Lade Login-Box.

DATENSCHUTZRECHT

13.11.2019

Schlaglichter

Gericht: Bundesweit erstes Streckenradar ist rechtmäßig

Das bundesweit erste Streckenradar zur Geschwindigkeitskontrolle ist rechtmäßig. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschieden. Bei dieser Art Radar wird das Tempo nicht an einer ein... » mehr

Streckenradar-Messgerät

13.11.2019

Brennpunkte

Entscheidung über Streckenradar

Die Polizei möchte Streckenradare zur Geschwindigkeitskontrolle nutzen, doch es gibt Bedenken - den Datenschutz. In Niedersachsen steht die Pilotanlage. Erst bekamen ihre Gegner Recht, doch dann änder... » mehr

13.11.2019

Schlaglichter

Entscheidung über Streckenradar

Ob das bundesweit erste Streckenradar zur Geschwindigkeitskontrolle rechtmäßig ist, klärt am Mittag das niedersächsische Oberverwaltungsgericht. Ein Kläger hat datenschutzrechtliche Einwände. Im Kern ... » mehr

«Like»-Button im Auge

29.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Auch Websites beim «Like»-Button mit in der Verantwortung

Viele Websites binden Facebooks «Like»-Button und ähnliche Plug-ins ein, die Daten wie IP-Adressen der Nutzer senden. Website-Betreiber sind laut einem Urteil für die Erhebung der Daten mitverantwortl... » mehr

Facebook

29.07.2019

Computer

Datensammlung via «Like»-Button: Websites brauchen Erlaubnis

Viele Websites binden Facebooks «Like»-Button und andere ähnliche Plug-ins ein, die Daten wie die IP-Adresse von Nutzern überträgt. Die Website-Betreiber sind laut einem Urteil für die Erhebung der Da... » mehr

Ein Plastikstorch ohne Schnabel, Plastikeimer oder auch ein ganzer Teppich: Die Ablagerungen an den Wertstoff-Containern sind ein großes Problem. Dem begegnen viele Gemeinden, indem sie die Bereiche um die Container mit Videokameras überwachen. Foto: Ertel

16.06.2019

Hof

"Videoüberwachung ist das letzte Mittel"

Manuel Fröhlich ist Datenschutzbeauftragter des Landkreises und hilft, Müll-Sünder zu überführen. Bevor aber eine Kamera zum Einsatz kommt, findet eine Prüfung statt. » mehr

Interview: Chinesisch-Lehrer und Sinologe Florian Albrecht

16.01.2019

Marktredwitz

"Mit den Schriftzeichen fangen wir gar nicht erst an"

Florian Albrecht lehrt an der Volkshochschule Chinesisch. Den studierten Sinologen reizt das Fremdartige der Sprache. » mehr

Smart Speaker

27.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Telekom zeigt auf dem MWC vernetzten Lautsprecher

Sprachassistenten sind in Mode. Bald will auch Telekom seinen eigenen auf den Markt bringen. Mit ihm sollen die Verbraucher nicht nur den TV-Dienst Entertain steuern können. » mehr

Verschärfter Datenschutz

05.02.2018

Bauen & Wohnen

Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

Die EU hat ein neues Datenschutzrecht erarbeitet. Verbraucher bekommen mehr Auskunftsrechte, bei Verstößen drohen hohe Strafen. Die neue Norm betrifft nicht nur Unternehmen, sondern auch Mieter und Ve... » mehr

Wo kommen Daten her, wo gehen sie hin und wie werden sie gesichert? Auf Unternehmen kommen mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung deutlich strengere Pflichten zu. Fotos: Daniel Reinhardt/dpa, Stefan Schreibelmayer

29.01.2018

FP/NP

Ketten für die Datenkrake

Auf Unternehmen kommt demnächst ein rechtliches Schwergewicht zu. Die Datenschutz-Grund- verordnung legt fest, welche Informationen gespeichert werden dürfen. » mehr

Datenschutz

04.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Verbraucher haben ein Informationsrecht

Hier ein Klick, dort eine Bestellung oder ein Kommentar: Daten sind der wichtigste Rohstoff der Online-Welt. Sie werden etwa von Internetkonzernen, Auskunfteien und Unternehmen eifrig gesammelt. Doch ... » mehr

WhatsApp-Symbol

26.04.2017

dpa

Weiterhin keine WhatsApp-Daten deutscher Nutzer für Facebook

Zwei Jahre nach dem Kauf von WhatsApp wollte Facebook im vergangenen Jahr auf einige Daten von Nutzern des Kurzmitteilungsdienstes zugreifen. Der Hamburger Datenschützer blockierte die Pläne in Deutsc... » mehr

11.07.2013

Oberfranken

Vorsicht, Kamera!

Rund 17 000 Videokameras überwachen heute bereits den öffentlichen Raum im Freistaat. Oberfränkische Kommunen behandeln das hochsensible Thema mit Fingerspitzengefühl und sichern "größte Zurückhaltung... » mehr

Martin Schmidt-Kessel

09.03.2013

FP/NP

Das Problem sind die internationalen Anbieter

Die Nutzung von Such- maschinen oder sozialen Netzwerken ist gratis? Nein, betont der Verbraucherrecht-Experte Martin Schmidt-Kessel. Nutzer zahlen mit ihren Daten. Nicht zuletzt deshalb fordert der J... » mehr

11.01.2012

Oberfranken

"Ganz vorne steht die Stärkung der Bürgerrechte"

Am heutigen Mittwoch treffen sich die Mitglieder der Grünen im Bundestag zur Klausur in Weimar. Drei Tage lang stehen die Herausforderungen für das Wahljahr 2013 zur Debatte. Die Hofer Abgeordnete Eli... » mehr

^