DEMONSTRANTEN

Trump in Pittsburgh

30.10.2018

Brennpunkte

Erste Beerdigungen nach Attentat in US-Synagoge

Die USA trauern um die Opfer des Angriffs auf eine Synagoge in Pittsburgh. Am Tag der ersten Beerdigungen besucht Präsident Trump die Stadt, um sein Mitgefühl auszudrücken. Nicht alle heißen ihn willk... » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Demonstranten an Gleisen festgekettet: Notbremsung

Am Rande der Proteste im rheinischen Braunkohlerevier ist ein schwerer Unfall nur knapp verhindert worden. Ein Triebwagen hätte nahe dem Hambacher Forst beinahe zwei Demonstranten überrollt, die sich ... » mehr

Tatort

29.10.2018

Brennpunkte

Freiburg: Demonstrationen nach mutmaßlicher Vergewaltigung

Noch sind Dimension und Hintergründe des Verbrechens in Freiburg nicht vollständig aufgeklärt. Acht Männer sitzen wegen der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Untersuchungshaft. D... » mehr

Demonstrationszug

27.10.2018

Brennpunkte

Tausende protestieren gegen die Kohle

Die Kohlekommission erarbeitet einen Zeitplan für den Kohleausstieg. Tausende Aktivisten wollen ihn sofort. Bei ihrem Protest im Rheinland unterstreichen sie die Forderung mit Blockaden. » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Neuer Anti-Kohle-Protest am Hambacher Forst

Im Konflikt um den Braunkohleabbau haben sich Polizei und Aktivisten im Rheinischen Revier für den nächsten großen Einsatz positioniert. Demonstranten wollen den Tagebaubetrieb von diesem Samstag an m... » mehr

Polizei

23.10.2018

dpa

Presseteam der Polizei darf bei Demos nicht fotografieren

Bei Facebook und Twitter will die Polizei über ihre Arbeit informieren - am Puls der Zeit, wie sie betont. Das ist zwar möglich, urteilte ein Gericht. Bei Demonstrationen setzte es der Öffentlichkeits... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Briten protestieren in London für zweites Brexit-Referendum

Zehntausende Demonstranten fordern auf einem Marsch mitten in London ein zweites Brexit-Referendum. Nach ihrem Willen sollen die Bürger in Großbritannien über ein finales Abkommen zum EU-Austritt abst... » mehr

Sabine und Wolfgang Müller engagieren sich nach wie vor in der Anti-Atomkraft-Bewegung. Die selbst angefertigten Atommüllfässer in ihrer Garage dienen gelegentlich als Requisiten bei Protestveranstaltungen. Foto: Köhler

12.10.2018

Region

Atomkraft - nicht mit uns!

Sabine und Wolfgang Müller aus Bad Steben waren beim Protest gegen eine Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf dabei. Nun läuft ein Kinofilm über die Ereignisse. » mehr

Donald Trump

07.10.2018

Topthemen

Analyse: Ein gespaltenes Land

Was sich in den vergangenen Wochen in den USA abspielte, sucht seinesgleichen. Das Land wird lange brauchen, um sich von den Verwerfungen rund um die Supreme-Court-Berufung von Brett Kavanaugh zu erho... » mehr

Protest

07.10.2018

Deutschland & Welt

Berufung von Kavanaugh ans höchste Gericht spaltet die USA

Allen Missbrauchsvorwürfen zum Trotz ist Brett Kavanaugh als Richter ans höchste US-Gericht aufgerückt. Donald Trump triumphiert angesichts der Berufung seines Kandidaten. Die Demokraten sind tief bes... » mehr

06.10.2018

Deutschland & Welt

Veranstalter: 50 000 Demo-Teilnehmer am Hambacher Forst

An der Demonstration am Hambacher Forst haben nach Angaben der Veranstalter am Samstag 50 000 Menschen teilgenommen. «Es ist die mit Abstand größte Demo, die das Rheinische Braunkohlerevier je gesehen... » mehr

06.10.2018

Deutschland & Welt

Erste Demonstranten am Hambacher Forst eingetroffen

Am Hambacher Forst bei Köln sind die ersten Teilnehmer zu der geplanten Anti-Kohle-Demonstration eingetroffen. Erwartet werden 20 000 Teilnehmer. Aufgerufen zu der Kundgebung haben Umweltverbände wie ... » mehr

Bechsteinfledermaus

06.10.2018

Tagesthema

Veranstalter: 50.000 Demo-Teilnehmer am Hambacher Forst

Mit einer Mischung aus Demo und Happening feiern Braunkohle-Gegner den Rodungsstopp für den Hambacher Forst. Aktivisten verkünden die Wiederbesetzung des Waldes. Dessen Rettung soll aber nur der Anfan... » mehr

05.10.2018

Deutschland & Welt

Trump: Anti-Kavanaugh-Demonstranten sind gekauft

US-Präsident Donald Trump hat die Demonstranten gegen die Berufung des Kandidaten Brett Kavanaugh an das Oberste US-Gericht als «bezahlte Profis» bezeichnet. «Schaut euch all die professionell gemacht... » mehr

Brett Kavanaugh

05.10.2018

Deutschland & Welt

Trumps umstrittener Richter Kavanaugh fast am Ziel

Vorwürfe, Proteste und Kritik an ihrem Kandidaten für das Richteramt am Supreme Court prallen an den US-Republikanern ab. Unbeirrt halten sie an Brett Kavanaugh fest. Nur noch eine Sensation kann sein... » mehr

04.10.2018

Deutschland & Welt

Melania solo in Malawi: Schulbesuch und kleine Proteste

Auf ihrer ersten Solo-Auslandsreise als US-First Lady ist Melania Trump in Malawi auf vereinzelten Protest gestoßen. In der Hauptstadt Lilongwe standen einige Demonstranten entlang der Straße, die Pos... » mehr

Bundestagspräsident Schäuble

03.10.2018

Deutschland & Welt

Tag der Deutschen Einheit: Ruf nach mehr Dialog

Mahnungen und Nachdenklichkeit dominieren die Reden zum Tag der Deutschen Einheit. Bundestagspräsident Schäuble wirbt für einen Patriotismus, der anders ist als die rechtspopulistischen Lockrufe. » mehr

03.10.2018

Deutschland & Welt

Mexiko: Zehntausende bei Gedenkmarsch für Studenten-Massaker

Zehntausende Menschen haben bei einem Marsch in Mexiko der Opfer des Studentenmassakers vom 2. Oktober 1968 gedacht. «Der 2. Oktober wird nie vergessen sein», riefen die Demonstranten auf ihrem Weg vo... » mehr

Protest in Barcelona

02.10.2018

Deutschland & Welt

Madrid warnt Katalonien nach Krawallen

Die Krawalle radikaler Separatisten am Jahrestag des katalanischen Abspaltungsreferendums haben die spanische Regierung verärgert. Aber die Regionalführung lässt nicht locker. Jetzt stellt sie sogar e... » mehr

Protest gegen Brett Kavanaugh

06.10.2018

Topthemen

Der Fall Kavanaugh und der Kulturkampf ums Oberste Gericht

Am Fall des Richterkandidaten Brett Kavanaugh zeigt sich der heftige Kulturkampf in den USA. Die Republikaner um Donald Trump schreiten mit der Nominierung voran - trotz heftiger Proteste. Der Showdow... » mehr

20.09.2018

Deutschland & Welt

Bis zu 10 000 Demonstranten gegen Erdogan erwartet

Zum Staatsbesuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan sind in Berlin mehrere größere Demonstrationen angekündigt. Zur Größten davon werden 10 000 Teilnehmer erwartet, wie die Polizei auf An... » mehr

Hambacher Forst

18.09.2018

Deutschland & Welt

Räumung im Hambacher Forst geht weiter

Nach einer Nacht ohne Zwischenfälle im Hambacher Forst setzt die Polizei die Räumung der Baumhäuser von Braunkohlegegnern fort. «Die Nacht war komplett ruhig. Auch ein Punkkonzert am Montagabend verli... » mehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Polizei räumt im Hambacher Forst weitere Baumhäuser

Im Hambacher Forst unweit von Köln hat die Polizei mit der Räumung weiterer Baumhäuser von Rodungsgegnern begonnen. Außerdem wurde eine Sitzblockade von 20 bis 30 Demonstranten aufgelöst. » mehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Polizei setzt Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst fort

Im Hambacher Forst wird die Räumung der Baumhäuser von Braunkohlegegnern fortgesetzt. Bisher sind 28 von rund 50 Baumhäusern der Demonstranten geräumt und 19 davon abgebaut worden. » mehr

Umweltaktivist

17.09.2018

Deutschland & Welt

Polizei räumt im Hambacher Forst weitere Baumhäuser

Tag 5 der polizeilichen Räumung im Hambacher Forst: Am Montag nahm sich die Polizei das Baumhaus-Dorf «Gallien» vor. Die Debatte um den richtigen Zeitpunkt für den Kohle-Ausstieg geht aber weiter. » mehr

16.09.2018

Deutschland & Welt

1400 Demonstranten ziehen wieder durch Köthen - Gegenprotest

Eine Woche nach dem Tod eines 22-Jährigen hat es in der Kleinstadt Köthen erneut eine rechtsgerichtete Demo sowie Gegenprotest gegeben. Etwa 1400 Menschen folgten nach Polizeiangaben am Sonntagabend e... » mehr

16.09.2018

Deutschland & Welt

Viele Demonstranten ziehen wieder durch Köthen

Eine Woche nach dem Tod eines 22-Jährigen hat es in der sachsen-anhaltischen Kleinstadt Köthen erneut eine rechtsgerichtete Demo sowie Gegenprotest gegeben. Geschätzt etwa 1300 Menschen folgten am Abe... » mehr

André Poggenburg

16.09.2018

Deutschland & Welt

Viele Demonstranten ziehen durch Köthen

Erneut ziehen viele Menschen durch Köthen. Zum Gegenprotest kommen etwa halb so viele. Damit kommt die Kleinstadt nicht zur Ruhe. Auch in Chemnitz wird ein neuer Vorfall gemeldet. » mehr

16.09.2018

Deutschland & Welt

Demonstranten fordern Erhalt des Hambacher Forstes

Mehrere tausend Demonstranten haben am Hambacher Forst gegen die geplante Rodung des uralten Waldes demonstriert. Die Braunkohlegegner forderten auch einen schnellen Ausstieg aus der Kohleverstromung.... » mehr

Tagebau

16.09.2018

Deutschland & Welt

Tausende Demonstranten fordern Erhalt des Hambacher Forstes

Widerstand hoch in den Baumwipfeln, tief unter der Erde und am Rande des Hambacher Forstes: Die Braunkohlegegner halten die Polizei auf Trab. Die Einsatzkräfte kommen aber bei der Räumung voran. » mehr

Attac-Aktivisten besetzen Paulskirche

15.09.2018

Deutschland & Welt

Paulskirchenbesetzung durch Attac bis Sonntagmorgen geduldet

Demonstranten besetzen das Symbol der Demokratie in Deutschland und fordern in der Paulskirche einen Diskurs. Die Polizei ist schnell vor Ort, denn Hausrecht hat die Stadt Frankfurt. Die Kritik der Ak... » mehr

13.09.2018

Deutschland & Welt

«Hitlergruß» bei Demo in Chemnitz - Bewährungsstrafe für 33-Jährigen

Zwölf Tage nach einer gemeinsamen Kundgebung von AfD, Pegida und Pro Chemnitz hat das Amtsgericht Chemnitz einen Demonstranten zu einer Haftstrafe von acht Monaten auf Bewährung verurteilt. » mehr

Im Einsatz

13.09.2018

Deutschland & Welt

«Hitlergruß» bei Demo: Bewährungsstrafe für 33-Jährigen

Zwölf Tage nach einer gemeinsamen Kundgebung von AfD, Pegida und Pro Chemnitz hat das Amtsgericht Chemnitz einen Demonstranten zu einer Haftstrafe von acht Monaten auf Bewährung verurteilt. » mehr

«Independència»

11.09.2018

Deutschland & Welt

Katalonien: Nach Massenprotest «heißer Herbst» erwartet

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Erneut gehen Hunderttausende Separatisten auf die Straße, um eine Trennung von Spanien zu fordern. Der katalanische Regionalpräsident gießt derweil Öl ins Feuer. » mehr

Köthen

11.09.2018

Deutschland & Welt

Hunderte Menschen bei Kundgebungen in Köthen und Halle

Was ist genau geschehen bei dem nächtlichen Streit auf dem Spielplatz in Köthen? Während die Ermittler dies zu klären versuchen, gibt es weitere Demos in der Stadt - und auch in Halle: Dort wird mehrf... » mehr

Konzert in Chemnitz

07.09.2018

Deutschland & Welt

Demonstrationen in Chemnitz beendet - Tausende bei Konzert

Wieder haben sich in Chemnitz Demonstranten verschiedener Lager versammelt. Den größten Zulauf hatte allerdings Beethoven. » mehr

Aggressive Proteste

07.09.2018

Topthemen

Strittiges Video: Was wir wissen, was wir nicht wissen

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat Zweifel an Berichten über «Hetzjagden» rechter Demonstranten gegen Migranten in Chemnitz geäußert. Der «Bild»-Zeitung sagte er: «Es liegen keine Beleg... » mehr

Chemnitz

04.09.2018

Topthemen

Wie blickt die Welt auf Chemnitz?

Weltoffen und tolerant - so wollen die Deutschen gesehen werden, und werden es oft auch. Nach Chemnitz warnte Außenminister Heiko Maas allerdings, dass die Vorkommnisse in der sächsischen Stadt Deutsc... » mehr

Nationalmuseum in Rio

04.09.2018

Deutschland & Welt

Wut und Trauer nach Museumsbrand in Brasilien

Das Nationalmuseum in Rio de Janeiro liegt in Schutt und Asche. 20 Millionen Ausstellungstücke sind womöglich für immer verloren. Am Tag nach der Feuersbrunst wird Kritik laut. Die Behörden sollen bei... » mehr

Rot-gelbe Kreuze als Zeichen des Protests: In Marktredwitz demonstrierten etwa mehr als 100 Menschen gegen den Ausbau der Stromnetze. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de im Internet. Foto: Gerd Pöhlmann

19.06.2018

Region

Breites Bündnis demonstriert gegen Netzausbau

Bürgerinitiativen, Parteien und Verbände sind gegen die HGÜ-Trasse. In Marktredwitz machen sie ihrem Unmut Luft. Sie hoffen auf ein Umdenken der Politik. » mehr

Rund 40 Demonstranten traten bei einer Kundgebung gegen ein geplantes Mountainbike-Zentrum beim Skilift am Kornberg ein. Foto: Uwe von Dorn

29.05.2018

Fichtelgebirge

Bürgerinitiative protestiert am Kornberg

Am Skilift sprechen sich 40 Demonstranten gegen den Bau eines Mountainbike-Zentrums aus. Peter Geißler und seine Mitstreiter wollen "Bespaßungs-Anlage" verhindern. » mehr

Musical «Welcome to Hell»

13.03.2018

FP

«Welcome to Hell»: die G20-Krawalle als Musical

Die Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg erregten im vergangenen Sommer großes Aufsehen. Ein Musical nähert sich dem Thema nun aus unterschiedlichen Blickwinkeln. » mehr

Rund 120 Streikende der Thüga-Tarifrunde demonstrierten am Dienstagmittag vor dem ESM-Gebäude in Selb. Fotos: Herbert Scharf

23.01.2018

Region

Mit Trillerpfeifen für einen besseren Lohn

Mehr als 120 Demonstranten der Gewerkschaft Verdi protestieren am Dienstag vor der ESM in Selb. Sie halten das Angebot der Arbeitgeber für eine Frechheit. » mehr

Schluss mit der Straßenausbaubeitragssatzung: Am Montag haben Vertreter von Bürgerinitiativen aus ganz Bayern vor Kloster Banz demonstriert, wo gerade die CSU ihre Winterklausur abhält.	Foto: Klüglein

15.01.2018

Oberfranken

Bürger gehen gegen "Strabs" auf die Straße

In Kloster Banz fordern Demonstranten die CSU- Abgeordneten auf, das Gesetz zu ändern. In einer Woche startet ein Volksbegehren. » mehr

Etwa 300 Demonstranten hatten sich vor der "Bergbräu" versammelt. Foto: H.S.

08.01.2018

Region

Demonstrant fühlt sich von Polizei schikaniert

Der Mann glaubt, die Beamten haben bei der Kundgebung zum Obersttreffen der CSU überreagiert. Ein Freund musste ein Schild abgeben. » mehr

Rund 250 Demonstranten zeigten den CSU-Vertretern vor der Bergbräu ihren Unmut über die Trassen. Foto: Bernhard Kerner

07.01.2018

Region

Trillerpfeifen gegen Stromtrassen

Mehr als 250 Gegner der Leitungen protestieren vor der Arzberger Bergbräu. Landtagspräsidentin Barbara Stamm lädt die Demonstranten zu Gesprächen ein. » mehr

Barbara Stamm trägt sich in das Besucherbuch ein. Mit auf dem Foto (von links): Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich und stellvertretender CSU-Ortsvorsitzender Stefan Brodmerkel.	Foto: Scharf

07.01.2018

Region

CSU gegen Zentralismus

Die Landtagpräsidentin macht beim Obersttreffen klare Ansagen auch in Richtung SPD. Martin Schöffel spricht sich für die HGÜ-Trasse aus. » mehr

17.12.2017

Region

Kommentar: Verantwortung übernehmen

Die Demonstration gegen Donald Trump irritierte viele Hofer am Samstagnachmittag. "Muss das sein?", fragten sich viele, die mit Staunen und vielfachem Kopfschütteln den Demonstrationszug verfolgten. D... » mehr

Von Kerstin Dolde

13.12.2017

FP/NP

Kein Platz für Hass

Die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump, die Verlegung der amerikanischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verkünden, bringt offenen Antisemitismus auf deutsche Straßen, mitten ins He... » mehr

Mit Plakaten wie diesen wurden die AfD-Mitglieder am Dienstag in Tettau empfangen.	Foto: dpa

04.10.2017

Oberfranken

Oberfränkische Proteste gegen die "neue" AfD

Während gemäßigte Kräfte der Partei in Tettau ihre Kräfte bündeln, formiert sich Widerstand. Die Demonstranten trauen der "Alternativen Mitte" nicht. » mehr

Von Kerstin Dolde

16.09.2017

Leseranwalt

Nein zum "Medienpranger"

Nicht nur die ersten Straftaten, die während des G 20-Gipfels in Hamburg verübt worden waren , sind inzwischen vor Gericht gelandet. Auch Verstöße der journalistischen Sorgfaltspflicht werden nun disk... » mehr

"Tiere gehören nicht in den Zirkus", fordern Tierrechtler vor dem Circus Krone. Foto: Sabine Schmidt

08.09.2017

Region

Proteste vor der Zirkus-Show

Sollen Tiere wirklich Entertainer sein? Mit dieser Frage haben am Donnerstag 40 Demonstranten auf sich aufmerksam gemacht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".