neuen Modell mit Berechnung nach gefahrenen Kilometern. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat keine gr... » mehr

Maut-Schild

09.08.2019

Brennpunkte

Oberster Datenschützer hält andere Pkw-Maut für möglich

Die Pkw-Maut à la CSU ist Geschichte. Diskutiert wird aber über Alternativen - vor allem mit einem stärkerem Umwelt-Fokus statt einer «Flatrate» fürs Fahren. Wäre das problematisch für den Datenschutz... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Oberster Datenschützer: Andere Pkw-Maut möglich

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat keine grundsätzlichen Einwände gegen eine Pkw-Maut, die nach der gefahrenen Strecke berechnet wird. «Es ist auf keinen Fall ausgeschlossen aus Sicht ... » mehr

Ulrich Kelber

08.08.2019

Mobiles Leben

Datenschützer sieht klare Grenzen für Nutzung von Autodaten

Autonome Autos sammeln viele Daten, die Rückschlüsse auf den Fahrzeugnutzer zulassen. Wer darf auf sie zugreifen? Prüfgesellschaften und Autobranche sind darüber noch uneins. » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Datenschutzbeauftragter: Kein Schnellschuss bei E-Patientenakte

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor eingeschränkten Funktionen der elektronischen Patientenakte zum geplanten Start 2021 gewarnt. «Dass das Vorhaben jetzt beschleunigt werden soll, ... » mehr

Google Home

01.08.2019

Computer

Google stoppt Auswertung von Sprachaufnahmen durch Menschen

Vielen Nutzern von Sprachassistenten war nicht bewusst, dass die Mitschnitte auch von Mitarbeitern der Anbieter abgetippt werden können, um den Dienst zu verbessern. Nach einem Eklat stoppte Google di... » mehr

Kamerawagen von Apple

23.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Apple schickt Kamera-Autos auf deutsche Straßen

Neun Jahre nach der Kontroverse um Google Street View bringt nun auch Apple Kamera-Wagen nach Deutschland. Ihre Bilder könnten auch in Apples neuem Street-View-Konkurrenzdienst Look Around landen. Der... » mehr

Kamerawagen von Apple

23.07.2019

Computer

Apple schickt Kamera-Autos auf deutsche Straßen

Neun Jahre nach der Kontroverse um Google Street View bringt nun auch Apple Kamera-Wagen nach Deutschland. Ihre Bilder könnten auch in Apples neuem Street-View-Konkurrenzdienst Look Around landen. Der... » mehr

FaceApp

18.07.2019

Brennpunkte

FaceApp löst Promi-Hype und Datenschutz-Bedenken aus

Der Zoom ins Rentenalter sorgt für viel Spaß im Netz. Doch bei allem Hype um die Smartphone-Anwendung FaceApp wächst die Sorge um die persönlichen Daten. Der oberste Datenschützer Kelber warnt vor der... » mehr

Sprachassistent

13.07.2019

Brennpunkte

Bund: Neues Gesetz für Zugriff auf Smart-Home-Geräte unnötig

Wer sein Haus mit smarten Steckdosen, Überwachungskameras und einem ferngesteuerten Kühlschrank ausstattet, hinterlässt digitale Spuren, die auch für Ermittler aufschlussreich sein können. Darüber, we... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Kein neues Gesetz für Zugriff auf Smart-Home-Geräte

Ein Zugriff der Sicherheitsbehörden auf Daten von Smart-Home-Geräten ist nach Einschätzung der Bundesregierung auch ohne eine gesetzliche Neuregelung möglich. Das machte das Bundesinnenministerium in ... » mehr

British Airways

08.07.2019

Wirtschaft

Geklaute Daten: British Airways soll Rekordstrafe zahlen

Im vergangegen Sommer wurden die vertraulichen Daten von hundertausenden Fluggäste gestohlen. Nun will British Airways gegen eine von der britishen Datenschutzbehörde verhängte Millionenstrafe vorgehe... » mehr

28.06.2019

Marktredwitz

Kosten steigen auf allen Baustellen

Die Bauarbeiten in der Jobst-vom-Brandt-Schule und auf der Rosenthal-Brache werden immer teurer. Im Mittelpunkt der Bürgerfragestunde steht die Entwicklung im Piccolino. » mehr

Deutscher Bundestag

28.06.2019

Karriere

Bundestag lockert Datenschutz für Kleinbetriebe

Bisher mussten Betriebe mit einer Größe ab zehn Mitarbeitern einen Datenschutzbeauftragten benennen. Dieses Gesetzt hat der Deutsche Bundestag jetzt geändert. » mehr

Libra

28.06.2019

Wirtschaft

Die drängendsten Fragen zur digitalen Facebook-Währung Libra

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. » mehr

Libra

28.06.2019

Computer

Die drängendsten Fragen zu Facebooks Digitalwährung Libra

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. » mehr

Libra

28.06.2019

Geld & Recht

Die drängendsten Fragen zur digitalen Währung von Facebook

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Bundestag lockert Datenschutz für Kleinbetriebe

Trotz massiver Kritik sollen die Datenschutz-Vorgaben für Kleinunternehmen gelockert werden. Der Bundestag verabschiedete in der Nacht ein Gesetz, mit dem die Schwelle, ab der Betriebe einen Datenschu... » mehr

Ein Plastikstorch ohne Schnabel, Plastikeimer oder auch ein ganzer Teppich: Die Ablagerungen an den Wertstoff-Containern sind ein großes Problem. Dem begegnen viele Gemeinden, indem sie die Bereiche um die Container mit Videokameras überwachen. Foto: Ertel

16.06.2019

Region

"Videoüberwachung ist das letzte Mittel"

Manuel Fröhlich ist Datenschutzbeauftragter des Landkreises und hilft, Müll-Sünder zu überführen. Bevor aber eine Kamera zum Einsatz kommt, findet eine Prüfung statt. » mehr

05.06.2019

FP/NP

Alexa, wer ist der Mörder?

Ihre Sicherheit ist den Menschen viel wert. Das kann man - in den nächsten Tagen und Wochen zum Beispiel in der Pfingstreisezeit - an jedem Flughafen sehen. » mehr

28.05.2019

Region

Müll-Ablagerung: Wann ist die Kamera legal?

Manuel Fröhlich spricht in Sparneck über rechtliche Hürden. Der Datenschutzbeauftragte des Landkreises sieht die Technik als letztes Mittel, um die Täter zu überführen. » mehr

Datenschutz

23.05.2019

Deutschland & Welt

Ein Jahr DSGVO: Viel Arbeit und viele offene Fragen

Die größte Aufregung rund um die Datenschutzgrundverordnung hat sich nach einem Jahr gelegt. Es gibt inzwischen viel Lob - aber auch weiterhin Kritik. In jedem Fall lässt die «Zeitenwende im Datenschu... » mehr

Günter Wallraff

20.05.2019

Deutschland & Welt

Video mit großer Wirkung: «Sternstunde des Journalismus»?

Es hat bereits Mediengeschichte geschrieben: das Video, das die aktuelle Regierungskrise in Wien ausgelöst hat. Unumstritten ist seine Veröffentlichung allerdings nicht. » mehr

Videoüberwachung

13.05.2019

Region

Stadt Hof prüft Überwachung der Container

Videoüberwachung der Bereiche um die Wertstoff-Container: Das könnte in Hof möglicherweise bald an einigen der Stellen möglich werden. » mehr

13.05.2019

Region

Waidmänner warnen vor Schweinepest

Die Jagdpächter erfüllen in Längenau-Buchwald ihr Soll. Aber: Die Zahl der geschossenen Wild- schweine geht zurück. » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Bußgelder wegen Verstößen gegen Datenschutzgrundverordnung

Die Datenschutzbeauftragten der Länder haben laut einem Medienbericht seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung im vergangenen Mai in mindestens 75 Fällen Bußgelder verhängt. Die Gesamtsumme b... » mehr

Sie wollen im Zweckverband das Gewerbegebiet Am Plärrer gemeinsam voranbringen: Vorsitzender Karl-Willi Beck und sein Stellvertreter Bernd Hofmann (vorne von links) sowie die Verbandsräte aus Thiersheim und Wunsiedel (hinten von links) Karl-Peter Mötsch, Jürgen Fraas, Manfred Söllner, Wilfried Kukla, Uschi Schricker und Christine Medick. Foto: T. Pohl

25.04.2019

Fichtelgebirge

Am Plärrer kann es jetzt losgehen

Thiersheim und Wunsiedel wollen das Industriegebiet gemeinsam aufbauen. Der Zweckverband dafür ist ab sofort handlungsfähig. Zur "Geburtsstunde" kommen beide Väter des Projekts. » mehr

Das Marktredwitzer Bürgerforum hätte lieber wieder die alten Wasserzähler (Foto), weil sie den neuen Funkwasserzählern misstrauen. Foto: Matthias Bäumler

24.04.2019

Region

Angst vor dem Spion im Keller

Das Bürgerforum kritisiert mangelnde Informationen zum Einbau von Funkwasserzählern. Diese sollen sensible Daten sammeln und überdies ständig strahlen. » mehr

Facebook

11.04.2019

Deutschland & Welt

Klage gegen Facebook: BGH wartet EuGH-Entscheidung ab

Eine Datenschutz-Klage gegen Facebook wird zur Feuerprobe für die Verbraucherzentralen. In dem Verfahren ist die grundsätzliche Frage aufgetaucht, ob Verbraucherverbände bei Datenschutz-Verstößen über... » mehr

Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Jagdgenossenschaften im BBV, Burkhard Hartmann (links), bedankte sich beim neuen Bereichsleiter Forsten am Amt für Landwirtschaft in Kulmbach, Michael Schmidt, für die Vorstellung des Verbissgutachtens. Foto: Stephan Herbert Fuchs

14.02.2019

Region

Keine Trendwende in Sachen Wildschweinplage

Die Jäger im Landkreis haben die Abschusszahlen um ein Drittel gesteigert. Doch die Schäden, die das Schwarzwild anrichtet, sind nach wie vor hoch. » mehr

Hausmeister Armin Huber entsorgt im Keller des Landratsamts die geschredderten Inhalte der Papierkörbe.

11.01.2019

Fichtelgebirge

Ein Monster aus 99 Paragrafen

Türen ohne Griff, Ehrungen ohne Bilder, illegale Geburtstags-Listen: Auch in der Region treibt die Datenschutz-Grundverordnung manch seltsame Blüte. » mehr

Mit dem neuen Polizeiaufgabengesetz erhielten Bayerns Ordnungshüter weitreichende Befugnisse. Foto: Matthias Balk/dpa

09.01.2019

Oberfranken

Experten kritisieren Polizeiaufgabengesetz

Das neue PAG war schon von Anfang an umstritten. Eine Kommission sieht nun Bedarf für Korrekturen und präzisere Aufgaben. » mehr

14.12.2018

Region

Abwassergebühr in Marktschorgast sinkt

Die Bürger zahlen künftig zehn Cent pro Kubikmeter weniger. Diesen Beschluss hat der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung gefasst. » mehr

Minister Scheuer

22.11.2018

Deutschland & Welt

Ärger zwischen Berlin und Brüssel wegen Diesel-Treffens

Die EU-Kommission drängt die Staaten, Lehren aus der Diesel-Affäre zu ziehen. Ein Treffen dazu findet nun nicht statt - und es gibt Ärger. Auch die Frage der Kontrolle von Fahrverboten sorgt für Unruh... » mehr

Am Soccercourt auf dem Spinnereigelände läuft bereits ständig eine Kamera. Die Videoüberwachung will die Stadt Kulmbach jetzt auch noch auf den Busbahnhof und die Parkhäuser ausweiten. Foto: Gabriele Fölsche

16.11.2018

Region

Mehr Kameras für die Sicherheit

Der Busbahnhof und die Parkhäuser werden bald videoüberwacht. Die Kameras sollen helfen, die wachsende Zahl von Sachbeschädigungen in Zukunft einzudämmen. » mehr

Seit ein paar Wochen gibt es die Datenschutz-Grundverordnung, die so manchen nachts nicht mehr ruhig schlafen lässt. Die einen müssen nur ihre bisher bereits üblichen Vorkehrungen der neuen Regelung anpassen, die anderen überlassen die Überwachung des Datenschutzes gleich einem Anwalt. Foto: stockpics /Adobe Stock

29.10.2018

Region

Mitarbeiter soll Bürokratie-Monster bändigen

Der Landkreis und 14 Kommunen schaffen die Stelle eines Datenschutzbeauftagten. Der soll sie in der komplizierten Rechtsmaterie beraten. » mehr

Klingelschilder

18.10.2018

dpa

Streit um Namen an Türklingel - Verstoß gegen die DSGVO?

Kuriose Auswüchse der neuen DSGVO? Das Namensschild an der Türklingel könnte plötzlich die Privatsphäre des Mieters verletzen. Datenschützer halten das für unsinnig. Eigentümer-Verbände fordern Klarhe... » mehr

Klingelschilder

18.10.2018

Deutschland & Welt

Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

Datenschutz bis zur kompletten Unauffindbarkeit? In Wien ist es schon so weit, dass Hausverwaltungen die Namen auf Klingelschildern entfernen. Deutsche Datenschützer halten das für unsinnig, Eigentüme... » mehr

Der Vormarsch der sozialen Netzwerke habe auch die öffentliche Fahndung verändert, vor allem in Sachen Datenschutz, erklärt das BKA. Foto: Silas Stein/dpa

10.10.2018

Oberfranken

Das BKA gibt bei der Suche nicht so schnell auf

Ungeklärte Tötungsdelikte, Straftäter und Vermisste stehen auf der Fahndungsliste des Bundeskriminalamtes. Manche Fälle liegen schon lange zurück. » mehr

Google

09.10.2018

Deutschland & Welt

Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne

Bisher war das Online-Netzwerk Google Plus nur ein gescheiterter Versuch, Facebook Konkurrenz zu machen. Doch jetzt könnte eine Datenpanne bei der Plattform Google massiven Ärger einbrocken. Der Konze... » mehr

Marode und deshalb gesperrt: Der Egersteg bei Neuhaus. Sie Stadt Hohenberg möchte mit der Erneuerung nicht bis zum Sommer warten und sucht nach einer Zwischenlösung. Foto: Gerd Pöhlmann

18.09.2018

Fichtelgebirge

Hohenberg will Ersatz für maroden Egersteg

Die Stadt möchte die 20 Jahre alte Brücke sanieren lassen. Nur haben die Firmen keine Zeit. Jetzt macht sich der Stadtrat Gedanken über eine Übergangslösung. » mehr

10.08.2018

Fichtelgebirge

Röslau veranstaltet die dritte Jugendkonferenz

Die Gemeinde richtet das Projekt im November aus. Dazu wird ein komplett neues Konzept im Gemeinderat vorgestellt. » mehr

Vier Kommunen ein Verein

26.07.2018

Fichtelgebirge

Vier Kommunen ein Verein

Weißenstadt tritt dem Verein "Gesundes Fichtelgebirge" bei. Im Januar soll dazu auch ein Mitarbeiter eingestellt werden. » mehr

Die neue Datenschutzgrundverordnung gilt auch für Vereine. Sie müssen ihre Daten ebenso wie Unternehmen vor unberechtigtem Zugriff schützen und Betroffene informieren, zu welchen Zwecken sie die Daten nutzen. Allerdings müssen sie in aller Regel keinen Datenschutzbeauftragten benennen. Foto dpa/Patrick Pleul

05.07.2018

Region

Datenschutz "light" für Vereine

Ehrenamtliche stöhnen angesichts neuer Bürokratie für Vereine im Zuge der Datenschutzgrundverordnung. KoBE-Leiterin Heike Söllner sagt, so schlimm sei das gar nicht. » mehr

Seit ein paar Wochen gibt es die Datenschutz-Grundverordnung, die so manchen nachts nicht mehr ruhig schlafen lässt. Die einen müssen nur ihre bisher bereits üblichen Vorkehrungen der neuen Regelung anpassen, die anderen überlassen die Überwachung des Datenschutzes gleich einem Anwalt. Foto: stockpics /Adobe Stock

04.07.2018

Region

Das Bürokratie-Monster

Ob im Wartezimmer, auf der Kirchenbank oder in der Werkstatt: Die neue Datenschutz-Verordnung macht sich in jedem Sektor bemerkbar. Betroffene ziehen eine erste Bilanz. » mehr

21.06.2018

Region

Experte warnt vor Nachlässigkeit

Im Landratsamt informiert ein Rechtsanwalt Vereinsvertreter über die neue Verordnung der EU. Nicht alle verfügbaren Daten dürfen gespeichert werden. » mehr

^