DATEN UND DATENTECHNIK

So geht Telemedizin: Das Arzt-Patienten-Gespräch findet über den Laptop statt. Der Bayerische Ärztetag hat den Weg freigemacht für mehr Telemedizin in Bayern. Foto: Archiv/Sebastian Gollnow/dpa

12.11.2018

Fichtelgebirge

Mediziner sehen Online-Diagnose mit Skepsis

Kann man sich bald den Arztbesuch sparen, indem man einfach per Video-Gespräch kommuniziert? Das Fernbehandlungs-Verbot ist gefallen, doch die Telemedizin bleibt umstritten. » mehr

Wettersatellit Metop-C

07.11.2018

Wissenschaft

Wettersatellit «Metop-C» erfolgreich ins All gestartet

«Metop-C» ist der letzte eines Trios europäischer, polarumkreisender Wettersatelliten. Mit seinen neun Instrumenten werden Vorhersagen genauer. Bei der Klima-Überwachung hilft er auch. » mehr

Julia Buchweitz

07.11.2018

Geld & Recht

Wie sich Verbraucher gegen Werbung wehren können

Werbung am Telefon, an der Haustür oder im Briefkasten möchte man häufig gar nicht bekommen. Wer sparsam mit seinen Daten umgeht, kann Werbeversuche verhindern. Auch Schroffsein ist erlaubt. » mehr

Post

06.11.2018

Deutschland & Welt

Post peilt «deutliche» Porto-Erhöhung an

So wirklich viele Briefe verschickt man heute nicht mehr - per E-Mail oder Chat geht die Kommunikation deutlich schneller. Dennoch bleiben Briefe wichtiger Bestandteil des Alltags. Ihr Versand wird te... » mehr

US-Raumfahrtsonde «Dawn»

02.11.2018

Deutschland & Welt

Sonde «Dawn» ist Sprit ausgegangen

Woche des Abschieds bei der Nasa: Erst geht dem Weltraumteleskop «Kepler» der Sprit aus und jetzt auch noch der Raumsonde «Dawn». Beides war erwartet worden, trotzdem sind Forscher wehmütig. Als Trost... » mehr

WLAN im Café

01.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Basis-Tipps zum sicheren Surfen im Netz

Cyberattacken, Erpressungstrojaner und Identitätsklau: Das Netz ist nicht nur voll von nützlichen Informationen, sondern wird auch von Betrügern missbraucht. Dabei ist es gar nicht so schwer, sich wir... » mehr

Taunus-Observatorium

27.10.2018

Deutschland & Welt

Wo Hobby-Astronomen den Profis voraus sind

Hobby-Astronomen entdecken Asteroiden, kartieren Galaxien und helfen bei der Suche nach Meteoriten. Aber wie wertvoll sind ihre Daten für die Wissenschaft tatsächlich? » mehr

Donald Trump

25.10.2018

Deutschland & Welt

US-Handelsdefizit steuert auf Rekordhoch zu

Die USA steuern auf ein Rekorddefizit im Außenhandel zu. Im September habe der Wert der Güterimporte um 76 Milliarden Euro über demjenigen der Exporte gelegen, teilte das Handelsministerium nach der V... » mehr

Archivbild Aus dem Jahr 2011 stammt die Aufnahme im Bayernatlas. Damals war das Gelände des heutigen Media-Marktes (links im Bild) noch unbebaut.

25.10.2018

Region

Flieger erkennt Dachneigung jedes Gartenhäuschens

Von November an erfasst ein Scanner sämtliche Höhenprofile im Landkreis. Die Daten sollen den Bayernatlas verbessern. » mehr

Beifang im Netz

22.10.2018

Deutschland & Welt

Trotz Rückwurfverbot: Beifang landet offenbar weiter im Meer

Landet noch immer zu viel Beifang in Nord- und Ostsee? Daten legen nahe, dass Fischer sich nicht an das von der EU beschlossene Rückwurfverbot halten. Forscher will Überwachungskameras an Bord. » mehr

Diesel-Abgasmessung

18.10.2018

Deutschland & Welt

VCD: Neueste Diesel auch auf der Straße sauber

Seit Kurzem gilt ein neues Verfahren, um Verbrauch und Schadstoffausstoß von Autos zu messen. Ein Umweltverband hat nun neue Daten verglichen - und ändert ein wenig seine Meinung zum Diesel. » mehr

Interview: mit Sprachforscherin Eva Wittenberg

16.10.2018

Region

"Ich finde Rehauerisch klasse"

Professorin Eva Wittenberg arbeitet in den USA an einer Studie ihres Heimatdialekts. Die Sprachforscherin braucht dazu die Mitarbeit möglichst vieler Rehauer. » mehr

Kultur-Hackathon

13.10.2018

Deutschland & Welt

Hackathon weckt Museumsdaten aus Dornröschenschlaf

Immer mehr kulturelle Einrichtungen öffnen ihre Daten für die Entwicklung von Apps. Neue Ideen dafür entwickeln die Teilnehmer beim «Coding da Vinci». Diesen Herbst tüfteln Programmierer und Designer ... » mehr

Kriminelle am Computer

12.10.2018

Fichtelgebirge

Betrugsversuch mit falscher Mail

Der Schatzmeister eines Marktredwitzer Vereins staunte nicht schlecht, als er eine vermeintliche E-Mail seines Vorsitzenden bekommen hat mit der Aufforderung, eine Überweisung zu tätigen. » mehr

So klappt der Wechsel zum neuen Telefonanbieter

11.10.2018

Region

Berg wird unbemerkt smart

Mehrere Anbieter wollen Geräte in der Frankenwaldgemeinde besser vernetzen. Der erste Schritt ist gemacht - ohne dass die Berger es mitbekommen. » mehr

26.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Gelegenheit macht Liebe: Wer am Arbeitsplatz mit vielen Kollegen des anderen Geschlechts zusammenarbeitet, lässt sich eher scheiden. Dies berichten Forscher der Universität Stockholm nach einer Analys... » mehr

Wildunfall

21.09.2018

Deutschland & Welt

Jagdverband: App soll Wildunfälle vermeiden helfen

Alle zweieinhalb Minuten kommt es auf Deutschlands Straßen zu einem oft folgenschweren Verkehrsunfall mit einem Waldtier. Was sind die Ursachen? Was kann vorbeugend getan werden? Warnschilder allein r... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Daten treiben Dow und S&P 500 auf Rekordhochs

Erfreuliche Konjunkturnachrichten haben die Wall Street wieder auf Rekordjagd geschickt. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 erreichten historische Höchststän... » mehr

"Wie beim Trojanischen Pferd": Felix Nürmberger vor Bildern, die eigene Bewegungen aufzeichnen. Foto: asz

17.09.2018

FP

Körpervermessung und vergoldete Wege

Selbstporträts der besonderen Art sind in einer Kunstausstellung in Selb zu sehen. Man sollte sie als Warnung verstehen: Zu sorglos geben wir private Daten preis. » mehr

Standortdaten

12.09.2018

dpa

Manche Apps spionieren Standort aus

Gewiefte App-Entwickler schaffen es immer wieder, Smartphones und Tablets zu lokalisieren. Die geklauten Standortdaten werden dann zu Werbezwecken missbraucht oder verkauft. Nutzer können die Ortung m... » mehr

Durch die auf dem Bildschirm zu sehende Videoarbeit wird die glatte Präsentation gebrochen: Die im Raum verteilten Kameras erfassen die Gesichter der Anwesenden. Oft ist zwar die Kamera selbst sichtbar, etwa als Webcam, doch mit dem erfassten Bild und dem eigenen erkannten Gesicht - hier: das des Künstlers Felix Nürmberger selbst - wird man selten konfrontiert. Foto: F. Nürmberger/www.nuermberger.com

11.09.2018

FP

"Die Philosophie fließt ein"

Die künstlerische Arbeit des gebürtigen Hofers Felix Nürmberger geht weit über die Fotografie hinaus. Von Sonntag an stellt er in der Galerie Goller in Selb aus. » mehr

Die Insulinspritze ist noch ganz analog. Der Blutzuckerspiegel kann im Gegenzug aber bereits vollständig digital überwacht werden.	Fotos: Rolf Vennenbernd/dpa, Andreas Harbach

10.09.2018

FP/NP

Chancen der digitalisierten Medizin

Bayreuther Wissenschaftler kooperieren mit einem führenden Hersteller von Software für Arztpraxen. Neue Technologien helfen unter anderem Menschen, die an Diabetes leiden. » mehr

DFB-Präsident

10.09.2018

Überregional

DFB sucht den E-Mail-Maulwurf

Kurz vor der Vergabe der EM 2024 hat der DFB ein riesiges Problem. Brisanter als die Inhalte der geleakten E-Mails um den Länderspielort ist der Fakt, dass Schreiben von Präsident Grindel und Vize Koc... » mehr

Marssonde

03.09.2018

Deutschland & Welt

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Wohnungen in Berlin

31.08.2018

dpa

Eigentümer fordern immer höhere Mieten

Die Wohnungsnot in vielen Teilen Deutschlands treibt die Mieten in die Höhe. Der Anstieg der Neumieten angebotener Wohnungen ist im Schnitt doppelt so hoch wie die Inflation, wie neue Daten des Bundes... » mehr

In vielen Betrieben gibt es leicht entflammbare Stoffe. Auch für große Lager mit derartigen Stoffen müssen die Mitarbeiter Lösungen finden. Symbolfoto: Dekra

30.08.2018

Region

Ein Berufsleben für den Brandschutz

Thomas Rucker und Reinhard Godeck gründen 1991 einen Minibetrieb in Marktredwitz. Der ist mittlerweile zu einem der größten in Süddeutschland herangewachsen. » mehr

Smard.de

30.08.2018

dpa

Wo kommt der Strom her - und wann wird er verbraucht?

Strom sieht man nicht an, ob er mit Windenergie oder Atomkraft erzeugt wurde. Wer wissen möchte, wie sich der Strom aus der Steckdose zusammensetzt kann auf der Webseite smard.de nachschauen. » mehr

Behandlung im Krankenhaus

29.08.2018

Gesundheit

Prüfer kritisieren Intransparenz bei Vakuum-Wundtherapie

Chronische Wunden sind eine besondere Herausforderung für Ärzte und Pfleger. Eine Behandlungsmöglichkeit ist die Vakuum-Wundtherapie. Experten sehen beim Nutzen aber viele offene Fragen. » mehr

Sendestation der Fontane-Studie

27.08.2018

dpa

Herzpatienten aus der Ferne helfen

Der Patient mit dem schwachen Herzen lebt auf dem Land, weit weg von den nächsten Spezialisten. Könnten Experten auch von Berlin aus helfen? » mehr

Bundesarbeitsgericht in Erfurt

23.08.2018

Karriere

Überwachungskamera-Video kann Jobverlust rechtfertigen

Kameras an der Decke, Spähsoftware auf dem Dienstcomputer oder Ortung per GPS: Die Überwachungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz sind vielfältig. Doch haben die Daten auch vor Gericht Bestand, wenn es um ... » mehr

Im "Kulmbacher Hof" in Naila wurde Bier der Sandler-Bräu aus Kulmbach ausgeschenkt, wie diese alte Anzeige zeigt.

20.08.2018

Region

Nailaer Gaststätten vor 80 Jahren

Ein Einwohnerbuch des Landkreises Naila aus dem Jahr 1939 zeigt interessante historische Daten auf. So gab es erheblich mehr Gaststätten als heute. » mehr

Auf der Innnenseite der Rinde einer Fichte sind die Gänge, die Buchdrucker-Käfer gefressen haben, gut zu erkennen. Ein derart von Borkenkäfern befallener Baum muss umgehend aus dem Wald entfernt werden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

17.08.2018

Region

Mit der App auf Borkenkäferjagd

Der Forst setzt im Kampf gegen den Baumschädling auf Hightech. Auf den Smartphones ist jeder befallene Baum registriert. » mehr

Hochzeit am 18.08.2018

17.08.2018

Familie

Heiratswillige buhlen um Schnapszahltermine im August

Lauter Achten: Heiratswillige stürzen sich auf Termine in diesem August, weil man sich das Datum leichter merken kann. Standesbeamte müssen gar Zusatzschichten einlegen. Aber bringt das wirklich Glück... » mehr

Landgericht Kiel

09.08.2018

dpa

Kunde muss bei Bankbetrug ohne Eigenverschulden nicht haften

Betrügern gelingt es immer wieder, an die Daten von Bankkunden zu kommen. Im Schadensfall stellt sich die Frage: Haftet das Geldinstitut oder der Kunde? » mehr

Umweltdaten für alle

02.08.2018

dpa

Umweltdaten für alle

Auf der Suche nach den neuesten Daten zum Zustand unserer Umwelt und wie wir Menschen mit ihr umgehen? Zahlreiche gut aufbereitete Tabellen, Diagrammen, Infografiken und Karten sind auf einer Webseite... » mehr

Insolvenz

16.07.2018

dpa

Schneller schuldenfrei nach Privatpleite gelingt wenigen

Die Bilanz fällt mager aus. Verbraucher sollten nach einer Pleite durch die Reform des Insolvenzrechts schneller wieder auf die Beine komen. Doch erste Daten sind ernüchternd. » mehr

"Kabelsalat" im Burgring in Steinbach: Die Firma ASK aus Kulmbach erneuert die Wasserleitung, damit einhergehend werden Leerrohre für Breitband verlegt. Bürgermeister Helmut Oelschlegel erkundigte sich nach dem Fortschritt der Baumaßnahme. Foto: Hüttner

10.07.2018

Region

Großbaustelle in Steinbach

Im Geroldsgrüner Ortsteil lässt die Gemeinde die Wasserleitungen erneuern. Auch an den Ausbau der Datenleitungen ist gedacht. » mehr

Dr. Thomas Schörner (rechts) mit einer meterlangen Schriftrolle, die er bereits Anfang der 1980er-Jahre über elf Generationen seiner Vorfahren angefertigt hat. Ein ähnliches Geduldswerk in winziger Handschrift hat auch sein Ahnenforschungs-Kollege Tobias Bauer (links) über seine Familie angelegt - bevor aufgrund der wachsenden Datenmenge alles in den Computer übertragen wurde. Foto: Köhler

06.07.2018

Region

Der Lieblings-Vorfahre war ein Bader

Dr. Thomas Schörner aus Hof betreibt seit 40 Jahren Ahnenforschung. Zwecks Vernetzung engagiert er sich auch in der Gesellschaft für Familienforschung in Franken. » mehr

Google Pay

26.06.2018

dpa

So funktioniert Google Pay

Einzellösungen gab es schon viele, jetzt drängt Google in den Markt für kontaktloses Zahlen mit dem Smartphone. Und damit nicht genug. Das jetzt auch in Deutschland verfügbare Google Pay ist ein Rundu... » mehr

21.06.2018

Region

Experte warnt vor Nachlässigkeit

Im Landratsamt informiert ein Rechtsanwalt Vereinsvertreter über die neue Verordnung der EU. Nicht alle verfügbaren Daten dürfen gespeichert werden. » mehr

Vollmacht für den digitalen Nachlass

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Ratschläge für den Daten-Nachlass

Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre liebe Not, Zugriff zu bekommen -... » mehr

Ist wegen des Gerichtsurteils in Sorge: Oswald Henke bei seinem Auftritt beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig am 18. Mai	. Foto: Udo Meixner

18.06.2018

Region

Goethes Erben ziehen die Notbremse

Der Europäische Gerichtshof macht Nutzer mitverantwortlich für die Datensammlung des sozialen Netzwerks. Die Folge: Auch eine hiesige Band schaltet ihre Seite offline. » mehr

Fachanwalt für Arbeitsrecht

12.07.2018

Karriere

Wie viel Überwachung durch den Arbeitgeber ist erlaubt?

E-Mails, der Aufenthaltsort und vielleicht sogar den Gesundheitszustand. Noch nie hatten Arbeitgeber so viele Möglichkeiten wie heute, Mitarbeiter zu überwachen. Erlaubt ist das allerdings nur selten ... » mehr

Genauere Angaben zu den Verkaufsflächen und die Sortimente braucht das Bauamt, um einen Vorbescheid zur Erweiterung des Rosenthal-Werksverkaufs erlassen zu können. Foto: Uwe von Dorn

14.06.2018

Region

Genaue Zahlen für Rosenthal-Werksverkauf

Der Bauausschuss hebt seinen Beschluss vom 9. Mai auf. Für einen Vorbescheid müssen genaue Daten für Sortimente und Verkaufsflächen vorliegen. » mehr

Ihr Wunschkennzeichen können sich die Hofer schon seit einiger Zeit online reservieren. Foto: -rai

05.06.2018

Region

Der Weg zum papierlosen Rathaus

Vom Wunschkennzeichen bis zum Bauantrag: Viele Formalitäten kann man in Hof online erledigen. Doch auf dem Weg zum "E-Government" gibt es noch einige Hürden. » mehr

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Chaos pur

Gerade einmal eine Woche ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nun endgültig in Kraft und schon in den ersten Stunden gab es Ärger. Was in dieser Woche alles geschah ... » mehr

Identitätsdiebstahl

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Identitätsdiebstahl wird zur realen Gefahr

Der Diebstahl der Identität - das klingt nach Agententhriller. Ohne großen Aufwand können Kriminelle auf fremde Rechnung bestellen oder falsche Nachrichten verbreiten. Und oft nehmen es auch Unternehm... » mehr

3,5 Millionen Euro Steuern soll ein Spielhallen-Betreiber aus Oberfranken mit Hilfe von manipulierten Spielautomaten hinterzogen haben.	Foto: Ole Spata/dpa

30.05.2018

Oberfranken

Kein Glück mit dem "Russen-Chip"

Geldspielautomaten können vom Eigentümer vielfältig manipuliert werden. Dies zeigt ein Verfahren vor dem Hofer Landgericht. » mehr

Skepsis bei Digitalisierung

25.05.2018

dpa

Viele fürchten Zwänge und Kontrollverlust durch neue Technik

Die Digitalisierung und ihre Folgen betrachten die meisten Menschen mit gemischten Gefühlen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Zwar wissen die meisten, welchen Komfort Technik bringen kann. Gleichzeitig... » mehr

Rentenantrag

18.05.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Rente

Die Deutsche Rentenversicherung führt für jeden Versicherten ein Versicherungskonto. » mehr

Interview: mit Dr. Joachim Wassermann, Seismologe

18.05.2018

Fichtelgebirge

"Erdbeben sind ein schönes Labor"

Wackelt der Boden im Fichtelgebirge, schlagen in Oberbayern die Zeiger aus. 26 Messstationen liefern in Echtzeit Daten an den Erdbebendienst Bayern. » mehr

Pollenmonitorgerät auf dem Gelände der TU München: Auch Hof bekommt bald ein solches Gerät.	Foto: LGL

17.05.2018

Region

Es fliegt was in der Luft

Auf dem Dach des Landesamtes für Umwelt in Hof steht bald ein Pollenmonitor. Dessen Daten können Allergikern wichtige Infos liefern. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".