BUNDESSTRAßEN

01.11.2018

Schlaglichter

Hunderte Nägel auf Bundesstraße verteilt

Mehrere Hundert Schiefernägel sind auf einer Strecke von etwa zehn Kilometern auf der Bundesstraße 42 bei Kamp-Bornhofen in Rheinland-Pfalz verteilt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten mehrere M... » mehr

Grün für Wanderer und Radfahrer heißt es ab jetzt am neuen Fußgängerübergang vom Seehausparkplatz zum Fichtelsee. Unser Bild zeigt rechts den Bischofsgrüner Bürgermeister Stephan Unglaub mit der Fichtelberger Gemeinderätin Marianne Specht sowie (links daneben) Baudirektor Siegfried Beck (Staatliches Bauamt Bayreuth). Foto: Peter Perzl

29.10.2018

Fichtelgebirge

Ein Gefahrenherd ist entschärft

Die neue Lichtsignalanlage am Seehausparkplatz ist seit gestern in Betrieb. Das Staatliche Bauamt reagiert flexibel und spontan auf das Anliegen zweier Gemeinden. » mehr

27.10.2018

Marktredwitz

B 303: Frau bei Auffahrunfall verletzt

Eine 37-jährige Autofahrerin ist am Freitag bei einem Unfall auf der B 303 leicht verletzt worden. » mehr

Maut auf Bundesstraßen

18.10.2018

Wirtschaft

Bundestag erhöht die Lkw-Maut

Nach der Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen hat der Bundestag jetzt auch noch die Mautsätze erhöht. Dadurch hofft der Staat im kommenden Jahr auf 2,5 Milliarden Euro zusätzlich. » mehr

Straßensperrungen in Marktredwitz

18.10.2018

Hof

Ortsdurchfahrt von Töpen gesperrt

In Töpen wird ab dem 22. Oktober die Bundesstraße B 2 wegen der laufenden Arbeiten an der Ampel komplett gesperrt. Umleitungen verlaufen großräumig. » mehr

Das Staatliche Bauamt Bayreuth hält sein Versprechen: Nach vier Wochen Bauzeit werden die Sanierungsarbeiten an der B 303 bei Arzberg am morgigen Samstag abgeschlossen. Von Mittag an wird die Strecke wieder befahrbar sein. Foto: Florian Miedl

11.10.2018

Fichtelgebirge

Ab Samstag ist das Gedränge vorbei

Anlieger und Autofahrer können sich freuen: Das Staatliche Bauamt gibt die B 303 bei Arzberg nach vier Wochen Sperrung wieder frei. Auch der Bürgermeister atmet auf. » mehr

warnbaken

08.10.2018

Hof

Brückensanierung auf der B 15 fast fertig

Lange haben sich Autofahrer über die Brücke der Bundesstraße B 15 über den Hofer Südring schlängeln müssen - seit Montag haben die Autos fast wieder freie Fahrt. » mehr

Gefahr durch Wildwechsel

09.10.2018

Mobiles Leben

Schützt Piepen vor Wildunfällen?

Die Zahl der Wildunfälle auf deutschen Straßen steigt und steigt. Sachsen-Anhalt testet jetzt akustische Wildwarner, um Zusammenstöße mit Reh und Wildschwein zu vermeiden. Ist das erfolgversprechend? » mehr

Bauen für die Sicherheit: Ampeln sollen die Gefahrenstelle an der Autobahnanschlussstelle Hof-West entschärfen.	Foto: Uwe von Dorn

01.10.2018

Region

Ampel soll B 15 sicherer machen

Seit Montag installieren Arbeiter an der B 15 eine Ampel. Die Anlage soll an der A 9-Anschlussstelle Hof-West eine potenziell gefährliche Stelle entschärfen. » mehr

An dem Pfosten in der Bildmitte soll die Fußgängerampel installiert werden. Links führt derzeit die Umleitung einspurig über den Seehaus-Parkplatz. Die Sperrung der Fahrbahn der Bundesstraße 303 (rechts) soll nach gründlicher Reinigung noch in dieser Woche aufgehoben werden. Foto: Peter Perzl

02.10.2018

Fichtelgebirge

Eine Ampel zum Schutz der Wanderer

Am Seehaus-Parkplatz entsteht ein Überweg, der das Queren der B303 erleichtert. Die Freigabe erfolgt Ende Oktober. Die Sperrung der Bundesstraße wird in Kürze aufgehoben. » mehr

Aktualisiert am 02.10.2018

Fichtelgebirge

Schwerer Unfall beim Überholen: 80-Jähriger verletzt

Schwere Verletzungen hat ein 80 Jahre alter Mann aus Wunsiedel bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2180 zwischen der Abfahrt der Bundesstraße 303 und Kothigenbibersbach erlitten. » mehr

Mit einem Knopfdruck setzte Baudirektor Siegfried Beck gemeinsam mit Landrat Klaus Peter Söllner und zweitem Bürgermeister Hermann Popp die Fußgängerampel an der Bundesstraße 289 in Kauerndorf in Betrieb und gemeinsam überquerten sie dann gefahrlos die Straße.. Foto: Werner Reißaus

28.09.2018

Region

Ein lang gehegter Wunsch geht in Erfüllung

Baudirektor Beck vom Staatlichen Bauamt und Landrat Söllner nehmen die Fußgängerampel in Kauerndorf in Betrieb. 75 000 Euro wurden für die Sicherheit investiert. » mehr

Wildschwein

23.09.2018

Region

B173: Motorrad kollidiert mit Wildschwein

Am späten Samstagabend ist ein 48-Jähriger auf der B173 bei Köditz mit seinem Motorrad mit einem Wildschwein kollidiert. Der Fahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. » mehr

Die Sanierung der Fahrbahn zwischen der Flitterbachtalbrücke und Schirnding dauert voraussichtlich vier Wochen.

17.09.2018

Fichtelgebirge

Verkehrs-Chaos: B303-Umleitung führt in Sackgasse

Seit Montag fließt der gesamte Verkehr der B 303 durch die Stadt. Am frühen Morgen stranden etliche Autos und Lkw im kleinen Dietersgrün. » mehr

12.09.2018

Region

Bella zieht im Gästehaus ein

Vor einer Woche lief die Labradorhündin Bella noch einsam und verloren auf der Bundesstraße 173 bei Selbitz umher. In Lichtenberg hat sie jetzt ein neues Zuhause gefunden. » mehr

Die neuen Fahrbahnen der Anschlussstelle Untersteinach-Ost sind fertig. Der Verkehr rollt von Stadtsteinach in Richtung Ludwigschorgast. Fotos: Gabriele Fölsche

10.09.2018

Region

Halbzeit für den Umgehungsbau

Das Staatliche Bauamt gibt die neue Anschlussstelle Untersteinach-Ost frei. Das Megaprojekt kommt damit einen großen Schritt voran und liegt weiter gut im Zeit- und Kostenplan. » mehr

Staatsstraße zwischen Naila und Marxgrün

07.09.2018

Oberfranken

Hof/Naila: Justiz bestätigt Vermissten-Suche

Die Staatsanwaltschaft Hof hat bestätigt, dass sie im Rahmen eines alten Vermisstenfalls im Landkreis Hof tätig ist. » mehr

warnbaken

Aktualisiert am 11.08.2018

Region

Vollsperrung an zwei Bundesstraßen

Zum Ende der Sommerferien 2018 ist eine Teilinbetriebnahme der Ortsumfahrung von Untersteinach vorgesehen. Es ist geplant die neuen Teile der Bundesstraßen B 289 und B 303 östlich von Untersteinach de... » mehr

Von dem Fahrzeug war nur noch ein ausgeglühtes Gerippe übrig. Fotos: Feuerwehr

05.08.2018

Region

Drei Brände an einem Tag

Die Trockenheit hält weiterhin die Feuerwehren in Atem. Gleich dreimal musste die Kulmbacher Feuerwehr am Sonntag Flammen löschen. Zwei Stunden lang war die Nordumgehung gesperrt. » mehr

Sie diskutierten den umstrittenen Ausbau der Bundesstraße 303 an der abgebrochenen Brücke bei Fischern: die Schirndinger Bürgermeisterin Karin Fleischer, Baudirektor Siegfried Beck vom Staatlichen Bauamt Bayreuth, Bundestagsabgeordneter Hans-Peter Friedrich, CSU-Kreisrat Wolfgang Kreil, Peter Nowack von der IZF, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel sowie Willi Müller und Albrecht Schläger von der IZF. Foto: Andreas Gewinner

03.08.2018

Fichtelgebirge

B303-Befürworter gehen in die Offensive

Noch immer ist der vierspurige Ausbau der Bundesstraße ungewiss. Verfechter argumentieren politisch. Das Projekt sei Teil eines europäischen Lückenschlusses. » mehr

02.08.2018

Fichtelgebirge

Bundesstraße 303 bei Arzberg bekommt "Flüsterasphalt"

Ein knapp fünf Kilometer langer Abschnitt erhält bald neue Fahrbahnbeläge. Sie sollen die Lärmbelastung verringern. » mehr

Auf sieben Tonnen Gesamtgewicht ist die Ortsdurchfahrt von Ludwigschorgast beschränkt. Foto: kpw

25.07.2018

Region

In Sorge wegen Sperrung der B 303

Ludwigschorgast - Wie das Straßenbauamt Bayreuth bereits bekannt gegeben hat, soll die Bundesstraße 303 wegen der erforderlichen Anbindungsarbeiten der im Bau befindlichen Ortsumgehung Untersteinach v... » mehr

19.07.2018

Region

Staatsstraße wird Sonntag gesperrt

Beim Gealan-Triathlon der IfL Hof, der am Sonntag am Untreusee stattfindet, gibt es in diesem Jahr eine neue Radstrecke. Aufgrund der Baumaßnahmen an der Saalebrücke in der Oberkotzauer Straße musste ... » mehr

Auf diesem Gelände soll der Solarpark Dörnhof entstehen.	Foto: Klaus-Peter Wulf

19.07.2018

Region

Pläne für den Solarpark Dörnhof nehmen Gestalt an

Der Kupferberger Stadtrat billigt die Pläne der Südwerk Projektgesellschaft. Grünes Licht gibt er auch für die Fußgängerampel über die Bundesstraße. » mehr

08.07.2018

Fichtelgebirge

Hund bringt Motorradfahrer zum Sturz

Zwei schwer verletzte Motorradfahrer und ein leicht verletzter Autofahrer sind die Bilanz eines Auffahrunfalls von zwei Motorrädern am Samstagabend. » mehr

Der weitere Ausbau der B 303 bei Schirnding soll gestoppt werden. Der Kreistag will genau dies verhindern. Foto: Florian Miedl

06.07.2018

Fichtelgebirge

Heftiger Schlagabtausch nach SPD-Antrag

Die Sozialdemokraten fordern, den Ausbau der B 303 zwischen Schirnding und Marktredwitz fortzusetzen. Das führt zu einer Grundsatzdebatte über Glaubwürdigkeit. » mehr

Eine der blauen Kontrollsäulen für die neue Lastwagenmaut auf der Bundesstraße 85 nahe Heinersreuth. Ob deswegen weniger Lastwagen die Bundesstraße nutzen, scheint fraglich. Fotos: Andreas Harbach

04.07.2018

Region

Die Lkw-Maut ist auf dem Land

Seit 1. Juli ist sie für Lastwagen auf Bundesstraßen Pflicht. Handwerker und Spediteure fürchten Mehrbelastungen. » mehr

Etwa vier Meter hoch sind die rund 600 blauen Maut-Kontollsäulen, die an den Bundesstraßen in ganz Deutschland stehen. Im Landkreis Wunsiedel gibt es eine, sie steht an der B 303 bei Tröstau. Foto: Florian Miedl

03.07.2018

Fichtelgebirge

Auf der B 303 zahlen Lastwagen jetzt Maut

Seit Sonntag registriert die blaue Säule an der Bundesstraße bei Tröstau jeden Lkw: Rund sieben Euro kostet die einfache Fahrt zwischen der A 93 und der A 9 jeden Spediteur. » mehr

29.06.2018

Region

Vier Menschen nach Unfall im Krankenhaus

Vier Menschen, ein Paar im Alter von 28 Jahren, und zwei Kinder, fünf Jahre und zwei Wochen alt, mussten ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem ihr Auto am Mittwoch gegen 19.10 Uhr auf der Saalfelde... » mehr

Nur die bereits begonnenen Arbeiten im Zuge des B 303-Ausbaues sollen noch fortgesetzt werden. Foto: Uwe von Dorn

26.06.2018

Fichtelgebirge

Verkehrsministerium will Baustopp für B 303

Grund dafür ist die Kritik des Bundesrechnungshofs an den hohen Kosten. Die begonnenen Arbeiten sollen jedoch noch beendet werden. » mehr

Blaulicht

26.06.2018

Region

B 15: Hakenkreuze auf der Bundesstraße

Bislang unbekannte Schmierer haben in der Nacht zum Montag mehrere Werbetafeln in Rehau und die Bundesstraße B15 bei Döhlau mit Farbe verunstaltet. Außerdem besprühten sie Verkehrszeichen. Die Kripo H... » mehr

Der Ausbau der B 303 bei Schirnding bleibt umstritten. Fotos: Andreas Gewinner/Peter Kneffel

24.06.2018

Fichtelgebirge

Friedrich verteidigt B 303-Ausbau

"Unverzichtbar" nennt der Bundestagsabgeordnete die umstrittene Erweiterung der Bundesstraße. Mit den Kosten befasst sich der Rechnungsprüfungsausschuss des Bundestages. » mehr

Jetzt gilt Tempo 80 auf der B 15 bei Leupoldsgrün. Foto: von Dorn

19.06.2018

Region

Tempo 80 statt 100 auf der B 15

Die Geschwindigkeitsbegrenzung soll zu mehr Sicherheit auf der B 15 beitragen. Bis Baubeginn bleibt sie bestehen. » mehr

Fast schon historischen Wert hat die Plakatwand an einer Scheune in der Wehrstraße.	Fotos: Klaus Klaschka

13.06.2018

Region

Stadtsanierung von außen nach innen

Stadtsteinach will sein Ortsbild aufpolieren. Der Marktplatz bleibt allerdings erstmal außen vor. Am 14. Juli haben zu diesem Thema die Bürger das Wort. » mehr

Auf der B 289 zwischen Untersteinach und Kauerndorf bringen Mitarbeiter der Bohrgesellschaft Roßla aus Berga (Sachsen-Anhalt) eine Erkundungsbohrung nieder. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Foto: Gabriele Fölsche

12.06.2018

Region

Erkundungen für die B 289 neu bei Kauerndorf

Zwei Firmen bringen im Auftrag des Bauamtes Bohrungen entlang der künftigen Umgehungsstraße nieder. Sie dienen unter anderem dem Schutz der Trinkwasserversorgung. » mehr

Baustelle. Symbolfoto.

11.06.2018

Fichtelgebirge

B 303 bei Marktredwitz gesperrt

Ab Dienstag saniert das Staatliche Bauamt Bayreuth die Fahrbahn der B 303 bei Marktredwitz. Um 7 Uhr beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Bundesstraße 303 nördlich von Mar... » mehr

Mit dem Rollator unterwegs - Symbolfoto

07.06.2018

Region

86-Jähriger mit Rollator auf der Bundesstraße unterwegs

Er wollte eigentlich nach Schwarzenbach an der Saale: Ein 86 Jahre alter Mann war auf der B 15 bei Schönwald mit seinem Rollator unterwegs, bis ihn die Polizei stoppte. » mehr

Polizeifahrzeug mit Blaulicht und LED-Laufschrift "Unfall"

23.05.2018

Region

Vorfahrt missachtet: Autos stoßen auf der B 15 zusammen

Zu einem schadensträchtigen Unfall ist es am Mittwochmorgen auf der B 15 bei Wölbattendorf gekommen. Die Straße war in Richtung Hof für kurze Zeit teilweise gesperrt. » mehr

Seit der Sperrung der B 173 zwischen Naila und Schwarzenbach am Wald wird die Umleitungsstrecke über Döbra und Marlesreuth nicht nur in eine Richtung genutzt - wie vorgesehen. Die enge Straße ist dadurch überlastet, zwischen Lastwagen kommt es immer wieder zu "Spiegelklatschern". Foto: Manfred Köhler

09.05.2018

Fichtelgebirge

Verkehrslärm belastet Schirndinger

Bis zu 20 Lastwagen rollen in der Stunde durch den Markt. Die Anwohner leiden unter dem ständigen Krach. Ein offener Brief an das Landratsamt soll Abhilfe schaffen. » mehr

An der Brücke über den Menzlohbach wird weitergebaut. Foto: pr.

27.04.2018

Fichtelgebirge

B 303-Ausbau weiter in der Kritik

Der Bundesrechnungshof sieht keinen Bedarf in der vierspurigen Erweiterung der Bundesstraße 303 und möchte das Vorhaben stoppen. 33 Millionen Euro stehen auf dem Spiel. » mehr

19.04.2018

Region

Waldsassen sperrt Lastwagen aus

Seit Mittwoch ist es soweit: Für die Stadt Waldsassen gilt ein Lkw-Transitverbot. » mehr

So soll das Gelände mit Norma- und Sparkassen-Filiale einmal aussehen.	Plan: Architekturbüro Peter Friedrich, Ansbach

11.04.2018

Region

Eröffnung der Norma-Filiale verzögert sich

Wann die Wirsberger wieder einen eigenen Einkaufsmarkt haben werden, steht derzeit noch in den Sternen. Knackpunkt ist der Schallschutz. » mehr

Hat nichts mit Blitzern zu tun: Neben der B 303 bei Tröstau steht seit Kurzem eine der blauen Maut-Kontrollsäulen, wie sie nun auch in Stadt und Landkreis Hof aufgebaut werden.	Foto: Miedl

30.03.2018

Region

Vier Säulen zur Maut-Kontrolle

Die Firma Toll Collect errichtet derzeit Messgeräte zur Erfassung der Lkw-Maut auf den Bundesstraßen in Stadt und Landkreis. In drei Monaten nehmen sie die Arbeit auf. » mehr

Die B 15 bei der Anschlussstelle Wölbattendorf: Unfälle im Gegenverkehr enden hier oft tödlich. Deshalb soll die Straße bald eine bauliche Mitteltrennung bekommen.	Foto: Jochen Bake

25.03.2018

Region

13 Millionen fließen in Ausbau der B 15

Seit Jahren steht die fünf Kilometer lange Strecke zwischen Hof und der A 9 in der Diskussion. Jetzt bekommt die Bundesstraße 15 eine Mittelleitplanke - schneller als erwartet. » mehr

Unsere Zeitung berichtete schon um die Jahrtausendwende über das Thema.

23.03.2018

Region

Endlich Ruhe

Münchberg bekommt eine dritte Autobahnausfahrt. Sie soll vor allem die Bewohner von Straas vom Schwerlastverkehr erlösen. Dieter Satzinger kämpft seit elf Jahren dafür. » mehr

23.03.2018

Region

Ein Toter, ein Schwerverletzter

Zu einem tragischen Unfall mit tödlichem Ausgang ist es am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 85 nahe der Holzmühle gekommen. » mehr

Klaus Adelt

21.03.2018

Region

Adelt erfreut über Ausbau der B 15

Jahrelang hat sich Klaus Adelt dafür eingesetzt, dass die Bundesstraße sicherer wird. Dass der Ausbau nun tatsächlich kommen soll, freut den Hofer SPD-Landtagsabgeordneten sehr. » mehr

20.03.2018

Region

B 15 bekommt Mitteltrennung

Die Bundesstraße zwischen Hof und Hof-West wird vierspurig ausgebaut und bekommt eine Mitteltrennung. Die Strecke soll dadurch sicherer werden. » mehr

An der B 303 bei Tröstau steht seit wenigen Tagen die blaue Maut-Säule.	Foto: Florian Miedl

16.03.2018

Fichtelgebirge

Ab Juli Lkw-Maut auf der B 303

Das Unternehmen Toll Collect stellt die einzige Maut-Säule in der Region bei Tröstau auf. Laster zahlen pro Kilometer im Schnitt 13,8 Cent. » mehr

Unfall bei Töpen

15.03.2018

Region

B 2: Autos schleudern gegen Lastwagen - zwei Verletzte

Zwischen Hof und Töpen hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Unfall an der Autobahnauffahrt ereignet. Dabei verletzten sich zwei Männer. » mehr

Das enge Schottersträßchen wird zur Hauptzufahrt ins neue Wohngebiet von Höferänger. Zuvor ist eine neue Fahrbahnoberfläche nötig. Foto: Stefan Linß

12.03.2018

Region

Am Anger hält sich die Skepsis

Die Idee vom Baugebiet in Höferänger ist alt. Nun stellt die Stadt Kulmbach einen neuen Plan auf, doch die Anwohner bleiben trotzdem kritisch. » mehr

17.02.2018

Region

Kupferberg bekommt Ampel für Fußgänger

15 Jahre lang hat der Stadtrat dafür gekämpft. Jetzt können die Kupferberger bald sicherer die Bundesstraße überqueren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".