Lade Login-Box.

DEUTSCHER STEUERZAHLER

US-Soldat

21.08.2019

Brennpunkte

Bundesregierung gibt Hunderte Millionen für US-Truppen aus

Die USA kritisieren Deutschland für mangelnde Militärausgaben und erwägen auch deshalb einen Teilabzug ihrer Truppen. Ganz alleine kommen sie für die Stationierung ihrer etwa 36.000 Soldaten hierzulan... » mehr

Schäfer-Gümbel

13.08.2019

Brennpunkte

Schäfer-Gümbel: Soli-Aus nur bei höherer Reichen-Besteuerung

Die SPD will den Solidaritätszuschlag weitgehend abschaffen, die Union ganz und gar. Im Ringen um eine Lösung des Koalitionsstreits unterbreiten die Sozialdemokraten nun ein vergiftetes Angebot. » mehr

Thüringens Ministerpräsident Ramelow

12.08.2019

Brennpunkte

Soli-Einigung: Union will Gegenleistung bei Grundrente

Eigentlich setzt Finanzminister Olaf Scholz nur ein Vorhaben des Koalitionsvertrags um: Die meisten Bürger müssen ab 2021 keinen Soli mehr zahlen. Doch wenn es nach der Union geht, soll die SPD diese ... » mehr

08.08.2019

Meinungen

Berater, Tiger & Co.

Da war doch was: Ex-Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat noch immer ihre sogenannte Berater-Affäre am Hals wegen eines möglicherweise krass unverhältnismäßigen Einkaufs externer Dienstleis... » mehr

Schützenpanzer

25.10.2018

Brennpunkte

Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

50.000 Soldaten aus 31 Ländern: In Norwegen hält die Nato seit diesem Donnerstag ihr größtes Manöver seit mehr als einem Vierteljahrhundert ab. Kommt bei Russland die gewünschte Botschaft an? » mehr

Laden am Donnerstagabend um 19.30 Uhr in die Marktredwitzer Stadthalle ein: Vertreter der Bürgerinitiative Brand und der Initiative "Seußen wehrt sich". Foto: Scharf

05.09.2017

Marktredwitz

Kandidaten müssen Farbe bekennen

Bei einer Diskussion am Donnerstag in der Stadthalle geht es um die Energiewende. Zwei Bürgerinitiativen erwarten dabei klare Worte. » mehr

Klaus Köster zur Krise bei der Deutschen Bank

28.09.2016

Meinungen

Taumelnde Bank

Die Deutsche Bank war einst ein Institut mit dem Anspruch, in der Weltliga ganz vorne mitzuspielen. » mehr

Roland Pichler zur Subvention für Elektro-Autos

02.05.2016

Meinungen

Ungerecht

Seit Jahren drängeln die deutschen Autohersteller. Die Konzerne haben den Druck auf die Politik zuletzt nochmals erhöht. Die staatliche Kaufprämie soll her, damit die Nachfrage nach Elektro-Autos stei... » mehr

"Zoigl Jehofass" im Bauernsaal des Höchstädter Gasthofs Rotes Ross war für alle das erste Mal. Auf einen gelungenen Abend stießen Dieter Fischer, Wirtin Silke Wittig und Christian Höllerer (von links) an, was auch den "Houbous" gefiel. Foto: Martin Schikora

21.03.2016

Fichtelgebirge

Bayerischer Abend bei Bier und Brotzeit

Dieter Fischer und Christian Höllerer testen ihr Bühnenprogramm im Fichtelgebirge. Die Luisenburg-Schauspieler haben auch die Studioband "Houbous" dabei. » mehr

Medaillen

16.07.2015

Wunsiedel

Wunsiedel als schlechtes Beispiel

Der Bund der Steuerzahler widmet der Festspielstadt wahrscheinlich ein Kapitel in seinem berüchtigten Schwarzbuch. Dabei geht es um teure Medaillen. » mehr

Der Minister mahnt: Markus Söder beim Jahresempfang der CSU in der Marktleuthener Stadthalle. 	Foto: Pöhlmann

15.06.2015

Fichtelgebirge

Söder sieht Bayern als Garant für Stabilität

Der Minister spricht beim Jahresempfang der CSU in Marktleuthen. Er warnt, griechische Schulden zu verteilen. Von Empfängern verlangt er Reformen und Gegenleistung. » mehr

Emmi Zeulner

29.05.2015

Kulmbach

Das Geld für die B 289 muss her

Die CSU Kulmbach startet die neue Veranstaltungs-reihe "Meinungsaustausch". MdB Emmi Zeulner steht in einer offenen Diskussion Rede und Antwort zu Themen von der Ortsumgehung Untersteinach bis Grieche... » mehr

06.05.2015

Münchberg

Partner fürs Leben

Der Grieche Emanuel Pratelidis kam mit den US-Streitkräften nach Münchberg. Seine Fotos vom Kriegsende sind ein Stück Stadtgeschichte. Er heiratete eine Münchbergerin - und bleib sein Leben lang. Eine... » mehr

Peer Steinbrück geht für die SPD ins Rennen um das Bundeskanzleramt. Er setzt auf Mobilisierung der Wähler zum Endspurt.

11.09.2013

Oberfranken

"Das Rennen ist offen"

Ob Mittelstandspolitik, Renten oder Pflege - Peer Steinbrück, Spitzenkandidat der Sozialdemokratischen Partei für die Wahl am 22. September, kündigt für die Probleme der Gegenwart effektive Lösungen a... » mehr

Christoph Reisinger  über Silvio Berlusconi

27.06.2013

FP/NP

Tiefer in die Krise

Ja, dieses Bremsmanöver der italienischen Regierung hat unmittelbar mit den deutschen Steuerzahlern zu tun: Die Erhöhung der Mehrwertsteuer verschoben, steuerliche Anreize für die Beschäftigung junger... » mehr

17.10.2012

FP/NP

"Rasenmäher-Methode hilft nicht"

Dr. Joachim Wuermeling, Chef der Sparda-Banken, warnt davor, bei der Banken-Regulierung alle Institute über einen Kamm zu scheren. Er verteidigt Angela Merkels Kurs in der Euro-Krise und rät Politiker... » mehr

Thomas Hanel  zum Urteil des Verfassungsgerichts

13.09.2012

FP/NP

Tiefer Blick

Es schlug die Stunde der Scheinheiligen. » mehr

Gunter Barner  über die Olympischen Spiele

27.07.2012

FP/NP

Sauber bleiben

Gut, dass die 30. Olympischen Spiele in London endlich beginnen. Der Chef-Ideologe der deutschen Medaillen-Hamster hätte den nächsten Doping-Test kaum mehr schadlos überstanden. » mehr

Das "Gerstennetzen" ist ein alter Brauch, der in Thierbach noch gepflegt wird: Mit edlem Gerstensaft wurde im Sportheim die Sorte "Marthe", eine der am häufigsten im Frankenwald angebaute Braugerstesorte, für die Frühjahrsaussaat "angenetzt" (angefeuchtet). Im Bild (links stehend) zweiter BBV-Kreisvorsitzender Roland Kießling und BBV-Ortsobmann Gerhard Griesbach, rechts hinten Walter Polig, der über seine Studienreise nach Myanmar berichtete. 	Foto: Singer

27.02.2012

Region

Bier für die Gerste

Die Landwirte nutzen das traditionelle "Gerstennetzen" zu einer Bilanz und zum Ausblick. Obmann Griesbach ist mit der Ernte 2011 zufrieden. » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

17.05.2011

FP/NP

Der Haarschnitt

Nebensätze, Stimmlage, Gesten, hochgezogene Augenbrauen gar: Es sind die ganz kleinen, oft nur für Spezialisten sichtbaren Zeichen, die Akteure an den Finanzmärkten üblicherweise reagieren lassen. » mehr

Von Thomas Hanel

01.04.2011

FP/NP

Der Preis des Euro

Das kann den deutschen Steuerzahler teuer zu stehen kommen. Der neue Euro-"Rettungsschirm", den die 17 Staats- und Regierungschefs der Eurozone abgesegnet haben und der im Juli 2013 an den Start gehen... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

06.05.2010

FP/NP

Eine berechtigte Frage

In Deutschland wachsen Ärger und Wut. Viele Millionen Bürger in diesem Land können nicht verstehen, dass wir mit zweistelligen Milliardenbeträgen den griechischen Pleitiers helfen werden, obwohl doch ... » mehr

wh_hoermann_sw_101108

10.08.2009

FP/NP

Schmierseife

Was hilft eher gegen Piratenüberfälle? Schmierseife oder eine Grundgesetzänderung? Eine Scherzfrage, zugegeben. Der Vorstoß von Verteidigungsminister Franz Josef Jung ist allerdings sicher nicht scher... » mehr

kolhoff_SW_051107

18.03.2009

FP/NP

Cool bleiben

Die Vorsicht, mit der die Bundesregierung an den Fall Opel herangeht, ist angebracht. Die deutschen Steuerzahler würden es kaum akzeptieren, wenn ihre Milliarden zu General Motors (GM) in die USA vers... » mehr

^