DAMEN

Doppelt hält besser

11.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Dame

Sprache ist das Handwerkszeug der Journalisten. Und deshalb ist es an der Tagesordnung, dass die Redaktionskonferenz auch über Wortwahl reflektiert. » mehr

80 Läufer haben die Halbmarathonstrecke um den Förmitzspeicher in Angriff genommen. Schon am Start haben sich die späteren Sieger ganz vorne eingereiht. Mit 1:18:07 Stunden wiederholte der Vorjahressieger Philipp Dressel-Putz (Nummer 53) vom LATV Plauen seinen Vorjahressieg. Zweiter wurde Matthias Kussat (56) vom WSV Triathlon Naila in der Zeit von 1:22:24 Stunden vor Klaus Klement vom TV Rehau mit 1:22:40 Stunden. Fotos: Helmut Engel

10.09.2018

Regionalsport

Jung und alt mit Topleistungen

Bei den Schwarzenbacher Ausdauertagen feiert der Plauener Philipp Dressel-Putz seinen vierten Erfolg. Auch die Läufer aus Hochfranken sind vorne dabei. » mehr

Das ist das Team der Secondhand-Gruppe Marktleugast: (vorne von links, sitzend) Ute Schott, Kerstin Schramm, Erna Lauterbach mit Enkel Lukas, Carolin Flath, Heike Nöske, Silvia Huhs und Christina Pittroff sowie (hinten stehend von links) Birgit Laaber, Katja Mertel, Elke Müller, Kerstin Herold, Sandra Knoll, Michaela Haas, Karin Gabeli und Sabine Müller. Im Bild fehlen Susanne Schramm, Anja Ott und Jasmin Papaja. Foto: Klaus-Peter Wulf

05.09.2018

Kulmbach

Marktleugaster Basar hat Jubiläum

40 000 Euro haben die rührigen Damen der Secondhand-Gruppe schon für gute Zwecke erwirtschaftet. Der Verkauf am 14. September ist bereits der fünfzigste. » mehr

Mit zwei neuen, starken Spielern nimmt der TSV Zell das Unternehmen Bezirksoberliga in Angriff: Manfred Fischbach (links) und Marc Völtl. Fotos: Verein

04.09.2018

Lokalsport

Sieben ganz oben dabei

Der Raum Hof ist künftig in der Bezirksoberliga der Herren mit SV Berg, TV Konradsreuth und TSV Zell vertreten. Bei den Damen gehen sogar vier regionale Teams an den Start. » mehr

Bastian Semm

05.09.2018

Veranstaltungstipps

In Kürze

Zum Ladies-Kino lädt die Frankenpost am morgigen Donnerstag um 20 Uhr ins Central-Kino nach Hof. Gezeigt wird der Film "Book Club - Das Beste kommt noch" mit Diane Keaton und Jane Fonda. Im Eintrittsp... » mehr

Julia Görges

28.08.2018

Sport

Görges müht sich in Runde zwei - Nur deutsche Damen gut

Nur die deutschen Damen überzeugen beim Auftakt der US Open, die deutschen Herren bleiben am ersten Tennis-Tag in New York sieglos. In der zweiten Runde am Mittwoch warten schwierige Aufgaben auf Juli... » mehr

Frauenpower im Issigauer Ortsteil Kemlas. Hier wird die Wehr von zwei Frauen geführt: Silke Unglaub (links) als Kommandantin und Heidi Herpich als Stellvertreterin. Fotos: Hüttner

26.08.2018

Hof

Immer mehr Frauen kämpfen gegen Feuer

Die Zahl der Damen in den Feuerwehren steigt kontinuierlich an. Für den Hofer Kreisbrandrat Reiner Hoffmann hat diese Entwicklung nur Vorteile. » mehr

toilette klopapier

17.08.2018

Hof

Ekel-Alarm auf öffentlichen Toiletten

Zweimal täglich werden die WC in Hof gereinigt. Die Verschmutzung der stillen Örtchen ist kaum zu verhindern, sagt die Leiterin des städtischen Bauhofs. » mehr

Der Hofer Landfrauenchor hat die Jury der Frankenpost -Aktion "Hochfranken singt" überzeugt. "Zu besonderen Anlässen und dort, wo es angemessen ist, tritt der Hofer Landfrauenchor in der erneuerten vogtländischen Tracht auf", erklärt Chorleiter Helmut Lottes.	Foto: privat

16.08.2018

Hof

Singende Botschafterinnen der Region

Das Musizieren hat die 39 Sängerinnen des Hofer Landfrauenchores zusammengeschweißt. Wenn sie ihr breites Repertoire präsentieren, stehen sie auch für Traditionen ein. » mehr

Grabskulptur auf einem Friedhof

06.08.2018

Marktredwitz

73-Jährige wird auf dem Friedhof sexuell belästigt

Ein Unbekannter legte der älteren Damen zunächst eine Kette um den Hals, bevor er der Frau näher kam. Erst dem Messner der Kirche gelang es, den Mann zu vertreiben. » mehr

Rotlichtviertel

24.07.2018

Hof

Alles neu im "Haus 63"

Das Bordell in der Hofer Bahnhofstraße wird nach einem Besitzerwechsel renoviert. Für Ende August ist die Eröffnung geplant. » mehr

Rémy Bucciali, Drucker und Galerist aus Colmar, mit Ehefrau Silke Herrmann, die zur Eröffnung sprach, vor einer Radierung ohne Titel von Michel Cornu. Foto: asz

23.07.2018

Kunst und Kultur

Ans Kunstherz gedrückt

Die Edition Bucciali aus dem elsässischen Colmar stellt sich im Grafik- museum Bad Steben vor. Arbeiten von neun Herren und zwei Damen sind zu sehen. » mehr

Zusammenhalt und großer Einsatz auf dem Platz: Das macht die Damen 40 des TC Hof aus. Kapitänin Birgit Kramer (rechtes Bild) schaffte mit ihren Teamkolleginnen - unter anderem mit Alexandra Müller und Elke Seidel (linkes Bild) - den Klassenerhalt. Fotos: Verein

13.07.2018

Lokalsport

Ziel erreicht

Die Damen 40 des TC Hof schaffen den Klassenerhalt in der Tennis-Regionalliga. Kapitänin Birgit Kramer verrät das Erfolgsrezept - und blickt schon auf die nächste Saison. » mehr

Wartet mit dem TC Hof immer noch auf den ersten Saisonsieg: Simon Schildbach. Archivfoto: Hannes Huttinger

26.06.2018

Lokalsport

Ein tiefer Fall

2014 spielten die Herren des TC Hof noch in der Bayernliga. Nun ist der Abstieg in die Tennis- Bezirksliga so gut wie besiegelt. Der sportliche Leiter klingt kämpferisch. » mehr

Im Selbstversuch testeten die vier Gymnasiastinnen vom Bad Lobensteiner Gymnasium "Christian-Gottlieb-Reichard" den Barfußpfad im Höllental, den sie im Rahmen ihrer Seminarfacharbeit neu gestaltet hatten. Unser Bild (von links) den Leiter des Tiefbauamtes des Landkreises Hof, Jürgen Wälzel, die Gymnasiastin Sophie März, Landrat Dr. Oliver Bär sowie die Schülerinnen Marie Pasold und Alexandra Rose. Foto: Hüttner

24.06.2018

Naila

Neue Erlebnisse für die Füße

Vier Gymnasiastinnen aus Bad Lobenstein möbeln den Barfußpfad im Höllental auf. Nun erspürt man Fichtenzapfen, Moos, Erde und vieles mehr. » mehr

Personalstruktur in NRW-Verwaltungen

15.06.2018

Wunsiedel

Wunsiedel acht Tage unter Grüner Führung

Unerwartet muss Wilfried Kukla im Rathaus die Geschäfte führen. Er arbeitet sich schnell ein. » mehr

Der Wunsiedler Hausfrauenverein hat zwei neue Ehrenmitglieder: Lina Thiem (vorne von links) und Grete Fuchs. Ihnen gratulierten die Vorsitzende Gertraud Sturm (hinten links) und dritter Bürgermeister Wilfried Kukla. Foto: Gerd Zeitler

15.06.2018

Wunsiedel

Hausfrauenverein blickt auf 65 Jahre zurück

Zum Jubiläum ernennen die Damen zwei neue Ehrenmitglieder: Grete Fuchs und Lina Thiem sind seit Jahrzehnten engagiert dabei. » mehr

Der Sieger im Kurztriathlon Stefan Betz erfrischt sich auf der Laufstrecke. Foto: Karl Heinz Weber

10.06.2018

Regionalsport

Deichsel und Besold schnuppern am Sieg

Der 36. Kapuziner- Alkoholfrei-Triathlon in Trebgast ist ein voller Erfolg. Im Sprint verhindert ein Defekt den Erfolg des Lokalmatadoren. » mehr

Jeden Mittwoch gibt es vor dem Unterrichtsbeginn für die Nailaer Grundschüler ein zweites, vor allem gesundes Frühstück. Unser Bild zeigt die rührigen Damen (von links) Renate MacInnes, Ilse Benker, Carola Manthey und Jutta Schramm mit einigen Kindern. Foto: Hüttner

03.06.2018

Naila

Mit Müsli fit in den Unterricht

Ein abwechslungsreiches Frühstücks-Buffet erwartet die Nailaer Grundschüler jeden Mittwoch. Ein Team der Frauen-Union stellt es auf den Tisch. » mehr

Der 68er-Abschlussjahrgang des Mädchengymnasiums traf sich am Longoliusplatz in den "alten Gemäuern", die die Damen vor 50 Jahren mit dem Abitur in der Tasche verlassen hatten.	Foto: Andreas Rau

30.05.2018

Hof

Wenn Damen wieder "Madla" werden

Das Mädchengymnasium am Longoliusplatz war heile Welt und Ort von Zucht und Ordnung. 16 Absolventinnen erinnern sich an Streiche und Minirock-Verbot. » mehr

Ebenso traditionell wie modern, vor allem aber farbenfroh - so präsentiert sich die erneuerte Nailaer Tracht. Am Nähkurs haben aber nicht nur Nailaerinnen, sondern auch Frauen aus Selbitz teilgenommen. Unser Bild zeigt (von links) Kursleiterin Annett Munzert, Helga Krüger, Ilse Wraneschitz, Petra Trautmann, Birgit Liebald, Doris Rank, Judith Peetz und Gerlinde Baderschneider. Foto: Köhler

18.05.2018

Naila

Die erneuerte Nailaer Tracht ist fertig

Acht Frauen haben unter fachmännischer Anleitung ihr farbenfrohes Kleidungsstück selbst genäht. Ein weiterer Nähkurs soll im Herbst stattfinden. » mehr

Die zweite Selber Bürgermeisterin Dorothea Schmid beglückwünschte Tomas Mocek von Marathonium Pardubice zum Tagessieg.

13.05.2018

Selb

150 Läufer am Start

Kleine und große Ausdauersportler nehmen am Hutschenreuther- Halbmarathon und dem Firmenlauf teil. Dazu gibt es den Bambini-Lauf und den Nordic-Walking-Tag. » mehr

Zahlreiche Ehrungen gab es beim Tennis-Club (von links): Andreas Erhard, Geschäftsführer, Otto-Max Schaefer, Präsident, Barbara Weiser, Annette Herold, Anke Badura, Erich Schaedlich, Ilse Ullrich, Karl-Heinz Ankele, Manfred Liebl, zweiter Vorsitzender Dieter Agthe und Gerda Ploss. Foto: Silke Meier

04.05.2018

Selb

Vorsitzender 60 Jahre im Tennisclub

Beim TC Selb gibt es zahlreiche Ehrungen für treue Mitglieder. Dem Verein gehören 230 Mitglieder an. Der TC, der in sechs Jahren schuldenfrei ist, setzt weiterhin auf die Jugend. » mehr

Hofer Teambesprechung (von links): Carolin Engelhardt, Regine Kronester, Birgit Kramer und Alexandra Müller. Es fehlen: Elke Seidel, Evelin Hofmann und Viera Petrzelova.	Foto: Sonja Krauß-Schimmel

03.05.2018

Lokalsport

Es wird ernst

Die Damen 40 des TC Hof starten in wenigen Tagen in die Tennis-Saison. Wie lautet in der Regionalliga Süd-Ost ihr Ziel? Die Kapitänin ist selbstbewusst. » mehr

Die Grünen Damen von den Kliniken Hochfranken in Naila und in Münchberg mit stellvertretendem Verwaltungsleiter Stefan Wunder (links), Pfarrer Herbert Klug sowie (vorne links) stellvertretender Pflegedienstleitung Birgit König. Foto: Hüttner

02.05.2018

Münchberg

Der stille Dienst der Grünen Damen

Seit fünf Jahren sind die Helferinnen im Krankenhaus für Patienten im Einsatz. Die Klinik- leitung ist froh darüber. » mehr

26.04.2018

Selb

Die Kickers weiter im Aufwind

Der Verein freut sich über mehr Mannschaften, Spieler, Mitglieder, Helfer und Kinder. Der Altersdurchschnitt liegt bei 26,8 Jahren. Und auch die Finanzen sind in Ordnung. » mehr

Für volles Haus sorgte einmal mehr das Hofer Frauenkabarett Intakt bei seinem Auftritt in der Rehauer Ringerhalle.	Foto. RSC Rehau

23.04.2018

Rehau

Vorwitziges von wortgewaltigen Frauen

Intakt begeistert auch mit dem neuen Programm das Publikum. Die vier Frauen strapazieren gehörig die Lachmuskeln der Zuhörer. » mehr

Nach der Freisprechung (von links): Thorsten Roßner (ontec GmbH, Naila), Timo Fischer (Fischer Automatisierungstechnik Köditz), Michael Göbel, stellvertretender Kreishandwerksmeister, Rainer Dötsch (Münchner Verein, Beauftragter des handwerklichen Versorgungswerkes), Heinrich Rucker (Rucker Stahlbau-Metall), Markus Reingruber, Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Hochfranken, Oliver Mack (Metallbauer, Gesamtnote 2,0, Bernhard Strößner GmbH, Hof), Hans-Peter Baumann, stellvertretender Landrat des Landkreises Hof, Sebastian Dalke, Feinwerkmechaniker (Gesamtnote 1,6, Fischer Automatisierungstechnik, Köditz), Roland Schöffel, stellvertretender Landrat des Landkreises Wunsiedel, Nils Hoffmann (Feinwerkmechaniker, Gesamtnote 1,6, ontec GmbH, Naila), Walter Friedl, Wirtschaftsförderer der Stadt Hof, Martin Kießling (Feinwerkmechaniker, Gesamtnote 2,0, Willy Geyer GmbH, Tröstau), Pfarrer Dr. Florian Herrmann, Torsten Leucht, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hochfranken, Kreishandwerksmeister Christian Herpich und Matthias Graßmann, der Vizepräsident der HWK für Oberfranken. Foto: von Dorn

18.04.2018

Hof

83 Gesellen legen Basis für Karriere im Handwerk

Die Kreishandwerkerschaft Hochfranken spricht junge Damen und Herren frei. Für sie heißt es nun, nicht zu rasten, sondern weiter am Ball zu bleiben. » mehr

Larissa Handke

18.04.2018

Fichtelgebirge

Zwei Damen brillieren

Die IHK feiert ihren Nachwuchs. In der Aus- und Weiterbildung zeigen die jungen Fachkräfte eine beeindruckende Leistung. » mehr

Ein Prosit der Gemütlichkeit: Gute Laune bis weit in die Nachstunden war Trumpf. So lange genossen die Besucher das bunte Treiben in Arzberg.

15.04.2018

Arzberg

In Arzberg bebt das Bierzelt

Zwei Tage lang feiern die Menschen den Beginn des Frühlings. Anja Gärtner hat länger etwas davon: Sie darf sich jetzt "Miss Dirndl Hochfranken" nennen. » mehr

Der Vorsitzende des SKC 08 Tröstau-Wunsiedel, Detlev Panzer (rechts) ehrte (von links) Elke Scholz, Tanja Scholz, Monika Gollner und Marion Weiß für 25 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Keglerbund. Foto: pr.

12.04.2018

Wunsiedel

"Start-up-Truppe" wird zur Erfolgsgeschichte

Vor 25 Jahren, als es beim ATG Tröstau noch eine Abteilung Kegeln gab, ist dort erstmals eine Damenmannschaft zum Spielbetrieb angemeldet worden. » mehr

Er spielt die liebenswerte Memme, die bewusst kein Scheißkerl sein will: Karsten Kaie alias Tom "Caveman" hat am Samstag das Hofer Publikum begeistert. Foto: Thomas Neumann

19.03.2018

Kunst und Kultur

Der Jäger, der kein Scheißkerl sein will

In Hof analysiert "Caveman" Karsten Kaie das jahrtausendealte Spiel zwischen Mann und Frau. Er bilanziert: reich und tot, so haben die Damen die Männer am liebsten. » mehr

Preisverleihung (von links): Rüdiger Baumann, Stefan Pröschold, Anja Gimpel-Henning, Anna Müller, Sigrid Daum, Rosi Müller, Stefan, Markus, Lennart und Milan und Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Horst Wunner

19.03.2018

Kulmbach

Rauschende Ballnacht, strahlende Sieger

Der Förderverein der Melkendorfer Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist Kulturpreisträger. Die Gewinner werden in einem strahlenden Umfeld gebührend gefeiert. » mehr

Bier ist ihre große Leidenschaft: Die gebürtige Allgäuerin Jana Neubert will Bierkönigin werden, arbeitet mit Bier und wird sich beruflich bald nach Kulmbach orientieren	Foto: Alexander Muck

16.03.2018

Kulmbach

Crashkurs für Bierprinzessinnen

Jana Neubert und sechs weitere Bewerberinnen wollen Bierkönigin werden. Eine gemeinsame Studienfahrt hat die Damen in den Kulmbacher Mönchshof geführt. » mehr

Arzberger Gaudiwurm Arzberg

13.02.2018

Arzberg

Grandioses Faschingsfinale in Arzberg

Rotkäppchen, Rastafaris, bezaubernde Damen und ein Bürgermeister als Bürgermeister. Bei einem Umtrunk in der "Bergbräu" stimmt sich die Stadt auf den Umzug ein. » mehr

Lisa I., Gardedesignerin zu Dörflas, und Peter III., Zaunkönig aus der Fränkischen, mit den Gildesingers der Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas.

09.02.2018

Wunsiedel

Landrat schmiedet eine Groko der Narren

Karl Döhler empfängt die Karnevalsgesellschaften aus dem Landkreis. Die zeigen sich von ihrer besten Seite. » mehr

Daphne Dragee, Carrie Walker, Michelle Delgardo und Miranda Lordt (von links) werden den Bürgersaal in Helmbrechts zum Glitzern bringen. Femme Fa-Gee kommt im April mit einer außergewöhnlichen Show auf die Bühne. Foto: Presse/Norbert Mispelbaum

02.02.2018

Münchberg

Am Morgen Mann, am Abend Lady

Im April wird es schrill: Die vier Damen von Femmes Fa-Gee kommen mit ihrer Travestie-Show in den Bürgersaal. Sie versprechen einen unvergesslichen Abend. » mehr

Die Ehrungen von sechs langjährigen und verdienten Mitgliedern standen im Vordergrund der Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Wirsberg. Unser Bild zeigt (von links) Ersten Schützenmeister Rudi Krämer, Sonja Schneider, Mario Mösch, Dietmar Burghofer, Reinhold Täffner, Werner Plank, Vorsitzenden Roland Burghofer und Bürgermeister Hermann Anselstetter. Foto: Klaus-Peter Wulf

28.01.2018

Kulmbach

Dank an altgediente Mitstreiter

Die Schützengesellschaft Wirsberg ehrt sechs langjährige Mitglieder für 40- und 50-jährige Treue. Vorsitzender Roland Burghofer berichtet über die Neuaufnahme junger Leute. » mehr

Vor allem der Nachwuchs der Fastnachtsfreunde überzeugt das Publikum mit ihren Tänzen. Am Samstag steigt die zweite Prunksitzung der diesjährigen Session. Hier gibt es nur noch wenige Eintrittskarten.	Foto: Uwe von Dorn

24.01.2018

Rehau

Hand in Hand durch die Prunksitzung

Zwei zugereiste Damen moderieren die beiden vierstündigen Sitzungen in der Jahnturnhalle. Julia von der Grün und Adeline Baumgärtel setzen auf Humor und Charme. » mehr

Wenn die Ehe zur Strapaze wird: Arthur Ahnepol (Jan Josef Liefers) und seine unausstehliche Gattin (Martina Gedeck) in der Serie "Arthurs Gesetz". Die Dreharbeiten für die schwarzhumorige Serie finden aktuell in Oberfranken statt. Foto: © 2018 Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends / Hendrik Heiden

04.01.2018

Hof

Dreharbeiten in der Region: Außergewöhnliche Komparsen gesucht

Seit mehreren Monaten wird in der Region die sechsteilige Serie "Arthurs Gesetz" gedreht. Nun sucht die Produktionsfirma wieder Komparsen. Diesmal aber mit besonderen Merkmalen. » mehr

Vorsitzender Jörg Wippenbeck (rechts) wird im Vorstand des VfL Wunsiedel künftig unter anderem unterstützt von Birgit Hübner, Johannes Wippenbeck, Maximilian Berger, Margit Döbereiner, Markus Hollering und Gitta Pasurka (von links). Foto: Schi.

12.12.2017

Wunsiedel

VfL Wunsiedel verjüngt Führungsteam

Die Handball- sowie die Tennisabteilung wird zudem breiter aufgestellt. Jörg Wippenbeck bleibt Vorsitzender. » mehr

Jugendsprecher Nino Wühr (Mitte) wird unterstützt von seinen Stellvertreterinnen Laura Beyer (links) und Anna-Marie Bethmann. Foto: Hofmann

08.12.2017

Rehau

Nino Wühr ist neuer Jugendsprecher

Mit großer Mehrheit wählt der Jugendstadtrat den jungen Rehauer. Ihm zur Seite stehen zwei Damen: Anna-Marie Bethmann und Laura Beyer. » mehr

Christine Hofmann (links) betreut als Vizepräsidentin des oberfränkischen Skiverbandes den alpinen Nachwuchs aus Frankenwald und Fichtelgebirge.

22.11.2017

Regionalsport

"Im alpinen Ski-Zirkus herrscht Krieg"

Christine Hofmann und ihre Tochter Lisa Breckner waren nah dran an der deutschen Spitze, hatten aber Pech und keine Lobby. Jetzt kehren sie zu ihren Wurzeln zurück. » mehr

Die Damen der Walking-Gruppe Konradsreuth amüsierten sich prächtig (hinten, von links): Anka John, Kerstin Eberhardt, Heike Richter, Birgit Siegert, Cornelia Seifert und Ingeborg Kratz; vorne Irene Wülferth. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de. Foto: Wilfert

13.11.2017

Hof

Alles was das Damenherz begehrt

Shoppen, genießen, informieren, tanzen: 450 Frauen kommen zur Ladies Lounge der Frankenpost. » mehr

Ladies Lounge

11.11.2017

Hof

Ladies Lounge: ein Abend für die Damen

Schöner, gesünder, entspannter: Mehr als 450 Frauen – und ein paar Männer – haben es sich am Freitagabend im Hofer Hotel Central so richtig gut gehen lassen. Zum zweiten Mal hatte die Frankenpost zur ... » mehr

Sie sind ganz eins mit der Natur und ihrer Musik: Liv Vester Larsen, Kerstin Blodig und Mia Gunberg Ådin (von links). Foto: Christine Wild

05.11.2017

Kunst und Kultur

Lockruf der Trolle

Mit keltischer Folkmusik verzaubert das Trio "Huldrelokkk" in Naila das Publikum. Sie haben unter anderem die erste feministische Ritter-Ballade mitgebracht. » mehr

Hat einen Lauf: Sabrina Kraus traf in sechs Partien für die HSG Fichtelgebirge bislang 33 Mal.	Foto: Peter Perzl

02.11.2017

Lokalsport

Die Strategie geht auf

Die HSG Fichtelgebirge überrascht in der Damen- Handball-Bayernliga mit Platz drei. Sie ist seit fünf Spielen unbesiegt. Für Trainer Depolt aber ist nur ein Etappenziel erreicht. » mehr

Ein junger Arzt kümmert sich um den Patienten: zumindest in Hausarztpraxen im Fichtelgebirge ein seltenes Bild.

30.10.2017

Fichtelgebirge

Im kommenden Jahr fährt der Ärztebus

Das Landratsamt testet ein neues Angebot für Kranke zwischen Selb und Marktredwitz. Die Gesundheitsregion will auch die Menschen fitter machen: mit der Aktion 10 000 Schritte. » mehr

Ertappt: Sophie Fröhlich (Marion Stäudel, links) und Lisbeth Zipperich (Erika Bayer) in Erklärungsnot gegenüber den Kommissaren Horst Derrik (Benjamin Schwandtner, Zweiter von links) und Harry Kleiner (Alexander Mönche).

22.10.2017

Fichtelgebirge

Viel Rummel um eine lebendige Leiche

Beifallstürme belohnen die ausverkauften Auftritte der Interessengemeinschaft für Laienspiel Wunsiedel. Das Team spielt den Dreiakter "Mord im Hühnerstall" mit viel Witz. » mehr

Blicken gespannt auf die neue Landesliga-Saison: die Konradsreuther Spitzenspielerinnen Janine Garbisch (links) und Sabrina Goller. Foto: Jochen Bake

14.09.2017

Lokalsport

Aus eins mach drei

Lange waren die Damen des TV Konradsreuth das einzige Tischtennis-Team aus dem Kreis auf Verbandsebene. Nun kommt der Nachwuchs aus Hof und Oberkotzau dazu. » mehr

Gut drauf und bester Laune: die Handballdamen der HSG Fichtelgebirge vor dem Trainingsspiel am Wochenende im tschechischen Tachov, das mit 24:22 gewonnen wurde. Allerdings konnte berufs- und urlaubsbedingt nicht der gesamte Kader daran teilnehmen. Unser Bild zeigt (von links) Janina Gruber, Heike Faltenbacher, Katrin Bayer, Ulrike Schösser, Katharina Birner, Franziska Scheidler, Katharina Pöhlmann, Sabrina Kraus, Viktoria Birner und Julia Fischer. Es fehlten Anna-Sophie Wölfel, Jessica Spannig, Christina Zierer und Tanja Lenhard.	Foto: privat

11.09.2017

Lokalsport

Nur daheim darf nichts schiefgehen

Die personelle Lage ist verzwickt: Markus Depolt kommt sich beim Fichtelgebirgs-Handball-Bayernligisten vor wie ein Pokerspieler. Offen ist, wann der Trainer welche Karte zückt. » mehr

Bürgermeister Stefan Göcking (Zweiter von links) und Vorstandssprecher Alexander Dvorak (rechts) gratulierten den neu gewählten Abteilungsleitern. Foto: Willi Pöhlmann

21.08.2017

Arzberg

Vereine gehen weiter eigene Wege

Eine Verschmelzung mit dem VfB ist gescheitert, sagt Vorsitzender Dvorak bei der Versammlung des TSV Arzberg-Röthenbach. Im Fußball-Jugendbereich herrscht Spielermangel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".