Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Boulevard

Gitarrist Dick Dale mit 81 Jahren gestorben

Regisseur Quentin Tarantinio verhalf ihn zu einem späten Comeback. Jetzt ist der Surf-Gitarrist Dick Dale gestorben.



Dick Dale
Der Gitarrist Dick Dale wurde 81 Jahre alt.   Foto: Richard Drew

Der US-amerikanische Gitarrist Dick Dale, ein Pionier der Surf-Musik, ist tot. Der Musiker sei am Samstagabend gestorben, teilte Dales Bassist Sam Bolle am Sonntag dem britischen «Guardian» mit. Der «King of the Surf Guitar» wurde 81 Jahre alt.

In den frühen 1960er Jahren war er durch Instrumental-Hits wie «Let's Go Trippin» und «Misirlou» bekannt geworden. Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino setzte den Titel «Misirlou» zum Auftakt seines Kult-Streifens «Pulp Fiction» (1994) ein und machte ihn damit 30 Jahre nach der Original-Aufnahme wieder populär.

Dale stand bis zuletzt in den USA auf der Bühne. Laut seiner Webseite hatte er in diesem Jahr Konzerte in Kalifornien, Arizona und Colorado geplant.

Der in Boston unter dem Namen Richard Anthony Monsour geborene Künstler spielte schon als Kind Gitarre. Als Teenager zog er in den 1950er Jahren mit seiner Familie nach Kalifornien und entdeckte dort seine Leidenschaft fürs Wellenreiten. Mit seiner Band The Del-Tones läutete er die Surf-Rock-Szene ein.

Dale arbeitete eng mit dem legendären Musikinstrumentenbauer Leo Fender zusammen und experimentierte mit speziellen Fender-E-Gitarren und Verstärkern, die seine laute, schnelle Spieltechnik prägten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 03. 2019
11:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dick Dale Gitarristen Leo Fender Quentin Tarantino Richard Anthony Tod und Trauer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gang of Four

02.02.2020

Gang-of-Four-Gitarrist Andy Gill gestorben

Mit seiner Band Gang of Four gehörte er zu wichtigsten Vertretern des Postpunk. Jetzt ist Andy Gill im Alter von 64 Jahren gestorben. » mehr

Eric Clapton

29.03.2020

Gitarrengott Eric Clapton wird 75

Die Supergruppe Cream machte ihn weltberühmt, bevor er mit Hits wie «Layla» und «I Shot The Sheriff» eine Solokarriere einschlug. Jetzt wird die Blueslegende 75. » mehr

Regisseur Tarantino & Daniella Pick

23.02.2020

Quentin Tarantino wird zum ersten Mal Vater

Ihr erster Sohn ist in Tel Aviv geboren worden: Regisseur Quetin Tarantino und seine israelsiche Frau Daniella Pick sind Eltern geboren. » mehr

Bob Geldof

13.03.2020

Ohne Heiligenschein: Bob Geldofs Comeback mit den «Rats»

Mit seinen «Band Aid»-Hilfsprojekten für Hungernde wurde er zur Ikone. Nun knüpft Bob Geldof wieder da an, wo alles begann: bei den Boomtown Rats. Das Comeback der Punkrock-Pioniere ist ein erstaunlicher Erfolg - weil no... » mehr

Joaquin Phoenix

04.02.2020

Die Obamas, Netflix und Rekorde: Superlative bei den Oscars

Wer ist schon zum 52. Mal für einen Oscar nominiert? Wer hungerte für seine Rolle und könnte endlich eine Trophäe gewinnen? Und warum jubeln vielleicht auch die Obamas? » mehr

Bong Joon Ho

03.02.2020

«Joker», «1917», «Parasite» - Das sind die Oscar-Favoriten

Wird der Comic-Thriller «Joker» das Kriegsdrama «1917» ausstechen? Oder gewinnt «Parasite» und macht damit Oscar-Geschichte? Zellweger und Pitt sollten Dankesreden mitbringen, doch die 92. Academy Awards bleiben spannend... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Region in der Corona-Krise Fichtelgebirge

Die Region in der Corona-Krise | 07.04.2020 Fichtelgebirge
» 62 Bilder ansehen

Your-Stage-Festival 2020 in Hof

Your-Stage-Festival 2020 in Hof | 01.03.2020 Hof
» 115 Bilder ansehen

Workout in der Corona-Krise Lorenzreuth

Workout in der Corona-Krise | 26.03.2020 Lorenzreuth
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 03. 2019
11:22 Uhr



^