Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Boulevard

Bradley Cooper doppelt nominiert

Die Preise der Directors Guild gelten als zuverlässiger Indikator für die Oscar-Verleihung. Im vorigen Jahr hatte Guillermo del Toro mit «Shape of Water» erst den DGA-Preis und später auch den Regie-Oscar gewonnen.



Bradley Cooper
Bradley Cooper bei der Japan-Premiere des Films «A Star is Born».   Foto: Rodrigo Reyes Marin

Der US-amerikanische Schauspieler Bradley Cooper hat in diesem Jahr doppelte Chancen, eine der begehrten Auszeichnungen von Hollywoods Regisseursvereinigung zu gewinnen.

Coopers Spielfilmdebüt «A Star Is Born» brachte dem 44-Jährigen eine Nominierung als bester Regisseur und als bester Erstlingsregisseur ein. Dies gab die Directors Guild of America (DGA) am Dienstag bekannt. Die Trophäen werden am 2. Februar in Beverly Hills zum 71. Mal verliehen.

In der Sparte «Beste Regie» sind mit Cooper die US-Filmemacher Peter Farrelly («Green Book»), Spike Lee («BlacKkKlansman»), Adam McKay («Vice») und der Mexikaner Alfonso Cuarón («Roma») nominiert. Cuarón, der bei den Golden Globes am Sonntag zum besten Regisseur gekürt wurde, hatte bereits 2014 für das Weltraumdrama «Gravity» den DGA-Preis erhalten.

Um die Auszeichnung für Erstlingsregisseure konkurrieren mit Cooper die Kollegen Bo Burnham («Eighth Grade»), Carlos Lopez Estrada («Blindspotting»), Matthew Heineman («A Private War») und Boots Riley («Sorry to Bother You»).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
10:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alfonso Cuarón Guillermo del Toro Oscarpreis Peter Farrelly Spike Lee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Oscars - Spike Lee

25.02.2019

Oscars mit vielen Gewinnern - Hauptpreis für «Green Book»

Der mexikanische Regisseur Alfonso Cuarón holt mit seinem Werk «Roma» drei Oscars. Doch das US-Rassismusdrama «Green Book» wird der beste Film. Außerdem erhält «Bohemian Rhapsody» gleich vier Goldstatuen. Die 91. Oscar-G... » mehr

Alfonso Cuarón

03.02.2019

Alfonso Cuarón holt Regiepreis für «Roma»

Er ist einer der ganz großen Oscar-Favoriten: Drei Wochen vor der Verleihung hat Alfonso Cuarón einen weiteren wichtigen Preis gewonnen. » mehr

Martin Scorsese

15.02.2019

Scorsese und Tarantino kritisieren umstrittene Oscar-Pläne

Viele namhafte Filmschaffende machen ihrem Unmut Luft: In einem offenen Brief haben sich Regisseure wie Martin Scorsese gegen den neuen Modus der Preisverleihung ausgesprochen. » mehr

Glenn Close

22.02.2019

Oscar-Verleihung: Extra-Pfunde, langes Warten und Rekorde

Wer ging schon sechs Mal leer aus? Wie viele Pfunde speckten Oscar-Anwärter an? Und wie könnte «Roma» Geschichte schreiben? » mehr

Vor den Oscars

18.02.2019

Spannende Oscars mit «Roma» und Donnersmarck

Wird «Roma» abräumen? Werden Donnersmarck & Deutschland wieder gewinnen? Wie läuft die Oscar-Show ohne Gastgeber ab? Die 91. Academy Awards bleiben spannend. » mehr

Oscars

17.02.2019

Oscar-Akademie lenkt ein: Alle Preise werden live verliehen

Der Protest hat gewirkt: Die Oscar-Akademie zieht ihre umstrittenen Pläne für eine Straffung der Gala zurück. Prominente Filmschaffende hatten dagegen Sturm gelaufen, Preise in den Werbepausen zu verteilen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Modenschau bei Frey in Marktredwitz

Modenschau bei Frey in Marktredwitz | 22.09.2019 Marktredwitz
» 28 Bilder ansehen

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening | 22.09.2019 Kirchenlamitz
» 61 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P.

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P. | 22.09.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
10:00 Uhr



^