Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Boulevard

Frankreichs Starkünstler Pierre Soulages wird 99

Seinen Gemälden wohnt eine große meditative Kraft inne. Fast sein ganzes künstlerisches Leben hat Pierre Soulages der Farbe Schwarz gewidmet.



Pierre Soulages
Der französische Maler Pierre Soulages feiert an Weihnachten seinen 99. Geburtstag.   Foto: Guillaume Horcajuelo/EPA

Der französische Maler Pierre Soulages feiert an Heiligabend seinen 99. Geburtstag. Der Maler und Grafiker gilt als Meister der Farbe Schwarz und ist Frankreichs teuerster lebender Künstler.

Seit mehr als 60 Jahren setzt sich Soulages mit der Farbe Schwarz auseinander. Soulages wurde am 24. Dezember in Rodez in Südfrankreich als Sohn eines Kutschenbauers geboren.

Zunächst diente Soulages die Farbe Schwarz dazu, Weiß und andere Farben zum Ausdruck zu bringen. Ende der 70er Jahre begann er, Schwarz als Licht zu betrachten und schuf Werke, denen er den Titel «Outrenoir» gab, etwa «Jenseits von Schwarz» - Kompositionen, deren schwarze Farbpaste das Licht moduliert.

Seine ersten schwarzen abstrakten Kompositionen sind in den Nachkriegsjahren entstanden, die derzeit das Ludwig Museum in Koblenz zeigt. Die Ausstellung «Noir - Lumière. Farbe und Geste in den 1950er Jahren» dauert noch bis zum 6. Januar. Sie rückt den radikalen Wendepunkt seines Schaffens zum Schwarz in den Mittelpunkt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 12. 2018
15:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Farbe Französische Maler Geburtstage Gemälde Grafiker Malerinnen und Maler Museen und Galerien Nachkriegsjahre Südfrankreich
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ausstellung "Utrecht, Caravaggio und Europa"

16.04.2019

Wie die «Grablegung Christi» nach München kam

Meisterwerke in einer Ausstellung locken Besucher an und versprechen besonderen Kunstgenuss. Doch wertvolle Schätze bei anderen Museen auszuleihen, ist kompliziert. Oft gelingt es nur mit geschickter Diplomatie, wie die ... » mehr

500. Todestag von Leonardo da Vinci

30.04.2019

Auf den Spuren des Universalgenies

Er wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Nun jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Eine Spurensuche. » mehr

Restaurierung Vermeer

07.05.2019

Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück

Das Dresdner Gemälde «Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster» von Johannes Vermeer ist weltberühmt. Experten machten nun eine Entdeckung, die Kunsthistoriker jubeln lässt. » mehr

Charles & Camilla

10.04.2019

Prinz Charles enthüllt Porträt von sich

Auf Schloss Hillsborough in Nordirland hängt ein neues Portät von Prinz Charles. Und der britische Thronfolger zeigte sich zufrieden mit der Arbeit. » mehr

Edvard Munch

10.04.2019

Edvard Munchs «visuelle Sprache» in der Druckkunst

Liebe, Angst, Eifersucht, Krankheit und Tod - das waren die Themen des norwegischen Künstlers Edvard Munch. Eine neue Ausstellung im British Museum in London wirft ein Schlaglicht auf seine bahnbrechende Arbeit in der Dr... » mehr

Giovanni Bellini

28.02.2019

Mantegna und Bellini: Renaissance-Influencer mit Post-it

Influencer der Renaissance, malende Konkurrenten und dann auch noch eine Familie - die italienischen Künstler Mantegna und Bellini haben viel gemein. Nun hängen ihre Werke in der Gemäldegalerie Berlin zum Vergleichen nah... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fridays for future Fotos 2

Fridays for Future in Kulmbach | 24.05.2019 Kulmbach
» 15 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 12. 2018
15:02 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".