Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Boulevard

Boris Aljinovic bei den Nibelungen-Festspielen

Im Juli finden in Worms die Nibelungen-Festspiele statt. Auf der Bühne wird auch Boris Aljinovic stehen. Der Ex-«Tatort»-Kommissar übernimmt die Rolle eines Burgundenherrschers.



Boris Aljinovic
Boris Aljinovic übernimmt bei den Nibelungen-Festspielen in Worms die Rolle des Gernot.   Foto: Soeren Stache

Ex-«Tatort»-Kommissar Boris Aljinovic steht in diesem Jahr bei den Nibelungen-Festspielen in Worms (12. bis 28. Juli) auf der Bühne. Der 51-Jährige übernehme die Rolle des Gernot, sagte der künstlerische Leiter Thomas Laue.

Gernot ist im Nibelungenlied einer der Brüder, die über das Burgundenreich herrschen. Laue bezeichnete Aljinovic als erfahrenen Schauspieler, der in seiner Biografie Theater und Film miteinander verbinde. «Sein besonderer Humor und seine sehr eigene charismatische Energie und Körperlichkeit zeichnen ihn besonders für die Rolle aus», sagte er.

In Worms wird in diesem Jahr das Stück «Überwältigung» von Autor Thomas Melle uraufgeführt. Die Nibelungen-Sage wird darin vom Ende her erzählt. Das Ensemble, zu dem auch Schauspiellegende Klaus Maria Brandauer (75) zählt, wird am kommenden Dienstag (2.4.) vorgestellt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 03. 2019
12:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD-Tatort Klaus Maria Brandauer Tatorte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lit.Cologne

19.03.2019

Lit.Cologne: Liebe, Fußball und Beleidigung

100.000 Besucher werden zu dem Literaturfestival in Köln erwartet. Unter den hochkarätigen Gästen der Lit.Colgne befinden sich auch zwei «Tatort»-Kommissare. » mehr

«Tatort» Dortmund

14.03.2019

Jörg Hartmann verteidigt Dortmund-«Tatort»

Wir zeigen auch Abgründe. Sagt Schauspieler Jörg Hartmann über den Dortmunder «Tatort». » mehr

Almila Bagriacik und Axel Milberg

27.02.2019

Milberg: 25 Jahre «Tatort» - «warum nicht?»

Der «Tatort» als Job fürs Leben. Axel Milberg kann sich dies durchaus vorstellen. » mehr

Moritz Grove und Inga Busch

13.07.2019

Feuchte Premiere für die Nibelungen

Die Nibelungensage beginnt im Glanz und versinkt im Hass. Muss das Heldenepos am Rhein so enden? Diese Schicksalsfrage stellen sich die Nibelungen-Festspiele in diesem Jahr. Als Hagen steht auf der Freilichtbühne in Worm... » mehr

Rolf von Sydow

17.06.2019

Regisseur Rolf von Sydow gestorben

«Tatort» oder Rosamunde Pilcher: Rolf von Sydow hat deutsche Fernsehgeschichte geschrieben. Und fürs Theater auch Shakespeare inszeninert. Jetzt ist er kurz vor seinem 95. Geburtstag gestorben. » mehr

Nico Hofmann

08.06.2019

Nibelungen als TV-Mehrteiler geplant

Ein versunkener Schatz sowie Intrigen und blutige Kämpfe: Das ist der Stoff, aus dem die Nibelungensage besteht. Mehrfach wurde sie verfilmt, jetzt soll es einen neuen Anlauf geben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sommerkonzert Gymnasium Naila

Sommerkonzert Gymnasium Naila | 18.07.2019 Naila
» 20 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1 | 17.07.2019 Hof
» 47 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 03. 2019
12:39 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".