Lade Login-Box.

CHORLEITER

Chorleiter Jürgen Tröger, Max Geier, Vorsitzender Max Heinritz (geehrt für 70 Jahre), Lothar Strobel (geehrt für 50 Jahre), Dieter Leisner (geehrt für 50 Jahre), Vorsitzender Jürgen Röthig, Vorsitzender Shukri Zmero und Selber Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (vordere Reihe, von links) nutzten bei der Feier die Gelegenheit, im ablaufenden Jahr noch einmal gemeinsam zu singen. Foto: Uwe von Dorn

27.12.2019

Selb

Max Heinritz seit 70 Jahren im Malergesangsverein

Bei der Weihnachtsfeier der Selber im Lutherheim erhalten treue Mitglieder Auszeichnungen. Der Nikolaus dankt in Reimform. » mehr

Pfarrer Stefan Langer und Chorleiter Berthold Strahl (hinten, von links) ehrten die langjährigen Sänger (vorne, von links) Andrea Hösl, Rosa Pollok, Werner Heider, Stilla Regneth und Maria Reger.	Foto: Peter Pirner

18.12.2019

Marktredwitz

Kirchenchor zeichnet fleißige Sänger aus

Marktredwitz - Dekanatskirchenmusiker Berthold Strahl und Pfarrer Stefan Langer haben fünf Sängerinnen und einen Sänger des Kirchenchors Sankt Josef ausgezeichnet. » mehr

Der Gospelchor SANVoices begeisterte in der St. Bartholomäuskirche mit einem breiten Repertoire von lebendigen Liedern zur Adventszeit. Foto: Werner Reißaus

17.12.2019

Kulmbach

Für ein friedliches Miteinander

Bei zwei Konzerten begeisterte der Chor SANVoices die Zuhörer. Man spürt bei Chor und dem Leiter Jörg Schmidt die große Begeisterung für die Musik. » mehr

In der Sankt-Georgs-Kirche in Streitau brachten die Sänger des örtlichen Gesangvereins unter der Leitung von Kai Konrad viele traumhafte Melodien zu Gehör.	Foto: Judas

15.12.2019

Kunst und Kultur

Klingende Träumereien

Der Gesangverein Streitau stellt seine Weihnachtskonzerte unter das Motto "Traumzauberbaum". Die Musiker halten Wort. » mehr

Miriam Zimmermann an der Geige.

06.12.2019

Kulmbach

"Und neue Wege tun sich auf"

Ein beeindruckendes Adventskonzert hat der Gesangverein "Liederhort" Ludwigschorgast in der voll besetzten alten Pfarrkirche St. Bartholomäus gegeben. » mehr

Wenn der Mönchshof zum Weihnachtsmarkt einlädt, ist immer viel geboten.

05.12.2019

Kulmbach

Weihnachtszauber in der Blaich

Wenn im Mönchshof der Weihnachtsmarkt öffnet, wird den Besuchern viel geboten. Am 15. Dezember ist es wieder so weit. Auch die Museen öffnen zum Tag der offenen Tür. » mehr

Pfarrer Henkel dankte dem Kirchenchor mit kleinen Geschenken. Foto: pr.

02.12.2019

Selb

Advent mit Dank an Kirchenchor

Die Kirchengemeinde Erkersreuth feiert doppelt: Sie begeht den festlichen Auftakt der Vorweihnachtszeit und würdigt den Chor zum zehnjährigen Bestehen. » mehr

"Ich spiele noch weiter": Der Rehauer Kantor Uli Scherbaum geht in den Vorruhestand, will aber weiter von sich hören lassen. Foto: hawe

25.11.2019

Rehau

Der Gottesmusiker wird stiller

Uli Scherbaum muss seinen Posten als Kantor in Rehau aufgeben. Was jetzt kommt, weiß er nicht. Aber improvisieren konnte er schon immer. » mehr

Sie sind die diesjährigen Preisträger des Frankenwürfels: (von links) Hans-Peter Mattausch aus Mittelfranken, Karl-Heinz Wolbert aus Unterfranken und Franz Besold aus Oberfranken. Foto: Daniel Karmann/dpa

11.11.2019

Oberfranken

Typisch fränkisch

Karl-Heinz Wolbert aus dem unterfränkischen Willanzheim, Franz Besold aus dem oberfränkischen Weismain und Hans-Peter Mattausch aus dem mittelfränkischen Dinkelsbühl haben am Montag den "Frankenwürfel... » mehr

Am 24. März haben die Gesangvereine Streitau und Untersteinach gemeinsam ein Konzert gegeben. Hinten in der Mitte Kreischorleiter Kai Konrad mit schwarzem Hemd. Er sucht nun weitere Sänger für einen Projektchor. Die nächste Probe ist am Samstag.	Fotos: Dieter Hübner

30.10.2019

Region

Sänger für Projektchor gesucht

Kreischorleiter Kai Konrad hat viele Ideen für den Sängerkreis Bayreuth. Dabei setzt er auf viele Helfer aus den Gesangvereinen. » mehr

Am 24. März haben die Gesangvereine Streitau und Untersteinach gemeinsam ein Konzert gegeben. Hinten in der Mitte Kreischorleiter Kai Konrad mit schwarzem Hemd.	Fotos: Dieter Hübner

29.10.2019

Region

Sänger für Projektchor gesucht

Kreischorleiter Kai Konrad hat viele Ideen für den Sängerkreis Bayreuth. Dabei setzt er auf viele Helfer aus den Gesangvereinen. » mehr

Mit dem Lied "Über den Wolken" von Reinhard Mey eröffnete der Männergesangverein 1876 Döbra eindrucksvoll das Chorkonzert in der örtlichen Bartholomäuskirche. Am Ende kamen die Sänger um eine Zugabe nicht herum. Foto: Rittweg

21.10.2019

Region

Musik zum Träumen

Ein Mix aus weltlichen und geistlichen Liedern begeistert die Zuhörer beim Chorkonzert in Döbra. Zu Gast sind Sänger aus Hof und Wunsiedel. » mehr

Roland Rank dirigierte stellvertretend für seinen Vater Herbert den Gesangverein 1885 Ahornberg.	Foto: Judas

13.10.2019

Region

Sänger erhalten klingende Glückwünsche

170 Jahre wird der Gesangverein 1849 Gefrees heuer alt. Beim Freundschaftssingen gratulierten andere Chöre aus der Umgebung mit ihren Darbietungen. » mehr

Viel Beifall erhalten die Solistinnen (von links) Yvonne Berg, Judith Schnabel und Monika Tschuschke.	Foto: Kaupenjohann

Aktualisiert am 13.10.2019

Region

Von Liebe, Glaube und Hoffnung

Musikalisches Highlight in Sankt Lorenz: In seinem geistlichen Konzert verbreitet der Kammerchor Hof Zuversicht. Gesänge aus vier Jahrhunderten sind zu hören. » mehr

Martin Kohlstesdt

23.09.2019

FP

Martin Kohlstedt: "Meine Musik ist zeitlos"

Martin Kohlstedt ist ein Star der Neo-Klassik. Er mischt klassische und moderne Elemente zu einem experimentellen Sound mit Wellnesscharakter. Bald geht er auf Tour. » mehr

Probe des Gesangvereins Streitau mit (von links) Claudia Konrad, Eveline Barth, Maia Stelzer, Marian Stelzer und Mona Stelzer. Am 27. September steigt die erste von drei Schlagernächten in der "Notenbank". Foto: Ralf Münch

16.09.2019

Region

Ein Gesangverein singt Schlager

Es muss nicht immer Brahms oder Silcher sein: In Streitau laufen die Proben für die Schlagernacht - der jüngste Solist ist sieben Jahre alt. » mehr

Mit seinem aktuellen Album "Ströme" wagt Martin Kohlstedt Improvisation. Er lässt meditatives Klavier, Streicher und Synthesizer auf die engelsgleichen Stimmen des Leipziger Gewandhaus-Chors treffen. Foto: Patrick Richter

22.09.2019

FP

Interview

Martin Kohlstedt ist ein Star der Neo-Klassik. Er mischt klassische und moderne Elemente zu einem experimentellen Sound mit Wellnesscharakter. Bald geht er auf Tour. » mehr

Zum 100-jährigen Bestehens des Gesangvereins Untersteinach im Jahr 1964 bekam Ursula Hübner, geborene Dittebrand, ein neues Brokatkleid.

16.08.2019

Region

Singe, wem Gesang gegeben

Ursula Hübner aus Trebgast singt seit 60 Jahren im Chor. Begonnen hat alles in der Grundschule. » mehr

Verhandlung gegen Domchor

16.08.2019

Deutschland & Welt

Mädchen wollte in Knabenchor singen: Klage zurückgewiesen

Hat ein Mädchen einen Anspruch darauf, in einem Knabenchor mitzusingen? Darüber hat das Berliner Verwaltungsgericht verhandelt. Die Richter nahmen sich Zeit für eine Entscheidung. » mehr

Regensburger Domspatzen

22.07.2019

Deutschland & Welt

Abgeschottetes Gewaltsystem bei Regensburger Domspatzen

Die Regensburger Domspatzen gelten als prestigeträchtiger Knabenchor. Doch so manche Schüler erlebten ihre Jahre dort als Hölle auf Erden. Sie wurden geschlagen, bestraft, gedemütigt. Zwei Studien suc... » mehr

Kreischorleiter Kai Konrad, stellvertretender Kreischorleiter Alexander Thern, Sängerkreisvorsitzender Prof. Dr. Klaus Hoffmann und Sängerkreisgeschäftsführer Ernst Klughardt (vor der Bühne, von links) beim Symposium des Sängerkreises Bayreuth in Streitau. Foto: Dieter Hübner

18.07.2019

Region

Sängerkreis sucht nach neuen Wegen

Kreis-Chorleiter Kai Konrad diskutiert mit den Vereinen Ideen, um den Chorgesang attraktiver zu gestalten. Dadurch sollen neue Mitglieder gewonnen werden. » mehr

Die langjährigen verdienten Chormitglieder der katholischen Kirchenchöre Kirchenlamitz und Weißenstadt mit Chorleiter Christian Peter Rothemund, Pfarrer Oliver Pollinger und den Ministranten.	Foto: Beate Fischer

03.07.2019

Region

Goldene Urkunden für das Lob Gottes

Verdiente Sängerinnen und Sänger der Kirchenchöre Kirchenlamitz und Weißenstadt erhalten Auszeichnungen. Auch Chorleiter Rothemund wird geehrt. » mehr

Der Posaunenchor aus Hilpoltstein mit Dudelsackbläser Hans-Georg Küspert, der Leihgabe aus Trebgast.	Foto: Dieter Hübner

01.07.2019

Region

Posaune trifft Brodwerschd und Dudelsack

Die See-Serenade in Trebgast mit dem Hilpoltsteiner Posaunenchor und einem "schottischen" Dudelsackbläser vereint Gegensätze. Dem Publikum schmeckt das musikalisch-kulinarische Menü. » mehr

Agnes Kosel und Friedrich Götz sind heute 91 Jahre alt und können viele Anekdoten aus dem Gemeindeleben der Pfarrei Heilig Geist erzählen. Dekan Hans Klier erfährt im Gespräch manches aus der Vergangenheit der katholischen Gemeinden von Selb. Fotos: Jürgen Henkel

06.06.2019

Region

Heilig Geist feiert 50. Jubiläum

Die rasant steigende Zahl der Katholiken in Selb machte vor einem halben Jahrhundert die Gründung der Pfarrei nötig. Zeitzeugen erinnern sich daran. » mehr

06.06.2019

Region

"Alpenrose" sorgt sich um Nachwuchs

Das Durchschnittsalter im Gebirgs- und Volkstrachtenverein liegt bei 72. Die Auflösung darf kein Tabu-Thema sein, sagt Vorsitzender Hantschel, der wiedergewählt worden ist. » mehr

Ob wie hier in Tracht oder auch mal im modernen Sänger-Outfit: Der Landfrauenchor unter der Leitung von Helmut Lottes ist immer gern gesehener Gast - hier bei der Frankenpost -Aktion "Hochfranken singt". Im September beispielsweise singt die Gruppe auf Einladung eines Bauern-Chors im Allgäu.	Foto: Stefan Rompza

23.05.2019

Region

Die singenden Sympathieträgerinnen

Zwar haben die wenigsten der Damen noch einen Bauernhof daheim. Doch hat sich der Landfrauenchor in 30 Jahren immer mehr zu einem klingenden Botschafter entwickelt. » mehr

Hochkonzentriert gehen die Sänger bei den Proben zu Werke.

14.05.2019

Region

Abschied mit Händels "Messias"

In seiner letzten Aufführung möchte Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn das berühmteste Oratorium der Musikgeschichte erklingen lassen. Besuch bei den letzten Proben der Kulmbacher Kantorei. » mehr

Der neue Vorstand mit (von links) Rolf Glasow, Ernst Klughardt, Irmgard Zimmermann, Kai Konrad, Heiner Beyer, Klaus Hoffmann, Erhard Hildner und Günter Seibt.	Foto: Dieter Hübner

09.05.2019

Region

Sängerkreis ist auf einem guten Weg

Beim Delegiertentag im Schloss Schauenstein standen Wahlen im Vordergrund. Obwohl der erhoffte Generationenwechsel ausblieb, sind die Sänger zuversichtlich. » mehr

Das Philipp-Wolfrum-Haus in Schwarzenbach am Wald. Fotos: Rittweg

07.05.2019

FP

100. Todestag eines großen Musikers

Im alten Schulhaus am Marktplatz in Schwarzenbach am Wald wurde der bekannte Sohn der Stadt geboren: Philipp Wolfrum. Heute ist das Gebäude ein Kulturhaus. » mehr

Nikolai Haug

07.05.2019

Fichtelgebirge

Vom Ochsenkopf nach Düsseldorf

Bischofsgrün - Der Künstlername "Sorgenkind" führt in die Irre: Nikolai Haug trägt ihn, und seine Fans kennen ihn als erfolgreichen Rapper. » mehr

Chorleiter Jörg Schmidt zeigte sich beeindruckt, zu welchen Leistungen der Chor SANVoices im Gründungsjahr 2018 im Stande war. Foto: Reißaus

25.04.2019

Region

Eine Stadtsteinacher Erfolgsgeschichte

Vor einem Jahr wurde der Verein SANVoices gegründet. Bei der ersten Hauptversammlung wird Bilanz gezogen - und die ist durchaus beeindruckend. » mehr

Tenor Volker Bengl und der Münchner Knabenchor, von Frank Oidtmann am Flügel begleitet, bei ihrem Frühlingskonzert im Hotel "Kurzentrum am See" in Weißenstadt. Foto: Hanna Cordes

09.04.2019

FP

Der Lenz in Lied und Gefühl

Beim Konzert in Weißenstadt entführen Volker Bengl, der Münchner Knabenchor und Pianist Frank Oidtmann in den Frühling. Die Zuhrörer sind begeistert. » mehr

Hohe Ehrung beim Gesangverein Eintracht Blaich: Günter Greule wurde aufgrund seiner Verdienste zum Ehrenchorleiter ernannt. Unser Bild zeigt (von links) Helga Förtsch (60 Jahre aktiv), zweite Vorsitzende Monika Gruttke, Hannelore Wunderlich (60 Jahre aktiv), Vorsitzender Jürgen Arlt, Ehrenchorleiter Günter Greule und Ottmar Wunderlich (50 Jahre aktiv). Foto: Werner Reißaus

09.04.2019

Region

Günter Greule Ehrenchorleiter

Der Gesangverein Eintracht Blaich bedenkt seinen langjährigen Chorleiter mit einer hohen Auszeichnung. Ihn plagen allerdings auch Nachwuchssorgen. » mehr

Marco Seuß und Stefan Kießling verdienten sich den Respekt der Zuhörer.

24.03.2019

Region

Musiker wissen zu begeistern

Wieder einmal hat der Marktleugaster Musikverein für sein Josefskonzert viel Beifall erhalten. 600 Zuhörer waren regelrecht aus dem Häuschen und erklatschten sich zwei Zugaben. » mehr

Die Mitglieder im Posaunenchor Regnitzlosau bereiten sich auf das Jubiläumsjahr vor. Vor 60 Jahren trat der Chor am Sonntag Kantate zum ersten Mal öffentlich auf. Unser Foto zeigt (von links): Matthias Habicht, Chorleiter Torsten Dümmler, Matthias Schubert, Ute Leonhardt, Rainer Zienert, Wolfgang Schörner und Martin Dollinger. Auf dem Foto fehlen Katharina Köhler und Nicole Reisinger. Das Jubiläumskonzert beginnt heute Abend um 20 Uhr in der Friedenskirche in Faßmannsreuth.	Foto: Meier

21.03.2019

Region

Posaunenklänge von Bach bis Beatles

Mit einem großen Konzert feiert der Posaunenchor Regnitzlosau am heutigen Freitag sein 60. Jubiläum. Begonnen hat alles mit einer Hochzeit. » mehr

Der Gesangverein Streitau hat treue Mitglieder ausgezeichnet (von links): Andrea Heissinger, Renate Petzet, Thomas Nüssel, Irmgard Philipp, Vorsitzender Werner Seuß und Inge Herold. Foto: Judas

20.02.2019

Region

Chorleiter appelliert an Ehrgeiz

Der Gesangverein Streitau unternimmt nächstes Jahr eine Konzertreise nach Japan. Kai Konrad will seine Sänger bis dahin aber häufiger bei den Proben sehen. » mehr

Interview: mit Hella Völker, stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Zuflucht in Selb"

19.02.2019

Region

"Das wird eine super Sache"

Der Verein "Zuflucht in Selb" lädt ein zu einem Benefizkonzert. Dafür suchen die Organisatoren noch Sängerinnen und Sänger. » mehr

Der letzte Vorstand des Gesangvereins Rugendorf: (von links) zweiter Vorsitzender Dieter Oertel, Gerda Teuner, Vorsitzender Erwin Teuner und Kassenführerin Elfriede Schellhorn. Erhard Hildner (rechts) als stellvertretender Vorsitzender des Sängerkreises Bayreuth ehrte Teuner noch für dessen 50-jährige Tätigkeit als Vereinsvorsitzender.	Foto: Klaus Klaschka

13.02.2019

Region

Abgesang auf den Gesangverein

Der Rugendorfer Chor ist verstummt. Das hat mehrere Ursachen. Künftig gibt es nur noch einen Sängerstammtisch. » mehr

Chorleiter Christian Metz, Kassier Hermann Döbl, Archivar Gerd Fröber, Schriftführer Richard Groh, Vorsitzender Reiner Thiem und zweiter Vorsitzender Michael Jakob (von links) freuten sich über ein tolles Jahr. Foto: pr.

11.02.2019

Region

Männerchor sucht junge Stimmen

Der Gesangverein Thalia ernennt Barbara Spörl zum Ehrenmitglied. Ein neuer Sänger gehört dem Verein nun an. Die Mitglieder wollen verstärkt um noch mehr Nachwuchs werben. » mehr

Chorleiter Karl-Heinz Brand (links) und Pfarrer Robert Ploß (rechts) ehrten Madeleine Schneider und Norbert Höfer für ihre Mitgliedschaft. Foto: pr.

11.02.2019

Region

Seit 25 und fünf Jahren aktiv

Der katholische Kirchenchor ehrt zwei Mitglieder. Zwei Mal im Monat gestalten die Sänger den Gottesdienst musikalisch. » mehr

Der Vorstand und die Sängerfamilie des Malergesangvereins 1887 Selb freuen sich vor allem auf das Konzert mit den Hofer Symphonikern im Oktober (von links): die stellvertretenden Vorsitzenden Shukri Zmero und Max Geiger, Schriftführer Wilhelm Drechsler, Chorleiter Jürgen Tröger, Vorsitzender Jürgen Röthig und Finanzchef Peter Zöllner. Foto: Uwe von Dorn

03.02.2019

Region

Der Malergesangverein Selb hat Großes vor

Die 40 Sänger proben für ein Konzert mit den Hofer Symphonikern. Bei der Hauptversammlung erinnert Vorsitzender Röthig an ein ereignisreiches Jahr. » mehr

Brillante Soli von stimmgewaltigen Sängerinnen begeisterten die Zuhörer.

31.01.2019

Fichtelgebirge

Sänger verkünden frohe Botschaft

Der Chor "The Best of Black Gospel" reißt sein Publikum mit. Statt zurücklehnen heißt es mitsingen und klatschen. » mehr

Kreis-Chorleiter Heiner Beyer Foto: privat

18.01.2019

Region

Wer will Chorleiter werden?

Vielerorts fehlt es derzeit an geschulten Chorleitern. Die Sängergruppe Bayreuth-Kulmbach-Hof-Wunsiedel bietet deshalb künftig Basiskurse in Himmelkron an. » mehr

Für 70 Jahre Singen im Chor wurde Ehrenchorleiter der Chorgemeinschaft Döllnitz-Proß, Heinz Neumann vom Fränkischen Sängerbund und dem Deutschen Chorverband durch Berthilde Zapf von der Sängergruppe Thurnau-Kasendorf ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Klaus Spyra, Vorsitzenden Gerald Redwitz, Gruppenvorsitzende Berthilde Zapf, Chorleiter Alexander Lauterbach, Ehrenchorleiter Heinz Neumann sowie die Bürgermeister Robert Bosch (Mainleus) und Bernd Steinhäuser (Kasendorf). Foto: Werner Reißaus

02.01.2019

Region

70 Jahre lang ein aktiver Sänger

Die Sängergruppe Thurnau-Kasendorf dankt Heinz Neumann von der Chorgemeinschaft Döllnitz-Proß. Er hat sich große Verdienste um den Verein erworben. » mehr

Ein starker Chor die "SAN Voices", der unter der Leitung von Jörg Schmidt ein eindrucksvolles Konzert in der Basilika bot.	Fotos: Werner Reißaus

17.12.2018

Region

Gesang, der vom Ohr direkt ins Herz geht

Die Basilika Marienweiher war Schauplatz einer Klangnacht der besonderen Art. Die "SAN Voices" harmonieren perfekt mit "Main Line Brass". » mehr

Der Gesangverein Fölschnitz hat bei seinem Chorkonzert mehrere Frauen und Männer für ihre langjährige Treue geehrt. Unser Bild zeigt die Ausgezeichneten zusammen mit (von rechts) Bürgermeister Stephan Heckel-Michel, Chorleiter Alexander Thern und Vorsitzendem Gerhard Maiwald sowie (von links) zweitem Bürgermeister Hermann Popp und Kreisvorsitzendem Professor Dr. Klaus Hoffmann. Foto: Werner Reißaus

22.11.2018

Region

Bravourstück hoch motivierter Chöre

Der Gesangverein Fölschnitz und der Männerchor aus Wartenfels begeistern bei einem Auftritt im SKC-Sportheim. Viel Lob gibt es für Chorleiter Alexander Thern. » mehr

Zwei neue Ehrenmitglieder hat der CVJM Arzberg: Oswald Fürbringer (links) und Willi Elbel (rechts) jeweils mit ihren Gattinnen. Dahinter (von links): CVJM-Vorsitzender Christian Hinz und seine Stellvertreter Alexander Schnabel und Roland Werner. Fotos: pr.

15.11.2018

Region

CVJM ehrt treue Mitglieder beim Gottesdienst

"Mit Musik durchs Leben" lautet das Motto einer Andacht in Arzberg. Die Auswahl der Stücke verrät viel über den Posaunenchor. Der zeichnet zwei treue Mitstreiter aus. » mehr

Alte Fotoapparate haben es dem Hobbyfotografen angetan: Für sich und den Fotoclub in Münchberg erstellt Schiphorst Fotoschauen aller Art.

05.11.2018

Region

Ein Kopfsalat hat alles verändert

Ein halbes Jahrhundert hat Hans-Jürgen Schiphorst als Chorleiter dirigiert. Jetzt legt er sein Amt in Marktschorgast nieder. Von Ruhestand kann aber nicht die Rede sein. » mehr

Der Gute-Laune-Chor hat die Aufnahmen zur "Hochfranken singt"-CD gemeistert. Unser Foto zeigt den Chor nach getaner Arbeit.	Foto: Thomas Neumann

01.11.2018

FP

Gute-Laune-Chor Oberkotzau

Alltag aus, Stimme an » mehr

Der neu gegründete Wunschchor in der Besetzung, in der er zuletzt in der Thiersteiner "Pfarrscheune" probte. Fotos: kst

29.10.2018

Fichtelgebirge

Proben mit Witz und Engelsgeduld

24 Sängerinnen und Sänger finden sich zum "Wunschchor" zusammen. Gründer Matthias Richter übt mit ihnen deutsch- und englischsprachige Pop- und Rock-Songs. » mehr

Zum 50. Jubiläum des Lichtenberger Posaunenchors werden auch die Grüdungsmitglieder ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Markus Hansen, Dekanatsobmann Max Engelhardt, seit 50 Jahren Chormitglied ist Gerhard Schmidt, Chorleiter Rudolf Löhner, seit 50 Jahren gehört auch Evelyn Unglaub dem Chor an, sowie Karl-Heinz Färber, Mitglied des Landesposaunenrates aus Selbitz. Foto: Singer

17.10.2018

Region

Posaunenchor spielt Filmmusik

Einen besonderen Konzertabend erleben die Gäste zum 50. Jubiläum der Lichtenberger Bläser. Die Johanneskirche verwandelt sich zum Kino. » mehr

Ein Einschnitt in der Geschichte des Gesangvereins 1970 Marktschorgast, der in zwei Jahren sein 50-jähriges Bestehen feiern könnte, wenn er bis dahin weiterbesteht, erlebte der Rest vom "70er Chor" bei der Verabschiedung von Hans-Jürgen Schiphorst als Chorleiter. Josef Kofer überreichte an Schiphorst ein Präsent und Blumen an seine Frau Margarete. Ebenfalls Blumen gabs für Christa Schrepfer (links daneben) und für Martina Greim (rechts). Foto: Bruno Preißinger

11.10.2018

Region

Chorleiter Schiphorst verabschiedet sich

48 Jahre hat Hans-Jürgen Schiphorst beim Gesangverein 1970 Marktschorgast den Takt vorgegeben. Jetzt hat er sein Amt als Dirigent niedergelegt. » mehr

^