Lade Login-Box.

CHOLERA

Sauberes Trinkwasser?

18.06.2019

Wissenschaft

Milliarden Menschen noch ohne sauberes Trinkwasser

Zwar haben heute mehr Menschen sauberes Trinkwasser und Toiletten als vor 20 Jahren, aber die Qualität lässt oft zu wünschen übrig, stellen die UN fest. Viel zu viele Menschen sterben deshalb weiter a... » mehr

Mosambik

26.03.2019

Brennpunkte

WHO bereitet 900.000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

Der Zyklon «Idai» hat weite Teile von Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet. Jetzt versuchen WHO-Experten, eine Ausbreitung von Krankheiten zu stoppen. Der UN-Generalsekretär sieht auch anderswo Han... » mehr

Sturmschäden

25.03.2019

Brennpunkte

Nach Zyklon: Helfer warnen in Mosambik vor Krankheiten

Babys sterben im Krankenhaus, weil der Strom ausfällt. Es drohen schwere Epidemien. Das berichten Helfer aus dem Katastrophengebiet in Mosambik. Jetzt will auch das US-Militär helfen. » mehr

Dass mit der HGÜ-Trasse Windstrom von Nord- nach Süddeutschland transportiert werde, sei eine große Lüge, sagen die Gegner. Es gehe vielmehr um Strom aus Kohlekraftwerken. Darin waren sich Sprecher bei der sehr gut besuchten Informationsveranstaltung in Arzberg einig. Foto: Florian Miedl

19.05.2017

Fichtelgebirge

Breites Bündnis gegen den Südost-Link

Zum Informationsabend in Arzberg kommen rund 170 Interessierte. Fachleute und Vertreter von Initiativen erläutern, warum es ihrer Meinung nach keine Stromtrasse braucht. » mehr

Alain Bonnais, Unternehmer aus Bourgoin-Jallieu

08.05.2017

Hof

Aufatmen und Skepsis nach Macron-Wahl

Die Franzosen haben Emmanuel Macron zum Präsidenten gewählt – vor allem, weil Marine Le Pen mit ihrer Front National für viele zu weit rechts steht. Eine Umfrage unter Franzosen und Frankreich-Experte... » mehr

07.05.2017

Meinungen

Merci, Frankreich!

Auch nach der Präsidentenwahl in Frankreich darf sich die Europäische Union nicht sicher fühlen. Die EU und die Eurozone werden sich verändern müssen, sonst haben sie keine Zukunft. » mehr

Existenzielle Probleme wird wohl eine Umgehung dem Lindenhof Salem bescheren. Eine Wand (Bild) oder eine andere Schallschutzkonstruktion werden dies wohl nicht verhindern.

12.11.2016

Kulmbach

Salem am Scheideweg

Wenn die Stadtsteinacher Ortsumgehung gebaut ist, wird wohl der Lindenhof seine idyllische Umgebung verloren haben. Bürgermeister Roland Wolfrum bringt jetzt neue Geschäftsmodelle aufs Tapet. » mehr

Günther Fichtner hat das denkmalgeschützte Confinhaus in Hohenberg gekauft. Damit ging für ihn ein Wunsch in Erfüllung. Foto: Gisela König

17.08.2016

Selb

Alterssitz mit langer Geschichte

Der gebürtige Selber Günther Fichtner kauft das Confinhaus in Hohenberg. Das denkmalgeschützte Gebäude will er nach seinen Plänen gestalten. » mehr

Wolfgang Molitor  zur Lage in Griechenland

30.12.2014

Meinungen

Athener Abenteuer

Die vorgezogene Parlamentswahl am 25. Januar wird zu einer Richtungsentscheidung für den weiteren Weg Griechenlands - nicht nur in der Euro-Zone. » mehr

Von Thomas Hanel

06.05.2011

Meinungen

Im Teufelskreis

Es ist eine Entscheidung zwischen Pest und Cholera, und in diese Lage haben sich Europäische Union, Europäische Zentralbank und Internationaler Währungsfonds selbst manövriert. Wenn sie Euroländer, di... » mehr

fpmt_freifrauneu_240610

24.06.2010

Marktredwitz

Die Legende von Lourdes lebt

Adelheid Freifrau von Gemmingen-Hornberg spricht über die Botschaft des Pilgerorts. Sie ist heute genauso aktuell wie vor über 150 Jahren. » mehr

22.04.2009

Hof

Zum Sparen gezwungen

Die Hofer Stadtoberen stecken in der Bredouille und haben fast nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. » mehr

fpha_cp_wagner_241008

24.10.2008

Hof

Lagerleben und Cholera in Kabul

Hof – Am interessantesten wird es, wenn Gerhard Wagner von Seife spricht. Oder von Bauernbrot, Zahnpasta und blau-weißen Halstüchern. Dann nämlich erhält das Thema, das er ausbreitet, etwas Menschlich... » mehr

fpku_montag

09.04.2008

Kunst und Kultur

Eine Venedigreise zu Liebe und Tod

Hof – „Alles war gegeben“, versicherte Thomas Mann später im Rückblick: die „Sehnsucht nach der Ferne“ und danach, sich während einer Ferienreise von den Strapazen der Schriftstellerei zu erholen; Ven... » mehr

fpku_cholera

25.02.2008

Kunst und Kultur

Gelb vor Liebe

Die Liebe in den Zeiten der Cholera 51 Jahre, neun Monate, vier Tage lang hat er ihr die Treue gehalten und sich durch 622 Sexaffären hindurch die Unschuld bewahrt. » mehr

cw_Christoph_Witzel001_SW_2

15.11.2007

Meinungen

David wird siegen

Der deutsche Bahnkunde ist auch nur ein Mensch – und damit ein seltsames, unberechenbares Wesen. Kommt zu gewöhnlichen Zeiten der Zug ein paar Minuten zu spät, wünscht der Kunde Hartmut Mehdorn und de... » mehr

^