Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

Boulevard

Die Toten Hosen kommen zur Berlinale

Musik hat bei der Berlinale Tradition. Vergangenes Jahr war Ed Sheeran da. Dieses Mal kommen Die Toten Hosen. Und Fans einer Soul-Ikone können in Erinnerungen schwelgen.



Die Toten Hosen
Auf der Berlinale wird der Tote-Hosen-Film «Weil du nur einmal lebst» gezeigt.   Foto: Sven Hoppe

Von «Hier kommt Alex» bis «Amazing Grace»: Bei der Berlinale gibt es am Freitag gleich zwei Filme mit viel Musik.

In «Weil du nur einmal lebst» geht es um Die Toten Hosen auf Konzert-Tour. Die Regisseurin Cordula Kablitz-Post folgte der Düsseldorfer Band bei ihren Auftritten in Deutschland und der Schweiz und bis nach Argentinien. Dort haben sie seit 26 Jahren die treuesten Fans außerhalb des deutschsprachigen Raums.

Der Abend mit der Band um Frontmann Campino dürfte einer der letzten Höhepunkte des Filmfestivals werden. Die Dokumentation kommt am 28. März ins Kino. Musik hat bei der Berlinale Tradition - von BAP bis zu den Rolling Stones. Vergangenes Jahr war Popstar Ed Sheeran da.

Am Freitag wird außerdem «Amazing Grace» gezeigt, ein Film über das gleichnamige legendäre Gospelalbum der Soul-Ikone Aretha Franklin, die 2018 im Alter von 76 Jahren starb. In «Marighella» zeichnet der Filmemacher Wagner Moura das Leben des brasilianischen Politikers und Schriftstellers Carlos Marighella nach.

Besucher werden in Berlin am Morgen erstmal improvisieren müssen - bis mittags fahren wegen eines Warnstreiks keine U-Bahn, Straßenbahnen und so gut wie keine Stadtbusse. Am Abend steigt dann in der Berliner Volksbühne die Verleihung der schwul-lesbischen Teddy Awards. Diese sind auch eine der größten Partys der Berlinale.

Die offiziellen Preise der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin werden am Samstag vergeben. Die Wettbewerbskonkurrenz war ungewöhnlicherweise schon am Donnerstag vorbei. Das lag daran, dass ein chinesischer Beitrag ausfiel.

Am Sonntag gibt es zum Ende der Berlinale noch einmal Kino satt beim Publikumstag. Dann ist auch der letzte Festivaltag für den scheidenden Direktor Dieter Kosslick, der nach 18 Jahren von einer Doppelspitze abgelöst wird. Im Juni werden Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Leitung übernehmen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 02. 2019
07:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aretha Franklin Campino Die Toten Hosen Dieter Kosslick Filmfestspiele von Berlin Hosen The Rolling Stones Tote
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Toten Hosen

25.10.2019

«Alles ohne Strom»: Die Toten Hosen überraschen als Bigband

Die Toten Hosen bringen ihr zweites Akustik-Album in 37 Jahren Band-Geschichte heraus. Und sie gehen damit nächstes Jahr auf Tournee - erstmals als Bigband. » mehr

Sänger Campino

23.03.2019

Campino will nicht über andere Musiker urteilen

Viele Prominente sitzen in sämtlichen Jurys. Campino, Sänger der Toten Hosen, will jedoch nicht über Kollegen urteilen. Das begründet der Musiker mit seinem eigenen Werdegang. » mehr

Campino

29.12.2019

Campino: Über Migration wird zu negativ berichtet

Der Erfolge der Intergration sind oft keine Schlagzeile wert. Beklagt Campini, Sänger der Düsseldorfer band Die Toten Hosen. » mehr

Ludwiggalerie in Oberhausen

16.01.2020

Schau zeigt Werke der Fotografin McCartney

Wer in den Sechzigern ein Rockstar war, der kam Linda McCartney vor die Linse. Die Ludwiggalerie widmet der renomierten Fotografin eine Ausstellung, gezeigt werden mehr als 270 Objekte, darunter 150 Fotografien. » mehr

Samuel Finzi

27.11.2019

Berlinale-Gala: Samuel Finzi wird neuer Moderator

Alles neu bei der Berlinale: Nach dem Abschied von Festival-Chef Dieter Kosslick, hört auch Stamm-Moderatorin Anke Engelke auf. Ihr Nachfolger steht schon fest. » mehr

Julius-Hirsch-Preis

19.11.2019

Julius-Hirsch-Preis für Die Toten Hosen

Punk und Fußball, ein Künstlerleben gegen Rechts und für soziales Engagement: Da finden Campino und der DFB einen Konsens. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wunsiedel

Ferdinand Schmidt-Modrow auf der Luisenburg | Wunsiedel
» 25 Bilder ansehen

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020 | 17.01.2020 Hof
» 17 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EC Peiting

Selber Wölfe - EC Peiting | 17.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 02. 2019
07:06 Uhr



^