Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Boulevard

Die Trumps für «Goldene Himbeere» im Rennen

Über diese Auszeichnung freut sich kaum jemand: Mit der «Goldenen Himbeere» werden traditionell die angeblich schlechtesten Filme und Schauspieler prämiert. In diesem Jahr sind auch Donald und Melania Trump im Rennen.



Donald und Melania Trump
Donald Trump und seine Frau Melania am Tag seiner Amtseinführung beim "Liberty Ball".   Foto: Patrick Semansky/AP

US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben dieses Jahr Chancen auf den Spott-Filmpreis «Goldene Himbeere». Die beiden wurden in den Kategorien schlechtester Hauptdarsteller und schlechteste Nebendarstellerin im Film «Fahrenheit 11/9» über die Präsidentschaftswahlen 2016 nominiert.

Filmemacher Michael Moore beschäftigt sich darin mit dem Aufstieg Trumps und den Folgen seines Wahlsiegs für die USA. Trump wurde zusätzlich für seinen Auftritt in der Polit-Dokumentation «Death of a Nation» für einen «Razzie» nominiert, wie die Veranstalter am Montag bekanntgaben.

Mit Trump sind in der Sparte «Schlechtester Schauspieler» auch Will Ferrell («Holmes & Watson»), John Travolta («Gotti»), Bruce Willis («Death Wish») und Johnny Depp als «Sherlock Gnomes»-Sprecher vertreten. Unter den «Razzies»-Anwärterinnen sind unter anderem Melissa McCarthy («The Happytime Murders») und Oscar-Preisträgerin Helen Mirren («Winchester - Das Haus der Verdammten»).

Trump bekam die Spott-Trophäe bereits 1991 für seine Cameo-Rolle in der Fantasy-Komödie «Ghosts Can't Do It», die an den Kinokassen völlig floppte. Trump war zu dieser Zeit Immobilien-Unternehmer und spielt sich in dem Film selbst. 

Die Gewinner der Schmähpreise werden am 23. Februar bekanntgegeben, traditionell einen Tag vor den Oscars. Die «Razzies» wurden 1980 von dem Cineasten John Wilson als Gegenstück zur glanzvollen Oscar-Verleihung ins Leben gerufen. Nach Angaben der Veranstalter stimmen gut 1000 Mitglieder über die Preise in zehn Kategorien ab. Die Nominierten bleiben der Witz-Show normalerweise fern.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 01. 2019
18:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bruce Willis Donald Trump Helen Mirren Himbeeren John Travolta Johnny Depp Michael Moore Rennen Will Ferrell
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Donald Trump

23.02.2019

«Goldene Himbeeren» für Donald Trump und «Holmes & Watson»

Die «Goldene Himbeere» ist der Oscar unter umgekehrten Vorzeichen. Über sie freut sich im Filmgeschäft eigentlich niemand. In diesem Jahr hat ein Streifen sogar vier Auszeichnungen bekommen. » mehr

Independent Spirit Awards -Regina King

24.02.2019

«If Beale Street Could Talk» räumt Indie-Preise ab

Kurz vor der Oscar-Show räumt die Romanverfilmung «If Beale Street Could Talk» bei den Spirit Awards für Independent-Filme ab. Auch «Roma» und Glenn Close holen Trophäen. Und dann vergibt Hollywood noch seine Spottpreise... » mehr

Reese Witherspoon

07.11.2018

Nach Wahlaufrufen von US-Stars: Kaum Kommentare zum Ergebnis

Ob es an der Enttäuschung über das mäßige Abschneiden der US-Demokraten liegt? Vor der Wahl hatten viele Prominente ihre Fans zur Stimmabgabe aufgerufen - nach Schließung der Wahllokale kommentieren zunächst nur wenige d... » mehr

Michael Moore

08.09.2018

Michael Moore: «Wir brauchen eine Generation der Aktion»

Der Dokumentarfilmer arbeitete sich bereits an George W. Bush ab. In seinem neuen Film hat Michael Moore jetzt US-Präsident Donald Trump ins Visier genommen. » mehr

Tanja Wedhorn

16.03.2019

ZDF-Krimi im Quotenrennen vor RTL-Show «Let's Dance»

«Praxis mit Meerblick» macht bei den Quoten klar das Rennen. Aber die neue Staffel von «Let's Dance» hat zum Start auch beachtliche Werte. Der ZDF-Krimi «Professor T.» liegt abgeschlagen dahinter. » mehr

Franz Rogowski

12.02.2019

Letzter deutscher Beitrag startet im Berlinale-Wettbewerb

Auf der Berlinale geht der letzte deutsche Beitrag ins Rennen um die Bärenpreise. Außerdem wirft das Festival einen Blick auf die Lage der Jugend in Süditalien. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frey-Modenschau Marktredwitz Marktredwitz

Frey-Modenschau | 20.03.2019 Marktredwitz
» 82 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Playoff 3: Hannover Indians - Selber Wölfe 4:1 Hannover

Playoff 3: Hannover Indians - Selber Wölfe 4:1 | 19.03.2019 Hannover
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 01. 2019
18:21 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".