Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DEMONSTRANTEN

Proteste in Warschau

vor 21 Stunden

Brennpunkte

Polen wehren sich gegen Abtreibungsverbot

Mit einem Marsch durch die Innenstadt von Warschau protestieren Zehntausende Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts. Präsident Duda will die Situation mit einem neuen Gesetzentwurf entspa... » mehr

Protest

28.10.2020

Brennpunkte

Polen streiken gegen Abtreibungsverbot

Seit Tagen protestieren Menschen in Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts. Heute blieben viele ihrer Arbeit fern. Die nationalkonservative PiS-Regierung hat die Stimmung im Land falsch e... » mehr

Einsatz in Minsk

26.10.2020

Brennpunkte

Streik und Protest in Belarus - Druck auf Lukaschenko wächst

Mit Streiks und neuen Protesten erhöht die Demokratiebewegung in Belarus den Druck auf Lukaschenko. Die Bürgerrechtlerin Tichanowskaja zeigt sich optimistisch, dass das erst der Anfang ist. » mehr

Referendum in Chile

26.10.2020

Brennpunkte

Bruch mit Pinochet: Chilenen stimmen für neue Verfassung

Ein neues Grundgesetz gehörte bei den Protesten gegen die Regierung im vergangenen Jahr zu den Kernforderungen der Chilenen. Der aktuelle Text stammt noch aus Zeiten der Militärdiktatur. Jetzt soll ei... » mehr

Abstimmung

25.10.2020

Brennpunkte

Chilenen stimmen über neue Verfassung ab

Es ist ein Ergebnis der großen Proteste vom vergangenen Jahr: In Chile wird darüber abgestimmt, ob das Land eine neue Verfassung bekommt. Die aktuelle stammt aus einer dunklen Zeit der jüngeren Geschi... » mehr

Berlin

25.10.2020

Brennpunkte

Corona-Lage in Deutschland verschärft sich

Die Zahl der täglich registrierten Corona-Neuinfektionen ist inzwischen fünfstellig. Die Bundesregierung warnt vor den Folgen und ruft die Bürger zur Mithilfe auf. Gleichzeitig gehen Gegner der Corona... » mehr

Einsatz in Minsk

25.10.2020

Brennpunkte

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Der elfte Protestsonntag in Serie hat für die Demokratiebewegung in Belarus (Weißrussland) eine besondere Bedeutung: Ein Ultimatum an Machthaber Lukaschenko läuft aus. Der 66-Jährige selbst muss auch ... » mehr

Proteste in Nigeria

24.10.2020

Brennpunkte

Nigerias Präsident: Zahlreiche Tote bei #EndSARS-Protesten

Seit zwei Wochen kommt es in Nigeria zu heftigen Protesten gegen Polizeigewalt, vor einigen Tagen eskalierte die Lage. Nun gibt der Präsident zu: Mehrere Dutzend Zivilisten und Sicherheitskräfte sind ... » mehr

Demonstration gegen Polizeigewalt in Nigeria

22.10.2020

Brennpunkte

AU verurteilt Gewalt gegen Demonstranten in Nigeria

Seit zwei Wochen protestieren die Menschen in Nigeria gegen Polizeigewalt. Nachdem jüngst die Demonstrationen eskalierten, schaltet sich nun die Afrikanische Union mit einem deutlichen Appell ein. » mehr

Proteste in Nigeria

21.10.2020

Topthemen

Lagos: Weltweites Entsetzen nach Schüssen auf Demonstranten

Wochenlange Proteste gegen Polizeibrutalität in Nigeria eskalieren. Es kommt zu einem blutigen Zwischenfall. Der Präsident ruft zur Ruhe auf und stellt Reformen in Aussicht. Doch die Proteste gehen we... » mehr

Polizeieinsatz

19.10.2020

Brennpunkte

Zahl der festgenommenen Demonstranten in Belarus gesunken

Auch mehr als zwei Monate nach der umstrittenen Wahl in Belarus nehmen die Proteste gegen Staatschef Lukaschenko kein Ende. Die Sicherheitskräfte gehen weiter hart gegen die Demonstranten vor. Doch di... » mehr

Sooronbaj Dscheenbekow

15.10.2020

Brennpunkte

Präsident von Kirgistan tritt zurück

Nach den blutige Protesten gegen Fälschungen bei der Parlamentswahl mit Hunderten Verletzten zieht Präsident Sooronbaj Dscheenbekow Konsequenzen. Er legt sein Amt nieder. » mehr

Großaufgebot von Polizei

15.10.2020

Brennpunkte

Thailand: Hartes Durchgreifen gegen Demokratiebewegung

Seit Monaten kämpft Thailands Demokratiebewegung mit immer neuen Protesten für Reformen und Neuwahlen. Im Mittelpunkt der Kritik steht Regierungschef Prayut Chan-o-cha, der sich 2014 an die Macht gepu... » mehr

Proteste in Belarus

11.10.2020

Brennpunkte

Massive Polizeigewalt gegen Demonstranten in Belarus

Sicherheitskräfte schlagen brutal auf friedliche Demonstranten ein. Es sind Bilder aus Minsk, die an die Polizeigewalt zu Beginn der Proteste vor zwei Monaten erinnern. Machthaber Lukaschenko redet mi... » mehr

Protest gegen Polizeigewalt in den USA - Wauwatosa

10.10.2020

Brennpunkte

Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA eskalieren

Immer wieder kommt es in den USA in diesem Jahr zu Protesten gegen Polizeigewalt. In einer Kleinstadt in der Metropolregion Milwaukee ist die Lage eskaliert. » mehr

Alexander Lukaschenko

09.10.2020

Sport

«Frage der Ehre» - Sportler in Belarus gegen Lukaschenko

Als Machthaber von Belarus benutzt Alexander Lukaschenko besonders den Sport, um sich international zu präsentieren. Doch immer mehr Sportler wenden sich in der Revolution ab von ihm. Fraglich ist auc... » mehr

Vor der Räumung

09.10.2020

Brennpunkte

Besetztes Haus «Liebig 34» unter Protest geräumt

Das besetzte Haus mit den vielen Transparenten war ein Symbol für die linksradikale Szene - weit über Berlin hinaus. Doch am Morgen kommt der Gerichtsvollzieher. Kampflos wollen die Bewohner nicht auf... » mehr

Proteste in Bulgarien

08.10.2020

Brennpunkte

Bulgaren kämpfen gegen Korruption und Oligarchie

Während Ungarn und Polen mit Blick auf den Rechtsstaat immer wieder Negativschlagzeilen machen, demonstrieren in Bulgarien seit Monaten vor allem junge Menschen gegen die Regierung. Von der EU fühlen ... » mehr

Ausschreitungen nach Parlamentswahl in Kirgistan

07.10.2020

Brennpunkte

Tausende Menschen bei neuen Protesten in Kirgistan

Die politische Lage in Kirgistan bleibt nach den Ausschreitungen unübersichtlich. Mehrere Oppositionsgruppen greifen nach der Macht - mit unklarem Ausgang. Kremlchef Putin ist beunruhigt. » mehr

Kirgistan

06.10.2020

Brennpunkte

Chaos in Kirgistan: Demonstranten erzwingen Wahlannullierung

In der Ex-Sowjetrepublik Kirgistan sorgen Wahlfälschungen bei der Parlamentswahl für massiven Unmut in der Bevölkerung. Nun lenkt die Wahlkommission mit einer überraschenden Entscheidung ein. Steuert ... » mehr

Swetlana Tichanowskaja

05.10.2020

Brennpunkte

Belarus: Oppositionsführerin fordert internationale Hilfe

Seit Wochen protestieren die Menschen in Belarus gegen Machthaber Lukaschenko. Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja ist nun aus ihrem Exil in Berlin zu Besuch - mit klaren Forderungen. » mehr

Proteste in Israel

04.10.2020

Brennpunkte

Festnahmen bei Protesten in Israel

Israel gehört zu den Ländern mit den prozentual meisten Corona-Neuinfektionen. Premier Netanyahu hat einen strengen Lockdown-Kurs angeordnet. Die Proteste gegen ihn und seine Maßnahmen reißen nicht ab... » mehr

Proteste in Belarus

04.10.2020

Brennpunkte

Mehr als 100.000 Menschen protestieren in Belarus

Der Druck auf den Apparat von Machthaber Lukaschenko in Belarus wächst. Nach den Sanktionen der EU und der USA protestieren mehr als 100.000 Menschen gegen das «Regime». Dabei versucht Minsk nun auch,... » mehr

Gottesdienst der Initiative «Querdenken»

04.10.2020

Brennpunkte

Für und gegen Corona-Politik: Demo-Wochenende am Bodensee

In Konstanz konzentrieren sich am Wochenende die Demonstrationen für und gegen die Corona-Politik. «Querdenken» mobilisiert tausende Menschen - für eine Menschenkette um den Bodensee herum reicht es n... » mehr

Protest in Tel Aviv

02.10.2020

Brennpunkte

Zwölf Festnahmen bei Demonstrationen in Tel Aviv

In Israel dauert der Protest gegen den Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und seine aktuelle Corona-Politik an. Erneut gehen Tausende Menschen im ganzen Land auf die Straßen. » mehr

Joshua Wong

30.09.2020

Brennpunkte

Hongkonger Aktivist Joshua Wong bleibt vorerst frei

Der 23-jährige Joshua Wong wird beschuldigt, im vergangenen Oktober an einer unerlaubten Versammlung teilgenommen zu haben. Der Aktivist sieht in dem Verfahren, das nun im Dezember fortgesetzt werden ... » mehr

Festnahme

27.09.2020

Brennpunkte

Hunderttausend für «Präsidentin Sweta» und gegen Lukaschenko

Mit einem als «Amtseinführung für Präsidentin Swetlana Tichanowskaja» angesetzten Marsch protestieren Zehntausende Menschen in Belarus gegen Alexander Lukaschenko. Der Machthaber muss zusehen, wie die... » mehr

Polizeieinsatz

26.09.2020

Brennpunkte

Anti-Braunkohle-Proteste im Rheinland

Nach den großen Protesten von Fridays for Future gibt es auch im rheinischen Braunkohlerevier wieder Proteste. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Demonstranten besetzten auch eine aufg... » mehr

Festnahme

26.09.2020

Brennpunkte

Frauen demonstrieren in Minsk gegen Lukaschenko

Nach der Amtseinführung von Machthaber Lukaschenko gehen die Behörden mit aller Härte gegen Demonstranten vor. Bei dem schon traditionellen Frauen-Marsch am Samstag wurden Dutzende festgenommen. Doch ... » mehr

Leonie Bremer und Luisa Neubauer

25.09.2020

FP

Fridays for Future trotzt Pandemie und Regen

Greta Thunberg und ihre Klima-Mitstreiter protestieren erstmals seit Monaten wieder im Großformat unter freiem Himmel. In Deutschland trotzen Demonstranten dem Regen - das Wetter sei immer noch besser... » mehr

Proteste gegen Rassismus

25.09.2020

Brennpunkte

Weiter Proteste in Louisville im Fall Breonna Taylor

Der Tod der Afroamerikanerin Breonna Taylor durch die Polizei hat Amerika aufgewühlt. Eine umstrittene Entscheidung der Behörden in dem Fall löst Protest in mehreren Städten aus. In Louisville kam es ... » mehr

Joshua Wong

24.09.2020

Brennpunkte

Hongkonger Aktivist Joshua Wong vorübergehend festgenommen

Einer Verhaftungswelle in Hongkong fielen zuletzt zahlreiche Aktivisten zum Opfer. Joshua Wong rechnete daher schon länger mit einer Festnahme. Aus dem Bundestag kommt scharfe Kritik am Vorgehen der P... » mehr

Düsseldorfer Staatskanzlei

24.09.2020

Brennpunkte

Greenpeace-Aktivisten klettern auf NRW-Staatskanzlei

Aktivisten sind aus Protest gegen den Braunkohletagebau Garzweiler auf die Staatskanzlei in Düsseldorf geklettert. Sie werfen Ministerpräsident Laschet vor, trotz Klimakrise die Ausweitung des Tagebau... » mehr

Festnahme

24.09.2020

Brennpunkte

Lukaschenko geht wieder hart gegen Demonstranten vor

In Belarus nehmen die Proteste gegen Machthaber Lukaschenko nach dessen umstrittener Amtseinführung als Staatschef an Fahrt auf. Und der als «Europas letzter Diktator» verschriene Politiker hat auch e... » mehr

Wu Ken

22.09.2020

Brennpunkte

Chinesischer Botschafter warnt vor «erhobenem Zeigefinger»

Kanzlerin Merkel wollte die Beziehungen der EU zu China zu einem Schwerpunkt der deutschen EU-Ratspräsidentschaft machen. Die Liste der Streitthemen wird aber immer länger. » mehr

Swetlana Tichanowskaja

21.09.2020

Topthemen

EU-Außenminister empfangen belarussische Oppositionsführerin

Mehr als einen Monat nach der umstrittenen Präsidentenwahl in Belarus stellt sich Swetlana Tichanowskaja nun bei den Außenministern in Brüssel vor. Nicht nur dem Machtapparat von Alexander Lukaschenko... » mehr

Proteste in Belarus

20.09.2020

Topthemen

Protest trotz Drohung: Zehntausende gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren Zehntausende in Belarus gegen «Europas letzte Diktatur». Es gibt viele Festnahmen und einen besonders schrecklichen Fall von Repression. Die Demokratiebewegung schaut nun mi... » mehr

Proteste in Belarus

19.09.2020

Brennpunkte

Mehr als 300 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren die Frauen in Belarus gegen «Europas letzte Diktatur». Wie vor einer Woche gibt es rabiate Festnahmen, betroffen ist auch eine Symbolfigur der Demokratiebewegung in Minsk. E... » mehr

Proteste in Thailand

19.09.2020

Brennpunkte

Großdemo in Thailand fordert Reformen

In Thailand gibt es seit Juni fast täglich Proteste. Getragen werden sie von Studenten, die eine neue Verfassung und mehr Demokratie fordern. Das Symbol der Bewegung ist eine berühmte Geste aus einem ... » mehr

Fajis al-Sarradsch

17.09.2020

Brennpunkte

Regierungschef von Libyen will zurücktreten

Libyen kommt seit dem Sturz von Machthaber Gaddafi vor neun Jahren nicht zur Ruhe. Dies könnte sich mit einer Einigung der Konfliktparteien des Bürgerkriegs bald ändern. Der Rücktritt des Regierungsch... » mehr

Teilnehmer einer Demonstration der belarussischen Opposition versammeln sich im Zentrum der Hauptstadt Minsk und schwenken alte Nationalflaggen. Foto: Dmitri Lovetsky/AP/dpa

15.09.2020

Hof

"Lukaschenko hat sich als Diktator bestätigt"

Seit 40 Tagen protestieren Menschen in Belarus gegen das Ergebnis der Präsidentschaftswahl. Wie der Weg aus der Krise aussehen könnte, erklärt Hanna Vinichuk, Politologin aus Hof. » mehr

Abkommen Israels, Bahrains und der VAE

15.09.2020

Brennpunkte

Golfstaaten und Israel besiegeln Annäherung

Mit Washingtons Unterstützung baut Israel seine Beziehungen zu arabischen Staaten aus. Sie eint der gemeinsame Erzfeind Iran - für Trump kommt der Erfolg zur rechten Zeit. Während der Feier im Weißen ... » mehr

Alexander Lukaschenko und Wladimir Putin

14.09.2020

Brennpunkte

Putin unterstützt Lukaschenko mit Milliardenkredit

In Belarus geht das Volk seit Wochen auf die Straßen, um Staatschef Lukaschenko aus dem Amt zu treiben. Der angeschlagene Machthaber bekommt nun Hilfe vom mächtigen Nachbarn Russland. » mehr

Demo gegen Corona-Maßnahmen in München

13.09.2020

Bayern

Corona-Demo in München: 10 000 Teilnehmer, kaum Festnahmen

Die Stadt hatte zunächst 1000 Teilnehmer genehmigt, die Veranstalter rechneten mit 5000 - am Ende kamen viel mehr. Tausende haben in München an einer Corona-Demonstration teilgenommen - darunter auch ... » mehr

Proteste in Belarus

13.09.2020

Brennpunkte

Neue Proteste in Minsk: 150.000 Menschen gegen Lukaschenko

Die Wut über brutale Polizeigewalt auch gegen Frauen treibt die Menschen in Belarus zu Zehntausenden auf die Straße. Der Machtapparat von Staatschef Lukaschenko reagiert mit vielen Festnahmen. » mehr

Zahlreiche Menschen haben sich zu einer Kundgebung eingefunden

13.09.2020

Bayern

10 000 Teilnehmer und ein Fernseh-Pfarrer bei Corona-Demo

Die Stadt hatte zunächst 1000 Teilnehmer genehmigt, die Veranstalter rechneten mit 5000 - am Ende kamen viel mehr. Tausende haben in München an einer Corona-Demonstration teilgenommen - darunter auch ... » mehr

Katharina Schulze

12.09.2020

Bayern

Schulze: Corona-Demonstranten sind unsolidarisch

Die Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Katharina Schulze, hat die Teilnehmer der Corona-Demonstration in München am Samstag scharf kritisiert: Die Demonstranten und Demonstrantinnen zeigten «un... » mehr

Wieder hartes Durchgreifen der Polizei

12.09.2020

Brennpunkte

Belarus: Polizeigewalt gegen Frauen und viele Festnahmen

Zu Tausenden demonstrieren Frauen in Belarus nach der Festnahme der Oppositionsführerin Maria Kolesnikowa gegen Behördenwillkür. Die Sicherheitskräfte gehen diesmal härter vor als sonst. Wohl auch weg... » mehr

Eine Statue der Justitia steht neben Aktenbergen

11.09.2020

Bayern

Gericht bestätigt Einschränkungen für Münchner Corona-Demo

Die für Samstag in München geplante Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen darf einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts München zufolge nicht so stattfinden wie von den Veranstaltern geplant. Das... » mehr

10.09.2020

Bayern

München untersagt Corona-Demo mit 5000 Teilnehmern

Die Stadt München hat eine für Samstag angekündigte Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen mit 5000 angemeldeten Teilnehmern auf dem Odeonsplatz untersagt. Stattdessen dürfe sie unter strikten Aufla... » mehr

Maria Kolesnikowa

10.09.2020

Brennpunkte

Kolesnikowa stellt Strafanzeige wegen Morddrohung in Belarus

Gewalt soll der belarussischen Oppositionspolitikerin Kolesnikowa angedroht worden sein - weil sie sich weigert, das Land zu verlassen. Es wäre einer von vielen Menschenrechtsverstößen in dem Land. » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen Berlin

09.09.2020

Brennpunkte

Besetzung von Reichstagstreppe kam überraschend

Dass Hunderte Demonstranten trotz Polizeiabsperrungen die Treppe zum Reichstagseingang hochlaufen, war eine peinliche Episode der Demonstration gegen die Corona-Gesetze. Die Berliner Behörden halten s... » mehr

^