CHARAKTER

Wendeltreppe in der Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.

14.11.2018

Meinungen

Treppab, treppauf

Dass es in unserem Leben mal aufwärts und mal abwärts geht, ist eine Konstante wie das Atmen und Verdauen auch. Und keineswegs betrifft sie nur die Zustände unseres Gemüts. Erst recht rein räumlich mü... » mehr

Wolfram C. Tröger

05.11.2018

Karriere

Wie Firmen den Charakter ihrer Bewerber prüfen

«Stehen Sie gern im Wettbewerb mit anderen? Wie verhalten Sie sich in einem Team?» Solche Fragen können Bewerber in Persönlichkeitstests erwarten. Inzwischen spricht man dafür sogar manchmal mit Compu... » mehr

Hof könnte hoch hinaus - wenn die Rahmenbedinungen passen, sagt Kapitän Christian Schraps.	Foto: Mario Wiedel

22.10.2018

Bayern Hof

"Regionalliga Fußball in Hof ist keine Utopie"

Kapitän Christian Schraps ist sich sicher: Die SpVgg Bayern Hof kommt in der Fußball-Bayernliga aus der Talsohle. Denn der 30-Jährige hat mit dem Verein noch viel vor. » mehr

Rowan Atkinson - "Johnny English - Man lebt nur dreimal"

11.10.2018

Kunst und Kultur

Rowan Atkinson: «Bin sehr bedacht auf freie Meinungsäußerung»

Als «Mr. Bean» wurde er weltweit bekannt. Nun schlüpft Rowan Atkinson wieder in die Rolle des trotteligen Agenten Johnny English. Ein Interview zum Kinostart. » mehr

Rückkehr: Stefan Rogler.	Foto: Reim

25.09.2018

Regionalsport

Alte Liebe rostet nicht

Der Fußball-Kreisligist SpVgg Selb 13 trennt sich von Trainer Marc Sommer. Der Nachfolger ist ein alter Bekannter: Stefan Rogler kehrt zurück. » mehr

Ein Meilenstein im Baufortschritt sind die sehr großen Metallfensterelemente auf der Stadtseite Richtung Arzberg. Den Ausblick genießen (von links): Thomas Mayerhöfer, Bauleiter Stahl- und Metallbau bei der Firma Kassecker, Architekt Gerhard Plaß, gKU Winterling-Vorstand Cäcilia Scheffler und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: Christl Schemm

05.09.2018

Arzberg

Moderne Fenster mit altem Charme

Die neuen Metallelemente wiegen zwischen 200 und 400 Kilogramm und sollen den Charakter der ehemaligen "Aktien" wahren. Für 5,3 Millionen Euro wird die Brache fit gemacht. » mehr

Florian Ondruschka ist mit der Entwicklung der jungen Spieler beim VER Selb sehr zufrieden.

21.08.2018

VER Selb

„Die neuen Spieler versprechen viel Tempo“

Florian Ondruschka sieht dem Umbruch beim Eishockey-Oberligisten VER Selb relativ gelassen entgegen. Der Wölfe-Leitwolf sieht sein Team breiter aufgestellt. » mehr

2. Classic Love

15.07.2018

Münchberg

Träume aus Blech und Chrom

1200 Besucher kommen zum Classic-Love-Treffen in Zell. Raritäten aus 100 Jahren Automobilbau begeistern Teilnehmer wie Besucher. » mehr

Granit und Holz dominieren den Verkaufsraum in dem denkmalgeschützten Haus. Fotos: Matthias Bäumler (3), Sabine Unglaub

27.06.2018

Fichtelgebirge

Große Ehre für Haus-Retterin

Tanja Rieß erhält heute die Denkmal-Medaille. Sie verwandelt einen Altbau in Wunsiedel in ein Schmuckkästchen. » mehr

Musik und Fußball sind die Leidenschaften des Weltklasse-Pianisten Ingo Dannhorn.	Foto: privat/Montage: Thomas Hittmann

22.06.2018

Kulmbach

Flügel und Fußball - das geht zusammen

Der Weltklasse-Pianist Ingo Dannhorn ist ein Wanderer zwischen den Welten. Er lebt in Kulmbach und Korea. Das WM-Spiel am Mittwoch hat deshalb für ihn besonderen Charakter. » mehr

Der 20-jährige Kaan Gezer gilt als eines der größten Talente im Raum Hof und will mit Kickers Selb von der Bezirksliga in die Bayernliga durchmarschieren. Foto: Michael Ott

17.06.2018

Regionalsport

Über die Bezirksliga in die Bayernliga

Königstransfer einerseits, Ärgernis für andere. Der Wechsel von Kaan Gezer zum Fußball-Kreisliga-Meister Kickers Selb sorgt für Gesprächsstoff. Sein früherer Coach tobt. » mehr

Beim gemeinsamen Forschen kann man sich leicht ineinander verlieben - und so passiert es auch Michael (Julian Harbig) und Holly (Celine Pohlers), hier umgeben von der Tanzgruppe der Fichtelgebirgsrealschule.	Fotos: Christine Wild

22.04.2018

Marktredwitz

Wie die E-Mail in die Welt kam

Realschüler aus Rehau und Marktredwitz begeistern in mit dem Musical "Loserville". Sie blicken dabei nicht nur zurück, sondern unterhalten das Publikum auf das Beste. » mehr

Mit vereinten Kräften und in drei Sprachen war die Verständigung schließlich kein Problem mehr (von links): Dolmetscher Dr. Ivo Polacek, Autorin Jakuba Katalpa sowie das mit ihr befreundete Ehepaar Dr. Jean Ritzke-Rutherford und Karl-Ludwig Ritzke. Foto: Uschi Geiger

25.02.2018

Fichtelgebirge

Gemeinsame Geschichte tragischer Verluste

Die tschechische Autorin Jakuba Katalpa stellt im Literarischen Café ihren Roman "Die Deutschen" vor. Sie findet damit einen neuen Zugang zu einem schwierigen Thema. » mehr

06.04.2018

Familie

Freundschaften und Beziehungen sind oft unausgeglichen

Jeder hat so jemanden im Freundeskreis: den Macher. Er plant, organisiert und hat alles im Griff. Auf die Dauer kann es ziemlich anstrengend sein, ständig die Verantwortung zu tragen. Doch die Macher-... » mehr

Volle Fahrt voraus: David Hördler, Stürmer des VER Selb. Foto: Mario Wiedel

15.02.2018

FP-Sport

Das wird knifflig

Der VER Selb muss am Freitag gegen seinen Angstgegner antreten. Auch zwei Tage später müssen die Wölfe eine hohe Hürde überspringen. » mehr

08.02.2018

Region

Neues Parkhaus bekommt 104 Stellplätze

Zwölf Millionen investiert die Landkreis-VHS nun in ihren neuen Standort in der Ludwigstraße. Kaputte Balken haben das Großprojekt etwas verzögert. » mehr

07.02.2018

FP/NP

Spaltung schreitet voran

Es sollte revolutionären Charakter haben, was sich die IG Metall auf die Fahnen geschrieben hatte: eine Renaissance der Arbeitszeitverkürzung, mehr Selbstbestimmung für alle je nach Lebenslage, Flexib... » mehr

Nico Sabulowski (vorn) schaffte es nach seiner Jugendzeit bei der JFG Höllental auch bei den Herren Fuß zu fassen.

02.01.2018

FP-Sport

Nach zwölf Spielen bricht Höllental ein

Der Fußball-Kreisklassist ist vom Aufstiegsfavoriten zum Außenseiter geworden. Trainer Andreas Deffner nennt die Gründe, weshalb der Klub nur noch Vierter ist. » mehr

MPU

02.01.2018

Mobiles Leben

Was Autofahrer zu MPU wissen müssen

Bei der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung geht es für Autofahrer um ihre Fahrerlaubnis. Doch wann droht sie? Und wie ist dann der praktische Ablauf? Wissenswertes rund um die MPU. » mehr

Ansel Elgort

20.12.2017

FP

Besetzung für "The Goldfinch"-Drama wächst an

"Baby Driver"-Star Ansel Elgort (23) erhält für die geplante Romanverfilmung "The Goldfinch" Verstärkung. "Variety" zufolge soll die australische Nachwuchsschauspielerin Ashleigh Cummings (25, "Miss F... » mehr

Auch den Stand des Biohofes Degel besuchen Stephanie und Bernd Schulze aus Schmölln auf dem Hofer Wochenmarkt regelmäßig. Dort kaufen sie die Bauernsülze.	Foto: Ute Michael

05.12.2017

Region

CSU fordert Konzept für Wochenmarkt

Die CSU-Fraktion im Stadtrat fordert ein Gesamtkonzept für den Hofer Wochenmarkt. Sie hat deshalb beim Oberbürgermeister einen Antrag gestellt: Die Verwaltung solle dieses Konzept entwickeln. » mehr

13.11.2017

FP-Sport

Kanadier verstärkt den Wölfe-Angriff

Ian McDonald heißt der neue Stürmer, der künftig die Position von Michael Dorr einnehmen soll. Dorr zog sich beim Spiel in Regensburg eine schwerwiegende Knieverletzung zu, die für ihn das vorzeitige ... » mehr

Interview: mit Marc Sommer, Trainer der SpVgg Selb 13

25.10.2017

FP-Sport

"Der Charakter der Mannschaft ist tipptopp"

Die SpVgg Selb 13 hat eine lange Leidenszeit hinter sich. Erst im 15. Anlauf klappt es für den Aufsteiger in Thiersheim mit dem ersten Sieg. » mehr

Auch Raben in vielen Variationen zeichnet Antonia Fournier. Wie vor ihr andere Künstler inspirieren die schwarzen Vögel, Figuren aus Märchen und Mythen auch die Grafikerin aus dem Westerwald. Foto: Ute Eschenbacher

18.10.2017

Region

Vom Charakter der Menschen und Tiere

Die Künstlerin Antonia Fournier aus dem Westerwald zeigt ihre Werke im Töpfermuseum in Thurnau. Ihr Markenzeichen ist das Minimalistische. » mehr

Wenn in Thurnau Kirchweihfeste und Märkte stattfinden, gehören die traditionellen Töpferwaren immer dazu.

14.10.2017

Region

Buntes Markttreiben und Töpferkunst

Rund um das Schloss in Thurnau wird am Sonntag wieder viel geboten. Die Gemeinde lädt zu ihrer Herbstkirchweih mitten im historischen Ortskern. » mehr

Beifall und ein Lächeln spendierte Sandra Windisch jeden ihrer Lobredner im Gemeindehaus. Foto: R. D.

09.10.2017

Region

Das Gesicht der Flüchtlingsarbeit

Mit Wehmut nimmt die Diakonin Sandra Windisch Abschied von Münchberg. Ihre Partner loben ihr Wirken und Engagement. » mehr

Professor Eugen Gomringer (links) und Bürgermeister Michael Abraham übergaben gestern Professor Wolfgang Körbers Werk "Fenster" der Öffentlichkeit. Es ist im Skulpturenpark am Kunsthaus zu sehen. Foto: Patrick Gödde

24.08.2017

Region

Neuer Weg führt direkt zur Kunst

Die Stadt Rehau weiht den Max-Bill-Weg ein, der in den Skulpturengarten leitet. Gleichzeitig übergibt sie eine voluminöse Plastik Wolfgang Körbers an die Öffentlichkeit. » mehr

Von Eva Wolfangel

01.08.2017

FP/NP

Privatsphäre ade!

Es gibt viele gute Argumente für die Überwachung öffentlicher Räume mit Kameras: Potenzielle Straftaten werden dokumentiert, allein das schreckt Täter ab. Erste Forschungsprojekte zeigen, dass auch di... » mehr

José Antonio Canseco

01.08.2017

Reisetourismus

Ibiza - Zwischen Hippie-Nostalgie und Partyalarm

Ibiza gilt als Promi-Eiland und schwimmende Disco. Doch im einstigen Hippieparadies gibt es noch ruhige und verträumte Ecken fernab des Rummels. Dort bewahrt sich die Insel den Charakter früherer Zeit... » mehr

Spaziergang an der Leine

28.07.2017

dpa

Spaziergang an der Leine reicht für Katzen nicht aus

Katzen stromern gern draußen herum. Für Wohnungstiere allerdings, die den Auslauf nicht kennen, ist der Garten oder der Hof absolutes Neuland. Hier kann ein spezielles Geschirr für Katzen erstmal helf... » mehr

Lehrerin beim Unterricht

24.07.2017

Karriere

Verurteilter Betrüger charakterlich ungeeignet fürs Lehramt

Ob Polizist oder Richter - für einige Berufe muss man charakterlich geeignet sein. Diese Anforderung besteht auch für Lehrer. Was das im Einzelnen bedeuten kann, zeigt ein Urteil aus Berlin-Brandenbur... » mehr

23 Absolventen der Carl-von-Linde-Realschule haben in ihrem Notendurchschnitt eine Eins vor dem Komma. Unser Bild zeigt zweiten Bürgermeister Stefan Schaffranek (vordere Reihe, vierter von links, weiter nach links), Landrat Klaus Peter Söllner, die drei Schulbesten Maria Hübner, Christian Michel und Tom Sosniok, den Vorsitzenden des Fördererverbands, Franz Uome, Elternbeirats-Vorsitzende Kerstin Deichsel und Realschuldirektorin Monika Hild mit den weiteren Einser-Schülern.	Fotos: Rainer Unger

24.07.2017

Region

Christian Michel ist der Beste

Mit 1,18 hat der junge Mann aus Kupferberg den besten Abschluss der Realschule geschafft. Aber auch viele andere können mit ihren Noten mehr als zufrieden sein. » mehr

In so einem Ambiente machen hohe Sprünge - wie hier von Florian Thoma - riesig Spaß. In einer Etage der früheren Porzellanfabrik Arzberg ist der "Rollschuppen" entstanden. Hier gehen 15 bis 20 junge Skater zweimal in der Woche ihrem Hobby nach.	Foto: Florian Miedl

14.07.2017

Region

Skater beleben die "Aktien" neu

In der früheren Porzellanfabrik Arzberg ist nun der "Rollschuppen" zuhause. Vor den ersten Sprüngen räumten engagierte junge Menschen viel Dreck weg. » mehr

Schnell mal ein neues Lied einstudieren? Kein Problem für die Erst- und Zweitklässler der Neustädter Schule. Text und Bewegungen gehen den kleinen Musikern schnell in Fleisch und Blut über. Foto: S. L.

07.07.2017

FP

Ohrenschmeichler bilden den Charakter

Gemeinsam singen, tanzen, klatschen: Musik prägt die Persönlichkeit der Kinder. Darauf setzt ein Projekt der Neustädter Schule in Hof. » mehr

Parfüm - Symbolbild Parfüm - Symbolbild

04.07.2017

FP/NP

"Papa und ich sind charakterlich verschieden"

Mit 33 Jahren steht Carletta Heinz an der Spitze eines Unternehmens mit knapp 300 Millionen Euro Umsatz. Vater Heinz steht noch mit Rat und Tat zur Seite. » mehr

Zwei Gründe zum Feiern: Als 1952 das 500-jährige Jubiläum der Stadt anstand, feierte die Stadt ein rauschendes Wiesenfest. Jeder machte sich schick, wie die Mitglieder des Gesangvereins 1848 und die feschen Mädels demonstrieren.

30.06.2017

Region

Feiern ohne Sorgen

Seit 195 Jahren gibt es in Rehau das Wiesenfest. Sein Charakter hat sich über die Jahre immer wieder verändert. Am Anfang stand der Kampf gegen die Langweile. » mehr

Interview: mit Norbert Drobny, sportlicher Leiter SpVgg Selbitz

28.06.2017

FP-Sport

"Alle müssen Geduld beweisen"

Die SpVgg Selbitz geht mit einem jungen Team in die Fußball-Landesliga. Der sportliche Leiter Norbert Drobny ist dennoch zuversichtlich. Änderungen fordert er an anderer Stelle. » mehr

Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde

27.06.2017

Reisetourismus

Kreuzfahrt-Boom setzt Werften und Hafenstädte unter Druck

Kreuzfahrten sind schwer angesagt. In Deutschland, in Europa und weltweit reisen immer mehr Passagiere auf den schwimmenden Hotels. Doch es wird eng - auf den Werften, die Kreuzfahrtschiffe bauen, und... » mehr

Freuen sich auf die Luisenburg-Premiere der "Pfingstorgel" am Freitag: Hauptdarstellerin Mira Huber (links) und Regisseurin Steffi Kammermeier. Foto: Andrea Herdegen

21.06.2017

Fichtelgebirge

Eine Regisseurin, die mit Szenen malt

Steffi Kammermeier inszeniert auf der Luisenburg "Die Pfingstorgel" als sattes, pralles Volkstheater. Hauptdarstellerin Mira Huber spielt die Gertrud als autarken Charakter. » mehr

30.05.2017

FP

"Wagner haut so rein"

Mit Marcel Geißler von DDC sprach der Kurier über das Leben in einer Turnhalle, Lohengrin im Klassenzimmer und den Coolness-Faktor von Wagner. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".