Lade Login-Box.

CENTRAL PARK

Haben am gleichen Tag Geburtstag und harmonieren auch im Film wunderbar: die Hauptdarsteller Moritz Bleibtreu und Heike Makatsch. Foto: Jörg Carstensen/dpa

12.10.2019

Kunst und Kultur

Schauspielerin Heike Makatsch über ihren neuen Musical-Film: "Das war ein toller Ritt"

In der Kino-Adaption des Musicals "Ich war noch niemals in New York" spielt Heike Makatsch eine Hauptrolle. » mehr

Global Citizen Festival

29.09.2019

Boulevard

Pharrell Williams und Kollegen singen gegen Armut

Ein kostenloses Konzert in New York: US-Promis traten vor 60.000 Zuschauern auf. Ihr Anliegen: der Kampf gegen Armut und Krankheiten. » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Alicia Keys und Pharrell Williams singen gegen Armut

Musiker wie Alicia Keys, Pharrell Williams und Carole King haben bei einem gemeinsamen Konzert im New Yorker Central Park für mehr Engagement im Kampf gegen Armut und Krankheiten geworben. Zudem trate... » mehr

Neues Freibad

20.09.2019

Reisetourismus

New Yorker Central Park bekommt neues Freibad

Der Norden des Central Parks bekommt normalerweise weniger Aufmerksamkeit als der auch aus Filmen und Serien bekannte Süden, an den sich viele teure Wohngegenden anschließen. Das änder sich nun etwas. » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

New Yorker Central Park bekommt neues Freibad

Der New Yorker Central Park bekommt für rund 150 Millionen Dollar ein neues Freibad. Der Pool solle im Winter als Eislaufbahn dienen, teilte die Parkverwaltung mit. Dafür solle ein bereits bestehendes... » mehr

04.08.2019

Boulevard

Sting kauft Wohnung für 65,8 Millionen Dollar

Man gönnt sich ja sonst nichts: Sting hat jetzt zwei Luxus-Wohnungen in New York. » mehr

03.08.2019

Schlaglichter

Sting kauft Wohnung in New York für 65,8 Millionen Dollar

Der britische Sänger Sting hat sich in New York eine Penthouse-Wohnung für 65,8 Millionen Dollar gekauft. Das sei der teuerste Immobilienverkauf der Metropole im Juli gewesen, berichtet die «New York ... » mehr

"Game of Thrones"

17.07.2019

Boulevard

«Game of Thrones» mit 32 Emmy-Nomierungen

Was ist wichtiger für einen Fernsehpreis: Erfolg beim Zuschauer oder Liebe von professionellen Kritikern? Die Television Academy in den USA hat bei den Nominierungen für die Emmy-Awards eine deutliche... » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Erstmals gezählt: 2373 Eichhörnchen im Central Park 

Die grauen Eichhörnchen im Central Park gehören zu den beliebtesten Touristen-Attraktionen New Yorks - und sind jetzt erstmals gezählt worden: 2373 Grauhörnchen leben demnach in dem etwa 350 Hektar gr... » mehr

Basquiat-Ausstellung

21.06.2019

Boulevard

Guggenheim-Museum New York zeigt Basquiat-Schau

Der Künstler ist schon lange tot. Er wurde nur 27 Jahre alt. Sein Werk wird bis heute hoch gehandelt. » mehr

Anna Wintour

15.05.2019

Boulevard

Anna Wintour wird Jury-Mitglied bei Tanz-Wettbewerb

Let's Dance mit der «Vogue»-Chefin: Am New Yorker Metropolitan Museum findet ein Voguig-Wettbewerb statt, und Anna Wintour krönt den besten Teilnehmer. » mehr

"Shakespeare at Dusk" von Edward Hopper

11.05.2019

Boulevard

Hopper-Gemälde könnte bei Auktion Millionen bringen

Edward Hopper gehört zu den größten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Eines seiner Werke wird in New York versteigert - und könnte viel Geld einbringen. » mehr

«Les Colombes

13.04.2019

Boulevard

Michael Pendry hängt Papiertauben in New Yorker Kirche auf

In einer New Yorker Kirche hängen derzeit 2000 weiße Papiertauben. Verantwortlich dafür ist der Münchner Künstler Michael Pendry. Das Kunstwerk soll etwas ganz Bestimmtes symbolisieren. » mehr

Leonard Cohen

12.04.2019

Kunst und Kultur

Nachruf als Ausstellung: New Yorker Museum erinnert an Leonard Cohen

Rund drei Jahre nach dem Tod von Leonard Cohen (1934-2016) erinnert das New Yorker Jewish Museum mit einer großen Ausstellung an den kanadischen Musiker. » mehr

Leonard Cohen

10.04.2019

Boulevard

New Yorker Museum erinnert an Leonard Cohen

Er war Dichter, Musiker und Maler: Vor rund drei Jahren ist Leonard Cohen gestorben. In New York wird in einer Ausstellung jetzt an den einzigartigen Künstler erinnert. » mehr

Splid

24.04.2019

Reisetourismus

Reise-Apps von clever bis kurios

Postkarten verschicken, Aussichtspunkte finden, Einheimische kennenlernen: All dies geht auf Reisen mittlerweile über Apps. Eine kleine Auswahl an digitalen Helfern für unterwegs. » mehr

Naturkundemuseum

05.04.2019

Deutschland & Welt

New Yorker Naturkundemuseum wird 150

Spätestens seit dem Erfolgsfilm «Nachts im Museum» sind die Besucherschlangen vor dem New Yorker Naturkundemuseum meistens lang. Jetzt wird das renommierte Wissenschaftshaus 150 Jahre alt und feiert s... » mehr

Christo - Walking on Water

27.03.2019

Deutschland & Welt

Christo bei Filmpremiere in Berlin

Zur Filmpremiere von «Christo - Walking on Water» kommt der Künstler selbst nach Berlin. Und erzählt dem Publikum von einer einmaligen Reise. » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Aufblasen von Thanksgiving-Ballons in New York

Tausende Menschen in New York haben das traditionelle Aufblasen riesiger Heliumballons für die alljährliche Thanksgiving-Parade bestaunt. In den Straßen rund um das American Museum of Natural History ... » mehr

Domino Park in New York

12.06.2018

dpa

New York bekommt neuen Park

Wer Manhattan erkundet, lässt es sich meist nicht entgehen, im Central Park eine Pause einzulegen. Doch auch in Brooklyn gibt es für New-York-Besucher spannende Plätze für eine Rast - so etwa den neue... » mehr

Tom Wolfe

15.05.2018

FP

"Fegefeuer der Eitelkeiten": US-Schriftsteller Tom Wolfe gestorben

Genialer Schriftsteller? Eitler Selbstdarsteller? Beides? Spätestens seit dem Welterfolg "Fegefeuer der Eitelkeiten" spalten sich an Tom Wolfe die Meinungen. Jetzt ist Wolfe mit 87 Jahren gestorben. » mehr

Museumsleiterin Dr. Linn Kroneck mit einer Probe eines Verhüllungsstoffes; im Hintergrund ein Foto von "The Umbrellas" und einer 3 D-Collage für "Over the River", dem Projekt, das Christo im Januar absagte.	Foto: kst

01.09.2017

FP

Verhüllen, um zu offenbaren

Das Interesse an der aktuellen Ausstellung in Bad Steben ist deutlich größer als sonst. Christo beeindruckt durch seine Projekte; aber auch seine Beweggründe faszinieren. » mehr

Museumsleiterin Dr. Linn Kroneck mit einer Probe eines Verhüllungsstoffes; im Hintergrund ein Foto von "The Umbrellas" und einer 3 D-Collage für "Over the River", dem Projekt, das Christo im Januar absagte.	Foto: kst

01.09.2017

FP

Verhüllen, um zu offenbaren

Das Interesse an der aktuellen Ausstellung in Bad Steben ist deutlich größer als sonst. Christo beeindruckt durch seine Projekte; aber auch seine Beweggründe faszinieren. » mehr

12.07.2017

FP

New Yorker Metropolitan Museum verzeichnet Besucherrekord

So viele Besucher wie nie zuvor sind in den vergangenen zwölf Monaten ins New Yorker Metropolitan Museum gekommen. » mehr

Mit der Verhüllung des Reichstagsgebäudes in Berlin im Jahr 1995 sind Christo - im Bild - und Jeanne-Claude auch in Deutschland bekannt geworden. Im Sommer zeigt nun das Grafikmuseum Stiftung Schreiner Bad Steben eine Ausstellung mit Grafiken zu den weltberühmten Christo-Projekten.

13.01.2017

FP

Werke von Christo in Bad Steben

Der Künstler hat Gebäude, Bäume und ganze Inseln verpackt. Grafiken von seinen Projekten in aller Welt zeigt das Grafikmuseum Stiftung Schreiner im Sommer. » mehr

Das Jahr, in dem der Blitz einschlug

30.11.2016

FP

Das Jahr, in dem der Blitz einschlug

Die Geburt der Subkultur aus den Trümmern eines Großstadtmolochs: Der Roman "City On Fire" und die Fernsehserie "The Get Down" erinnern daran, wie im Jahr 1977 in New York Disco, Punk und Hip-Hop expl... » mehr

Rihanna

25.09.2016

FP

Rihanna und Metallica singen im New Yorker Central Park gegen Armut

Musiker wie Rihanna, Metallica, Kendrick Lamar und Cat Stevens haben bei einem gemeinsamen Konzert im New Yorker Central Park für mehr Engagement im Kampf gegen Armut geworben. » mehr

«MetBreuer» eröffnet in New York

14.03.2016

FP

«MetBreuer» eröffnet in New York: Metropolitan übernimmt Ex-Whitney

In New Yorks Museumswelt herrscht eifriges Kommen und Gehen. Nach dem Umzug des Whitney in den Süden Manhattans ist dessen ausgedientes Gebäude an das Metropolitan übergegangen. Als «MetBreuer» eröffn... » mehr

Fernando Botero

18.04.2012

FP

Fülle des Fleisches

Rundlich mag Fernando Botero die Leiber, und ruhig darf man derart dralle Formen unförmig nennen. » mehr

Beeindruckende Karriere in New York: Alexander Ruckdäschel	Foto: privat

10.09.2011

Oberfranken

Das Risiko ist sein Geschäft

Alexander Ruckdäschel aus Tröstau lebt seit mehr als zehn Jahren in New York. Der Finanzexperte sieht die Reaktion auf das Attentat als Mitauslöser für die US-Schuldenkrise. Die könne noch gefährliche... » mehr

Rendezvous unter der Freiheitsstatue: Sonja Nowack (Mitte) mit ihren besten Freundinnen Kati (links) und Tanja.

30.07.2011

Region

Geheimtipps aus New York

Die gebürtige Stadtsteinacherin Sonja Nowack lebt seit einem Jahr als Au-pair-Mädchen in den USA. Ihren besten Freundinnen hat sie die schönsten Plätze gezeigt, die sie während dieser Zeit für sich en... » mehr

Einmal die Golden Gate Bridge aus der Nähe sehen - für Sonja Nowack ist das Grund für einen Luftsprung.

05.07.2011

Region

Am Platz an der Sonne

Sonja Nowack aus Kulmbach lebt seit Sommer vergangenen Jahres als Au-pair in Amerika. Diesmal genießt sie mit einem Freund ihren Urlaub in Kalifornien. » mehr

fpwun_marathon_201110

27.11.2010

Region

Der Traum von New York

Der Leiter der Tourist-Info, Stefan Kirsch, ist beim bekanntesten Marathon der Welt gestartet. Am Ende lässt er den unglücklichen Weltrekordhalter Haile Gebrselassie hinter sich. » mehr

fpmhz_igojcindianer_210910

21.09.2010

Region

Zu Gast bei Freunden

Münchberger besuchen zum zweiten Mal ihre Partnerstadt Jefferson City. Sie nehmen bleibende Eindrücke mit nach Hause. » mehr

fpks_AM_MeundEmpirestate_21

21.08.2010

Region

New York, New York

Von Kulmbach zog es Sonja Nowack in die USA. Ein Jahr lang wird sie in Rye bei New York in einer Familie als Au Pair leben. In der Frankenpost berichtet sie von ihrer Ankunft in den Vereinigten Staate... » mehr

fpha_cp_rick_210110

25.01.2010

Region

"Ein Ein-Mann-Heimatfilm auf der Bühne"

Herr Kavanian, ganz ehrlich: Mögen Sie Heimatfilme? Die älteren, die aus den 50er-Jahren und so, die schon. Die wirken nicht so gewollt - neuere Filme möchten oft gerne einen Eindruck von Heimatfilm ... » mehr

Kinostarts - Die Fremde in dir

02.10.2007

FP

Stadt der Angst

Die Fremde in » mehr

^