DEUTSCHE AUTOINDUSTRIE

Fahrerloses Fahren

05.09.2018

Computer

Start-up Mesosphere: Plattform für vernetzte Fahrzeuge

Bereits in zehn Jahren wird es durch vernetzte und automom fahrende Fahrzeuge wesentlich weniger Unfälle geben - davon ist der Gründer und Chef der deutsch-amerikanischen Softwarefirma Mesosphere Flor... » mehr

27.07.2018

Meinungen

Gigantische Aufgaben

Jahrelang kämpfte die deutsche Autoindustrie dagegen an, ihren Dieselautos Feinstaubfilter verpassen zu müssen. » mehr

05.07.2018

Meinungen

Weiterfahren!

Das Angebot, das US-Botschafter Richard Grenell bei einem Geheimtreffen den Spitzen der deutschen Automobilindustrie unterbreitete, klingt zu schön, um wahr zu sein: Washington schlägt den Komplettabb... » mehr

21.06.2018

Meinungen

Teurer Trump

Jahrelang kannte die Entwicklung für Daimler nur eine Richtung: nach oben. In diesem Jahr könnte es damit vorbei sein, und der wichtigste Grund heißt Donald Trump. » mehr

18.06.2018

Meinungen

Verspieltes Vertrauen

Ob der verhaftete Audi-Chef Rupert Stadler am Ende tatsächlich verurteilt wird, kann heute zwar niemand wissen. » mehr

Die Südkoreaner Joo Hee Kim (rechts) und Hynn Jin Ji feilen an der Produktdesign-Schule in Selb weiter an ihren Auto-Modellen, während sich Sportler aus aller Welt in Pyeongchang ab heute in den unterschiedlichsten Disziplinen messen. Foto: Brigitte Gschwendtner

08.02.2018

Selb

Aus Seoul nach Selb auf die Schulbank

9000 Kilometer von ihrer Heimat entfernt besuchen Joo Hee Kim und Hynn Jin Ji die Fachschule für Produktdesign. Beide wollen später in der deutschen Autoindustrie arbeiten. » mehr

Von Peter Rauscher

02.02.2018

Meinungen

Vom Wert der Würde

Auf den ersten Blick sieht alles ganz prima aus: Ob Bayreuth, Coburg oder Hof - alle Pflegeheime schneiden in der Benotung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) mit Noten von eins bis... » mehr

Echter Pac Car: die Chevrolet Corvette Stingray,.

14.09.2017

Fichtelgebirge

Vom Kutschwagen bis zum E-Mobil

Vor einem Vierteljahrhundert packt Perry Eckert die Sammelleidenschaft. Heute gehört sein Museum zu den Attraktionen der Region. » mehr

SPD-Landtagsfraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher will die Mobilitätswende. Foto: Gabriele Fölsche

31.07.2017

Oberfranken

Ein klares Nein zum pauschalen Diesel-Verbot

SPD-Landtagsfraktionschef Rinderspacher will schnell die Wende zur Elektromobilität. Der Autoindustrie macht er Vorwürfe. » mehr

12.06.2017

FP/NP

Nur mit Widerwillen

Es fällt gar nicht so leicht, über die vielfältigen Kontakte der deutschen Autoindustrie zur Justiz den Überblick zu behalten: Kaum hat VW wegen des Dieselskandals in den USA eine gigantische Milliard... » mehr

22.05.2017

FP/NP

Begräbnis mit Ansage

Der Totengräber der deutschen Autoindustrie ist die deutsche Autoindustrie. Beim Einstieg in den Bereich der E-Mobilität ist sie viel zu langsam unterwegs. » mehr

23.06.2016

FP/NP

Im Vorwärtsgang

In der Diesel-Affäre hat sich die deutsche Automobilindustrie bisher nicht mit Ruhm bekleckert. » mehr

Roland Pichler zur Subvention für Elektro-Autos

02.05.2016

FP/NP

Ungerecht

Seit Jahren drängeln die deutschen Autohersteller. Die Konzerne haben den Druck auf die Politik zuletzt nochmals erhöht. Die staatliche Kaufprämie soll her, damit die Nachfrage nach Elektro-Autos stei... » mehr

16.10.2015

FP/NP

Neue Konzepte für neue Wege

Ideen, die bewegen. Wie Energie und Mobilität unser Leben bestimmen. » mehr

10.10.2015

HCS

Neue Konzepte für neue Wege

Energie und Mobilität - das sind zentrale Themen der Zukunft. Deutschland braucht angesichts seiner demografischen Entwicklung neue Konzepte und eine veränderte Infrastruktur, um einen wachsenden Teil... » mehr

300 Automobilzulieferer mit 50 000 Beschäftigten gibt es in Oberfranken. Hier prüft eine Mitarbeiterin von Bosch in Bamberg in einem Reinraum Keramik-Elemente für Piezo-Injektoren für Dieselmotoren. 	Fotos: Michael Giegold/dpa

21.03.2014

Oberfranken

Abkehr vom Statussymbol Auto

Experten umreißen bei einer Fachtagung in Hof mit provokativen Thesen die Chancen und Risiken für die deutsche Autoindustrie. Sie zeigen auf, was auf die oberfränkischen Autozulieferer zukommt. » mehr

31.01.2009

Region

Mit der Stimme eines Kritikers

Kulmbach – Immer unterwegs und irgendwie immer zu wenig Zeit. CSU-Generalsekretär Karl-Theodor zu Guttenberg seufzt als er das Gespräch eröffnet, aber er lächelt dabei. Seit er auch ein Amt in der Par... » mehr

kolhoff_SW_051107

10.07.2008

FP/NP

Trippelschrittchen

Vom „ernsthaft prüfen“ im letzten Jahr in Heiligendamm hat sich die G 8 in diesem Jahr zur „Vision“ vorgekämpft, den CO2-Ausstoß bis 2050 weltweit zu halbieren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".