Lade Login-Box.

CHINESISCHE UNTERNEHMEN

21.06.2019

Schlaglichter

USA setzen weitere chinesische Firmen auf Schwarze Liste

Die US-Regierung hat nach dem gegen den chinesischen Technologie-Riesen Huawei verhängten Bann fünf weitere Unternehmen und Organisationen aus China auf die Schwarze Liste gesetzt. Dies bedeutet, dass... » mehr

Trump und Xi

21.06.2019

Topthemen

USA setzen weitere chinesische Firmen auf Schwarze Liste

Die Schwarze Liste der US-Regierung wird länger: Fünf weitere chinesische Unternehmen und Organisationen gesellen sich zum bereits verbannten Technologie-Riesen Huawei. Will sich Donald Trump eine bes... » mehr

Trump

02.06.2019

Brennpunkte

Trump beschimpft Mexiko und weitet Handelskrieg aus

Donald Trump will den Grenzstreit mit Mexiko nun mit Strafzöllen lösen. Das bringt den Nachbarn auf die Palme - aber auch die eigene Wirtschaft in den USA. Auch China wehrt sich entschlossen gegen das... » mehr

Handelsstreit China - USA

31.05.2019

Wirtschaft

China stellt Liste mit «unzuverlässigen» Firmen auf

Die USA haben den chinesischen Huawei-Konzern auf eine schwarze Liste gesetzt. Nun droht China damit, ausländische Firmen auf ähnliche Art ins Visier zu nehmen. Auch eine neue Runde von Strafzöllen so... » mehr

Panasonic und Huawei

23.05.2019

Wirtschaft

Auch japanische Firmen reagieren auf US-Sanktionen

Weil die USA Sanktionen verhängt haben, fahren Firmen in aller Welt ihre Geschäfte mit dem chinesischen Konzern zurück. Huawei spricht von einem «gefährlichen Präzedenzfall». » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

US-Börse: Anleger vorsichtig - Dow tut sich schwer

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hat die US-Börsen weiter fest im Griff. Hatte es am Vortag noch Zeichen der Entspannung und Kursgewinne gegeben, so wurden Anleger nun wieder etwas vorsich... » mehr

Huawei Store

20.05.2019

Hintergründe

Was können die US-Sanktionen für Huawei-Kunden bedeuten?

Die US-Sanktionen gegen Huawei bereiten Millionen Kunden der chinesischen Firma Sorgen. So wie es aussieht, ist zumindest für die Sicherheit bestehender Nutzer gesorgt. In Zukunft tritt Huawei aber wo... » mehr

Containerschiff

20.05.2019

Wirtschaft

Handelsstreit zwischen USA und China belastet Europas Firmen

Europäische Unternehmen kritisieren die von Donald Trump verhängten Strafzölle. In einem Punkt geben Sie dem US-Präsidenten aber recht: Chinas Wirtschaft muss sich weiter öffnen. » mehr

Huawei

16.05.2019

Brennpunkte

USA gehen gegen Chinas Telekom-Riesen Huawei vor

Präsident Trump gibt dem US-Handelsministerium neue Instrumente an die Hand, um ausländische Telekom-Anbieter auszubooten. Die Zielrichtung ist klar: China und sein Telekom-Riese Huawei. Doch nicht üb... » mehr

Ankunft

29.04.2019

Brennpunkte

Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben

In Afrika und Asien war Außenminister Maas schon mehrfach. Gut 13 Monate nach Amtsantritt folgt nun auch die erste große Lateinamerika-Reise. Er will den Kontinent für Deutschland neu entdecken - bevo... » mehr

Altmeier in Peking

27.04.2019

Brennpunkte

Gipfel in Peking: Vereinbarungen über 64 Milliarden Dollar

Die Propagandaschau zeigte Xi Jinping als Führer der Welt. Doch die Kritik an der «Seidenstraße» zeigt beim chinesischen Präsidenten Wirkung. Wirtschaftsminister Altmaier ist erstmal zufrieden » mehr

Präsident Xi Jinping

26.04.2019

Brennpunkte

China verspricht in Sachen «Seidenstraße» mehr Transparenz

China winkt mit Milliarden. So pilgern Vertreter aus mehr als 100 Staaten nach Peking. Doch Chinas Pläne für eine «Neue Seidenstraße» sind umstritten. Präsident Xi will einiges ändern. Was ist davon z... » mehr

Handelsgespräche zwischen China und den USA

24.04.2019

Wirtschaft

Handelsgespräche: USA und China reden wieder miteinander

In den Handelsgesprächen zwischen den USA und China haben beide Seiten eine neue Verhandlungsrunde angesetzt. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

05.04.2019

Wirtschaft

Trump macht Hoffnung auf baldiges Handelsabkommen mit China

Ist der Handelskrieg bald zu Ende? US-Präsident Donald Trump verbreitet nach Gespräche in Washington Optimismus für ein baldiges Handelsabkommen mit China. Dann wären die beiden größten Volkswirtschaf... » mehr

Handelsstreit

28.03.2019

Wirtschaft

China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

Vor dem Hintergrund des Handelsstreits mit den USA hat China sein Versprechen einer weiteren Öffnung der Wirtschaft erneuert. » mehr

Bosch

23.03.2019

Wirtschaft

Bosch rüstet Fabriken für Mobilfunkstandard 5G

Die Auktion der Frequenzen für den neuesten Mobilfunkstandard läuft. Bis das Netz steht, dürfte es noch dauern. Doch in der Industrie bereitet man sich längst vor. » mehr

Dekra-Hauptuntersuchung

17.03.2019

Wirtschaft

Dekra nimmt künftig auch Autos in China unter die Lupe

Die Prüfer der Dekra inspizieren nun auch Fahrzeuge auf dem wichtigsten Automarkt China. Dort übernehmen sie dabei Aufgaben, die hierzulande den Bußgeldbehörden zufallen. » mehr

Li Keqiang

15.03.2019

Wirtschaft

Chinas Volkskongress verspricht Öffnung per Gesetz

Der Handelskrieg mit Washington bremst Chinas Wachstum. Mit neuen Regeln für ausländische Firmen will Peking die Wogen glätten. Doch die USA und Europa bleiben skeptisch. » mehr

Smartphone aus der Hand

15.03.2019

Kunst und Kultur

Tefaf-Studie: Junge Chinesen sammeln vor allem westliche Kunst

Jüngere Kunstsammler in China sind einer Studie zufolge vor allem an zeitgenössischer Kunst aus dem Westen interessiert. » mehr

Handelsgespräche USA/China

10.03.2019

Wirtschaft

China zeigt sich hoffnungsvoll über Handelsgespräche mit USA

Es gibt Fortschritte, aber vorerst nur in einigen Bereichen. China ringt weiter mit den USA über ein Ende des Handelskrieges. Chinas Unterhändler äußert sich zuversichtlich. Ist es Zweckoptimismus? » mehr

Containerumschlag im Hafen von Qingdao

09.03.2019

Wirtschaft

China «hoffnungsvoll» über Handelsgespräche mit USA

Es gibt Fortschritte, aber vorerst nur in einigen Bereichen. China ringt weiter mit den USA über ein Ende des Handelskrieges. Chinas Unterhändler äußert sich zuversichtlich. Ist es Zweckoptimismus? » mehr

Mate X

24.02.2019

Computer

Huawei setzt Preisrekord mit seinem faltbaren Smartphone

Der Wettlauf um die Zukunft des Smartphones ist eröffnet: Nach Samsung schickt auch Huawei sein faltbares Gerät Mate X ins Rennen. Nicht nur im Design will das chinesische Unternehmen seinen Rivalen «... » mehr

Handel USA China

11.02.2019

Wirtschaft

Handelsstreit: China und USA beginnen neue Gespräche

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hat eine neue Gesprächsrunde begonnen. » mehr

5G-Mobilfunkstation

07.02.2019

Computer

5G-Ausbau: Noch keine Entscheidung über Umgang mit Huawei

Viele Provider setzen beim Aufbau der sensiblen Infrastruktur auf Technik des Marktführers Huawei. Doch gegen das chinesische Unternehmen werden immer häufiger Vorbehalte laut. Was macht die Bundesreg... » mehr

Geely

05.02.2019

Wirtschaft

Studie: Chinesen kaufen weniger europäische Firmen

Chinesische Firmenkäufe dienen einem strategischen Ziel: Peking will sich Hochtechnologie erkaufen, um den Westen zu überflügeln. Doch der Widerstand wächst - und die chinesische Wirtschaft schwächelt... » mehr

10.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Januar 2019: » mehr

04.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 5. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Januar 2019: » mehr

Lithium-Produktion in Bolivien

12.12.2018

Wirtschaft

Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

Es ist eine Premiere: Ein deutsches Unternehmen bekommt Zugriff auf Lithiumreserven im großen Stil, in einem Salzsee in Bolivien werden die größten Reserven vermutet. Die Bundesregierung hofft auf Rüc... » mehr

Till Reuter

24.11.2018

Wirtschaft

Kuka-Chef verhandelt mit chinesischem Eigner über Ablösung

Der Einstieg der Chinesen bei dem deutschen Hightech-Unternehmen hatte auch in der Politik für Unruhe gesorgt. Firmenchef Reuter unterstützte den umstrittenen Deal und trug auch dazu bei, dass sich di... » mehr

Einst war die "Schwalbe" Kult in der DDR. Das Münchner Start-up Govecs hat den Börsengang seiner elektrischen Neuauflage der "Schwalbe" auf unbestimmte Zeit verschoben. Foto: Stephan Jansen/dpa

10.11.2018

Oberfranken

E-Schwalbe verfehlt die Börse

Bis heute hat das legendäre DDR-Kleinkraftrad Fans in Ost und West. Das Münchner Start-up Govecs hoffte mit seiner Neuauflage auf einen Höhenflug. Der lässt auf sich warten. » mehr

Elektro-Roller «Schwalbe»

09.11.2018

Deutschland & Welt

Börsenflug der Elektro-«Schwalbe» abgeblasen

Eine Million «Schwalben» wurden in der DDR gebaut - bis heute hat das Kleinkraftrad viele Fans in Ost und West. Das Münchner Start-up Govecs hoffte mit seiner elektrischen Neuauflage der «Schwalbe» au... » mehr

Xi Jinping

05.11.2018

Deutschland & Welt

Chinas Präsident sagt Marktöffnung zu

Im Handelskrieg mit den USA steht China unter Druck. Präsident Xi verspricht vage, die Einfuhren zu erhöhen und Markthürden abzubauen. Im Poker mit Trump will er seine Karten wohl nicht aufdecken. » mehr

Er hält China aufgrund vieler Probleme für einen großen Risikofaktor: Dirk Müller. Foto: Marvin Stroeter

02.11.2018

FP/NP

Der vielseitige Prophet

Er ist bekannt als "Mr. Dax". Mancher hält ihn für einen Prediger des Untergangs. Doch Dirk Müller, der zuletzt auch in Oberfranken aufgetreten ist, hat viele Gesichter. » mehr

Donald Trump

30.10.2018

Deutschland & Welt

USA kündigen Embargo gegen chinesischen Tech-Konzern an

Nach dem Smartphone-Hersteller ZTE nimmt sich Washington die nächste chinesische Firma vor. Peking reagiert mit Unverständnis auf den Angriff. » mehr

Shinzo Abe und Xi Jinping

25.10.2018

Deutschland & Welt

China und Japan gehen aufeinander zu

Jahrelang war das Verhältnis zwischen China und Japan unterkühlt. Durch den konfrontativen Handelskurs von US-Präsident Trump finden beide wieder Gemeinsamkeiten - für Japans Premier eine Gratwanderun... » mehr

Nur Handlanger: Das Bayreuther Ehepaar kam in Hof mit milden Strafen davon. Foto: Joachim Dankbar

04.10.2018

Oberfranken

Betrügen kann ja so einfach sein

In Hof geht der erste Prozess wegen Steuerhinterziehung durch chinesische Onlinehändler mit Freiheitsstrafen zu Ende. Doch die Geschäfte laufen weiter. » mehr

Jack Ma

10.09.2018

Deutschland & Welt

Alibaba-Chef Jack Ma kündigt Rückzug für nächstes Jahr an

Jack Ma hat es vom Englischlehrer zu einem der reichsten und erfolgreichsten Unternehmer Chinas gebracht. In Zukunft will sich der Milliardär vor allem wohltätigen Aufgaben widmen. » mehr

Xi Jinping

03.09.2018

Deutschland & Welt

China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss. » mehr

05.07.2018

FP/NP

Systemfrage

Guter Chinese, böser Chinese. Auf diese einfache Formel lässt sich viel zu oft die westliche Sicht auf die mittlerweile zweitgrößte Volkswirtschaft der Erde reduzieren. » mehr

04.07.2018

FP/NP

Drache auf dem Sprung

Das Reich der Mitte steckt mitten im Wandel. Sowohl politisch als auch wirtschaftlich. Besonders einer steht dabei im Fokus: Chinas Staatspräsident Xi Jinping. Er hat große Pläne für das Land tief im ... » mehr

Auch auf dem Seeweg machen sich viele Güter, wie hier ein 535 Tonnen schwerer Transformator, von Nürnberg aus auf den Weg nach China. Quelle: Züst & Bachmeyer Project GmbH

04.07.2018

FP/NP

Von Mitteleuropa ins Reich der Mitte

Traditionell werden viele Güter zwischen China und dem Westen per Schiff transportiert. Das ändert sich langsam. Die Schiene wird immer wichtiger. » mehr

Grammer plant für die Zukunft neuartige Konzepte für den Fahrzeug-Innenraum.

13.06.2018

FP/NP

Hitzige Debatten auf Grammer-Hauptversammlung

Die geplante Übernahme des Zulieferers durch Ningbo Jifeng sorgt für viel Gesprächsstoff. Der Anwalt eines Großaktionärs fährt schwere Geschütze auf. » mehr

06.04.2018

Region

Aus für Photovoltaik-Pläne

In Bad Steben wird es an der Höller Straße keinen Solarpark geben. Mit dem Beschluss des Gemeinderats ist auch kein Bürgerentscheid notwendig. » mehr

Das Container-Terminal in Hof ist seit Jahren ein erfolgreicher Umschlagplatz für Waren.	Foto: Archiv

22.11.2017

FP/NP

Die Seidenstraße beginnt in Hof

Neue Chancen für die Anbindung Oberfrankens nach China soll eine Containerzug-Verbindung schaffen. Ein Team arbeitet am Zukunftsprojekt. » mehr

R1 von Cowarobot

25.07.2017

Reisetourismus

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Öffnen per Fingerabdruck, GPS-Tracking, mobile Powerbank: Seit der Koffer das Rollen gelernt hat, gab es beim Reisegepäck kaum Innovationen. Dafür können neuartige Trolleys nun umso mehr - sogar selbs... » mehr

Michael Stoschek, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Brose-Gruppe (links), und Jürgen Otto, Vorsitzender der Brose-Geschäftsführung, haben am Donnerstag in München den Jahresbericht des Automobilzulieferers für 2016 vorgestellt. Der familiengeführte Automobilzulieferer, der weltweit knapp 25 000 Mitarbeiter beschäftigt, will in China wachsen sowie von der Elektromobilität und vom autonomen Fahren profitieren.

20.07.2017

FP/NP

Brose-Gruppe will in China wachsen

Der Automobilzulieferer sieht den fernen Osten als wichtigen Markt. Zudem setzt das Coburger Unternehmen auf die Elektromobilität und das autonome Fahren. » mehr

Waldorf Astoria

01.03.2017

Reisetourismus

New Yorker Waldorf Astoria schließt

Marilyn Monroe, Grace Kelly und mehr als ein Dutzend US-Präsidenten: Sie alle übernachteten im legendären Waldorf Astoria. Nun schließt das Luxushotel an der New Yorker Park Avenue. Für unbestimmte Ze... » mehr

Dimitrios Makrakis (links), Netzsch-Geschäftsbereichsleiter Mahlen und Dispergieren hat immer eine Dose voller Mahlkörper griffbereit. Die Mühlen des Unternehmens, dessen Geschäftsführer Dietmar Bolkart ist, kommen in vielen verschiedenen Branchen zum Einsatz. Foto: Christopher Michael

02.02.2017

FP/NP

"Aus eigenen Aktivitäten heraus wachsen"

Der Maschinenbauer Netzsch ist in der Pharma- und Lebensmittelbranche ebenso vertreten wie in der Agrarchemie. Nun baut er das Know-how im Mineralien-Bereich aus. » mehr

28.01.2017

FP/NP

Waldrich Coburg streicht mehr als 200 Stellen

Coburg - Die anhaltend schlechte Konjunktur im Großwerkzeug-Maschinenbau trifft das Coburger Unternehmen Waldrich mit voller Wucht. » mehr

19.01.2017

FP/NP

Politische Unsicherheiten trüben die Stimmung

Die M+E-Branche in Oberfranken steht aktuell solide da. Allerdings haben die Unternehmen auch einige Sorgen. Wachstumschancen sehen sie vor allem im Ausland. » mehr

Stoppschild auf Weißrussisch: Durch Teile des Sperrgebiets führen Durchgangsstraßen, viele sind frei zugänglich.

20.04.2016

Region

Jahresurlaub im Sperrgebiet

Seit mehr als 20 Jahren fährt Pastor Waldemar Zelmer regelmäßig nach Tschernobyl. Mit der Hofer Nächstenhilfe hat er das Leben der Menschen dort stark beeinflusst. » mehr

Im Jahr 1972 wurde das achtstöckige Kur- und Sporthotel in Bad Alexandersbad im Stil und nach dem Geschmack der damaligen Zeit gebaut. Niemand hätte sich damals träumen lassen, dass das Gebäude 43 Jahre später eine Schrottimmobilie sein würde. Foto: Florian Miedl

14.07.2015

Fichtelgebirge

Am Abriss führt kein Weg vorbei

Seit rund 17 Monaten steht das Kur- und Sporthotel in Bad Alexandersbad leer. Inzwischen ist klar: Leben wird dort nie wieder einziehen. Doch die Gemeinde hat eine Vision. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".