Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DEUTSCHE AUTOINDUSTRIE

30.09.2020

Meinungen

Traurige Bilanz

Der Umweltbonus ist eines der wichtigsten klimapolitischen Instrumente der Bundesregierung. Sie will damit klimafreundliche Antriebe fördern, also E-Autos. Das Instrument gibt es seit 2016, im Frühsom... » mehr

Internationale Automesse in Peking

27.09.2020

Wirtschaft

Experten warnen: Deutsche zu langsam mit E-Autos in China

Auf der Automesse in Peking präsentiert sich China als Leitmarkt für Elektromobilität. Die Regierung fördert E-Autos, beschränkt Benziner. Aber fehlen deutschen Autobauern noch die richtigen Produkte? » mehr

Automesse in China

26.09.2020

Wirtschaft

Corona im Griff: China als «Rettungsanker» für Autobauer

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie kommt die Autowelt wieder in China zu einer großen Messe zusammen. Die Aussichten für den größten Automarkt sind gut - aber auch die Abhängigkeit von China wäc... » mehr

Binnenhafen Mannheim

22.09.2020

Wirtschaft

Ifo: Deutsche Wirtschaft schrumpft 2020 weniger als erwartet

So schlimm wie in der globalen Finanzkrise 2009 trifft die deutsche Wirtschaft die Corona-Pandemie offenbar nicht. Das Ifo-Institut legt aktuelle Prognosen vor. » mehr

Hans Dieter Pötsch

12.09.2020

Wirtschaft

VW-Chefaufseher: Guter «Autogipfel»

Viele hatten auf weitere rasche Hilfen für die Autobranche im akuten Absatztief gesetzt. Doch beim «Gipfel» mit der Kanzlerin wurde dann vor allem Grundsätzliches besprochen. Für VW-Aufsichtsratschef ... » mehr

Statistisches Bundesamt

07.09.2020

Wirtschaft

Nach Corona-Einbruch: Deutsche Industrie nur leicht erholt

Ein rascher Aufschwung der Wirtschaft nach dem Lockdown ist kein Selbstläufer. Zwar produzieren Industrie, Bau und Energieversorger im Juli erneut mehr als im Vormonat. Doch Ökonomen hatten mehr erwar... » mehr

Markus Söder (CSU)

06.09.2020

Bayern

Söder: Ohne neue Hilfen riskiert Deutschland Autoindustrie

Ohne eine neue Förderstrategie von Bund und Ländern fürchtet Bayerns Ministerpräsident Markus Söder um die Zukunft der deutschen Autoindustrie. «Wir können beim Auto nicht auf Zeit spielen. Es handelt... » mehr

Auto-Produktion

06.09.2020

Wirtschaft

Staatsfonds für Autofirmen angeregt

In der Autobranche geht es vor allem kleineren Zulieferfirmen in der Corona-Krise schlecht. Für sie dringt die Gewerkschaft IG Metall auf eine besondere Hilfe des Staates. Am Dienstag steht das nächst... » mehr

Rückgang bei Neuzulassungen verlangsamt

05.08.2020

Wirtschaft

Absturz auf dem deutschen Automarkt vorerst gestoppt

Geschlossene Autohäuser und weniger Geld im Portemonnaie: Die Corona-Pandemie hat die Autobranche in eine Absatzkrise gestürzt. Auch aufgrund von Konjunkturmaßnahmen haben sich im Juli die Zahlen etwa... » mehr

08.07.2020

Oberfranken

Livestream: Autos und Alternativen

Was wird aus der deutschen Autoindustrie? Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Audi-Chef Markus Duesmann diskutieren hier im Livestream über Autos und Alternativen, über Konzepte und Knackpunkte... » mehr

Autobranche

03.07.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise setzt Autobranche weiterhin unter Druck

Die Corona-Krise hat die Autoindustrie in arge Bedrängnis gebracht: Geschlossene Autohäuser und gestörte Lieferketten sorgten im ersten Halbjahr für einen historischen Einbruch bei den Neuzulassungen.... » mehr

29.06.2020

FP/NP

Versagen überall

In Deutschland ist ein Betrug in diesem Ausmaß nicht möglich, hat man gedacht. Der Aufstieg war atemberaubend. » mehr

Ein eingespieltes Team: (von links) Dietmar Kohlrusch, Geschäftsführender Gesellschafter bei Wiegel, und Werner Klippel, Technischer Leiter.

23.06.2020

Region

Firma Wiegel gehört zu den Top 100

Kulmbach - Altes loslassen und Neues wagen - das will Wiegel-Gebäudetechnik GmbH aus Kulmbach. Mit seinem Konzept überzeugte das Unternehmen in der 27. Runde des Innovationswettbewerbs Top 100. Wiegel... » mehr

SPD-Spitze

06.06.2020

Deutschland & Welt

Weiter Kritik an SPD wegen Autoprämie

Gewerkschaft und Betriebsräte sind sauer auf die SPD, die ihrer Meinung nach Arbeitsplätze in der Autoindustrie gefährdet. Weil sie eine Kaufprämie für moderne Verbrenner verhindert hat. Der Parteiche... » mehr

Andreas Scheue

05.06.2020

Deutschland & Welt

Scheuer fordert Autobauer zu mehr Tempo bei E-Mobilität auf

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die deutsche Autoindustrie zu mehr Tempo bei der Elektromobilität aufgefordert. » mehr

Debatte über Auto-Kaufprämien

03.06.2020

Deutschland & Welt

Stimmung in der Autobranche etwas besser, aber nicht gut

Die Koalition in Berlin ringt um ein Konjunkturpaket gegen die Corona-Folgen. Was die darbende Autobranche bekommt, ist noch völlig offen. Die Laune hebt das alles bisher nicht. » mehr

Autoproduktion

11.05.2020

Tagesthema

Autoland ausgebrannt? - Schlüsselbranche im Doppel-Umbruch

Als gäbe es nicht schon genug zu tun: Die Autoindustrie steckt im größten Wandel seit Jahrzehnten, obendrein nun der Corona-Neustart. Neben der Krise stellen sich Grundsatzfragen zur Zukunft des Gewer... » mehr

Auto-Abwrackprämie

29.04.2020

Deutschland & Welt

Autobranche will mit Kaufprämien aus Corona-Flaute kommen

Corona hat die mächtige deutsche Autoindustrie weitgehend lahmgelegt. Neue Kaufprämien, bezahlt mit Steuergeld, sollen die Nachfrage anschieben - finden die Konzerne. Ideen dafür gibt es viele, reichl... » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Hutschenreuther-Werkes B und gegenüber von Rosenthal soll das Design-Studio entstehen. Archivfoto: Florian Miedl

25.04.2020

Region

Startschuss für das Selber Design-Studio

Der Architektenwettbewerb zur Erweiterung der Fachschule für Produktdesign kann beginnen. Baubeginn könnte im Frühjahr 2021 sein. » mehr

Coronavirus

20.04.2020

Deutschland & Welt

Neue Staatsmilliarden für die Autobranche?

Autohändler haben seit Montag wieder geöffnet, Hersteller fahren die Produktion schrittweise hoch. Die Nachfrage aber ist wegen der Corona-Pandemie im Keller. Sind neue Kaufprämien die Lösung? In eini... » mehr

Interview: mit Ministerpräsident Markus Söder

10.04.2020

Oberfranken

Söder: "Wir müssen lernen, mit der Pandemie zu leben"

Seit Mitte März kennt Ministerpräsident Markus Söder nur noch ein Thema und einen Gegner: das Coronavirus. Mit Blick auf die Exit-Debatte fordert er nicht nur viel Geduld. Auch für die Zeit danach hat... » mehr

BMW-Produktion

06.04.2020

Deutschland & Welt

BMW verlängert Produktionsstopp bis 30. April

BMW hat im ersten Quartal 21 Prozent weniger Autos verkauft und lässt nun die Bänder in den meisten Werken noch länger ruhen. Die Konkurrenz legt Zahlen und Pläne noch nicht offen. Aber laut Ifo-Umfra... » mehr

IAA-Bewerbungen

28.02.2020

Deutschland & Welt

Vor IAA-Enscheidung: Münchner Messechef siegessicher

München, Hamburg oder Berlin? Die Entscheidung über den künftigen Standort der Automesse IAA soll am Dienstag fallen, in Genf, wo sich die Autobauer treffen beim Salon d'Automobiles. Der Münchner Mess... » mehr

Batteriezellenpilotanlage in Nersac

30.01.2020

Deutschland & Welt

Macron startet mit Deutschland «Airbus der Batterien»

Mit Milliardenaufwand wird in Europa eine Batteriezellen-Produktion aufgebaut. Der alte Kontinent will damit unabhängiger von Asien werden. Deutschland und Frankreich ziehen dieses Mal an einem Strang... » mehr

25.01.2020

FP/NP

Der erste Schritt

Die Front der Ablehnung bröckelt. Die größte Autofahrer-Lobby, der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC) mit immerhin 21 Millionen Mitgliedern, gibt ihren Widerstand gegen ein allgemeines Tempolimi... » mehr

VW-Betriebsrat fordert EU-Quote für E-Ladestationen

24.01.2020

Deutschland & Welt

VW-Betriebsrat fordert EU-Quote für E-Ladestationen

Der Wandel hin zu digital vernetzten Elektroautos stellt die deutsche Autoindustrie vor große Hürden. Damit die E-Autos aber auch gekauft werden, müssen schnell mehr Ladestellen her, sagt VW-Betriebsr... » mehr

24.01.2020

Mobiles Leben

Sind so wenig Teile ...

Das E-Auto nimmt Fahrt auf. Für Firmen, die Turbolader oder Getriebe bauen, ist das keine gute Nachricht. » mehr

Phil Hogan

17.01.2020

Deutschland & Welt

US-Zölle auf Autoimporte kein Thema mehr

Die 2019 von der US-Regierung angedrohten Strafzölle auf Autoimporte aus der Europäischen Union sind inzwischen kaum mehr ein Thema. Das sagte EU-Handelskommissar Phil Hogan nach mehrtägigen Gespräche... » mehr

10.01.2020

Fichtelgebirge

Der Erfolg hat viele Väter - gut so

Es gibt eine Anekdote, die der Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch gerne erzählt: Als er in Sachen Fachschule die Designabteilung eines großen deutschen Autoherstellers besuchte, wurde er mit den Worten ... » mehr

07.01.2020

FP/NP

Der ultimative Söder

Markus Söder und Horst Seehofer verbindet inhaltlich nicht sehr viel. Und dennoch betreibt der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende gegenwärtig das Seehofer-Spiel, und zwar mit Bravour. De... » mehr

Andreas Scheuer

07.01.2020

Deutschland & Welt

Scheuer fordert Autoindustrie zu mehr Tempo bei Wandel auf

Aus Sicht des Bundesverkehrsministers ist 2020 ein «Hoffnungsjahr» für weniger klimaschädliche Fahrzeugantriebe in Deutschland. An die Branche richtet er eine klare Botschaft. » mehr

Darmstadt

21.11.2019

Tagesthema

Ranking: Darmstadt ist Zukunft, Berlin ist Dynamik

Welche Großstadt in Deutschland ist am dynamischsten? Welche hat die besten Zukunftsaussichten? Eine Untersuchung nimmt große Kommunen genauer unter die Lupe. Manche Ergebnisse überraschen. » mehr

Zu groß, zu schwer, zu teuer

20.11.2019

FP/NP

Zu groß, zu schwer, zu teuer

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Darüber haben Experten in Bamberg diskutiert. Es gibt viel Kritik an der einseitigen Förderung von Batterieautos. » mehr

Interview: mit Michael Stoschek, Vorsitzender der Brose-Gesellschafterversammlung Foto: Roland Töpfer

20.11.2019

FP/NP

"Da werden einige auf der Strecke bleiben"

Der Wandel in der Auto- industrie schlägt auch auf die Zulieferer durch. Ein Gespräch mit Michael Stoschek, Chef der Gesellschafterversammlung von Brose. » mehr

Aktualisiert am 14.11.2019

FP/NP

Die E-Leuchttürme

Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine fl... » mehr

14.11.2019

FP/NP

Die E-Leuchttürme

Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine fl... » mehr

Ex-SPD-Chef Gabriel

05.11.2019

Deutschland & Welt

Gabriel wird nicht Cheflobbyist der deutschen Autoindustrie

Der frühere SPD-Vorsitzende und Vizekanzler Sigmar Gabriel will nicht Cheflobbyist der deutschen Autoindustrie werden. » mehr

Begeistert: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und VW-Konzernchef Herbert Diess (Mitte) sprechen mit Arbeitern am Produktionsband für das Elektroauto ID.3 in Zwickau. Das Fahrzeug gehört zur neuen ID-Serie, mit der Volkswagen in Sachen E-Mobilität aufrüstet. Foto: Jens Büttner/dpa

05.11.2019

FP/NP

VW startet Elektro-Ära in Zwickau

Der Autobauer pumpt Milliarden Euro in die E-Mobilität. Los geht es in Sachsen - für die deutsche Industrie ein wichtiger Schritt. » mehr

VW-Werk in Zwickau

04.11.2019

Topthemen

VW beginnt die Elektro-Ära in Zwickau

Es ist eine große Wette. Und zugleich eine pure Notwendigkeit. VW pumpt Milliarden Euro in die E-Mobilität, Millionen Autos sollen bald elektrisch unterwegs sein. Los geht es im Werk Zwickau - für die... » mehr

VW-Werk in Zwickau

04.11.2019

Deutschland & Welt

VW-Werk Zwickau beginnt mit Produktion des Elektroautos ID.3

Mit seinem ersten vollelektrischen Fahrzeug will VW den Wandel zur Elektromobilität schaffen. In Zwickau rollen nun die ersten Exemplare des ID.3 vom Band. Die Erwartungen sind groß. » mehr

Demonstration am Messegelände

14.09.2019

Tagesthema

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie. » mehr

Bernhard Mattes

12.09.2019

Deutschland & Welt

Merkel gibt auf der IAA die E-Kanzlerin

Zuspruch statt Kritik: Kanzlerin Merkel sucht auf der umstrittenen Autoschau IAA die Nähe der Industrie. An der Spitze des mächtigen Branchenverbandes VDA wird dabei bald ein anderer Ansprechpartner s... » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

BUND verlangt Abkehr der Autoindustrie vom SUV

Die Umweltorganisation BUND verlangt von der deutschen Autoindustrie einen Strategiewechsel. Die Unternehmen müssten aufhören, besonders große und schwere SUVs zu bauen, sagte der BUND-Vizevorsitzende... » mehr

An der Fertigungsstrecke

21.08.2019

Deutschland & Welt

Neuer WLTP-Abgastest: Autobauer geben Entwarnung

Vor einem Jahr hat die Einführung des WLTP-Verbrauchstests die Autoindustrie in schwere Turbulenzen gestürzt. Am 1. September tritt schon die nächste Version in Kraft. Diesmal wird das Chaos jedoch au... » mehr

Auto-Produktion

20.08.2019

Deutschland & Welt

Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor

Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA eine verfehlte Modellpolitik vorgeworfen. » mehr

20.08.2019

Deutschland & Welt

Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor

Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA eine verfehlte Modellpolitik vorgeworfen. Der Geschäftsführer der Umwelthilfe, Jürgen Resch, sagte in Ber... » mehr

E-Ladestation

07.08.2019

Mobiles Leben

«Laternenparker» sucht Ladesäule

Für Eigenheimbesitzer und Dienstwagenfahrer ist das Laden eines E-Autos eine einfache Sache. Aber was machen die anderen? » mehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

VW-Betriebsrat: Klimapolitik gefährdet Industriestandort

Volkswagens Betriebsratschef Bernd Osterloh bezeichnet die Klimaschutzpolitik der Bundesregierung als Gefahr für den Industriestandort Deutschland. «Wir riskieren, was uns stark gemacht hat», sagte er... » mehr

VW-Halbjahreszahlen

25.07.2019

Deutschland & Welt

VW verdient trotz Autokrise überraschend viel Geld

VW überrascht inmitten einer Krise der Autobranche mit guten Zahlen. Der Lauf im Tagesgeschäft gibt Chef Herbert Diess Rückendeckung für den grundlegenden Konzernumbau. Doch Hürden bleiben. Und ein Ge... » mehr

Altmaier hält Null-Zölle der EU auf US-Autoimporte für denkbar

21.07.2019

Deutschland & Welt

Altmaier bekräftigt Pläne für Autozölle auf Null

US-Präsident Trump droht den Europäern mit hohen Einfuhrzöllen auf Autos. Das würde vor allem deutsche Hersteller treffen. Die EU will das verhindern. » mehr

Oliver Zipse

19.07.2019

Deutschland & Welt

Neuer BMW-Chef für klare Ansagen in stürmischen Zeiten

Ist BMW Nachzügler bei der E-Mobilität - oder Vorreiter? Die Wahrheit könnte in der Mitte liegen. Und so sind auch die Erwartungen an den neuen Konzernchef in München ganz verschieden: Neue Tonart - o... » mehr

Auto-Export

06.07.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaft sieht Handelsbeziehungen zu den USA unter Druck

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die USA, die Liste der Probleme ist lang. Vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und der EU verunsichert die Unternehmen. » mehr

^