Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Boulevard

Autorin Juli Zeh mit Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnet

Juli Zeh ist mit dem Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln ausgezeichnet worden. Zu ihren bekanntesten Werken zählen die Romane «Unterleuten» sowie «Spieltrieb».



Juli Zeh
Juli Zeh hat den Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln erhalten.   Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Die Schriftstellerin Juli Zeh hat den Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln erhalten. Zehs Werke seien voller Botschaften und relevanter Fragen, ohne jemals «den pädagogisierenden Zeigefinger» zu erheben, hieß es in der Begründung der Jury.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) verlieh der 45-Jährigen am Freitagabend im Historischen Kölner Rathaus den mit 30 000 Euro dotierten Preis, wie eine Stadtsprecherin bestätigte.

«Juli Zeh gehört zu den Schriftstellerinnen, die einen der ersten Plätze in der deutschen Gegenwartsliteratur für sich in Anspruch nehmen dürfen», lautete die Begründung der Jury weiter.

Gebürtig stammt die studierte Juristin aus Bonn, mittlerweile lebt Zeh in der Nähe von Berlin und ist als Verfassungsrichterin in Brandenburg tätig. Zu ihren bekanntesten Werken zählen der Bestseller «Unterleuten» sowie die Romane «Spieltrieb» und «Adler und Engel».

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 11. 2019
12:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Heinrich-Böll-Preis Juli Zeh Kunstwerke Romane Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brigitte Kronauer

23.07.2019

Schriftstellerin Brigitte Kronauer gestorben

Sie schrieb über den Norden, die Liebe, Sehnsüchte und das Leben. Für ihre Romane wurde Brigitte Kronauer mit vielen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sie gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Gegenwartsautorinnen. I... » mehr

Clemens J. Setz

30.03.2020

Heinrich-von-Kleist-Preis für Clemens J. Setz

Der Heinrich-von-Kleist-Preis geht an Schriftsteller, die wie der Namensgeber als Vordenker für die Zukunft gelten können. » mehr

Thea Dorn

06.03.2020

«Literarisches Quartett»: Thea Dorns Neuanfang

Das «Literarische Quartett» stellt sich neu auf. Thea Dorn führt nun als Gastgeberin durch die ZDF-Sendung - und erklärt, warum für sie Albert Camus' «Die Pest» das Buch der Stunde ist. » mehr

Ror Wolf

18.02.2020

Schriftsteller und «Fußball-Poet» Ror Wolf gestorben

Ror Wolf ist vor allem für zerschnipselte Zitate von Fußballspielern, Kommentatoren und Zuschauern bekannt. Doch der Autor schuf mit seiner ganz eigenen Sprache viel mehr Texte. » mehr

Siri Hustvedt

18.02.2020

US-Schriftstellerin Siri Hustvedt wird 65

Schon als Studentin lernte Siri Hustvedt den Schriftsteller Paul Auster kennen. Inzwischen sind sie seit fast 40 Jahren verheiratet und Hustvedt ist längst selbst erfolgreiche Autorin. Jetzt wird sie 65 Jahre alt - und s... » mehr

Christoph Meckel

30.01.2020

Schriftsteller und Grafiker Christoph Meckel gestorben

Das Werk von Christoph Meckel umfasst rund 60 Bücher. Sein Leben lang kombinierte der 84-jährige Dichtung und Grafik. Dafür wurde er zuletzt mit dem Ludwigsburger Antiquaria-Preis geehrt. Nun ist Meckel in Freiburg gesto... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Region

Aktion: Malen für Oma und Opa | 27.03.2020 Region
» 20 Bilder ansehen

Your-Stage-Festival 2020 in Hof

Your-Stage-Festival 2020 in Hof | 01.03.2020 Hof
» 115 Bilder ansehen

Workout in der Corona-Krise Lorenzreuth

Workout in der Corona-Krise | 26.03.2020 Lorenzreuth
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 11. 2019
12:49 Uhr



^