CHEFREDAKTEURE

Thomas Eidloth, der Leiter Marketing & Sales der Börsenmedien AG, geht davon aus, dass der erste Aktionärstag keine Eintagsfliege war, sondern künftig regelmäßig stattfinden wird. Rechts Stefanie Brendel. Foto: Werner Reißaus

12.11.2018

Kulmbach

In der Welt der Aktionäre

Rund 500 Börseneinsteiger und Anleger haben beim Aktionärstag in Kulmbach an Know-how dazugewonnen. Verschiedene Aussteller präsentierten ihre Serviceleistungen. » mehr

AfD-Podiumsdiskussion

26.10.2018

Brennpunkte

Chefredakteure von ARD und ZDF bei der AfD

Die AfD hatte zur Podiumsdiskussion über «Medien und Meinung» nach Dresden eingeladen. Gekommen waren unter anderem die Chefredakteure von ARD und ZDF. Thema war die von der AfD beklagte «einseitige B... » mehr

Jochen Wegner

11.09.2018

Brennpunkte

«Deutschland spricht» - Paarungen für 23. September stehen

Am 23. September heißt es «Deutschland spricht». Dann treffen sich bundesweit politische Andersdenkende zum Meinungsaustausch zu zweit. Anmeldungen waren bis Ende August möglich. Nun sind die Organisa... » mehr

Einen Tag ins EU-Parlament einziehen

20.06.2018

Kunst und Kultur

Votum im EU-Parlament: Leistungsschutz und Uploadfilter nehmen Hürde

Die einen sehen das freie Internet bedroht, die anderen glauben an Gerechtigkeit für Urheber. » mehr

Der Zeichner Simon Schwartz hat die einzige Begegnung 1994 von Erika Fuchs und Carl Barks, dem amerikanischen Zeichner und Erfinder von Donald & Co., in einem Comic festgehalten - mit typischen "Erikativen" wie "Ächz! Seufz! Stöhn!". Diese Wand ist eines der Exponate im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale.	Fotos: kst

30.04.2018

Kunst und Kultur

Sprache lernen mit Donald & Co.

Erika Fuchs bringt in den von ihr übersetzten Disney-Comics nicht nur unterhaltsame Geschichten an den jungen Leser. Sie spickt sie mit Wortwitz und tieferem Sinn. » mehr

Hans Pirthauer beleuchtete in seinem Impulsreferat die Herausforderungen, vor die das Flüchtlingsthema Medien und Gesellschaft stellt.

02.12.2017

Oberfranken

Chefredakteur Hans Pirthauer zu Gast bei B 5

Der Chefredakteur von Frankenpost und Neuer Presse ist am Sonntag um 11 Uhr im Radio zu hören. Er ist zu Gast in der Sendung "der Talk" auf B 5 aktuell. » mehr

Von Elmar Schatz

30.08.2017

FP/NP

Zerstampft

Die Kanzlerin möchte auf den letzten Metern nichts mehr anbrennen lassen. Derzeit hastet Angela Merkel durch die Republik, hält weich gespülte Reden - und eilt weiter. Fragen halten da nur auf. » mehr

Alessandro Michele

07.08.2017

Lifestyle & Mode

Modedesigner Alessandro Michele: Der romantische Exzentriker

Regeln? Sind da, um gebrochen zu werden. Guccis Kreativdirektor Alessandro Michele entwirft über alle Grenzen hinweg und holt die Genderdebatte in die Mode. » mehr

David Bendels

13.07.2017

Oberfranken

Fehlstart beim rechten Revolverblatt

David Bendels aus Lichtenfels will mit seinem "Deutschland-Kurier" eine "Bild von rechts" machen. Die AfD-nahe Postille ist in Berlin einen Tag später als geplant verteilt worden. » mehr

Zwei Musik- und Schreibtalente gehen in den Ruhestand: Redakteurin Christl "Muck" Schemm verlässt die Frankenpost nach 31 Jahren als Redakteurin, Roland Rischawy (Zweiter von rechts) stand 46 Jahre im Dienst der Zeitung. Unser Foto zeigt die beiden mit Chefredakteur Hans Pirthauer (links) und seinem Stellvertreter Dieter Weigel. Foto: Florian Miedl

27.06.2017

Region

Tonkünstler verabschieden sich

Zwei geschätzte Kollegen verlassen die Frankenpost. Christl Schemm und Roland Rischawy bringen es gemeinsam auf 77 Dienstjahre. Jetzt beginnt für sie der Ruhestand. » mehr

re:publica 2017

09.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Re:publica: Die vielen Facetten der virtuellen Realität

Virtuelle Realität war schon einmal zum Hype erklärt worden - in den 90er Jahren. Und heute? In der Technologie steckt auf jeden Fall viel Potenzial, wie sich auf der re:publica zeigt. » mehr

Heizte auf der Bühne im proppenvollen Spielsaal ein: die Band mit Lead-Gitarrist Roland Rischawy (vorne).

14.04.2017

Region

Die Band Druckreif rockt die Spielbank

Mehr als 500 Menschen haben den Musikern den Vortritt vor der Champions League gegeben. Sie erlebten einen Streifzug durch die Geschichte von Rock- und Soul-Musik. » mehr

mit Heribert Trunk, Präsident der    IHK für Oberfranken: mit Heribert Trunk, Präsident der    IHK für Oberfranken

31.03.2017

Oberfranken

"Ich möchte etwas zurückgeben"

Heribert Trunk hat mit großem Selbstbewusstsein viel bewegt. Ein Gespräch über Erfolge, Kritiker, Straßenkinder und sein neues Projekt mit Karl-Theodor zu Guttenberg. » mehr

Frau im Friseursalon

24.03.2017

dpa

Mehr als jeder Dritte ist ein Friseurmuffel

Wildwuchs auf dem Kopf? Das lässt sich meist nur durch einen Friseurbesuch verhindern. Viele Deutsche verzichten dennoch auf einen Haarfachmann, wie Konsumforscher herausfanden. » mehr

Mit Hirn und Humor gegen die Aluhüte

27.11.2016

Region

Mit Hirn und Humor gegen die Aluhüte

"Der Goldene Aluhut" kämpft mit Argumenten gegen Verschwörungstheorien und macht im Netz Furore. Der Chefredakteur der Aufklärungsinitiative kommt aus Kulmbach. » mehr

Der Presserat ist nur für Printmedien und deren Onlineforen zuständig. Die Trägerverbände des Presserats sind der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), der Deutsche Journalistenverband (DJV) und die Deutsche Journalistinnen- und Journalistenunion (DJU).

18.11.2016

FP/NP

60 Jahre freiwillige Selbstkontrolle

60 Jahre freiwillige Selbstkontrolle - eine Chronik 20. November 1956 : Gründung des Deutschen Presserates nach dem Vorbild des British Press Council. » mehr

Die Arbeiten an "Tödliche Geheimnisse" haben Nina Kunzendorfs Haltung zum TTIP-Abkommen bestätigt und verstärkt.

05.11.2016

FP

Interview mit Nina Kunzendorf zum TTIP-Thriller: "Bei diesem Thema hat man besondere Verantwortung"

Der ARD-Thriller "Tödliche Geheimnisse" macht aus dem Ringen um das Handelsabkommen TTIP einen Krimi. Mittendrin: Nina Kunzendorf. Ein Sonntagsgespräch über Aktualität und innere Haltung. » mehr

Präsentierten stolz die neue Ausgabe des Magazins Zukunft Fichtelgebirge (von links): Hannes Bessermann, Heike Arndt, Martina von Waldenfels, Manfred Jahreiss, Doris Brunner, Dr. Oliver van Essenberg, Sybille Kießling und Kerstin Schweiger.	Foto: Nicole Gruber

05.11.2016

Fichtelgebirge

Die Region macht auf sich aufmerksam

Das Magazin Zukunft Fichtelgebirge ist eben zum zweiten Mal erschienen. Es soll die Attraktionen des Gebietes bekannt machen. » mehr

In vielen Betrieben arbeiten Monteure nicht mehr mit großen Plänen, sondern mit Tablet-PCs und Datenbrillen, die Arbeitsschritte in die Realität projizieren.

20.10.2016

FP/NP

Die Welt von morgen ist total digital

Ohne Internet wird in Zukunft nichts mehr gehen. Alle Bereiche des täglichen Lebens sind immer stärker vernetzt. Das bringt viele Vor-, aber auch etliche Nachteile. » mehr

Erika Fuchs übersetzte von 1951 bis 1988 die Micky-Maus- und Donald-Duck-Hefte ins Deutsche. Ihre Fans schätzen die "Erikative", verkürzte Verben wie "gähn" oder "klatsch". Auch mit Wortneuschöpfungen prägte die Übersetzerin die deutsche Sprache nachhaltig. Der Wortgenerator ist eines der Lieblingsexponate von Museumsdirektorin Dr. Alexandra Hentschel und "Schokoladenprassler" ihr Lieblingswort des Tages. Foto: Lucide . Peetz

29.07.2016

FP

Interview

Das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale feiert seinen ersten Geburtstag. Die Besucherzahl sei deutlich höher als erwartet, erzählt Dr. Alexandra Hentschel. » mehr

Druckreif rockt den Frankenpost-Innenhof Hof

29.06.2016

Region

Druckreif rockt den Innenhof

Eine stimmungsvollen Abend mit Musik von den ganz Großen der Musikszene verbrachten rund 1000 Fans am Mittwochabend im Innenhof der Frankenpost. Bei angenehmen Temperaturen heizte die Zeitungsband all... » mehr

Präsentieren mit der Zwölf-Mann/Frau-Zeitungsband Druckreif Welthits aus vier Jahrzehnten: die Druckreif-Leadgitarristen Roland Rischawy (links) und Olli Bär mit "Muck" Schemm, einer der beiden Sängerinnen der Gruppe.

27.06.2016

Region

Rock-Welthits im Frankenpost-Innenhof

Am Mittwoch um 19 Uhr beginnt die heiße Rock-Nacht mit der Zeitungsband Druckreif. Die Gruppe tritt mit hochkarätigen Gastmusikern an. » mehr

Hanni Schmidt liebt schwarze Kleidung, lange Nächte, wilde Schlachten, tote Herrscher und den verwaisten Schlosspark von Konradsreuth. Foto: Claudia Sebert

29.04.2016

Region

Nachteule im Sturzflug

Ihr Herz schlägt für mächtige Männer - auch wenn sie längst tot sind. Lebenskünstlerin Hanni Schmidt reist gern in die Vergangenheit und lockt nun Soldaten nach Konradsreuth. » mehr

Thomas Scharnagl seit 25 Jahren bei der Frankenpost

21.04.2016

Fichtelgebirge

Thomas Scharnagl seit 25 Jahren bei der Frankenpost

Thomas Scharnagl, Chef der Redaktion Fichtelgebirge, arbeitet seit 25 Jahren für die Frankenpost. Dieses Jubiläum feierte der Redaktionsleiter am gestrigen Mittwoch mit seinen Kolleginnen und Kollegen... » mehr

Eine undatierte Filmszene aus der Arte -Sendung "Rechts, zwo, drei - Driftet Europa ab?" zeigt eine Militärparade in Knin, Kroatien, zu Ehren der militärischen Großoffensive "Operation Sturm" bei der im August 1995 mindestens 150 000 Serben vertrieben wurden. Der Film ist heute um 20.15 Uhr auf Arte zu sehen.

04.04.2016

FP

Ein Gespenst geht um in Europa

Das ohnehin strapazierte europäische Gemeinschaftsgefühl wird weiter zerrieben. Der Nationalismus blüht. Ein Arte-Film setzt sich mit dem Rechtsruck auseinander. » mehr

Ein Leben mit Gleeskebf und olda Waafn

11.03.2016

Region

Ein Leben mit Gleeskebf und olda Waafn

Der "Hofer Spaziergänger Gerch" wird 50. Seit 1966 schreibt Gert Böhm die beliebte Mundartglosse, die 1920 der Chefredakteur des Hofer Anzeigers, Karl Roeder, erfunden hat. » mehr

Hans Pirthauer beleuchtete in seinem Impulsreferat die Herausforderungen, vor die das Flüchtlingsthema Medien und Gesellschaft stellt.

03.03.2016

Region

Teilen lernen mit den Armen

Chefredakteur Hans Pirthauer bedauert Radikalisierungs-Tendenzen in der Gesellschaft. Er warnt vor Rattenfängern und Demokratie-Abbau. » mehr

Geht es nach oben? Die Entwicklung der Börsen ist abhängig von vielen Faktoren. Die meisten Privatanleger jedenfalls meiden Aktien-Investments.

30.12.2015

FP/NP

Börsen-Profis optimistisch für 2016

An den Finanzmärkten lässt sich ordentlich Geld verdienen, sie sind aber nichts für schwache Nerven. » mehr

Erste Arabische Zeitung

22.12.2015

Region

Frankenpost druckt arabische Zeitung

Abwab, die Türen, heißt die erste arabischsprachige Zeitung in Deutschland. In Hof wird sie gedruckt. Die Ideengeber setzen darauf, dass der Markt weiter wächst. » mehr

Von Kerstin Dolde, Leseranwältin

27.10.2015

Leseranwalt

Blanker Hass

Es ist gut, das sagen zu dürfen, was man sagen will. Und es ist auch gut, dass man Meinungen anhören muss, die man nicht teilt. Ja, sie auch nicht teilen muss. Es ist richtig und wichtig, dass über De... » mehr

Gigantische Anlagen und Maschinen prägen das Bild im Frankenpost -Druckzentrum. Das Foto zeigt Besucher beim Bestaunen der Versandanlage.

08.09.2015

Oberfranken

Heißer Sound und Spannung pur beim Leserfest

An diesem Samstag geht es rund im Druckzentrum der Frankenpost. Die Zeitung lädt ihre Leser zur 70-Jahr-Feier ein. Am Abend steigt eine Rock-Party mit der Band "Druckreif & Friends". » mehr

_T0A8460.jpg Schwarzenbach an der Saale

03.08.2015

Oberfranken

Erstes deutsches Comic-Museum in Schwarzenbach an der Saale

Entenhausen liegt im Landkreis Hof. Am Wochenende eröffnete mit dem Erika-Fuchs-Haus das erste deutsche Comic- Museum seine Pforten. » mehr

Die Comic-Übersetzerin Erika Fuchs mit Carl Barks, dem Erfinder der Figur Donald Duck im Jahr 1994.

02.07.2015

FP

Comic-Museum bekommt letzten Schliff

Nach langem Zögern legen sich die Verantwortlichen jetzt auf den endgültigen Eröffnungstermin für das Comic-Museum fest. Es ist das einzige seiner Art in ganz Deutschland. » mehr

Fingerzeig auf eine eigentlich längst abgeschlossene Sache: Zwar verweisen die Busfahrpläne in der Bonhoeffer-Straße selbst schon auf die umbenannte Haltestelle - doch schon eine Straße weiter winkt Fahrgästen noch der alte Name entgegen. Der Umgang mit Dietlein und die Folgen der Straßen-Umbenennung beschäftigen nun junge Menschen in ganz Bayern.	 Fotos: Giegold, cp

06.02.2015

Region

Dietlein-Diskussion macht Schule

Der harte Weg zur Straßenumbenennung soll bayernweit als Beispiel dienen, wie man mit Nazi-Altlasten umgehen kann - und wie nicht. Die historischen Hintergründe und der Streit um den Namen sind nun Le... » mehr

mit Markus Horntrich, Chefredakteur   des Anlegermagazins Der Aktionär    aus Kulmbach: mit Markus Horntrich, Chefredakteur   des Anlegermagazins Der Aktionär    aus Kulmbach

24.01.2015

FP/NP

"Strafzinsen treffen auch Normalsparer"

Die Börsen und der Schweizer Franken gehen durch die Decke. Ölpreis und Zinsen fallen immer tiefer. Für Privatanleger ist die Lage schwierig, sagt auch Markus Horntrich, Chefredakteur des Anlegermagaz... » mehr

Wolfgang Sabisch (Mitte) erhält den Wirth-Preis der Akademie für Neue Medien. Mit dem Preisträger freuen sich Vbw-Bezirksgeschäftsführer Franz Brosch, Akademie-Seminarleiter Thomas Nagel, der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner und Johann Pirthauer, Vorsitzender der Akademie und Chefredakteur der Frankenpost und der Neuen Presse (von links).

16.01.2015

FP/NP

Ein Allrounder mit Einsatz für den Nachwuchs

Die Akademie für Neue Medien in Kulmbach ehrt Wolfgang Sabisch mit dem Wirth-Preis. Sie würdigt damit seine Verdienste um die Förderung junger Journalisten. » mehr

Johann Pirthauer

23.12.2014

FP/NP

Pirthauer bleibt Vorsitzender

Die Akademie für Neue Medien hat ihren Vorstand für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. » mehr

Mehr Leben in das Tagungszentrum zu bringen, ist das erklärte Ziel aller Beteiligten des "Forums Gesundheit". Der Kulturkreis Hof, der die Spenden für die Restaurierung gesammelt hatte, machte kürzlich vor, wie das geht: Unser Bild zeigt Thilo Andersson vom Theater Hof als Fabrikant Walther Münch-Ferber (hinten, Mitte) vor großem Publikum beim Spender-Fest im Juni. 	Fotos: -rai, cp

15.07.2014

Region

Neuer Schwung für die Villa

Zwei Jahre nach der Eröffnung der restaurierten Münch-Ferber-Villa ist das Haus eine Anlaufstelle für Mediziner geworden - im Hofer Leben verankert hat sich das Tagungszentrum aber nicht. Nach einigen... » mehr

"Druckreif"-Sängerin "Muck" Schemm

25.06.2014

Oberfranken

Heißer Sound im Frankenpost-Hof

Heiße Rock-Klänge werden am heutigen Mittwoch den Innenhof des Frankenpost-Verlages im Stadtzentrum von Hof erfüllen. » mehr

Sie bündeln ihre Kräfte im Verein "Hilfe für Nachbarn" (von links): Martin Abt, Dr. Oliver Bär, Otto Bayreuther, Dr. Karl Döhler, Michael Maurer, Hans Pirthauer Andreas Pöhlmann, Dr. Harald Fichtner, Bernd Würstl, Kirstin Weber, Thomas Heyland , Walter Pretsch und Dr. Friedrich Sticht (vorne).	Foto: Florian Miedl

25.06.2014

Oberfranken

Erfolg lässt sich in Millionen messen

"Hilfe für Nachbarn" hat einen neuen Vorsitzenden: Andreas Pöhlmann, künftiger Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hochfranken, löst Bernd Würstl ab, der in den Ruhestand geht. » mehr

Interview: mit Markus Horntrich, Chefredakteur des Anlegermagazins Der Aktionär   aus Kulmbach

10.06.2014

FP/NP

"Es gibt auch festverzinsliche Alternativen"

Am Pfingstmontag hat der Deutsche Aktien-Index erstmals in seiner Geschichte den Handel mit mehr als 10 000 Punkten beendet. Gestern legte er noch eine Schippe drauf. Der Dax wird weiter steigen, sagt... » mehr

Optimismus und Zuversicht in der Stunde des Wechsels: Thomas Regge (rechts, mit seiner Frau Susanne) verlässt die Geschäftsführung der Verlagsgruppe HCS, Ulf Kiegeland (Mitte) wird neuer Chef. Die Vertreter der Gesellschafter, Dr. Detlef Haaks, Geschäftsführer des Süddeutschen Verlages (links), und Gerd Walter, vormals Geschäftsführer der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft, ließen sich von der guten Stimmung bei der Übergabe der Geschäfte gerne anstecken. 	Fotos: Florian Miedl

13.03.2014

FP/NP

Medienmanager und überzeugter Mitbürger

Die Verlagsgruppe Hof - Coburg - Suhl und ihre Zeitungen verabschieden ihren Geschäftsführer Thomas Regge, der ins Rheinland zurückkehrt. Sein Nachfolger ist Ulf Kiegeland, der aus Halle kommt. » mehr

Mehr als 60 Gäste begrüßte Landrat Bernd Hering gestern Abend zum Neujahrsempfang in der Kantine des Landratsamtes Hof.	Fotos: Lothar Faltenbacher

24.01.2014

Region

Streifzug durch ein bewegtes Jahr

Landrat Hering hat den Neujahrsempfang 1997 initiiert, für gestern Abend lud er letztmals dazu ein. Nach Abschied war ihm aber nicht zumute. » mehr

06.09.2013

Oberfranken

Die Heimatzeitung in einer neuen Dimension

Die Frankenpost bietet ab sofort Apps für Tablet-Computer und Smartphones an. „Damit haben unsere Leserinnen und Leser ihre Top-Informationsquelle für regionale und lokale Nachrichten und Reportagen,... » mehr

23.08.2013

FP/NP

Spagat zwischen Genuss und Hightech

Oberfranken muss seine Stärken gezielt vermarkten - sowohl als Industriestandort als auch als Wohlfühl-Region. Das ist die Botschaft einer Podiumsdiskussion der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft,... » mehr

So wie auf dem Foto in der Christuskirche kannten und mochten die Mernschen Hermann Kauper: freundlich, mit einem herzlichen Lachen. Links der Hofer Pfarrer Thomas Persitzky. 	Foto: Nazmy

26.06.2013

Region

Abschied von Hermann Kauper

Angehörige, Freunde und Kollegen haben gestern in Oberkotzau von Hermann Kauper Abschied genommen, der im Alter von 54 Jahren nach langer Krankheit gestorben war. Hermann Kauper, Fotograf der Frankenp... » mehr

03.05.2013

Oberfranken

Landeszeitung droht Aderlass

Hof/Prag - Seit 1994 begleitet die in Prag erscheinende Landeszeitung die erstaunliche Entwicklung der deutsch-tschechischen Beziehungen. » mehr

Hans Pirthauer

21.12.2012

Oberfranken

Hans Pirthauer im Talk auf B 5 aktuell

München - Hans Pirthauer, Chefredakteur der Frankenpost Hof und der Neuen Presse Coburg ist am kommenden Sonntag Gast im Bayerischen Rundfunk. » mehr

Ihren Vorstand erweitert hat die Akademie für Neue Medien in Kulmbach. Im Bild (von links): Vorsitzender Hans Pirthauer, Kassenprüfer Ludwig Schiebler, Studioleiter Thomas Nagel, Schatzmeister Klaus Bodenschlägel, stellvertretender Vorsitzender Frank Förtsch, Beisitzer Thomas Regge sowie Schriftführer Laurent Fischer.	Foto: Fölsche

20.12.2012

Region

Akademie startet ins Jubiläumsjahr

Seit 25 Jahren bildet die Akademie für Neue Medien in Kulmbach Journalisten aus. Die Landeszentrale unterstützt im nächsten Jahr das Bildungswerk mit 30 000 Euro. » mehr

Dr. Werner Schmiedel vor einem Bild des Hofers Ernst Pöhner. 	Foto: kst

10.11.2012

FP

Hof vor 1945 - eine Nazi-Keimzelle

Hof - "Hof und der Nationalsozialismus": Wie groß das Interesse an diesem Thema ist, zeigte sich am Donnerstag beim Vortrag von Dr. Werner Schmiedel, zu dem der Kulturkreis Hof in die Konventstube ein... » mehr

Das Leben ist zu schön, um es auf der Straße zu verlieren, signalisiert die aktuelle Kampagne des Deutschen Verkehrssicherheitsrats.

28.09.2012

Oberfranken

Mit Emotionen gegen den Verkehrstod

Hof - Im Kampf gegen den Tod auf der Straße wird der Deutsche Verkehrssicherheitsrat weiter auf die Macht der Emotionen setzen. Dies machte Sven Rademacher, der Pressesprecher des Verbandes, gestern b... » mehr

27.07.2012

Umfrage

Mode-Debatte um Merkel

Moment mal - das Outfit kennen wir doch? Zu den Bayreuther Festspielen kommt die Kanzlerin in einem Kleid, das sie dort schon 2008 getragen hat. Doch Roben-Recycling liegt im Trend. Das britische Köni... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".