DEUTSCHE TRUPPEN

01.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Oktober 2018: » mehr

31.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. September 2018: » mehr

29.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 29. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. August 2018: » mehr

Interview: Georg Ritter, Bürgermeister von Fichtelberg

25.05.2018

Oberfranken

Regierung sucht Häuser für Migranten

Obwohl der Zustrom an Flüchtlingen deutlich zurückgegangen ist, benötigen die Behörden weiter Wohnraum. Am Fichtelsee trifft man auf Widerstand der Gemeinde. » mehr

Die Freunde in Belgrad (von links): Nedo Milivojev mit Frau Dusanka sowie Eleonore und Nikolaus Welsch. Foto: privat

03.04.2018

FP

Echte Freundschaft überdauert Krieg

Sie hatten 50 Jahre keinen Kontakt. Dann setzten sie ihre vom Weltkrieg unterbrochene Freundschaft fort - in einem heraufziehenden neuen Krieg. » mehr

Zweiter Weltkrieg - Ardennenoffensive

20.12.2017

Fichtelgebirge

Zwischen Freude und dem Hungern

Anton Röll ist während des Zweiten Weltkrieges in französische Gefangenschaft geraten. Erst 1948 kehrte er zurück, es veschlug ihn nach Bayern. Seine Nichte Margit Hofmann lebt in Thiersheim. Sie hat ... » mehr

Aus dem im Rowohlt-Verlag erschienenen "Welt in Flammen" las Benjamin Monferat im DDM. Dort stellte er auch das Nachfolgebuch "Der Turm der Welt", das 50 Jahre früher spielt, vor. Foto: Rainer Unger

18.05.2017

Region

Ein Zug voller Geheimnisse

Für sein Buch "Welt in Flammen" hat sich Krimiautor Stephan Rother ein Pseudonym zugelegt. Über die Hintergründe plaudert er bei einer Lesung im DDM. » mehr

Hermann Schuberth, der bei der Regierung von Oberfranken für die Anmietung von Unterkünften verantwortlich ist, stand den Brandern zusammen mit Steffen Laser von der Allgemeinen Baugenossenschaft, Oberbürgermeister Oliver Weigel sowie Lothar Friedmann und Anita Berek von der Stadtverwaltung in der vollbesetzten Aula der Grundschule Rede und Antwort. 	Fotos: Christopher Michael

13.06.2015

Region

Platz für afghanische Flüchtlinge

In Brand entsteht noch dieses Jahr ein Übergangswohnheim für Einwanderer. Die Bewohner des Ortsteils interessieren sich bei einer Informationsveranstaltung sehr für das Thema. » mehr

Dankbar sitzen Elisabeth und Georg Bauer auf dem Sofa ihrer Kulmbacher Wohnung, in die sie vor zwei Jahren aus gesundheitlichen Gründen übergesiedelt sind. Auf dem Tisch liegen einige Unterlagen aus den zurückliegenden Jahren zur Vorbereitung auf den Festabend der 25-jährigen Partnerschaftsunterzeichnung der Gemeinden Marktleugast und Pilisszentivan am Freitag in der Dreifachsporthalle.	Foto: Wulf

23.08.2014

Region

Die Geburtshelfer einer Partnerschaft

Georg und Elisabeth Bauer erinnern sich an die Gründungsjahre der freundschaftlichen Verbindung zwischen Marktleugast und Pilisszentiván. Vom 27. August bis 1. September feiern Oberfranken und Ungarn ... » mehr

Zwei Akteure im angeregten Gespräch: Während einer Drehpause berichtet Marie Siegel Adrian Roßner aus ihrer Kindheit in Zell in den 1930er-Jahren.

15.05.2014

Region

Vom Kriegsbeginn in Zell

Als Zeitzeugin erzählt Marie Siegel aus Zell im Bayerischen Rundfunk ihre Erinnerungen an den Ausbruch des II. Weltkriegs. Die Fensehsendung läuft im August. » mehr

fpku_kunstmuseum_3sp_130710

13.07.2010

FP

Vom Aufbruch berauscht

Im Kunstmuseum Bayreuth ist das druckgrafische Werk Asger Jorns zu sehen. Der Däne verlor nie die Lust am Experiment. » mehr

fpks_klaus_Hain1_100710

10.07.2010

Region

Fränkisches unter der Siegessäule

Auf der größten WM-Fanmeile in Berlin verkauft Klaus Hain Bratwürste und Steaks. Auch am heutigen Samstag ist der Kupferberger Metzger mit seinen Ständen vertreten. » mehr

fparz_zeitzeuge_051109

04.11.2009

Region

Sprengsätze und Zigarettenpapier gegen Hitler

Arzberg - Die Mitglieder des Runden Tischs für Demokratie und Toleranz in Arzberg freuten sich über die gut besuchte Zeitzeugenveranstaltung mit Lorenz Knorr in Arzberg. » mehr

fpst_knorr_221008

22.10.2008

Region

Im Kampf gegen das Vergessen

Selb – Er ist 87 Jahre alt und erinnert sich genau. An den Widerstand gegen Hitler und Henlein im Ascher Zipfel, an die Aktionen, die Saalschlachten, die Gewalt. Lorenz Knorr war aktiv im Widerstand g... » mehr

Köhler tritt angeblich zur zweiten Amtszeit an

23.05.2008

FP/NP

„Ich bin ein ungeduldiger Mensch“

Seine Tätigkeit mache ihm „Spaß“, bekannte Horst Köhler neulich auf einer Balkan-Reise. Um sich dann kurz darauf zu verbessern. Für einen Bundespräsidenten sei „Freude“ doch der passendere Ausdruck. » mehr

fpst_zeter

05.01.2008

Region

Mein Lieblingsbuch

„Lutetias Geheimnisse“ Krimi im Hotel Die 21-jährige Myriam Zeter aus Weißenstadt studiert internationales Management an der Fachhochschule Hof. Zu Beginn des Studiums zog sie dort mit ihrem Freund... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".