DATENBANKEN

Skripal

09.10.2018

Brennpunkte

Identität des zweiten Skripal-Attentäters enthüllt

Russlands Militäraufklärer durchleben peinliche Zeiten. Mehrere spektakuläre Aktionen haben Spuren hinterlassen. Nun zerren Computerfreaks Geheimnis auf Geheimnis ans Licht. » mehr

Agentur für Arbeit

26.09.2018

dpa

Datenbankausfall sorgt für Störungen bei Jobcentern

Kunden der Jobcenter müssen vorübergehend auf Auskünfte zur Grundsicherung verzichten. Grund ist eine Störung der Datenbank. Alle Daten sind jedoch noch vorhanden. » mehr

Massenumcodierung bei ZDF

12.09.2018

Boulevard

Riesen-Archiv der Fernsehgeschichte wird digital

Viele alte Videobänder im Archiv der Fernsehsender sind wahre Schätze. Doch der Zahn der Zeit nagt an ihnen. Nach und nach werden die Bänder digital umgewandelt. » mehr

Hund mit Halsbandmarke

10.09.2018

Tiere

Halterdaten im Haustierregister aktuell halten

Sollte der Hund einmal entlaufen, hilft eine Registriernummer, ihn wieder zu finden und zum Halter zurück zu bringen. Dazu müssen aber auch die Halterdaten im Haustierregister aktuell sein. » mehr

Eine lange Kette digitaler Schlüssel soll Transaktionen sicher machen - die sogenannte Blockchain. Illustration: kugelwolf/Adobe Stock

29.08.2018

Wirtschaft

"Das funktioniert wie ein Reißverschluss"

Die Digitalisierung bringt neue Technologien hervor. Doch oft ist unklar, was sich dahinter verbirgt. Professor Andreas Wagener erklärt, wie die Blockchain die Wirtschaft verändert. » mehr

Kennzeichnung einer Katze

12.07.2018

Tiere

Chip-Kennzeichnung allein reicht bei Haustieren nicht aus

Die Kennzeichnung mit einem Mikrochip hilft bei der Suche nach vermissten Haustieren. Wichtig dabei ist, dass die Chipnummer auch in einer international abrufbaren Datenbank hinterlegt ist. » mehr

Spracherkennung bei Firefox

13.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Mozilla startet Datenbank für Spracherkennung auf Deutsch

Mithilfe von Spracherkennung und Sprachsteuerung lässt sich in der digitalen Welt viel bewirken. Nun hat Mozilla eine Datenbank zur Erkennung der deutschen Sprache ins Leben gerufen. » mehr

Twitter

04.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Twitter-Nutzer sollten ihr Passwort ändern

Twitter hat eine Zeit lang die Passwörter seiner Anwender intern unverschlüsselt gespeichert. Obwohl es bislang keinen Hinweis auf Datenklau oder einen Missbrauch der Zugangsdaten gibt, sollten die An... » mehr

Das Passfoto ist bereits seit Längerem aufgedruckt. Sonst halten die elektronischen Gesundheitskarten bislang aber wenig vom Versprochenen.	Fotos: Marc-Steffen Unger, Ralf Hirschberger/dpa

11.04.2018

Oberfranken

Zwei Milliarden für die Mülltonne

Bei der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte reiht sich eine Merkwürdigkeit an die andere. Die Ärzte sind nun zum Aufstand bereit. » mehr

PC-Pflege

29.03.2018

Netzwelt & Multimedia

Windows-Registry braucht keine Pflege

Wer regelmäßig am Computer arbeitet, kommt um ein Aufräumen des Innenlebens rund um Programme und Systemeinstellung nicht herum. Bei Windows-Registry sollte man damit jedoch vorsichtig sein. » mehr

Schüler bei Prüfungen

22.02.2018

dpa

Neue Datenbank für schulische Bildungsgänge

Der Übergang von Schule zur Ausbildung gelingt nicht allen jungen Erwachsenen. Eine Datenbank zeigt Alternativen auf und lässt dabei die Suche nach individuellen Kriterien zu. » mehr

Zweifaktor-Authentifizierung

02.02.2018

dpa

Mehr Schutz bei Passwörtern geht fast immer

Ein sicheres Passwort allein ist nur die halbe Miete. Damit Online-Konten gegen Identitätsdiebstahl gut geschützt sind, braucht es noch mehr. » mehr

Kind vor dem Fernseher

11.01.2018

dpa

Guter Überblick: Welcher Film ab welchem Alter?

Manche Filme sind nicht für jede Altersgruppe geeignet. Das stellt viele Eltern vor große Herausforderungen. Zur Orientierung können sich jedoch eine Datenbank nutzen, die auch Informationen zum Inhal... » mehr

www.nakos.de

09.11.2017

dpa

Website gibt Übersicht über Selbsthilfegruppen im Netz

Eine Selbsthilfegruppen kann aus vielerlei Gründen hilfreich sein. Doch wie findet man die passende für seine individuellen Voraussetzungen? Für den besseren Überblick gibt es eine Datenbank. » mehr

Studieren an der Universität

11.10.2017

dpa

Berufserfahrung fürs Studium: Datenbank gibt Übersicht

Jedes Jahr kämpfen tausende Abiturienten um einen Studienplatz. Wer vorher schon eine Ausbildung absolviert hat, bekommt eventuell einen Pluspunkt. An manchen Unis und Hochschulen kann man sich Berufs... » mehr

Kinderwagen

09.10.2017

dpa

Neue Datenbank für sichere Kinderprodukte

Produkte für Kinder sollten einem hohen Sicherheitsstandard entsprechen. Doch für Eltern ist nicht immer ganz einfach, an die entsprechenden Informationen zu gelangen. Nun gibt es dafür eine Online-Da... » mehr

Handschlag

26.09.2017

dpa

Mit Zahl im Kopf: Gehaltsverhandlung gut vorbereiten

«Ich hätte gerne mehr Geld.» - «Wie viel denn?» Vor Gehaltsverhandlungen sollten sich Arbeitnehmer eine gute Antwort auf diese Frage zurechtlegen. Die zu finden, ist aber gar nicht so leicht - und wer... » mehr

Qwant auf Deutsch verfügbar

17.07.2017

dpa

Qwant: Eine Alternative zu Google

90 Prozent aller Suchanfragen laufen über Google. Doch das muss nicht sein: Mit Qwant ist jetzt eine europäische Suchmaschine auch in Deutsch nutzbar. » mehr

11.07.2017

Fichtelgebirge

Kreative zieht es ins Fichtelgebirge

Einen positiven Zwischenbericht hat Ronald Ledermüller vom Regionalmanagement des Landkreises über das Projekt "FreiRaumLeben Fichtelgebirge - Leerstandsmanagement mit Kreativwirtschaft" gezogen. » mehr

Mensch wird gepflegt

24.04.2017

dpa

So erkennt man gute Pflegeberatung

Die Einsicht, dass ein Mensch pflegebedürftig wird, kann schnell belastend werden. Daher ist es sinnvoll, sich kostenlos beraten zu lassen. Für die Qualität der Konsultation kommt es nun eine neue Che... » mehr

Hund auf einer Wiese

29.03.2017

Leseranwalt

Die Sache mit dem Fundtier

Eine häufige Fragestellung: Dürfen Finder ein zugelaufenes oder ausgesetztes Haustier behalten? An wen müssen sie sich wenden: an die Polizei oder ans Tierheim? Findet » mehr

Zwischen Würzepfanne und Läuterbottich stellt sich das neue Führungstrio der Weidener Gambrinus-Brauerei im Sudhaus vor. Diplom-Braumeister Steffen Hartmann aus Selb (Mitte) ist als Geschäftsführer für die weitere Entwicklung der Brauerei verantwortlich. Heiner Nachtmann (links) ist für Buchhaltung und Expedition zuständig, Braumeister Markus Andraschko (rechts) sorgt für die hohe Qualität der Getränke. Bild: Gabi Schönberger

20.03.2017

Region

Ein Selber braut in Weiden

Steffen Hartmann macht bei der Brauerei Gambrinus ein neues Fass auf: Der 40-Jährige leitet die oberpfälzische Traditionsbraustätte und setzt auf regionale Spezialitäten. » mehr

TÜV testet Urlaubssouvenirs

16.03.2017

dpa

Gefährliche Produkte melden - So geht's

Gefährliches Spielzeug, giftige Kleidung, unfallträchtige Autos: Wer Produkte für gefährlich hält, kann sie melden. Dafür gibt es ein spezielles Online-Portal. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt... » mehr

Interview: mit Professor Erich Reinhardt, Vorstandsvorsitzender des Medical Valley Forchheim

13.03.2017

FP/NP

"Es geht darum, Ideen anzuregen"

Junge und etablierte Firmen arbeiten im Medical Valley rund um Forchheim Seite an Seite. Aber wie funktioniert das genau? Professor Erich Reinhardt gibt Einblicke. » mehr

Programmierkurse für Frauen

08.03.2017

Karriere

Code für mehr Gleichberechtigung: Programmierkurse für Frauen

Die Gleichberechtigung in der IT-Branche lässt noch zu wünschen übrig. In verschiedenen deutschen Städten gibt es jetzt Programmierkurse nur für Frauen. Die Teilnehmerinnen wollen nicht nur Vorurteile... » mehr

Ob im Sport - wie dieser Fußballtrainer mit seinen jungen Fußballern auf unserem Archivfoto -, bei Feuerwehren, im Rettungsdienstwesen, im sozialen oder kulturellen Bereich - im Landkreis Hof engagieren sich mehr als 9000 Menschen in einem Ehrenamt. Das sind zehn Prozent der gesamten Bevölkerung.

13.02.2017

Region

Einer für Neuntausend

Ehrenamtliches Engagement hat im Raum Hof einen hohen Stellenwert. Nun schafft der Landkreis eine eigene Fachstelle zur weiteren Förderung des Ehrenamts. » mehr

09.02.2017

Familie

So geht Ahnenforschung

Der eigenen Gesichte auf den Grund zu gehen ist spannend - aber oftmals schwierig. Zumindest alte Schriten sollte man lesen können. » mehr

Karriere?

24.01.2017

dpa

Den richtigen Jobcoach finden

Ein Kurswechsel im Job oder eine neue berufliche Rolle: Zu solchen Anlässen macht es Sinn, sich von einem Coach beraten zu lassen. Doch wie findet man den richtigen dafür? » mehr

skelettteile peggy

10.01.2017

Oberfranken

Neue Rätsel im Fall Peggy

Am Fundort fand sich eine Spur von Uwe Böhnhardt. Allerdings gibt es keine Daten zu Verbindungen zwischen Neonazis und Kindesmissbrauch. » mehr

27.12.2016

FP

Digitalisierung des Städel soll in fünf Jahren abgeschlossen sein

Der neue Städel-Direktor Philipp Demandt will in den nächsten fünf Jahren alle eigenhändig geschaffenen Kunstwerke der Sammlung digitalisieren. » mehr

20.12.2016

FP/NP

Angriff ins Herz

Auch wenn noch viele Fragen offen sind, eines ist klar: Die Horror-Fahrt mit dem Lkw haben die meisten Menschen in Deutschland als Angriff ins Herz der westlichen Welt empfunden. » mehr

Der 26-jährige Patrick Geupel gehörte zu den 3918 Menschen, die sich im Frühjahr 2015 bei der Typisierungsaktion für Leonhard in Helmbrechts registrieren ließen. Im Oktober 2015 schon bekam er den Anruf, dass genau seine Stammzellen gebraucht werden. Foto: Sandra Hüttner

14.12.2016

Region

Typisierung: "Es ist so einfach, Leben zu retten"

Patrick Geupel hat sich bei einer Aktion in Helmbrechts typisieren lassen. Danach spendete der Lichtenberger Stammzellen. Eine Frau aus den USA profitiert davon. » mehr

02.11.2016

FP

Neue Datenbank soll deutsches Handschriftenerbe erfassen

Das gesamte deutschsprachige Erbe an Handschriften des Mittelalters soll in einer frei zugänglichen Datenbank erfasst werden. » mehr

22.10.2016

Fichtelgebirge

Kreative sollen die Leerstände füllen

Regionalmanager Ronald Ledermüller hat bereits eine Datenbank mit 150 Objekten erstellt. Die ersten Anfragen liegen vor. » mehr

Manfred Jahreiß baut hinter seinem Fotostudio eine neue, rund 300 Quadratmeter große Halle, um auf die Bedürfnisse seiner Kunden besser reagieren zu können. Foto: Peggy Biczysko

25.08.2016

Fichtelgebirge

Käse und Co. als Stars im Fokus

Manfred Jahreiß erweitert sein Fotostudio um eine Halle. Er investiert in Hohenberg über 200 000 Euro. Der Bedarf an Produktfotos ist enorm gestiegen, wie er sagt. » mehr

Das Sichten von Urkunden - hier ein Dokument von der die Übergabe des Grünzugs an die Stadt Kulmbach im Jahr 1981 machte Reiner Hofmann in seinem Amt als Stadtarchivar immer viel Spaß. Foto: Rainer Unger

07.04.2016

Region

Der Hüter der Urkunden geht von Bord

Über 17 Jahre lang hat Reiner Hofmann das Kulmbacher Stadtarchiv betreut. Ihm ist es zu verdanken, dass es eine elektronische Datenbank gibt. Jetzt geht er in den Ruhestand. » mehr

Da vorne gabelt sich der Weg. Wo geht's lang? Die Frage erübrigt sich für alle die, wie hier, mit einem GPS-Gerät oder einem Smartphone auf den markierten Pfaden des Fichtelgebirges unterwegs sind. Foto: Florian Miedl

02.04.2016

Fichtelgebirge

Verlaufen im Fichtelgebirge war gestern

Der FGV hat sein Wegenetz digitalisiert. Davon profitiert auch auch der Wanderer, der mit einem GPS-Gerät im Fichtelgebirge unterwegs ist. » mehr

Graffiti-Datenbank

28.03.2016

FP

Forscher schaffen Riesen-Datenbank für Graffiti

Schön, hässlich, groß, klein, bunt, schwarz-weiß und - sehr vergänglich. Kaum aufgesprüht, sind Graffitis oft auch schon wieder weg. Schade für Forscher: Sie wollen deshalb Zehntausende Fotos von Stra... » mehr

Im Stadtarchiv treffen Geschichte und Modernität aufeinander. Der Archivleiter Reiner Hofmann zeigt auf seinem Bildschirm ein Kulmbacher Stadtfoto aus dem Jahr 1897: Im Vordergrund ist der alte Bahnhof zu sehen. Über all dem Geschehen thront die Plassenburg. Foto: Georg Jahreis

05.03.2016

Region

Das kulturelle Gedächtnis der Stadt

Warum der Archivar kein verstaubter Aktenstapler ist, erzählt der Leiter des Stadtarchivs Kulmbach. Vielmehr bestimmen Datenbanken und Scanner den beruflichen Alltag. » mehr

29.02.2016

FP

Knapp 1000 Gäste nutzen Würzburger Kulturtafel

Seit der Gründung vor rund eineinhalb Jahren wurden mehr als 5000 Karten vermittelt » mehr

24.02.2016

FP/NP

Datenbanken für künftige Ökonomen

Bayreuth - Die Oberfrankenstiftung fördert laut Mitteilung die Anschaffung wichtiger betriebs- und volkswirtschaftlicher Datenbanken an der Rechts- und » mehr

Händler suchen nach Nischen

19.02.2016

Region

Händler suchen nach Nischen

Die Einzelhändler der Region wollen noch enger kooperieren, um der Konkurrenz des Internets zu begegnen. Dabei geht es auch um die Präsentation im virtuellen Raum. » mehr

18.01.2016

Region

Alle Straftäter in eine Datenbank

Monika Hohlmeier fordert eine bessere Sicherheitspolitik. Und sie ruft dazu auf, die Ursachen von Flucht zu bekämpfen. » mehr

Für die Hunde ist die Typisierung ihres Blutes nur ein kleiner weitgehend stressfreier Vorgang. 	Foto: Christine Ströhlein

25.06.2015

Region

Hunde wollen auch Blut spenden

Mit acht Vierbeinern beginnt in der Region der Aufbau einer Datenbank für Hunde-Blutspenden. Bei Operationen oder gefährlichen Krankheiten soll so schnelle Hilfe möglich sein. » mehr

Waldsassens Bürgermeister Bernd Sommer (Zweiter von links) überreichte Staatssekretär Alfred Füracker eine große Porzellanglocke.	 Foto: Scharf

30.04.2015

Fichtelgebirge

Waldsassen bietet acht Standorte für Behörde

Die Vorarbeiten für die Verlagerung laufen. Bayern ist auf der Suche nach einem Gebäude für die Geo-Datenbank des Landesamtes für Digitalisierung in der Klosterstadt. » mehr

Ansprechpartner der Dialekt-Initiative Berger Winkel sind (von links) Initiator Gerhard Weinrich, Bürgermeister Peter Rödel und Jürgen Bauernschmidt, Obmann der Ortsgruppe Berg des Frankenwaldvereins.

29.04.2015

Region

Von Darkugeln und Sutten

Die neu gegründete Dialekt-Initiative Berger Winkel will selten gewordene Wendungen sammeln und für die Nachwelt erhalten. Eine Datenbank ist schon in Arbeit. » mehr

Die Historikerin Margit Ksoll-Marcon ist seit 2008 Generaldirektorin der Staatlichen Archive Bayerns und damit oberste Archivarin im Freistaat.

05.11.2014

Oberfranken

"Ganz große Aufgabe der Zukunft"

Jahrhundertelang zeichneten Archive sich durch Berge von Akten und Papier aus - doch die Zeiten ändern sich. » mehr

Alles Wissenswerte zur Taschengeldbörse steht in diesem Flyer, den eine Arbeitsgruppe des Helmbrechtser Jugendstadtrats vorstellt. 	Foto: Bußler

10.10.2014

Region

Mit kleinen Jobs helfen

Die Taschengeldbörse des Jugendstadtrats ist beschlossene Sache: Ob Gartenarbeit oder mit Fiffi Gassi gehen - in Helmbrechts können sich Schüler nun ein paar Euros hinzuverdienen. » mehr

Am 28. November hatte der Stadtrat die Dietlein- in Bonhoeffer-Straße umbenannt. Acht Tage später hing das neue Straßenschild an seinem Platz. Nun müssen nur noch alle die Adresse aktualisieren.	Foto: Archiv Giegold

25.04.2014

Region

Alles sucht die Bonhoeffer-Straße

Seit knapp einem halben Jahr ist die frühere Dr.-Dietlein-Straße nach einem der berühmtesten deutschen Theologen benannt. Nur wissen das noch nicht alle: Anwohner kämpfen mit veralteten Adressdatenban... » mehr

Steffen Hofmann

19.03.2014

Region

Tschechische Kunden für Marktredwitz

Die Chancen für die Einkaufsstadt sind gut. Im Hauptausschuss erklären Sebastian Macht und Steffen Hofmann, wie man sie auch nutzen kann. » mehr

Das Logo der "Schatzkiste auf dem Laptop: Birgit Sauerschell aus Lichtenfels. Sie kümmert sich um Menschen mit Handicap, die auf der Suche nach einem Partner sind.	Foto: Stegner

13.02.2014

Oberfranken

Datenbank für die Liebe mit Handicap

Seit 2010 kümmert sich die "Schatzkiste" in Oberfranken gezielt um Beziehungswünsche für Menschen mit Behinderungen. Das ist oft gar nicht so einfach. » mehr

Interview: Verwaltungsfachwirt   Alexander Letz

07.02.2014

Region

"Wir zählen mit dem Barcode-Lesestift"

Bei der Kommunalwahl am 16. März benutzen die Wahlhelfer unter Leitung von Alexander Letz in Marktredwitz erstmals elektronische Hilfsmittel. Sie hoffen, die Ergebnisse so schneller präsentieren zu kö... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".