Lade Login-Box.
Corona Ticker zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Boulevard

Ewan McGregor kündigt Rückkehr als Obi-Wan Kenobi an

Vermutet wurde es bereits, jetzt ist es Gewissheit: Ewan McGregor geht als Obi-Wan Kenobi für Disney in Serie. Die Drehbücher sind bereits fertig.



Ewan McGregor
Ewan McGregor geht in Serie.   Foto: Christian Charisius

Ewan McGregor (48) macht es offiziell: Er wird in seiner berühmten «Star Wars»-Rolle als Obi-Wan Kenobi zurückkehren, wie der schottische Schauspieler im Rahmen der Disney-Messe D23 Expo in Kalifornien bekanntgab.

Die Drehbücher seien fertig, der Drehstart für die noch titellose Serie sei für 2020 geplant, teilte Produzentin Kathleen Kennedy «Variety» zufolge mit. Vorige Woche hatten US-Medien berichtet, dass McGregor mit Disney für dessen Streamingdienst Disney Plus über eine eigene Serie um die Figur des Jedi-Ritters verhandeln würde.

McGregor schlüpfte schon drei Mal in die legendäre Rolle. Er verkörperte den Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi in den Spielfilmen «Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung» (1999), «Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger» (2002) und zuletzt 2005 in «Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith».

In der Original-Trilogie «Krieg der Sterne» (1977), «Das Imperium schlägt zurück» (1980) und «Die Rückkehr der Jedi-Ritter» (1983) spielte der britische Schauspieler Alec Guinness den bärtigen Lehrmeister mit Kapuze, der den jungen Helden Luke Skywalker unter seine Fittiche nimmt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 08. 2019
09:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alec Guinness Britische Schauspieler Das Imperium schlägt zurück Drehbücher Schauspieler Spielfilme Twitter Walt Disney Company
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Deutscher Filmpreis

25.04.2020

Drama «Systemsprenger» gewinnt Goldene Lola

Beim Deutschen Filmpreis gewinnt «Systemsprenger» gleich acht Auszeichnungen. Auf einer einsamen Bühne hält sich der Moderator wacker - und nutzt in diesen Zeiten auch die Telefonzelle. » mehr

Patrick Stewart

23.03.2020

Patrick Stewart liest Shakespeare in sozialen Medien

In Zeiten der Krise kann Shakespeare Trost spenden. Vor allem wenn dessen Sonette von Captain Picard vorgetragen werden. » mehr

Idris Elba

20.03.2020

Idris Elba rappt als Therapie während Coronavirus-Quarantäne

In einem Video besingt der Schauspieler Idris Elba die Selbstisolierung und die Gefahren der Coronavirus-Pandemie. » mehr

Idris Elba

17.03.2020

Schauspieler Idris Elba mit Coronavirus infiziert

Tom Hanks, Olga Kurylenko und nun Idris Elba: Der britische Star ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Elba rief dazu auf, die Pandemie sehr ernst zu nehmen. » mehr

Richard E. Grant

24.12.2019

Richard E. Grant ist von «Star Wars» besessen

Er ist ein Fan der ersten Stunde: Seit mehr als 40 Jahren spielt «Star Wars» eine große Rolle im Leben von Richard E. Grant. Jetzt kam die Krönung für den Schauspieler. » mehr

Katy Perry

10.03.2020

Katy Perry trauert um ihre Großmutter

Erst letzte Woche verkündete Katy Perry ihre Schwangerschaft, nun meldete sie sich mit einer traurigen Nachricht. Ihre Großmutter sei verstorben, teilte die US-Sängerin mit emotionalen Posts mit. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion am Grenzübergang Wildenau Wildenau

Aktion am Grenzübergang Wildenau | 23.05.2020 Wildenau
» 23 Bilder ansehen

DisTANZ in den Mai Fichtelgebirge

DisTANZ in den Mai | 03.05.2020 Fichtelgebirge
» 63 Bilder ansehen

IMG-20200518-WA0000

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 08. 2019
09:41 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.