Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Boulevard

Hillary Clinton: «Ich liebe Berlin, ich liebe Filme»

Zu den prominenten Gästen der Berlinale gehört dieses Jahr auch die US-Politikerin Hillary Clinton. Sie stellt zusammen mit der Filmemacherin Nanette Burstein die Dokuserie «Hillary» vor.



Hillary Clinton
Hillary Clinton, Politikerin und ehemalige Außenministerin der USA, grüßt von der Berlinale.   Foto: Britta Pedersen/dpa-zentralbild/dpa

US-Politikerin Hillary Clinton ist auf der Berlinale von Fans, aber auch einigen Kritikern empfangen worden. Die frühere Außenministerin stellt auf dem Festival zusammen mit der Filmemacherin Nanette Burstein die Dokuserie «Hillary» vor.

«Ich liebe Berlin, ich liebe Filme. Was könnte besser sein, als beides hier zusammen zu haben?», sagte die ehemalige First Lady am Montag auf dem roten Teppich.

Begrüßt wurde Clinton von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und den Berlinale-Chefs Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian. Zum Haus der Berliner Festspiele waren auch einige Unterstützer Clintons gekommen. Einige wenige Menschen übten aber auch mit Plakaten Kritik an der Politikerin.

Nach der Premiere des Vierteilers,der Einblick in Leben und Karriere der 72-Jährigen gibt, ist für den Abend ein Filmgespräch mit Clinton angekündigt.

Am Dienstag will die frühere US-Präsidentschaftskandidatin, die 2016 von Donald Trump geschlagen wurde, eine Pressekonferenz geben. Der Abo-Sender Sky hat sich die Rechte an der Serie gesichert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 02. 2020
18:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Außenminister Berliner Festspiele CDU Donald Trump Filme Filmemacher Filmfestspiele von Berlin Hillary Clinton
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Berlinale 2020 - Hillary

25.02.2020

«Madam Secretary»: Hillary Clinton auf der Berlinale

Kein Fan-Gekreische, aber immerhin Ovationen: Hillary Clinton wird auf der Berlinale wie ein Hollywoodstar empfangen. Dem politischen Geschäft entkommt sie dabei nicht und scheint auch nichts dagegen zu haben. » mehr

Berlinale 2020

21.02.2020

Johnny Depp wird zur Berlinale erwartet

Für Autogrammjäger wird es spannend: Hollywoodstar Johnny Depp wird zur Berlinale erwartet. Außerdem starten die ersten Wettbewerbsfilme - und die klingen ziemlich unterschiedlich. » mehr

Oleg Senzow

19.02.2020

Im Gefängnis erarbeitet: Oleg Senzow zeigt neuen Film

Der Film «Number» ist als Parodie auf die heutige Gesellschaft gedacht. Er erzählt von einer Gruppe in einem totalitären System. » mehr

Ildiko Enyedi

14.05.2020

Regisseurin Ildiko Enyedi überstand Corona-Erkrankung

Filmregisseurin Ildiko Enyedi sitzt der Schreck ihrer Corona-Erkrankung noch in den Knochen. Die Selbstisolierung nutzte sie, um einen kurzen «Quarantänefilm» zu drehen. » mehr

David Lynch

29.05.2020

David Lynch berichtet auf Youtube über das Wetter

Über mangelnde Beschäftigung während der Corona-Auszeit kann David Lynch nicht klagen. Er beschäftigt sich mit dem Wetter und mit Möbeln. » mehr

Irrfan Khan

29.04.2020

«Slumdog Millionär»-Star Irrfan Khan gestorben

Irrfan Khan überzeugte in Hollywood und in Bollywood. Als junger Schauspieler hätte er beinahe mit seinem Job aufgehört. Nun hat der Tod eine große Karriere früh beendet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bewaffneter überfällt Bank in Brand Brand

Bewaffneter Mann überfällt Bank in Brand | 29.05.2020 Brand
» 12 Bilder ansehen

DisTANZ in den Mai Fichtelgebirge

DisTANZ in den Mai | 03.05.2020 Fichtelgebirge
» 63 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 02. 2020
18:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.