DATENSKANDALE

Facebook

06.09.2018

Computer

Umfrage: Viele US-Nutzer legen Facebook-Pause ein

Diese Zahlen müssen Facebook zu denken geben: Laut einer Umfrage haben 42 Prozent der US-Nutzer in den vergangenen zwölf Monaten zumindest eine mehrwöchige Pause vom Online-Netzwerk gemacht. Zudem hab... » mehr

Sicherheit im Netz

12.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Unsicherheit der Menschen im Netz steigt

Die Zahl der wahrgenommenen Cyberangriffe auf Verbraucher ist laut einer Studie konstant, die IT-Kompetenz der Nutzer so hoch wie nie. Dennoch wächst die Unsicherheit der Menschen im digitalen Raum. » mehr

Facebook

08.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Facebook-Datenpanne ließ Nutzer Beiträge mit allen teilen

Facebook steht immer noch unter Druck wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica - und ausgerechnet in dieser Zeit unterlief dem Online-Netzwerk ein Fehler, durch den Inhalte von Millionen Nutzern... » mehr

Mark Zuckerberg

24.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Facebook: Möglicherweise trifft Datenskandal keine Europäer

Der Datenskandal um Cambridge Analytica hat Facebook auch in Europa schwer unter Druck gebracht. Jetzt heißt es plötzlich, vielleicht seien gar keine Europäer betroffen - nachdem Facebook einst selbst... » mehr

23.05.2018

Meinungen

Es trifft die Falschen

Weniger Sex-Appeal geht kaum: Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, heißt das "neue Grundgesetz" der Digitalisierung, das an diesem Freitag in Kraft tritt. » mehr

Internetkonferenz re:publica 2018

04.05.2018

Kunst und Kultur

Von Algorithmen und Hate Speech - re:publica mit Besucherrekord

Die Auseinandersetzung mit Hass und Populismus macht auch vor der re:publica nicht halt. » mehr

Facebook

02.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Facebook kündigt Partnersuche-Funktion an

Viele Paare hätten sich auf Facebook kennengelernt, sagt Gründer und Chef Mark Zuckerberg. Nun bekommt das weltgrößte Online-Netzwerk eine Flirt-Funktion. » mehr

06.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Was weiß Facebook?

Nachdem sich der Datenskandal um Facebookweiter ausweitet, fragen sich viele Nutzer, wie sicher ihre Profile sind. So!-Autorin Steffi Wolf ist seit 2009 beim größten sozialen Netzwerk der Welt angemel... » mehr

Facebook

05.04.2018

dpa

Wie Nutzer ihr Facebook-Profil abschotten

Der Datenskandal bei Facebook hat viele Nutzer aufgeschreckt. Doch statt mit Aktionismus sollten sie eher mit Bedacht reagieren und ihr Profil absichern. Dazu bietet das Netzwerk einige Möglichkeiten ... » mehr

Von Torsten Geiling

28.03.2018

FP/NP

Eigenverantwortung

Der Bundespräsident zeigt sich besorgt über die Macht der sozialen Netzwerke, Politiker aller Parteien sind empört über den Datenskandal um Facebook, und die Justizministerin kündigt eine Überwachung ... » mehr

21.03.2018

FP

Steinmeier kritisiert die Macht der sozialen Netzwerke

Mit Blick auf den Datenskandal um Facebook hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Macht der sozialen Medien kritisiert. » mehr

Facebook

22.03.2018

dpa

Was Facebook-Nutzer zum Schutz ihrer Daten tun können

Welche Daten sammelt Facebook von seinen Nutzern - und an wen gibt es diese weiter? Darüber weiß kaum ein User so richtig Bescheid. Der aktuelle Datenskandal ist ein guter Anlass, sich damit gründlich... » mehr

Plank1_SW_250806

30.03.2009

FP/NP

Aufs Abstellgleis

Nein, ein umgänglicher Chef war Hartmut Mehdorn nie, ein beliebter schon gar nicht, doch auch kein gänzlich erfolgloser. Im Gegenteil: In seinen zehn Jahren als Vorstandsvorsitzender baute er die träg... » mehr

Horst Friedrich

03.04.2009

FP

"Grube wird mächtig zu tun haben"

Der FDP-Verkehrsexperte Horst Friedrich hätte sich statt des Auto-Managers lieber Wilhelm Bender als Mehdorn-Nachfolger gewünscht. Scharf kritisiert der Abgeordnete den zurückgetretenen Konzern-Chef. » mehr

kolhoff_SW_051107

13.02.2009

FP/NP

Form und Inhalt

Spähangriff, Spitzelskandal, Stasi-Methoden: Die Datenaffäre bei der Bahn reizt zu drastischen Formulierungen und scharfen Forderungen – der des Rücktritts von Bahnchef Hartmut Mehdorn etwa. Nur das G... » mehr

strauss_SW_051107

05.02.2009

FP/NP

Ins Desaster

In den Lehrbüchern über Öffentlichkeitsarbeit und Krisenbewältigung dürfte der Datenskandal bei der Bahn demnächst ein umfassendes Kapitel füllen. Denn womöglich hätte Hartmut Mehdorn seinen Kopf noch... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".