Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

CHOREOGRAFIE

Die Darsteller des Stücks "The Cold Heart" sind zum Proben in die neue "Schaustelle" gezogen.

09.09.2020

Hof

Wo das Herz des Theaters schlägt

Seit Montag laufen die Proben des Hofer Theaters in der "Schaustelle". Die ungewohnte Umgebung im Ersatzbau und die Corona-Auflagen sind eine Herausforderung in dieser Spielzeit. Ein Besuch bei den Pr... » mehr

«Ghost Light»

07.09.2020

Boulevard

Viel Applaus für John Neumeiers Corona-Ballett «Ghost Light»

Seit Anfang Februar ist das Hamburg Ballett nicht mehr aufgetreten. Mit «Ghost Light» zeigt die Compagnie, wie Kreativität unter den Bedingungen einer Pandemie lebensfähig ist. » mehr

Lamers raus

18.04.2020

Boulevard

«Let's Dance»: Model Loiza Lamers scheitert erneut

Nach ihrem Comeback bei der RTL-Tanzshow «Let's Dance» fliegt Model Loiza Lamers nun wieder raus. Große Begeisterung - und zweimal die Höchstpunktzahl - gibt es für Lili Paul-Roncalli und Moritz Hans. » mehr

Let's Dance

29.02.2020

Boulevard

Erster Abschied und Streithähne bei «Let's Dance»

Am Freitagabend wurde es ernst bei «Let's Dance». Die erste Kandidatin ist ausgeschieden. Doch dieses Mal stand auch ein ganz anderer Wettbewerb im Rampenlicht. » mehr

Hier tanzen alle Puppen: Die TSV-Crazy-Dancers liefen in neuer Formation zur Hochform auf. Mehr Fotos unter www.frankenpost.de Fotos: Gerhard Leinfelder

11.02.2020

Kulmbach

Presseck tanzt - und wie

Vom Po-Wackler bis zum Puppenspieler: Beim Schlampenfasching des TSV servieren die Akteure ihrem Publikum eine feurige Show mit fast schon akrobatischen Einlagen. » mehr

Höhepunkt des Arzberger KAB-Faschings war der Auftritt des Schirndinger Männerballetts. Für ihren Tanz "Der Berg ruft" ernteten die zwölf Jungs stürmischen Applaus der zahlreichen Besucher. Foto: Josef Rosner

04.02.2020

Arzberg

O, du närrisches Arzberg

In der Stadt ist an Fasching was geboten. Pfarrer Stefan Prunhuber ist mittendrin statt nur dabei. Er erhält den Session-Orden. Andere Männer erklimmen den Berg. » mehr

Als Piraten enterten die Tänzerinnen des Schirndinger Damenballetts am Samstagabend beim großen Galaabend in Höchstädt die Bühne. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.

02.02.2020

Fichtelgebirge

Dieser Galaabend ist ein Genuss

Höchstädter und Schirndinger Faschingsnarren bringen in bewährter Manier ein brillantes Programm auf die Bühne. Die Tänze sind ebenso kurzweilig und gelungen wie die Sketche. » mehr

Das Männerballett ist jedes Jahr wieder der Blickfang bei den Prunksitzungen. Mehr Fotos gibt es unter www.frankenpost.de . Fotos: Frank Mertel (4)/ Sarah Schmidt (1)

26.01.2020

Hof

Hinter den Kulissen des Frohsinns

Die Hofer Narren feiern unter dem Motto "Narhalla TV" ihre erste Prunksitzung der Session. Hinter der Bühne herrschen Aufregung, Anspannung und viel Vorfreude. » mehr

Das Stanicher Weiberballett arbeitet an der Choreographie für den neuen Schautanz. Die Kostüme sind noch streng geheim. Foto: Gabriele Fölsche

08.11.2019

Kulmbach

Vor der Session heißt es schwitzen

Das Weiberballett aus Stadtsteinach hat sich aus einem Frauenstammtisch heraus gegründet. Aus einer Schnapsidee ist eine feste Größe im Stanicher Fasching geworden. » mehr

Eine der vielen Aufführungen der Kinder: Wir sind eine Welt nach dem Song "We Are the World" von Michael Jackson und Lionel Richie.

16.07.2019

Hof

Besuchermassen an allen Festtagen

Am Montag ist in Leupoldsgrün ein tolles Wiesenfest zu Ende gegangen. Die Kinder begeisterten mit ihren Tänzen und Vorführungen. » mehr

Mit zwei ersten Plätzen im Gepäck sind die Kids und Juniors von der 20. Gym & Dance & Showtime aus dem oberpfälzischen Neumarkt zurückgekehrt. Nun bereiten sich die beiden Gruppen auf ihren nächsten Auftritt vor, am Sonntag, 30. Juni, zum Weltkindertag beim Kreisjugendring in Konradsreuth .	Foto: Hüttner

11.06.2019

Münchberg

Akteure tanzen aufs Sieger-Podest

Erste Plätze holen die Yellow Diamonds beim Wettbewerb in Neumarkt. Für den Erfolg haben die Tänzer viel trainiert. » mehr

Pina Bausch

28.05.2019

Kunst und Kultur

Pina-Bausch-Archiv stellt 2020 Material über fünf Stücke online

Wie bewahrt man das Erbe einer gefeierten Choreographin? Die Pina Bausch Foundation in Wuppertal verfügt über ein gewaltiges Archiv. Nächstes Jahr sollen Unterlagen ins Internet kommen. » mehr

Mit reichlich guter Laune und dem toll umgesetzten Thema "Kult vs Kitsch" konnte sich die Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de im Internet.	Fotos: David Trott

15.04.2019

Marktredwitz

Damen begeistern mit Höchstleistungen

Bei der "Ladies Night" in Dörflas überzeugen 14 Tanzgruppen mit einer temporeichen Show. Die akrobatischen Einlagen lassen die Herzen der Besucher höher schlagen. » mehr

Wie Spiegelbilder (von links): der Nussknacker-Prinz und Clara (Norbert Lukaszewski, Riho Otsu), die mütterliche Zuckerfee und Drosselmeier (Carla Wieden Dobón, Lucas Corrêa). Foto: Harald Dietz

27.01.2019

Kunst und Kultur

Eine schöne Bescherung

Völlig losgelöst: Mit Tschaikowskys Ballett "Der Nussknacker" unterhält die Hofer Compagnie das Theaterpublikum aufs Beste. Zur Belohnung gibt es viel Applaus. » mehr

Bereits mit zwei Jahren gehörte Amelie Schmidt zu den Aktiven der Karnevalsgemeinschaft 1968 Bad Steben, damals als Garde-Maskottchen. Jetzt tritt sie als Tanzmariechen mit eigener Choreografie auf. Unser Bild zeigt Amelie Schmidt (Mitte) mit ihren Betreuern Tamara Spörl und Matthias Brendel bei einer der vielen Proben für die Punksitzungen. Foto: Hüttner

15.01.2019

Naila

Narren entführen in die Welt der Stars

Auf spannende Prunk-sitzungen darf sich das Publikum in Bad Steben freuen. Premiere ist am 26. Januar im katholischen Pfarrsaal. » mehr

Viel Beifall gab es für den Auftritt von Ida Partenfelder, Mina Meins und Papatya Meins (von links).

20.11.2018

Kulmbach

Mit Prinz, Jungfrau und Brauer

Die Faschingsfreunde Rotmaintal starten in die zweite Saison. Nun haben sie auch ein eigenes Dreigestirn. » mehr

Die großen Stärken von Ayaka Koshida und Noah Amann als Duo Jazz/Showdance sind Dehnungen, Synchronität, Charisma und schauspielerisches Talent, wie sie eindrucksvoll mit ihrer Sieger-Choreografie im Rahmen der 2. Hofer Junior Champions Gala auf der Bühne des Festsaals der Freiheitshalle bewiesen haben. Foto: Thomas Neumann

19.07.2018

Hof

Ohne große Sprünge zum Titel

Ayaka Koshida und Noah Amann vom T-Studio aus Hof werden in Barcelona Vize-Weltmeister. Sie überzeugen die Jury mit ihrer witzig-charmanten Choreografie. » mehr

Die böse Hexe Ursula (Claudia Infante) bietet Arielle (Annalena Schuster, sitzend) im Tausch für deren Stimme an, zum Menschen zu werden. Foto: Uwe von Dorn

16.07.2018

Kunst und Kultur

Party auf dem Meeresgrund

Zum Kinderballett "Arielle die Meerjungfrau" und einer Gala seiner Ballettschule Arabesque hat Tomek Lukaszynski am Sonntag eingeladen. Über 500 Zuschauer waren dabei. » mehr

Schon seit Februar probt Ballettlehrer Tomek Lukaszynski (rechts) mit seinen Schülern für "Arielle". Hauptdarstellerin ist Annalena Schuster, die hier von ihrem "Prinzen", Wiktor Lukaszynski, gehalten wird.	Foto: Wild

03.07.2018

Kunst und Kultur

"Arielle" schwebt über die Bühne

Die Hofer Ballettschule Arabesque präsentiert am 15. Juli ihr diesjähriges Kinderballett. Mehr als 40 Darsteller bereiten sich seit Monaten darauf vor. » mehr

Das deutsche Meistertanzpaar der FG Helmbrechts, Sofia Grimm und Daniel Schmidt, nach seinem Sieg in Halle an der Saale.

20.03.2018

Münchberg

Faschingsgesellschaft feiert junges Tanzpaar

Sofia Grimm und Daniel Schmidt holen den deutschen Meistertitel nach Helmbrechts. Beim Saisonabschluss gibt es viel Lob für die jungen Tänzer. » mehr

Am Ende finden die richtigen Paare zusammen, hier sind sie allerdings noch nicht soweit (von links): Anastasia (Angela Wandraschek), Edwin (Dan Chamandy), Boni (Dieter Kschwendt-Michel) und Sylva (Sevana Salmasi).	Foto: shf

11.02.2018

Kulmbach

Warum das Glück überall wohnt

Emmerich Kalmans "Csardasfürstin" in der Dr.-Stammberger-Halle ist mehr als eine Aneinanderreihung von Ohrwürmern. Die Akteure zeigen auch gutes Schauspiel. » mehr

Die Fastnachts-Kids entführten tänzerisch in die Welt von Peter Pan und Kapitän Hook.

14.01.2018

Marktredwitz

Bunter Cocktail der Narren

Die Fastnachtsfreunde bieten jede Menge gute Laune, Tanz und Musik zum Auftakt 2018. Lotusblumen, Mexikaner und Pubertiere begeistern das Publikum. » mehr

26.10.2017

Mobiles Leben

Polo reloaded

Womöglich steckt die größte Faszination ja in einer Zahl: 1,9. Das ist die Spanne, in der die Top-Autos aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen. Schneller, als man "einundzwanzig, zweiundzwanzig" sa... » mehr

Nur nicht aus dem Tritt kommen: Christine Bauer, die Flüchtlinge Jihad und Ali (leicht verdeckt), Pfarrer Stefan Prunhuber und Vortänzerin Claudia Jandl (von links) üben mit anderen Line-Dance-Fans jeden Donnerstagabend im VfB-Heim. Foto: Christl Schemm

13.10.2017

Region

Volle Konzentration beim "Irish Stew"

Seit einem halben Jahr gibt es die Line-Dance-Gruppe Arzberg. Jeden Donnerstag üben Frauen und Männer die komplizierten Schritt- folgen - und haben dabei einen Riesenspaß. » mehr

Krav Maga

06.10.2017

Gesundheit

Die richtige Kampfsportart finden

Kampfsport trainiert nicht nur den Körper, sondern schult auch den Geist. Bei mehr als 100 verschiedenen Sportarten fällt die Wahl allerdings schwer. Ob Karate, Judo oder Tai-Chi das richtige ist, hän... » mehr

Nur im ersten Drittel und zu Beginn des zweiten Abschnitts herrschte einige Male dicke Luft vor dem Selber Tor. Ansonsten beherrschten die Wölfe beim Aufsteiger in Memmingen eindeutig das Geschehen. Foto: Mario Wiedel

29.09.2017

FP-Sport

Ein Auftakt nach Maß

Die Selber Wölfe feiern in der Eishockey-Oberliga einen überzeugenden Sieg in Memmingen. Sie schlagen nach dem 0:1 ab dem zweiten Drittel in Überzahl eiskalt zu. » mehr

Strong by Zumba

27.09.2017

Gesundheit

Das neue Zumba-Work-out hat es in sich

Strong heißt das neue Fitnessprogramm aus dem Hause Zumba. Dabei sind Musikelemente genau auf das Work-out abgestimmt. Mit dem, was Sportler als Zumba kennen, hat das Konzept kaum etwas zu tun. » mehr

Nicht nur etwas für Kinder: Sehr viele Erwachsene waren begeistert vom Familien-Musical "Heidi".	Foto: pr.

09.08.2017

FP

Heidi war der Hit bei den Luisenburg-Festspielen

Fast 39 000 Besucher sahen auf der Luisenburg das Familien-Musical. Ein kleiner Einbruch bei der "Pfingstorgel" kann die gute Bilanz kaum trüben. » mehr

Für eine grandiose Stimmung sorgte die A-cappella-Band "Viva Voce" auf der Naturbühne. Foto: Rainer Unger

18.07.2017

Region

Markante Stimmen, kongenial vereint

Viva Voce zieht das Publikum an der Naturbühne in den Bann. Eine ungewöhnliche Show, witzig und modern. » mehr

Africa! Africa!

05.07.2017

FP

Interview: "Africa! Africa! ist für alle!"

Ein Gespräch mit Georges Momboye, der die Regie und Choreografie bei der Show "Africa! Africa!" übernimmt. Sie ist am 25. Februar 2018 in der Freiheitshalle in Hof zu erleben. » mehr

Ihre ganz eigene Fassung von Goethes "Faust" zeigten die Montessori-Schüler beim Kulturabend. Foto: Sandra Hüttner

02.06.2017

Region

Ein Abend mit Geysiren, Rap und Fausts Delight

Die Schüler der Freien Montessorischule Berg gestalten einen bunten Kulturabend. Die Zuschauer sind beeindruckt. » mehr

Akrobatisch

14.04.2017

Tiere

Dog Dance: Der Paartanz für Hund und Herrchen

Viele Hunde können scheinbar den ganzen Tag herumtoben. Daher sind Hundesportarten wie Parcourstraining oder Geländeläufe bei Herrchen und Hund sehr beliebt. Eine Alternative ist Dog Dance. Das Tanzen... » mehr

Der Auftritt des Männerchors überzeugte vor allem durch die gelungene Inszenierung.	Foto: Rainer Unger

07.04.2017

Region

Exquisite junge Ensembles

Die Schüler des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums imponieren mit zwei beeindruckenden Konzerten in der Dr.-Stammberger-Halle. Das Publikum ist hellauf begeistert. » mehr

Die kleine Hexe Bibi Blocksberg (Julia Kretschmer) mischt das altgediente Hexen-Establishment beim internationalen Welthexentag im Selber Rosenthal-Theater tüchtig auf. Foto: Florian Miedl

19.03.2017

FP

Junghexenpower aus dem Publikum

Im Rosenthal-Theater tobt der internationale Welthexentag. » mehr

Durch eine originelle Choreographie zeichnet sich die Rockoper "Hamlet" aus.	Foto: Rainer Unger

20.02.2017

Region

Hamlet im Weltraum

Pompöse Rockmusik und eine aufwendige Choreographie begeistern in der Dr.-Stammberger-Halle das Publikum. Das ist wegen närrischer Konkurrenz jedoch zu einem kleinen Häuflein geschrumpft. » mehr

Jetzt haben sie es schwarz auf weiß (von links): Laura (Angela Wandraschek) und Symon (Camillo dell'Antonio) sind ein Paar. Darüber freuen sich Jan (Hristofor Yonov) und die Gräfin Nowalska (Maida Karisik). Foto: Stephan Herbert Fuchs

11.02.2017

Region

In Kulmbach knüpft man zarte Bande

Wiener Flair in der Dr.-Stammberger-Halle: Die zahlreichen Ohrwürmer aus dem "Bettelstudenten" lassen die Zuhörer in Nostalgie schwelgen. » mehr

Ein Traum aus Tüll, Glitzer und edlen Stoffen: der Ballettklassiker "Schwanensee" in Hof.	Foto: Jochen Bake

28.12.2016

FP

Klassische Schwäne in Extrem-Eleganz

Kein Winter ohne den Klassiker "Schwanensee": Mit dem Ballett-Märchen verzaubert das Russische Ballettfestival Moskau in Hof 700 Besucher. » mehr

Für den Fasching stehen die Ampeln auf Grün

06.11.2016

Region

Für den Fasching stehen die Ampeln auf grün

Wo trifft man viele gut gelaunte, freundliche Gäste? Natürlich bei den Rawetzer Narren. » mehr

Ebenfalls einen ersten Platz holte das Jugend-Tanzpaar Sophie Schick und Nilo-Phelan Frenzl. Fotos: pr.

05.10.2016

Region

Schönwalder Tänzer ganz vorne

Bei ihrem ersten Turnier in Greiz holen sich die Kinder und Jugendlichen sieben erste Plätze. das lässt die Verantwortlichen der TV-Abteilung für die kommende Saison hoffen. » mehr

Bunter und stimmungsvoller Auftakt bei den Selber Wölfen

05.10.2016

FP-Sport

Bunter und stimmungsvoller Auftakt bei den Selber Wölfen

Vor der Saison-Heimpremiere des Eishockey-Oberligisten VER Selb gegen den EC Bad Tölz investierten die Mitglieder des Fanclubs Fanatics Selb einmal mehr viel Zeit, um eine Choreografie vorzubereiten. » mehr

Bei dem vielfältigen Programm des Lebenshilfe-Herbstfestes war für jeden etwas dabei. Die zahlreichen Besucher hatten viel Spaß unter dem Motto "Werkstatt Olympiade". Die Choreographie der Werkstatt-Olympioniken hatte die Special-Olympics-Sommer-Landesspiele zum Thema. Sie finden 2017 in Hof statt. Fotos: Michael Meier

12.09.2016

Fichtelgebirge

Schwungvolle Werkstatt-Olympiade

Der Einzug der Sportler, allen voran der Rollifahrer, eröffnet das Herbstfest der Lebenshilfe. Es zeigt, wie fit und fröhlich behinderte Menschen sein können. » mehr

Die Proben für das Schauspiel-Tanztheater "Bluthochzeit" waren hart. Besonders die Hauptdarsteller Maria Kempken und Marc Schöttner wurden von Regisseurin Eva-Maria Lerchenberg-Thöny (rechts) gefordert. Foto: Andrea Herdegen

15.07.2016

FP

Gefühle werden zum Tanz

Eva-Maria Lerchenberg-Thöny inszeniert bei den Luisenburg-Festspielen García Lorcas Klassiker "Bluthochzeit". Ihre Choreografie ist kraftvoll, fast kämpferisch. » mehr

Erfrischend neu inszeniert ist das Drama "Bluthochzeit" in diesem Jahr auf der Luisenburg als Tanztheater zu sehen. Fotos: Herbert Scharf

16.06.2016

Fichtelgebirge

Theatersommer kann kommen

Der Kartenvorkauf kratzt an der 120.000er-Marke. Die "Luisenburg-Macher", Bürgermeister Karl-Willi Beck und Intendant Michael Lerchenberg sind zufrieden. » mehr

Die Trainer Peter Scheufler und Paul Markus haben schon die eine oder andere neue Idee für den nächsten Tanz. Foto: Gückel

18.03.2016

Region

Siegertanz mit Tiefgang

Die Junioren der Soul-City- Dancers holten jüngst mit einem politischen Tanz den deutschen Meistertitel. Für die Trainer ist Schautanz mehr als bloße Unterhaltung. » mehr

Die Kinder der 3. und 4. Klassen aus den Grundschulen Erkersreuth und Thiersheim können stolz auf ihre sportlichen Leistungen sein. Fotos: Tamara Pohl

19.03.2016

Region

Seilspringen bringt Schwung in die Schule

Kinder aus Erkersreuth und Thiersheim üben eine sportliche Choreografie ein. Das dient auch der Gesundheit, macht aber hauptsächlich Freude. » mehr

18.01.2016

Region

Die Tänze reißen das Publikum von den Sitzen

Die TSG Wunsiedel und ihre Gäste brennen ein wahres Feuerwerk ab. Sie begeistern die Besucher des Seniorennachmittags. » mehr

Drei Helfer des Bühnenteams bemalen die Deko-Teile: hinten links Jaqueline Curda, rechts daneben Sylke Markus, im Vordergrund Jutta Popp.

12.01.2016

Region

Viel Fantasie und harte Arbeit

Die Soul-City-Dancers lassen in der Freiheitshalle die Puppen tanzen. Die Vorbereitungen dauern monatelang. » mehr

Proben in der Hofer Bürgergesellschaft für den großen Auftritt: Bruno und Anja Rauh mit Tanztrainer Timo Kulczak (links). Foto: lk

16.09.2015

Region

Lächelnd tanzen - trotz Blasen am Fuß

Bruno und Anja Rauh trainieren bis zu acht Stunden täglich. Sie wollen am Freitag in der RTL- Liveshow "Stepping Out" unbedingt weiterkommen. » mehr

Das Training geht weiter. Fotos: Michael Giegold

28.08.2015

Region

Takt-Training mit Besenstiel

Bauer Bruno und seine Anja tanzen demnächst bei RTL. In der Show "Stepping Out" treten sie gegen Mario Basler und Co. an. Dafür trainieren sie täglich fünf Stunden und mehr. » mehr

Auf einer Wiese im Schatten macht Zumba bei den derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen noch mehr Spaß. Unter der Anleitung von Gabi Taubald (Mitte) bewegen 25 Frauen auf dem Sportplatz des ASV Stockenroth nach lateinamerikanischer Musik Arme, Beine und Becken.	Foto: ASV Stockenroth

13.08.2015

Region

"Schwitzen ist das Erfolgserlebnis"

Zumba liegt nach wie vor im Trend. Das Tanz-Fitness-Training steht bei Frauen hoch im Kurs. Seit März trainiert Gabi Taubald die Damenwelt beim ASV Stockenroth. » mehr

Trainerin Ruth Rausch ist beim Männerballett "Mutter für alles". Hier schminkt sie Stefan Hermann ein weißes Gesicht für den bevorstehenden Auftritt.

02.02.2015

Region

Der tanzende Bär als Dracula

Landrat Dr. Oliver Bär macht in der Prunksitzung beim "Time Warp" des Männerballetts mit, als sei er ein alter Routinier. Danach bekennt er: "Ich war noch nie so nervös." » mehr

Despina Rhaue (links) aus Hof und Elisa Oßwald aus Augsburg gehören zu den jungen Leuten, die am Hofer Theater ein freiwilliges soziales Jahr absolviert haben. Die 19-jährige Despina Rhaue gibt als Abschlussprojekt ein Regie-Debüt. Dafür hat sie selbst einige Requisiten wie Stoffe und Gewänder zusammengetragen. 	Foto: C.W.

02.07.2014

FP

Ein Theaterjahr aus Sicht der Jugend

Die erst 19-jährige Despina Rhaue gibt am Hofer Theater mit einer Spielzeitrevue ihr Regie-Debüt. Das Projekt gehört zu ihrem freiwilligen sozialen Jahr an der Kultureinrichtung. » mehr

^