CAMPINGPLÄTZE

Für die Generalsanierung des Weißenstädter Hauses der Kinder will die Stadt in diesem Jahr 1,98 Millionen Euro ausgeben. Fotos: Rainer Maier

vor 20 Stunden

Fichtelgebirge

Zeit der Konsolidierung ist bald vorbei

Weißenstadt wird zur Hoheit über den eigenen Haushalt zurückkehren. Vermutlich schon nächstes Jahr. Für 2019 umfasst der städtische Etat gut 10,2 Millionen Euro. » mehr

Campingplatz

21.03.2019

Reisetourismus

Die Digitalisierung geht auch am Campingplatz nicht vorbei

Jede Minute online und ja nichts verpassen. Dieses Lebensgefühl ist für immer mehr Menschen Alltag. Da sind viele Gäste auf den Campingplätzen keine Ausnahme. Die Betreiber müssen sich danach richten. » mehr

Missbrauchsfall Lügde

19.03.2019

Brennpunkte

Lügde-Skandal: Jugendamt erhielt früh Pädophilie-Hinweise

Bei der Polizei sind Kinderporno-Dateien verschwunden, im Jugendamt wurden Akten gelöscht. Haben Behörden den tausendfachen Missbrauch von Lügde möglich gemacht, indem sie untätig blieben? » mehr

Missbrauchsfall Lügde

14.03.2019

Brennpunkte

Weitere Opfer im Missbrauchsfall Lügde

Die Arbeit der Ermittler rückt in dem spektakulären Missbrauchsfall weiter in den Fokus. Millionen Bilder und Zehntausende Videos werden ausgewertet. Und die Zahl der Opfer steigt immer noch. » mehr

Campingplatz Eichwald

05.03.2019

Brennpunkte

Fall Lügde: Erneut Durchsuchungen nach Kindesmissbrauch

Jahrelang sollen in Lügde bei Detmold Dutzende Kinder auf einem Campingplatz missbraucht worden sein. Nun gab es weitere Durchsuchungen. » mehr

Missbrauchsfall Lügde

28.02.2019

Brennpunkte

Spurensuche zu Missbrauch auf Campingplatz geht weiter

Im Missbrauchsfall von Lügde geht die Spurensuche weiter. Fahnder sichern Beweise auf der vermüllten Campingplatz-Parzelle des Hauptbeschuldigten - mit Unterstützung von einer Hundertschaft und einem ... » mehr

27.02.2019

Schlaglichter

Spürhund findet Datenstick bei Durchsuchung auf Campingplatz

Fahnder haben auf einem Campingplatz bei Lüdge in Nordrhein-Westfalen erneut nach Hinweisen auf einen massenhaften sexuellen Missbrauch gesucht. Ein Spürhund habe dabei in einer Sesselritze einen USB-... » mehr

Lügde

27.02.2019

Brennpunkte

Spürhund findet Datenstick bei Durchsuchung auf Campingplatz

Jede Menge Beweismittel zu einem jahrelangen Kindesmissbrauch hatte die Polizei in Lügde schon vor Wochen sichergestellt. Einiges Material verschwand seither spurlos. Nun rücken erneut Fahnder auf dem... » mehr

26.02.2019

Schlaglichter

Weiterer Verdächtiger im Campingplatz-Missbrauchsfall

Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz bei Detmold gibt es einen weiteren Tatverdächtigen. Ein 16-Jähriger aus der Region soll kinderpornografisches Material besessen haben,... » mehr

24.02.2019

Fichtelgebirge

Die Zeit drängt

Liebevoll hat die Sonne am Sonntag über das Fichtelgebirge gestrahlt. Doch über die frühen Frühlingsgrüße senkten sich schnell schwere Schatten. Denn im Luisenburg-Wald bleibt es zappenduster. » mehr

Pressekonferenz

23.02.2019

Brennpunkte

Fehler bei Missbrauchs-Ermittlung: Polizeichef greift durch

Von gravierenden Fehlern spricht der Polizeichef. Er entschuldigt sich bei allen Opfern des «Verbrechens von Lügde». Auch der Innenminister äußert sich zu den verschwundenen Beweismitteln - er hält ei... » mehr

Missbrauch auf Campingplatz

22.02.2019

Hintergründe

Beweise verschwunden - Wer trägt die Schuld?

Verschwundene Beweise, nicht weitergereichte Hinweise - nach dem tausendfachen Missbrauch auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen ziehen sich die Pannen wie ein roter Faden durch den Fall. Bei d... » mehr

Campingplatz in Lügde

22.02.2019

Brennpunkte

Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung

Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz in Lügde nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Ei... » mehr

15.02.2019

Schlaglichter

Missbrauch: Ermittler prüfen Verdacht der Datenlöschung

Im Fall des vielfachen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde in Nordrhein-Westfalen wird auch gegen eine Person wegen des Verdachts der Datenlöschung ermittelt. » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

Missbrauch auf Campingplatz: Zahl der Opfer steigt auf 31

Die Zahl der bislang bekannten Opfer schweren sexuellen Missbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde in Nordrhein-Westfalen ist auf 31 gestiegen. Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag ge... » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Minister rechnet mit noch mehr Opfern beim Missbrauchsfall

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul rechnet damit, dass die Zahl der Opfer des jahrelangen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde noch steigt. «Bisher haben wir 29 Opfer, und di... » mehr

Campingplatz Eichwald

03.02.2019

Brennpunkte

Innenminister rechnet mit mehr Opfern beim Missbrauchsfall

Die Ermittler hatten von Anfang an eine hohe Dunkelziffer vermutet. Bislang gibt es 29 Opfer. NRW-Innenminister Reul geht davon aus, dass die Zahl der Opfer noch weiter steigt - zumal ein Großteil der... » mehr

Campingplatz Eichwald

01.02.2019

Brennpunkte

Campingplatz-Missbrauchsfall: Zahl der Opfer steigt auf 29

Die Ermittler hatten von Anfang an eine hohe Dunkelziffer vermutet. Dass jetzt die Zahl der Opfer steigt, kommt daher nicht überraschend. Und dabei ist ein Großteil der Beweismittel noch nicht mal aus... » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Missbrauch auf Campingplatz: Auch Polizei wird überprüft

Im Fall des massenhaften sexuellen Missbrauchs von mindestens 23 Kindern auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen ermittelt die Staatsanwaltschaft Detmold jetzt auch gegen die Polizei des Kreises... » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Nach Missbrauch auf Campingplatz: Meldepflicht für Provider gefordert

Nach dem sexuellen Missbrauch von mindestens 23 Kindern auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen hat der zuständige Beauftragte der Bundesregierung seine Forderung nach einer Meldepflicht für Int... » mehr

Pressekonferenz

31.01.2019

Brennpunkte

Missbrauch auf Campingplatz: Ermittlungen auch gegen Polizei

Neue Hinweise im Fall des Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz bei Detmold - klar ist: Die Polizei hat noch viel Ermittlungsarbeit vor sich. Und sie steht jetzt selbst im Blickfeld. » mehr

Campingplatz Eichwald

30.01.2019

Hintergründe

Kinder jahrelang auf Campingplatz missbraucht

Über zehn Jahre wurden Kinder auf einem Campingplatz missbraucht und für Kinderpornos gefilmt. Jetzt ist eine Gruppe mutmaßlicher Täter aufgeflogen. Das Ausmaß der Taten schockiert sogar die Ermittler... » mehr

Campingplatz Eichwald

30.01.2019

Brennpunkte

Mindestens 23 Kinder auf Campingplatz missbraucht

Tausendfacher Missbrauch auf einem Campingplatz: Jahrelang schwiegen die Opfer aus Angst. Jetzt sitzen drei Männer in Untersuchungshaft - und immer mehr Betroffene melden sich bei der Polizei. » mehr

Helmut Schuller führt heute ein gesundes Leben. In Helmbrechts berichtete er, wie es dazu kam. Foto: Bußler

30.11.2018

Münchberg

Auf dem Jakobsweg die Kurve gekriegt

Als 67-Jähriger wird Helmut Schuller aus Weiden krank. In Helmbrechts erzählt er von einer weiten Reise. » mehr

Bright Angel Trail

29.11.2018

Reisetourismus

Wanderung durch den Grand Canyon

Der Grand Canyon National Park wird 100 Jahre alt. Wer die wohl berühmteste Schlucht der Welt abseits der Touristenmassen erleben will, wandert einmal hindurch - von der Südkante über den Colorado Riv... » mehr

24.09.2018

Deutschland & Welt

«Fabienne» fordert Todesopfer - Frau von Baum erschlagen

Der erste schwerere Sturm im kalendarischen Herbst hat ein Todesopfer in Bayern gefordert. Auf einem Campingplatz im Landkreis Bamberg stürzte ein Baum um und erschlug eine 78 Jahre alte Frau. » mehr

Ole Schnack

13.09.2018

Reisetourismus

Mit dem Wohnmobil in Deutschland über Land

Menschen begegnen, regionale Produkte genießen, Natur pur erleben - und das bei einem Roadmovie quer durchs Land. Möglich wird das mit dem «Landvergnügen», einem bundesweiten Netzwerk kleiner Höfe, di... » mehr

Die physikalische-medizinische Abteilung mach heute alles andere als eine hygienischen Eindruck.

02.09.2018

Region

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Die physikalische-medizinische Abteilung mach heute alles andere als eine hygienischen Eindruck.

02.09.2018

Region

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Aus den 1970er-Jahren stammt das Gebäude im Freizeitzentrum Lichtenberg, das heutigen Anforderungen nicht mehr entspricht. Der Lichtenberger Stadtrat diskutiert derzeit einen möglichen Rückbau.

29.08.2018

Region

Neue Ideen für Freizeitzentrum in Lichtenberg

Die Pläne für die Anlage sollen in das Konzept der Frankenwaldbrücke eingebunden werden. Zum Ortstermin am Freitag sind auch Bürger eingeladen. » mehr

Die "PIN" mit ihrer unglaublichen Stimmung ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Dieses Jahr soll das Event so groß werden wie nie zuvor. Foto: Veranstalter

01.08.2018

Region

"PIN" lässt's krachen

Die "Party im Nirgendwo" wird in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. 3500 Techno-Fans und internationale DJs werden Ende August auf einer Wiese bei Alladorf erwartet. » mehr

Weniger Wohnfläche, weniger Ärger: Patrick Rolf Ullrich wohnt in seinem Tiny House auf gerade einmal 20 Quadratmetern. Fotos: Florian Miedl

Aktualisiert am 19.02.2019

Fichtelgebirge

Das große Glück auf kleinem Raum

Auf geringer Fläche lebt es sich wesentlich entspannter als in der 150-Quadratmeter-Wohnung. Die Bewohner des weit und breit einzigen Tiny-Dorfes wissen das genau. » mehr

Strandeintritt

12.07.2018

dpa

Nicht alle Küstenorte verzichten auf Strandgebühren

Freier Zugang zum Meeresstrand hat 2017 ein Gerichtsurteil in Aussicht gestellt. Das funktioniert unterschiedlich, denn für besonderen Service werden weiterhin Eintrittsgebühren fällig. » mehr

Zum zehnten Jubiläum gratulierte zweiter Bürgermeister und Gewerbefördervereins-Vorsitzender Stefan Grillmeier (links) den Betreiberfamilien Jürgen, Andrea und Sohn Jannick Dolles sowie Gerlinde und Gerhard Lang (von links). Foto: jr

03.07.2018

Region

20 000 Übernachtungsgäste im Jahr

Der Campingplatz in Großbüchlberg ist eine Erfolgsgeschichte. Seit zehn Jahren zieht es Urlauber hierher. » mehr

Baumhaus

12.07.2018

Reisetourismus

Skurrile Hotels in Niedersachsen

Baumzelt, Strandkorb, Signalturm - in Niedersachsen können Touristen auch an ungewöhnlichen Orten übernachten. Manchmal muss man dabei aber auch Abstriche beim Komfort machen. » mehr

Heidelheim blüht und lebt - und hofft auf eine der drei Siegermedaillen.

14.06.2018

Fichtelgebirge

Bunte Blüten und wuschelige Tiere sichern Punkte

Heidelheim ist wieder auf Goldkurs. Im Bezirk hat die Ortschaft den ersten Platz im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" gewonnen. Jetzt geht es auf Landesebene weiter. » mehr

Ausgebauter VW-Bus T3

08.06.2018

Mobiles Leben

Wohnmobile privat vermieten

Viele Wohnmobile stehen die meiste Zeit im Jahr ungenutzt herum. Und viele Menschen träumen vom Urlaub im Camper, haben aber keinen eigenen. Sharing macht das Ganze zum Geschäft. » mehr

Seit der Eröffnung vor vier Jahren hat der Wildpark in Mehlmeisel mehrere 100 000 Besucher in die Gemeinde gelockt. F	oto: Florian Mied

27.05.2018

Fichtelgebirge

Kleiner Ort mit großen touristischen Plänen

Mehlmeisel lädt zum Bleiben ein. Ein Familienland und ein Waldwipfelpfad sollen die Gemeinde für Touristen künftig noch attraktiver machen. » mehr

Campingurlaub in Norwegen

03.05.2018

Reisetourismus

Campingurlaub in Skandinavien

Von Küstenlandschaften über Seen und Flussufer bis hin zu endlos scheinenden Wäldern: Die skandinavische Natur ist nicht nur abwechslungsreich, sie bietet Campern auch fast unbegrenzte Übernachtungsmö... » mehr

Überprüfen der Reifen

01.05.2018

Mobiles Leben

Tipps für den Saisonstart mit dem Wohnmobil

Fehlt die Kabeltrommel, ist das auf dem Campingplatz ärgerlich, aber ein lösbares Problem. Sind aber Fensterdichtungen porös, der Gasherd kaputt oder gar die HU abgelaufen, ist das folgenreicher. Tipp... » mehr

Sonnenuntergang

24.04.2018

Reisetourismus

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien und Herzegowina ist ein Naturjuwel. Dort erwartet Besucher einer der letzten Urwälder Europas. Nur ist der Park in Deutschland so gut wie unbekannt. Ein ambitionie... » mehr

Camping am See

19.04.2018

dpa

Camping-Boom in Deutschland hält an

Urlaub auf dem Campingplatz liegt seit Jahren im Trend. Nach einem Kaltstart in den Frühling stimmt jetzt auch das Wetter dafür - und die Saison kann eingeläutet werden. » mehr

Abends in geselliger Runde draußen sitzen gehört zu den Freuden der Camper. Fotos: Rüdiger Baumann

11.04.2018

Region

Verzicht üben, nass werden, wohlfühlen

Zum Start in die neue Camping-Saison spricht Rüdiger Baumann über die Faszination des Urlaubs mit Zelt und Wohnwagen. Der Kulmbacher kennt die Typen auf dem Platz. » mehr

Gerne nahm Bürgermeister Karl-Willi Beck die Spendenschecks aus den Händen der beiden Vorsitzenden Christian Roth und Hannes Sieber sowie der beiden Kommandanten Thorsten Göschel und Benjamin Müller (von links) von der Feuerwehr Schönbrunn entgegen. Foto: Christian Schilling

21.03.2018

Region

Leichter Geldregen für die Stadtkasse

Die Wehr Schönbrunn spendet 20 000 Euro an Wunsiedel. Bürgermeister Beck lobt den Gemeinsinn der Kameraden. » mehr

Der Campingplatz in Großbüchlberg ist von den Gästen zum fünftschönsten in Europa und zweitschönsten in Deutschland gewählt worden.

14.01.2018

Region

Nur einer ist in Deutschland schöner

Ein Internetportal kürt den Campingplatz in Großbüchlberg zu einer der beliebtesten Anlagen. Pluspunkte sind die Freundlichkeit und das Wellnessangebot. » mehr

Holländer kommen seit 37 Jahren nach Lichtenberg

28.12.2017

Region

Holländer kommen seit 37 Jahren nach Lichtenberg

Seit 1980 kommt das Ehepaar Wijny und Rick de Boer aus dem holländischen Eibergen nach Lichtenberg. "Das erste Mal waren wir auf dem Campingplatz und lernten dort Werner Köhler kennen. Es entstand ein... » mehr

Reisemobil

13.10.2017

Mobiles Leben

Mit Schaufel und Propangas: Wintercaravaning im Trend

Herbst- und Wintercampen ist angesagt. Immer mehr Deutsche nutzen Caravan oder Reisemobil auch in den nassen und kalten Jahreszeiten, um individuell unterwegs zu sein. Allerdings sollten Camper vorber... » mehr

Schwierige Strecken, sengende Sonne, schwitzender Sportler: Gerd Kropf bei der WM in Frankreich. Jeden Tag saß er sieben Stunden im Motorrad-Sattel und legte mehr als 200 Kilometer durchs Gelände zurück.

21.09.2017

Region

Rehauer schwitzt bei der WM

Gerd Kropf ist als einer von 39 deutschen Teilnehmern zur Sechs-Tages-Fahrt nach Frankreich gereist. Am Ende ist er froh, das Rennen überstanden zu haben. » mehr

Am Ausgang des Campingplatzes im Lichtenberger Ferienpark soll der Kiosk entstehen.	Foto: Manfred Köhler

05.09.2017

Region

Neuer Kiosk für neue Gäste

Die Stadt Lichtenberg baut am Campingplatz ein Verkaufshäuschen. Neben Campern und Badegästen hat der Stadtrat auch Besucher der geplanten Hängebrücken im Blick. » mehr

Immer wieder gerne Gast auf dem Stadtsteinacher Campingplatz ist die Familie Seiler aus Fulda.	Fotos: Klaus Klaschka

24.08.2017

Region

Höchstes Lob für den Campingplatz

In den Internet-Foren bekommt der Stadtsteinacher Campingplatz nur die besten Bewertungen. Das freut das neue Pächter-Ehepaar und bringt neue Gäste in den Frankenwald. » mehr

Glamouröses Camping an der Lahn

18.08.2017

Reisetourismus

Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort

Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. «Glamping» heißt der Trend. » mehr

Wohnen im Mini-Eigenheim

16.08.2017

Bauen & Wohnen

Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim

Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein «Tiny House» mitten in der Natur. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".