Lade Login-Box.

CHEMIKALIEN

Erfrischung

24.06.2019

Gesundheit

Chlorgeruch im Schwimmbad ist kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer und mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten im Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört dabei die Wenigsten - obwohl nicht Chlor dafür sorgt, sondern eine menschliche Hinterl... » mehr

Baden im Freibad

24.06.2019

Deutschland & Welt

Chlorgeruch im Schwimmbad: Kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer, mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten von Hallen- oder Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört die Wenigsten - denn die Mehrheit weiß nicht, was dahinter steckt. » mehr

Chemikalien-Fund in Schwarzenbach an der Saale Schwarzenbach an der Saale

18.05.2019

Hof

Schwarzenbach: Chemikalien in ehemaliger Porzellanfabrik entdeckt

Wegen eines Chemikalienfundes hatte die Feuerwehr am Samstagvormittag einen Einsatz auf dem Gelände einer ehemaligen Porzellanfabrik in Schwarzenbach an der Saale. » mehr

Gestank soll aus Dorf weichen

15.05.2019

Hof

Gestank soll aus Dorf weichen

In Martinsreuth stinkt es aus dem Abwasserkanal nach faulen Eiern. Schuld daran ist wohl Schwefelwasserstoff, wie ein Experte erklärt. » mehr

Chemikalienfund

29.04.2019

Brennpunkte

35.000 Liter Chemikalien: Polizei untersucht Fund genauer

Bei einem Routineeinsatz machen Feuerwehrleute eine brisante Entdeckung: Sie stoßen auf Tanks voller Säuren und anderer Chemikalien. Sollten damit Drogen hergestellt werden? So lautet zumindest eine H... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Zahlreiche Bundeswehr-Standorte chemisch verunreinigt

Zahlreiche Liegenschaften der Bundeswehr sind mit giftigen Chemikalien verunreinigt. «Nach derzeitigem Stand der Bearbeitung wurde auf 20 Liegenschaften eine PFC-Kontamination nachgewiesen», sagte ein... » mehr

Gedränge

21.02.2019

Brennpunkte

Mindestens 70 Tote bei Feuer-Inferno in Dhaka

Inferno in den engen Gassen der Altstadt von Dhaka: Dutzende Tote gibt es in der Hauptstadt von Bangladesch zu beklagen - mal wieder. Wurden keine Lehren aus dem Brand von 2010 gezogen? » mehr

Frostschutzmittel

18.01.2019

Gesundheit

Gift in Frostschutzmittel wirkt verzögert

Gefährliche Chemikalien wie Frostschutzmittel sollten im Haushalt Kindern unzugänglich aufbewahrt werden. Kommt es zu einer Vergiftung, müssen Eltern schnell Hilfe anfordern. » mehr

04.01.2019

Schlaglichter

Farbe und Süßungsmittel aus alten Christbäumen gewinnen

Entsorgte Christbäume können Ausgangsstoffe für Süßungsmittel oder auch Farbe liefern. Tannennadeln bestehen zu bis zu 85 Prozent aus sogenannter Lignocellulose, die mit Hilfe von Hitze und Lösungsmit... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

23 Tote nach Explosion von Chemie-Laster in China

Bei der Explosion eines mit Chemikalien beladenen Lastwagens sind im Norden Chinas mindestens 23 Menschen getötet worden. 22 weitere wurden verletzt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua beric... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

22 Tote nach Explosion von Chemie-Laster in China

Bei der Explosion eines mit Chemikalien beladenen Lastwagens sind im Norden Chinas mindestens 22 Menschen getötet worden. 22 weitere wurden verletzt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua beric... » mehr

Samsung-Chef

23.11.2018

Wirtschaft

Samsung entschuldigt sich für Todes- und Krankheitsfälle

Seit Jahren streiten Familien von erkrankten Arbeitern bei Samsung um Schmerzensgeld. Es geht um die Anerkennung berufsbedingter Erkrankungen beim führenden südkoreanischen Technologieunternehmen. Bei... » mehr

Toilettenschüssel

19.11.2018

Bauen & Wohnen

Üblichen Müll nicht im Klo hinunterspülen

Entsorgt man ungeeigneten Müll in der Toilette, belastet man Kanalisation und Umwelt. Chemikalien, Medikamente, Fette und Hygieneartikel kommen besser in die Tonne oder zur Sammelstelle. » mehr

13.11.2018

Schlaglichter

Chemieunfall in Frankfurter Industriepark

Im Industriepark im Frankfurter Stadtteil Griesheim ist am Morgen ein mit einer flüssigen Chemikalie beladener Lastwagen umgekippt. In Griesheim und dem angrenzenden Stadtteil Nied wurden vorsorglich ... » mehr

Feuerwehr

13.11.2018

Brennpunkte

Chemieunfall in Frankfurter Industriepark

Durch Sirenengeheul werden die Menschen in den Frankfurter Stadtteilen Griesheim und Nied aus dem Schlaf gerissen. Im Industriepark Griesheim ist eine Chemikalie aus einem Lastwagen-Container ausgetre... » mehr

Dieselabgase

11.10.2018

Gesundheit

Neue EU-Limits für Chemikalien und Dieselabgase im Job

Die EU hat in einer neuen Richtlinie Grenzwerte für acht krebsverdächtige Stoffe eingeführt. Damit will sie Arbeitnehmer vor allem in den Bereichen Chemie, Verkehr und Bergbau stärker gesundheitlich s... » mehr

Richtige Pflege für die Hände

06.08.2018

Karriere

Im Arbeitsalltag die Haut schonen

Die Hände sind unser Hauptwerkzeug. Daher gilt es auf sie aufzupassen, auch im Job. Eine dauerhafte Belastung der Haut mit Chemikalien, Staub und Dreck kann zu Hautschäden führen. Experten geben Tipps... » mehr

Umweltdaten für alle

02.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Umweltdaten für alle

Auf der Suche nach den neuesten Daten zum Zustand unserer Umwelt und wie wir Menschen mit ihr umgehen? Zahlreiche gut aufbereitete Tabellen, Diagrammen, Infografiken und Karten sind auf einer Webseite... » mehr

Das Rehauer Trinkwasser enthält keine Alltagschemie. Foto: Lukas Schulze/dpa

23.07.2018

Rehau

Rehauer Trinkwasser frei von PFC-Chemie

Rehau - Mit einer möglichen chemischen Belastung des Trinkwassers hat sich der Rehauer Werksenat beschäftigt. Werkleiter Ulrich Beckstein brachte das Thema auf die Tagesordnung. » mehr

Das qualvolle Sterben von Manfred J. zog sich über zwei Wochen hin. Er ist in seinem Heimatort im Grab seiner Mutter bestattet. Foto: Archiv

16.07.2018

Oberfranken

Ministrantin droht lebenslange Haft

Am Montag beginnt vor dem Hofer Landgericht der Prozess gegen eine 39-Jährige. Sie soll den Partner einer Freundin vergiftet haben. Das Motiv klingt unglaublich. » mehr

Textilfabrik

12.07.2018

dpa

Die Entgiftung der Textilproduktion

Vor sieben Jahren startete Greenpeace eine Kampagne gegen elf «chemische Superschadstoffe» in der Textilproduktion. Das hat dazu beigetragen, die Branche spürbar zu verändern. » mehr

«Riff-sichere» Sonnencreme

12.07.2018

Reisetourismus

Umweltschutz: Hawai'i verbietet einige Sonnencremes

Ferienzeit ist Badezeit. Sonnencreme eingepackt und auf zum nächsten Strand. Aber Forscher warnen: Die UV-Filter in den Produkten können schädlich für Korallen und andere Tiere sein. Hawai'i hat einig... » mehr

Mit einem Großaufgebot rückten die Rettungskräfte bei Südleder an. Letztlich stellte sich heraus, dass nur ein Fass in Brand geraten war. Mehr Fotos finden Sie im Internet auf www.frankenpost.de .	Foto: Uwe von Dorn

Aktualisiert am 25.04.2018

Region

"Gefahrgut" entpuppt sich als Schleifstaub

In Rehau heulten am Mittwochmittag die Sirenen: Bei der Firma Südleder war Schleifstaub in Brand geraten. Die Gerberstraße wurde vorübergehend gesperrt. » mehr

Bio-Zitronen

19.04.2018

dpa

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet

Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionell... » mehr

Pollenallergie

13.04.2018

Umfrage

Heuschnupfen häufigste Allergie

Heuschnupfen ist die häufigste Allergie der Deutschen. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Magazins «Apotheken Umschau». » mehr

Auf dem Faulturm der Großkläranlage in Hof (von links): Elektromeister Dietrich Scholl, stellvertretender Betriebsleiter Simon Wunderlich, Abwassermeister Alexander Goller und Kämmereileiter Peter Fischer. Foto: Ertel

22.02.2018

Region

Klärungsbedarf in Sachen Abwasser

Muss die Hofer Kläranlage nachrüsten? Dieser Frage gehen die Mitarbeiter nach. Dafür untersuchen sie demnächst die Saale. » mehr

Auf dem Friedhof seiner Heimatgemeinde hat Manfred J. im Familiengrab seine letzte Ruhe gefunden. Foto: Dankbar

30.01.2018

Fichtelgebirge

Ministrantin unter Mordverdacht

Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Wunsiedel ist mit Frostschutzmittel vergiftet worden. Das Motiv dafür macht viele fassungslos. » mehr

Darf in Hollfeld bald kein Glyphosat mehr versprüht werden? Am Dienstag wird der Stadtrat darüber beraten. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

04.01.2018

Region

Hollfeld soll glyphosatfrei werden

Grüne, Heimatliste und Freie stellen im Stadtrat den Antrag, das umstrittene Pflanzengift zu verbieten. Betroffen sind 146 Hektar städtische Flächen. » mehr

Eine Szene, einmal mit Blitz und einmal ohne fotografiert. Die neu entwickelten Reflektor-Jeans (rechts) stechen sofort ins Auge. Fotos: Andreas Harbach

17.11.2017

FP/NP

Die Jeans mit eingebautem Leuchtfaktor

Drei Textilunternehmen aus dem Frankenwald haben gemeinsam einen völlig neuartigen Stoff entwickelt. Wird er angestrahlt, reflektiert er das Licht strahlend hell. » mehr

Umbau schon vor der Sanierung: Derzeit werden die Container auf dem Gelände der Fichtelgebirgsrealschule bezugsfertig gemacht. Teilweise seien sie innen besser ausgestattet als die bisherigen Klassenzimmer im Schulgebäude, sagt Schulleiter Oliver Brandt. Foto: Florian Miedl

13.11.2017

Region

Die Containerschule wächst

Die ersten provisorischen Klassenzimmer stehen auf dem Gelände der Fichtelgebirgsrealschule. Vor Weihnachten sollen alle Schüler umziehen, dann beginnt die Sanierung. » mehr

Arbeitshandschuhe

13.11.2017

dpa

Arbeitshandschuhe aus Leder für grobes Renovieren nutzen

Die Wahl des richtigen Handschuhs ist maßgeblich von der Art der bevorstehenden Arbeit abhängig, argumentieren Heimwerker-Experten. Beispielsweise eignen sich Gummihandschuhe besonders gut im Umgang m... » mehr

Literweise dubiose Chemikalien hat ein Urlauberpaar im Steinwald bestellt und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst.

09.11.2017

Fichtelgebirge

Terrorverdächtige wollen nur Zaubertrank brauen

Große Aufregung bei der Polizei Ende Oktober: Ein Urlauberpaar im Steinwald bestellt literweise dubiose Chemikalien, passend für den Bombenbau. Jetzt wird klar, was dahinter steckt. » mehr

26. Juni Thüringen

27.10.2017

FP

Tirschenreuth: Hotelgäste bestellen Chemikalien

Im Landkreis Tirschenreuth hat es die Polizei mit einem rätselhaften Fall zu tun. Zwei Hotelgäste ließen sich "eine größere Menge" Chemikalien in ihr Domizil liefern. Die beiden wurden festgenommen. » mehr

Portalwaschanlagen

18.09.2017

dpa

Gute Portalwaschanlagen: Auf Alter achten

Schmutz und Staub lassen Autoscheiben und -lack ganz schön alt aussehen. Eine maschinelle Reinigung in einer Portalwaschanlage ist praktisch und geht schnell. Autobesitzer sollten jedoch auf die Wasch... » mehr

Weniger Gifte in der Kleidung

08.06.2017

dpa

Weniger giftige Chemikalien in Kleidung von Handelsketten

Große Händler in Deutschland wollen bis 2020 auf Kleidung verzichten, die mit schädlichen Chemikalien produziert wurden. Nun bescheinigt ihnen Greenpeace Fortschritte. Doch die Umweltschützer sehen au... » mehr

Abwasserkanal

22.03.2017

Bauen & Wohnen

Abwasser im Fokus: Von Arznei-Rückständen und Nitrat-Lasten

Das Abwasser-Kanalnetz in Deutschland ist so lang wie 90 Mal die Luftlinienstrecke Berlin-New York. Es gibt kaum etwas, was nicht drin ist im Schmutzwasser. » mehr

Rund 140 Waller - hier ein Exemplar aus freier Wildbahn - haben Unbekannte aus zwei Teichen bei Bischofsgrün gestohlen. Es geschah nicht zum ersten Mal. Archivbild: Tobias Köpplinger

15.03.2017

Fichtelgebirge

Welse gehen Dieben ins Netz

Fast eine halbe Tonne Fisch ist weg: Aus Weihern im Fichtelgebirge fehlen rund 140 Tiere. Der Besitzer wird schon zum zweiten Mal geschädigt. » mehr

Schwangere Frau

06.02.2017

dpa

Schwangere verzichten besser auf aggressive Läusemittel

Es gibt Mittel gegen Läuse, die sehr effektiv sind. Allerdings enthalten sie auch aggressive Chemikalien. Deshalb eignen sie sich nicht für Schwangere, denen Experten bei Bedarf eher andere Wirkstoffe... » mehr

19.07.2016

Region

Chemie-Unfall in Rehau

Zu einem Chemie-Unfall ist ein Großaufgebot von Rettungskräften am Dienstag gegen 17.30 Uhr zum Lamilux-Werk in der Rehauer Innenstadt ausgerückt. » mehr

Die Schutzanzugträger kümmern sich um eine verletzte Person, die in diesem Fall aber eine 80 Kilogramm schwere Puppe ist. Fotos: Sandra Hüttner

04.07.2016

Region

Schweißtreibende Übung für "Astronauten"

Die Selbitzer Feuerwehr probt den Ernstfall mit Chemikalien. Die Arbeit in den Schutzanzügen stellt sich als ziemlich schwierig heraus. Die Einsatzkräfte meistern sie dennoch. » mehr

Arzberg bleibt Vorreiter bei Energiewende

02.05.2016

Fichtelgebirge

Arzberg bleibt Vorreiter bei Energiewende

Das "Smart Grid Solar" in Arzberg ist um eine moderne Technologie reicher. Ein Speicher für Wasserstoff leistet Bahnbrechendes und ist weltweit einzigartig. » mehr

Der Biber: Er ist nach Meinung von BN-Kreisgeschäftsführer Karl Paulus nicht dafür verantwortlich, dass Forellen und Äschen in den Flüssen und Bächen des Fichtelgebirges zum Teil selten geworden oder gar verschwunden sind. Foto: pr.

10.11.2015

Fichtelgebirge

Karl Paulus verteidigt den Biber

Der BN-Kreisgeschäftsführer widerspricht Dr. Viktor Svinger von der Fischereiberatung vehement. Er bewertet dessen Aussagen als fahrlässig. » mehr

Der junge Anlagenbauer Eugen Sell (rechts) vertritt sein Land Schleswig-Holstein beim Bundesleistungswettbewerb in Kulmbach. Helmut Lauterbach, der Ausbildungsleiter von Glen Dimplex Deutschland, ist als Prüfer im Einsatz. Foto: Stefan Linß

06.11.2015

Region

Deutschlands coolste Mechatroniker

In Kulmbach hat sich ein Nischenberuf fest etabliert. Kälteanlagenbauer sind gefragte Fachkräfte. Der Spitzennachwuchs schraubt bei Glen Dimplex am perfekten Kühlschrank. » mehr

Robotik ist eines der Projekte, die von den Gästen in Augenschein genommen werden konnte. Die Gruppe rund um Projektleiter Christopher Selbmann (Zweiter von rechts) nimmt mit ihren selbstge bauten Robotern sogar an Wettkämpfen teil. Foto: I. W.

19.10.2015

Region

Tradition und Innovation

Seit 50 Jahren gibt es das Schiller-Gymnasium in Hof. Zur Jubiläumsfeier werfen Schüler und Lehrer auch einen Blick nach vorn. » mehr

Die Glasplatten, auf denen das Bild belichtet wird, werden einzeln in die Laufbodenkamera eingesetzt. Wenn Marion Keßler (links), Anja Wurlitzer und Michael Zürner alles richtig machen, kommt am Ende ein Bild wie das rechts zu sehende dabei heraus. Foto: pr.

23.09.2015

Fichtelgebirge

Bilder außerhalb der Zeit

Michael Zürner entdeckt auf dem Dachboden einen Schatz: eine sogenannte Laufbodenkamera aus der Zeit um 1900. Für den Fotografen beginnt damit eine Zeit des Tüftelns. » mehr

Die Grundstoffe für Crystal sind leicht zu beziehen.

14.08.2015

Oberfranken

Tonnenweise Grundstoffe für die Crystal-Labore

Tschechiens oberster Staatsanwalt verlangt, die Schlupflöcher zu schließen. Drogen-Giftküchen gibt es auch in Deutschland. » mehr

Den ganzen Stolz der Kulmbacher Feuerwehr, die komplette Einsatzflotte, gibt es auch im Miniaturformat. Die Autos gleichen bis ins kleinste Detail ihren Originalen.

03.07.2015

Region

Großalarm in Mini-Kulmbach

Die Fabrik brennt, der Viehtransport ist verunglückt, Gas tritt aus - alles zum Glück nur im Planspiel. Die Feuerwehr probt in ihrer eigenen Modellbauwelt den Ernstfall. Die kleinen Einsätze können kn... » mehr

Der Spritpreis befindet sich seit Herbst 2014 auf Talfahrt.

21.01.2015

Region

Die Folgen der Öl-Schwemme

Billiger Treibstoff dank umstrittener Fördermethoden? Die Kulmbacher Fracking-Gegnerin Dagmar Keis-Lechner warnt vor den falschen Schlüssen. Die Freude an den Zapfsäulen könnte von kurzer Dauer sein. » mehr

20.01.2015

Region

Sophia Hertel bleibt an der Juso-Spitze

Die Jungsozialisten der Landkreise Wunsiedel und Hof bestätigen bei ihrer Unterbezirkskonferenz die Vorsitzende. Sie sprechen sich in ihren Anträgen gegen Fracking und für schnelles Internet aus. » mehr

19.01.2015

Region

Sophia Hertel bleibt an der Juso-Spitze

Die Jungsozialisten der Landkreise Wunsiedel und Hof bestätigen bei ihrer Unterbezirkskonferenz die Vorsitzende. Sie sprechen sich in ihren Anträgen gegen Fracking und für schnelles Internet aus. » mehr

Die Gegnerschaft ist groß: Das umstrittene Fracking-Verfahren stößt in der Oberpfalz und andernorts auf viel Widerstand.

23.07.2014

FP/NP

Huber will Fracking verhindern

Internationale Bohrfirmen wollen in der nördlichen Oberpfalz Gas mit der umstrittenen Fracking- Methode fördern. Bayerns Umweltminister hält das im Freistaat für nicht genehmigungsfähig. » mehr

Kindersichere Verpackungen

27.01.2014

Oberfranken

Kinder machen den Test: Wie sicher ist Gift verpackt?

5000 Kinder im Vorschulalter reißen und beißen, drehen und ziehen: Im Auftrag der Verpackungsindustrie versuchen sie, an den giftigen Inhalt verschiedener Behälter zu kommen. Ziel ist besserer Schutz ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".