CHEMISCHE INDUSTRIE

Dr. Volker Löffler

10.09.2018

Karriere

Für wen sich die Promotion lohnt

Ein Doktortitel auf der Visitenkarte macht Eindruck. Aber öffnet er auch Türen, wenn es um begehrte Jobs geht? Experten sagen: Eine Promotion kommt gut an - doch sie ist nicht für alle Karriereziele d... » mehr

Tarifgespräche in der Chemie- und Pharmabranche

05.09.2018

Deutschland & Welt

Chemie-Tarifverhandlungen für 580.000 Beschäftigte vertagt

Die Chemiebranche spürt nach einem Jahresauftakt mit Umsatzrekorden Gegenwind. Konjunkturrisiken verunsichern wichtige Industriekunden. Trübere Aussichten könnten nun die Tarifverhandlungen erschweren... » mehr

Gehaltsabrechnung

29.08.2018

dpa

Inflation zehrt Gehaltsplus von Tarifbeschäftigten auf

Die Löhne und Gehälter in Deutschland steigen weiter. Das hilft vielen Angestellten mit Tarifvertrag aber nicht, denn die Verbraucherpreise ziehen ebenfalls an. Auch für die Konsumstimmung hat die anz... » mehr

Interview: mit Stephan Timmermann, Direktor

03.04.2018

FP/NP

"Wachstum als solches ist unabdingbar"

Der Pumpenhersteller KSB will künftig verstärkt bei Großprojekten mitmischen. Im Visier hat Vorstandssprecher Stephan Timmermann die Megacitys der Zukunft. » mehr

Das Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Marien Stadtsteinach aus der Luft: Es wurde 1997, 19 Jahre nach dem Tod von Professor Dr. Dr. Konrad Schübel, in Betrieb genommen und eingeweiht. Nur durch sein zweckgebundenes Erbe konnte der Bau verwirklicht werden.	Fotos/Repro: Siegfried Sesselmann/Klaus Rößner

11.12.2017

Region

Den edlen Gönner abgewiesen

Professor Dr. Dr. Konrad Schübel war eine wissenschaftliche Koryphäe. Sein größter Wunsch, ein Altenheim in seiner Heimatstadt, wurde erst nach seinem Tod verwirklicht. » mehr

Ein längst vergangener Anblick am Kupferbühl zwischen Hölle und Issigau: Die Kumpel der Grube "Issigau" förderten von 1953 bis 1967 das Mineral Flussspat. Heute befindet sich auf dem ehemaligen Bergwerksgelände das Holzlager des Sägewerks Künzel. Archiv-Fotos: Werner Rost

09.06.2017

Region

Keine Grube, kein Nachwuchs

Die Issigauer Bergknappen plagen Nachwuchssorgen. Dennoch ist der Verein aktiv - sogar im Ausland. » mehr

Sarah Langer : Es ist absolut interessant zu sehen, was es in der Region alles gibt. Ich wusste gar nicht, dass das Angebot so groß ist. Mich interessiert, wer sich mit welchen Konzept selbstständig gemacht hat und warum sie sich dazu entschlossen haben.

14.04.2016

Region

Die Zukunft gehört den Kreativen

Die Kunst- und Kulturwirtschaft boomt. Eine Messe in Selb zeigt das Angebot der Branche im Landkreis. Schüler informieren sich über mögliche Arbeitgeber und ihre Perspektiven. » mehr

Interview: mit Dr. Dieter Rossmeissl, Kulturpolitiker aus Erlangen

17.03.2016

Oberfranken

"Wir wollen Kultur als aktiven Part"

Die Metropolregion Nürnberg liebäugelt mit einer Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas. Gemeinsam ließe sich einiges bewegen. » mehr

Mit hochwertiger Keramik an die Spitze

02.02.2016

Region

Mit hochwertiger Keramik an die Spitze

Die Firma Ceramtec in Marktredwitz ist "Europas Platzhirsch". Die neue Ofenhalle für 3,5 Millionen Euro ist eine Investition in die Zukunft. » mehr

Bayerns Wirtschaft setzt auf den Iran

01.11.2015

Oberfranken

Bayerns Wirtschaft setzt auf den Iran

Der Freistaat eröffnet in Teheran eine eigene Auslandsvertretung. Es gibt Anzeichen, dass sich der Aufwand lohnen könnte. » mehr

Sebastian Seibt (rechts), Chemiker im Hause Linseis, erläutert Oberbürgermeister Uli Pötzsch, wie die Messgeräte funktionieren. So ein maßgeschneidertes Instrument gibt es ab 20 000 bis 120 000 Euro. Hochsensible Geräte für den Nano-Bereich kosten bis zu 200 000 Euro. 	Foto: zys

01.08.2014

Region

Weltweit führend in Thermo-Analyse

Die Firma Linseis in Selb bietet maßgeschneiderte Messgeräte von höchster Präzision an. 60 Mitarbeiter sind hier beschäftigt. In Deutschland macht das Unternehmen nur 20 Prozent seines Umsatzes. » mehr

Der Geschäftsführer der Andritz Separation GmbH, Markus Ostwald (rechts), und Betriebsratsvorsitzender Reinhard Scharnagl (links) führten die Gäste vor der offiziellen Übergabe durch die Räume an der Christoph-Krautheim-Straße. Mit dabei auch Oberbürgermeister Uli Pötzsch (Vierter von rechts), Hauseigentümer Peter Spitzer mit Frau (Vierter von links) und Nadja Lochschmidt (Zweite von links) von der Wirtschaftsförderung.	 Foto: König

05.07.2014

Region

Andritz Separation will weiter expandieren

Das Unternehmen, das sich auf Filterpressen spezialisiert hat, bezieht neue Räume. Geschäftsführung und OB Pötzsch bedanken sich beim Eigentümer Peter Spitzer. » mehr

Der Sattelzug hatte insgesamt 48 Fässer mit Chemikalien auf seiner Ladefläche; zwei wurden bei dem Unfall beschädigt.

16.06.2013

Region

Großalarm auf der A9

Rund 150 Rettungskräfte sind am Freitagabend nach einem Unfall auf der A 9 im Einsatz. In der Baustelle war ein Auto auf einen Gefahrguttransporter geprallt. Ein Fahrer wurde schwer verletzt. » mehr

Baustelle MGF: Am Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium wird erneut investiert.	Foto: Fölsche

13.04.2013

Region

Millionen für die Schulen

Freie Demokraten und die Grünen stimmen gegen den Kreishaushalt 2013. Sie kritisieren die Neuverschuldung und halten die Investitionen in die Bildungseinrichtungen für übertrieben hoch. » mehr

22.01.2013

FP/NP

Wichtiger Markt auch für Oberfranken

Die deutsche und fran- zösische Wirtschaft sind eng verflochten. Auch für viele hiesige Firmen spielt das Nachbarland eine bedeutende Rolle. Etwa 245 Unternehmen aus dem Regierungsbezirk haben dort Ge... » mehr

Selbst in der Tiefsee bohren Förderplattformen nach Öl. Der kostbare Rohstoff wird immer knapper.

13.09.2012

Region

Initiative: Pläne für die Zeit nach dem Öl

Die hohen Spritpreise an den Tankstellen sind erst der Anfang eines großen Umbruchs, meint Dagmar Keis-Lechner. Mit ihrem Kulmbacher Initiativkreis setzt sie sich für die Energiewende ein und findet i... » mehr

Dank an Ehrenamtliche (von links): Inge Aures, Eva Döhla und Christa Steiger.

08.12.2011

Region

SPD dankt Ehrenamtlichen

Landtagsabgeordnete Christa Steiger würdigt den Dienst für andere. Sie rechnet vor, dass die Leistung der Freiwilligen in Bayern 42 000 Vollzeitstellen entspricht. » mehr

Brettschichtholz-Balken entstehen aus aufeinander geklebten Brettern.

19.07.2011

Region

Buche wird Bauholz

Für seine Forschungsleistung zeichnet die Stadt Freising Michael Schmidt aus Stadtsteinach mit dem Wissenschaftspreis aus. Der 34-Jährige hat einen Spezialleim entwickelt, der Bretter zu Balken verkle... » mehr

Interview: mit Philipp zu Guttenberg,  Präsident der Arbeitsgemeinschaft  Deutscher Waldbesitzerverbände

25.06.2011

Oberfranken

"Der intelligenteste Rohstoff"

Philipp zu Guttenberg steht seit vorigem Jahr an der Spitze der deutschen Waldbesitzerverbände. Er sieht im Wald eine Ressource, von der die gesamte Gesellschaft abhängig ist, und fühlt sich als Kämpf... » mehr

Der Brander Gerbermeister Karl-Heinz Lippold hat auch Ideen für das Gerberhaus in Dörflas.

30.04.2011

Region

Ein Bikini aus Karpfenleder

Brand bei Marktredwitz - Zu Wasserschweinen hat der Brander Gerbermeister Karl-Heinz Lippold eine besondere Beziehung. "Aus deren Leder sind die edlen Handschuhe der meisten Piloten gefertigt." Lippol... » mehr

Marcus Pinsel (links), Obermeister der Gebäudereiniger-Innung Nordbayern, und Lehrlingswart Peter Brückner, freuen sich mit einem der Teilnehmer.

27.04.2011

FP/NP

Diplome für 85 Hauptschüler

Nürnberg - Kaum eine andere Branche bietet derart viele abwechslungsreiche Arbeitsplätze wie die Gebäudereinigung. » mehr

Fußnote Roland Rischawy

31.10.2009

Oberfranken

Urvögel und Blondinen

Das Leben ist einem ständigen Wandel unterzogen. Das geht schon bei den Vögeln los. Der Archaeopteryx, der vor 150 Millionen Jahren gelebt hat, so groß wie ein Huhn war und jetzt als Fossil in München... » mehr

07.05.2009

Region

Die vielen Sorgen um die heimische Textilausbildung

Münchberg - Die Münchberger Stadträte hielten beim Besuch des Hochschulpräsidenten Professor Jürgen Lehmann mit ihren Sorgen nicht hinter dem Berg. Bürgermeiser Thomas Fein begrüßte den Gast: "Der... » mehr

fpnd_kout_1sp_nurdenlrechte

05.11.2008

FP/NP

Textiler stöhnen unter EU-weiten Vorschriften

Marlesreuth – Der Verband der deutschen Heimtextilienindustrie hat Hersteller und Kunden von Dekorations- und Möbelbezugsstoffen zu einem Seminar über die Auswirkungen der neuen „REACh“-Bestimmungen n... » mehr

23.07.2008

Eine Chance für die Jugend 09

Produktionsfachkraft Chemie

» mehr

fparz_gen

26.07.2007

Region

Für gentechnikfreie Zone Bayern

SPD und Union ringen in Berlin heftig um neue Gesetze zur Gentechnik in der Landwirtschaft. Dabei stehen die Bedürfnisse der chemischen Industrie den Bedenken der Landwirte und Imker entgegen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".