Lade Login-Box.

COBURG

Der erste Turniersieg: Zoran Obrovski (rechts) gratuliert dem vierjährigen Kevin Krawietz.

08.10.2019

Lokalsport

Der Meistermacher

Zoran Obrovski arbeitet seit 37 Jahren als Tennistrainer in Coburg. Für ihn ist der Beruf auch eine Berufung. Sein prominentester Schüler heißt Kevin Krawietz. » mehr

08.10.2019

Oberfranken

Coburger Kripo setzt Rehauer Dealer fest

Nach umfangreichen Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Coburg zwei mutmaßliche Dealer festgenommen. Einer davon ist ein 38-jähriger Mann aus Rehau. » mehr

24.09.2019

Wirtschaft

Coburger haben besonders viel Interesse am Gründen

Im Kammerbezirk der IHK zu Coburg wagen überdurchschnittlich viele den Schritt in die Selbstständigkeit. Immer wieder braucht es jedoch weitere Beratung. » mehr

HWK-Präsident Thomas Zimmer (links) und Hauptgeschäftsführer Thomas Koller traten kurzfristig vor die Presse, um das Konzept "Innovativer Lernort Coburg" vorzustellen. Die Klage der Coburger Handwerker gegen eine Schließung des Berufs- und Technologiezentrums (BTZ) verstehen sie zum jetzigen Zeitpunkt nicht.	Foto: HWK für Oberfranken

20.09.2019

Wirtschaft

Handwerker streiten weiter um Ausbildung

Die Handwerkskammer für Oberfranken stemmt sich gegen die Klage ihrer Kollegen aus Coburg. Sie verweist auf ein Konzept für den Lernort, und einen einstimmigen Beschluss. » mehr

Es geht um die Ausbildung: Handwerker aus Coburg und die Handwerkskammer für Oberfranken streiten seit geraumer Zeit um den Fortbestand des Ausbildungszentrums am Vorderen Floßanger. Symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa

20.09.2019

Wirtschaft

Handwerkskammer sichert Coburg 15 Millionen zu

Die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken will 15 Millionen Euro in einen neuen Standort für die Aus- und Weiterbildung in Coburg investieren. » mehr

Eine Geste reicht: Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Brose-Gruppe, demonstriert, wie sich die grifflose Autotür wie von Geisterhand öffnet. Foto: Christoph Scheppe

Aktualisiert am 11.09.2019

Wirtschaft

Brose will das Auto zum Erlebnis machen

Der Automobilzulieferer zeigt auf der IAA neue Entwicklungen. Trotz schwächelnder Konjunktur peilt er im Jahr 2020 ein Wachstum von fünf bis sechs Prozent an. » mehr

05.09.2019

Oberfranken

Franken-Bräu erstattet offiziell Anzeige

Der Geschäftsführer der Neundorfer Brauerei Franken-Bräu, Rainer Mohr, hat wie angekündigt Anzeige bei der Kronacher Polizei erstattet. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Tausende bei Roland Kaiser

16.08.2019

FP

7000 Fans jubeln Roland Kaiser zu

Der Schlagerstar eröffnet den HUK-Coburg-Open-Air-Sommer. Dass es zeitweise regnet, schreckt niemanden im Publikum. » mehr

Die Geschäftslage in der Metall- und Elektroindustrie könnte besser sein. Zuletzt hatte es hingegen noch bayernweit einen kräftigen Beschäftigungsaufbau gegeben. Foto: Sven Hoppe/dpa

31.07.2019

FP/NP

In Oberfrankens M+E-Branche kriselt es

Die Betriebe sind längst nicht mehr so optimistisch wie noch vor einigen Jahren. Einige Unternehmen in Oberfranken schreiben bereits rote Zahlen. » mehr

22.07.2019

FP/NP

Azubis werben international für duale Ausbildung

23 junge Menschen aus dem Raum Coburg waren im vergangenen Jahr mit dem Programm Eramus + im Ausland unterwegs. Dort haben sie wertvolle Erfahrungen gemacht. » mehr

19.07.2019

FP/NP

IHK Coburg blickt mit Sorge auf die Konjunktur

Coburg - Der Präsident der IHK zu Coburg, Friedrich Herdan, hat vor zunehmenden Handelshemmnissen gewarnt. » mehr

Sorgenfrei und gelassen in der schönsten Zeit des Jahres: Gerade während des Urlaubs sollte finanziell alles gut geregelt sein.

19.07.2019

FP/NP

Urlaubslust statt Frust - finanziell muss es passen

Reisen und Geld - dieses Thema hat den Nerv unserer Leser getroffen. Viele haben sich an der Telefon-Aktion unserer Zeitung beteiligt. Experten gaben ihnen Antworten. » mehr

Kornelia Krapp Manuel Grundig

15.07.2019

Oberfranken

Heute Telefon-Aktion "Reisen und Geld"

Hof/Coburg - Die Vorfreude auf den Urlaub ist groß. » mehr

Keine Rucksäcke und große Taschen beim Samba-Festival: Sprayer Alex bringt überall an den Parkhäusern Hinweisschilder an. Foto: Christoph Scheppe

11.07.2019

FP

Alles auf Samba

Giovane Elber kocht, das ZDF dreht - und kurzfristig reist auch noch der Generalkonsul an. In Coburg laufen die Vorbereitungen für das Festival auf Hochtouren. » mehr

10.07.2019

FP/NP

Oberfranken steuert positiver Zukunft entgegen

Der Verein Oberfranken Offensiv zieht Bilanz: Die Region und die Wirtschaft florieren. Nur kleine Baustellen gibt es noch. » mehr

Thomas Kaeser

01.07.2019

FP/NP

Fachkräftemangel als Bremse?

Oberfrankens Wirtschaft braucht auch künftig Tausende neue Fachkräfte. Das geht aus einer Studie hervor. » mehr

Die Wurzeln des heutigen Qigong liegen weit in der Vergangenheit. Schon im vierten Jahrhundert vor Christus berichten einige Autoren über Übungen, die an Qigong erinnern. Foto: Microgen/Adobe Stock

25.06.2019

Oberfranken

Kraft schöpfen für Körper und Geist

Yoga, Kampfkunst und Meditation: Wer sich für die Ausübung von Qigong entscheidet, vereint all das - und noch viel mehr. Die Kurse erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. » mehr

Er bekommt einen eigenen Konzert-Tag: Konstantin Wecker. Foto: Thomas Karsten

06.06.2019

FP

Lieder und Legenden

Zum 33. Mal findet das Original des Liedermacher-Kult-Festivals "Songs an einem Sommerabend" statt. Gastgeber ist zum zweiten Mal Würzburg. » mehr

Perfide Manipulation im "Ministerium für Liebe": George Orwells berühmte Dystopie des totalen Überwachungsstaates setzt der Jugendclub des Landestheaters eindringlich in Szene. Foto: Henning Rosenbusch

28.05.2019

FP

Ausbruch aus dem System

"Nieder mit Big Brother": Der Jugendclub des Coburger Landestheaters packt George Orwells Fiktion "1984" in starke Bilder und zeigt ihre Aktualität. » mehr

Für Kinder ist der Umgang mit dem Computer heute schon selbstverständlich. Die Risiken beschäftigen eher die Erwachsenen - manchmal auch zu sehr, wie unser Fall zeigt. Foto: Jens Büttner/dpa-Archiv

17.05.2019

FP/NP

Geldstrafe für die Rache am Chef

Das Amtsgericht Hof verurteilt den Ex-Angestellten einer Coburger Firma. Er hatte geheime Daten des Unternehmens online gestellt. » mehr

Allein am Bamberger Firmenstandort erwirtschaftete Brose mit 3,2 Milliarden Euro rund die Hälfte des Gruppenumsatzes. Foto: Brose

16.05.2019

FP/NP

Brose dreht an der Kostenschraube

Der Automobilzulieferer erwirtschaftet weniger als erwartet. Der Konzern leidet vor allem unter der unsteten Entwicklung der Weltwirtschaft. » mehr

Drei gegen Einen: Die Coburger (von links) G. Sener, Teuchert und König attackieren Selbitz‘ Findeiß. Foto: Lisa Hümmer

29.05.2019

FP-Sport

Coburger Last-Minute-Sieg in Selbitz

Die Coburger Fußballer bezwingen Selbitz im im Hinspiel der zweiten Runde der Relegation zur Landesliga. Sertan Sener erzielt das "goldene Tor". » mehr

03.05.2019

FP

Landkreis Coburg bundesweit Schlusslicht bei Ärzteversorgung

Laut Arztregister kommen auf 100 000 Einwohner nur 84,3 Mediziner. Bei der Verteilung der Hausärzte sehen die Zahlen allerdings schon anders aus. Da steht der Kreis sogar besser da als die Stadt. » mehr

Stärkerer Fokus auf IT, Sensorik und Robotik

29.04.2019

FP/NP

Stärkerer Fokus auf IT, Sensorik und Robotik

Auch im Raum Coburg ist der Automotive-Sektor ein wichtiger Arbeitgeber. » mehr

Das Lasermessgerät ist ausgerichtet. Die Polizei ist für den Blitzmarathon gerüstet. Im Landkreis Kulmbach sind 14 Messstellen geplant. Foto: Bayerische Polizei

01.04.2019

Oberfranken

Coburg/Kronach/Haßberge: Polizei nimmt Raser ins Visier

Am Mittwoch beginnt wieder der Blitzer-Marathon der Polizei. An diesen Stellen müssen die Autofahrer in Stadt und Landkreis Coburg sowie in den Kreisen Kronach und Haßberge besonders aufpassen. » mehr

Coburg will seine herzogliche und royale Vergangenheit wieder stärker in die Werbung für den Städtetourismus einfließen lassen. Im Mittelpunkt stehen dabei das adelige Traumpaar des 19. Jahrhunderts, Königin Victoria und Prinz Albert. 2019 jährt sich der Geburtstag der Königin und ihres Prinzen zum 200. Mal.	Foto: Archiv Neue Presse

29.03.2019

Region

Ex-Lehrer aus Naila mimt Prinz Albert

Ein früherer Lehrer des Nailaer Gymnasiums wird Prinz Albert: Jerry Paramo hat das Casting für die Rolle zum 200. Geburtstags des Gemahls von Königin Victoria gewonnen. » mehr

Natali Vrtkovska aus Neustadt bei Coburg und Momo Chahine aus Herne bei ihrem Duett bei "Deutschland sucht den Superstar" auf Thailand. Beide sind eine Runde weiter. Sie haben, wie Chefjuror Dieter Bohlen anmerkte, zu den Besten dieser DSDS-Runde gehört. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

17.03.2019

FP

Heißes Duett auf der Trauminsel

Die Erfolgsgeschichte der jungen Sängerin Natali bei "Deutschland sucht den Superstar" geht weiter. Die Oberfränkin erreicht die nächste Runde. » mehr

Frank Schöndorf

21.02.2019

FP/NP

Telefon-Aktion zum Thema Geld und Fonds

Geldanlage ist ein schwieriges Thema. An den Börsen hat es zuletzt heftige Turbulenzen gegeben. Viele Anleger sind verunsichert. Darüber hinaus verdirbt die Niedrigzinspolitik der Notenbank die Sparla... » mehr

Der neue bayerische Bezirksleiter der IG Metall, Johann Horn (rechts), und der Erste Bevollmächtige der IG Metall Coburg, Jürgen Apfel, diskutierten über die künftigen Pläne der Industriegewerkschaft. Foto: Henning Rosenbusc h

14.02.2019

FP/NP

Ruf nach mehr Mitbestimmung

In Coburg ruft der neue Metaller-Chef zum Dialog auf. Er appelliert an die gesellschaftliche Verantwortung der Betriebe. Sie sollten die Belegschaft besser einbinden. » mehr

Christian Brettschneider (links) und Carsten Wohlfeil schulen die Coburger Polizeibeamten an der neuen Waffe. Foto: Frank Wunderatsch

13.02.2019

Region

Sieben Schuss mehr Sicherheit

Die bayerische Polizei übt den Umgang mit ihrer neuen Dienstwaffe. Die ersten Kulmbacher Beamten tragen schon die SFP9-TR. » mehr

Kindesmissbrauch in der Familie

28.01.2019

Oberfranken

Missbrauchsprozess geht im Februar weiter

Das Missbrauchsverfahren gegen ein Ehepaar aus dem Landkreis Kronach ist am Montag vor dem Landgericht Coburg fortgesetzt worden. » mehr

Krisenherde lösen Verunsicherung aus

10.01.2019

FP/NP

Krisenherde lösen Verunsicherung aus

Handelskonflikte, Brexit und der Strukturwandel in der Autobranche dämpfen die Stimmung in den M+E-Unternehmen. Ihre Investitionsbereitschaft ist gesunken. » mehr

Missbrauch

04.01.2019

Oberfranken

Paar soll Kind missbraucht haben

Ein Ehepaar aus dem Landkreis Kronach soll die Tochter der Frau sexuell missbraucht haben. Dafür muss es sich vor dem Landgericht Coburg verantworten. » mehr

1846 porträtierte Franz aver Winterhalter die königliche Familie.

04.01.2019

FP

Coburg feiert seine Kronjuwelen

Rund um die 200. Geburtstage von Prinz Albert und Queen Victoria zeigt sich die Vestestadt very british. Ein Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2019. » mehr

20.12.2018

FP/NP

Brose weiht Werk in China ein

Der Automobilzulieferer Brose hat ein neues Werk im chinesischen Taicang eröffnet. » mehr

Kurt Sauernheimer.

Aktualisiert am 20.12.2018

FP/NP

Brose hat nun Partner aus Frankreich

Brose und Plastic Omnium haben eine Kooperation zur Entwicklung innovativer Konzepte für Leichtbau-Fahrzeugtüren gestartet. » mehr

Claas Relotius galt als exzellenter Journalist, der mit Preisen überhäuft wurde. 2014 wurde er zum CNN-Journalisten des Jahres gekürt. Die Laudatio hielt die damalige bayerische Medienministerin Ilse Aigner. Heute steht fest: Relotius hat viele seiner Geschichten manipuliert. Mittlerweile hat er Fälschungen zugegeben. Foto: Ursula Düren/dpa

19.12.2018

Oberfranken

Journalisten-Idol erzürnt auch Coburger

Ein bundesweit mit Preisen überhäufter Autor gibt zu, Artikel gefälscht zu haben. Er verlässt den "Spiegel". Das schlägt nicht nur in der Vestestadt hohe Wellen. » mehr

Scharfe Waffen in Rocker-Hand

07.12.2018

Region

Scharfe Waffen in Rocker-Hand

Ein Mitglied der Blood Red Section klagte gegen Einzug der Waffenbesitzkarte. Und gewinnt. Jetzt darf er seine Magnum wohl wiederhaben. » mehr

Eine Szene aus der Serie "Das Boot" - eine Neuinterpretation der Buchheim-Autobiografie. Fotos: Martin Walz, Nik Konietzny/Bavaria Fiction GmbH/Sky

01.12.2018

FP

Die neue Königsdisziplin

Der Oberfranke Johannes Betz hat das Drehbuch zur neuen Serie "Das Boot" geschrieben. » mehr

Taurus zog bei der China International Import Expo die Blicke auf sich.	Foto: pr

28.11.2018

FP/NP

Waldrich Coburg beeindruckt die Chinesen

Der Maschinenbauer stellt auf der CIIE-Messe in Shanghai das markanteste Exponat. Es ist der erste Auftritt der Firma auf einer Ausstellung in Fernost seit 30 Jahren. » mehr

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ist am Freitag auf seiner "Netzausbaureise" in den Landkreisen Coburg und Lichtenfels (Bild) von Demonstranten mit Pfiffen, Buhrufen und Protestschildern empfangen worden. Während Umweltverbände und Kommunalpolitiker den Bau neuer Stromleitungen von Nord- nach Süddeutschland ablehnen, betont Altmaier, dass auf den Netzausbau im Zuge der Energiewende nicht verzichtet werden könne.	Foto: Braunschmidt

16.11.2018

FP

Geballter Protest gegen Stromleitungen

Bundeswirtschaftsminister Altmaier lotet die Stimmung zum Netzausbau aus. Kommunalpolitiker und Umweltverbände lassen kein gutes Haar an den Plänen. » mehr

Kreditkarte

15.11.2018

Oberfranken

Betrug zum Schutz von 80 Arbeitsplätzen

Um den Familienbetrieb zu retten, griff ein Unternehmer aus dem Kreis Coburg zu unlauteren Methoden. Das bringt ihm eine Haftstrafe ein. » mehr

14.11.2018

Oberfranken

IHK Coburg macht oberfränkische Firmen fit für die digitale Zukunft

Die Unternehmen im Regierungsbezirk können sich von 2019 an zielgerichtet beraten lassen. Die IHK sieht darin eine Chance, den Fachkräftebedarf auch künftig zu decken. » mehr

In einigen Städten wie hier in Marburg sind die Predigt-Wettstreite bereits fest etabliert. Foto: Rolf K. Wegst/EPD

14.11.2018

Oberfranken

Wettstreit der Prediger

In Coburg treten am Freitag Hobby-Theologen und berufsmäßige Kirchenleute bei einem Predigt-Slam gegeneinander an. Die beste Interpretation des Bibelwortes gewinnt. » mehr

Apotheke

07.11.2018

Oberfranken

Den Apotheken in der Region geht der Grippe-Impfstoff aus

Wer noch nicht geimpft ist, hat zumeist schlechte Aussichten. Eine Nachproduktion des Medikamentes ist technisch unmöglich. » mehr

07.11.2018

Oberfranken

Den Apotheken in der Region geht der Grippe-Impfstoff aus

Wer noch nicht geimpft ist, hat zumeist schlechte Aussichten. Eine Nachproduktion des Medikamentes ist technisch unmöglich. » mehr

Am Montag begann das Verfahren gegen einen 62-jährigen Arzt aus Coburg. Das Foto zeigt ihn mit seinen Verteidigern Johann Schwenn (links) und Albrecht von Imhoff (rechts).	Foto: Rosenbusch

22.10.2018

FP

Schwere Anschuldigungen gegen Coburger Arzt

Der 62-Jährige soll zwei Frauen sexuell missbraucht haben. Ferner wirft ihm die Staatsanwaltschaft Abrechnungsbetrug in 27.386 Fällen vor. » mehr

Susann Biedefeld

15.10.2018

Region

Zeit für neuen Lebensabschnitt

Für Susann Biedefeld und Peter Meyer verlief der Wahlsonntag in diesem Jahr anders: Ihr eigener Name stand nicht mehr auf den Stimmzetteln. » mehr

Jörg Rheinländer

11.10.2018

FP/NP

HUK sieht großes Potenzial für E-Autos

Die kürzere Reichweite von Elektroautos ist nach einer Analyse des Kfz-Versicherers HUK Coburg kein Hindernis für die Alltagstauglichkeit. » mehr

Im unüberschaubaren Bürokratie-Dschungel gehen oft die innovativsten Ideen verloren: Doch genau die gilt es zu fördern - und zwar möglichst unkompliziert. Foto: Osterland/Adobe Stock

05.10.2018

FP/NP

Wirtschaft will Freiraum statt Bürokratie

Die Industrie- und Handelskammern in Bayreuth und Coburg zeigen sich selbstbewusst. Aber es gibt etliche Herausforderungen zu meistern. » mehr

Der Coburger Betreiber des Freizeitparks Geiselwind muss sich vor Gericht verantworten, weil in seinem Park echte Grabsteine vor einem "Horrorhaus" standen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)

25.09.2018

FP

Makabrer Fund im Freizeitpark

Ein Mädchen entdeckt bei einem Ausflug nach Geiselwind den Grabstein des eigenen Großvaters. Jetzt steht der Betreiber des Parks vor Gericht. » mehr

Mittwoch vor Weihnachten vergangenes Jahr: Spezialkräfte der Polizei bereiten sich auf die Erstürmung einer Wohnung vor, in der ein psychisch kranker junger Mann Mutter und Stiefvater festgehalten und mit einem Messer bedroht hatte.	Archivbild: Frank Wunderatsch

24.09.2018

FP

Landgericht verhandelt Coburger Geiseldrama

Kurz vor Weihnachten sorgte der Fall für großes Aufsehen: Ein 23-Jähriger fordert Geld von seiner Mutter und bedroht sie mit dem Messer. Der Mann gilt als schuldunfähig. » mehr

^