Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Boulevard

Heino nach Abschiedstour: «Könnte gern noch weitermachen»

Bei seiner Abschiedstournee waren die Häuser alle voll. Das hat Heino ein wenig wehmütig gemacht. Aber das soll es noch nicht gewesen sein.



Heino
Für Heino ist noch lange nicht Schluss.   Foto: Ina Fassbender

Heino (80) bereut schon kurz nach dem Ende seiner Abschiedstournee seinen Rückzug von den großen Bühnen. «Im Nachhinein bin ich ein bisschen traurig, dass ich voreilig gesagt habe, ich höre auf. Ich könnte noch gern ein bisschen weitermachen», sagte der Volksmusiker der Deutschen Presse-Agentur.

Erst am Sonntagabend hatte Heino in Amsterdam seine letzte Tour beendet. Er habe sich eigentlich vorher gesagt, dass mit 80 Jahren niemand mehr einen Künstler auf der Bühne sehen wolle. «Aber durch diese Tournee bin ich eines Besseren belehrt worden. Die Häuser waren alle voll und ich bin mehr als glücklich», sagte der Mann mit der markanten Baritonstimme.

Künftig wolle er weiter auf Veranstaltungen und Betriebsfesten singen. Zudem habe er noch drei weitere Alben vorbereitet, sagte Heino am Rand einer Veranstaltung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Insgesamt stand der Musiker mit den blonden Haaren und der schwarzen Sonnenbrille fast 60 Jahre im Rampenlicht. Mit Liedern wie «Blau blüht der Enzian», «Caramba, Caracho», «Die schwarze Barbara» und «Schwarzbraun ist die Haselnuss» und den «Hohen Tannen» wurde er zur Schlager- und Volksmusik-Ikone.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 04. 2019
08:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Caramba Deutsche Presseagentur Haselnüsse Heino Häuser Volksmusiker
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Abschiedstournee von Heino

03.03.2019

Heinos Vermächtnis: Auftakt der Abschiedstournee

Von Rübezahl bis Rammstein: In fast 60 Bühnenjahren hat sich Heino tief in das musikalische Gedächtnis eingegraben. Mit seinen alten Schlagern und neuen Pop- und Rocksongs feiern ihn inzwischen wieder junge und alte Mens... » mehr

"Steiger Award" - Senta Berger

17.03.2019

Steiger Awards für eine bunte Promi-Truppe

Ein Stück Steinkohle, in Kristallglas gefasst - die Verleihung des Steiger Awards hat im Ruhrgebiet mal wieder für eine reichlich bunte Promimischung gesorgt. Von den Sitzen holte das Publikum am Ende Deutschlands bekann... » mehr

Guns N' Roses

09.11.2018

Musiker und der Rücktritt vom Rücktritt

Heino macht Schluss. Nach Jahrzehnten voller blauer Enziane und schwarzbrauner Haselnüsse bereitet er mit einem letzten Album und einer letzten Tour seinen endgültigen Bühnenabschied vor. Doch das haben schon ganz andere... » mehr

Junge Kinoliebhaber

30.12.2019

Neues Leben für ein altes Kino in Rom

Wenn Twens Filme lieber in alten Kinos sehen als über moderne Streaming-Dienste, dann kann daraus ein zäher Kampf werden. Dutzende Lichtspielhäuser verschwanden allein in Rom seit 2005. Doch ein Erfolg naht. » mehr

Hölderlinhaus Lauffen

18.03.2020

Wo Hölderlin die Treppe hinunterrutschte

Das Geschenk für Hölderlin bleibt auch über seinen 250. Geburtstag hinaus noch ein bisschen verpackt. Spätestens im Juni soll das neue Museum im früheren Wohnhaus des Lyrikers in Lauffen am Neckar eröffnet werden. Es war... » mehr

Heino Ferch

03.04.2019

Heino Ferch steht auf Mode des alten Hollywoods

Zeitlos elegant: Schauspieler wie Gary Cooper und Cary Grant zählen zu den Mode-Vorbildern von Heino Ferch. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stichwahl%20Hof%20-%20Ergebnis-0401.jpg Hof

Stichwahlen in der Region | 29.03.2020 diverse
» 28 Bilder ansehen

Your-Stage-Festival 2020 in Hof

Your-Stage-Festival 2020 in Hof | 01.03.2020 Hof
» 115 Bilder ansehen

Workout in der Corona-Krise Lorenzreuth

Workout in der Corona-Krise | 26.03.2020 Lorenzreuth
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 04. 2019
08:12 Uhr



^