Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

Boulevard

Jasmin Tabatabai: Frauen müssen unbequemer sein

Zur Parität ist es noch ein langer Weg. Meint Jasmin Tabatabai.



Jasmin Tabatabai
Schauspielerin Jasmin Tabatabai bei der Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises 2016.   Foto: Andreas Arnold

Schauspielerin Jasmin Tabatabai (51) findet, Frauen sollten meinungsstärker auftreten. «Frauen müssen lernen zu fordern, unbequemer und lauter zu sein. Sie müssen es akzeptieren, dass man über "Liebsein" und "Mitspielen" wahrscheinlich nicht groß weiter kommen wird», sagte Tabatabai im hr3-Sonntagstalk über Gleichberechtigung mit Bärbel Schäfer. «Wir leben noch lange nicht in einer paritätischen und gleichberechtigten Gesellschaft.»

Ihr Einsatz für die Gleichstellung der Frauen hat für Tabatabai nach eigenen Worten berufliche Konsequenzen: «Man muss dafür natürlich auch einen Preis bezahlen. Du wirst geschnitten, gemieden und als Schauspielerin eben nicht besetzt. Es ist ganz schlimm, in unserer Branche meinungsstark zu sein.» Viele hätten einfach Angst.

Die Schauspielerin kritisierte: «67 Prozent der deutschen Frauen gehen arbeiten, aber im deutschen Film und Fernsehen sind nur 20 Prozent als berufstätig (dargestellt). Die restlichen 80 Prozent definieren sich nur über ihre Beziehung zum Mann: die Mutter von, die Freundin von, die Ehefrau von, die Geliebte von, die Tochter von - das prägt. Das ist eine Verzerrung der Wirklichkeit.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 03. 2019
14:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berufstätige Bärbel Schäfer Deutsche Frauen Deutscher Film Emanzipation Schauspielerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Das Vorspiel"

09.09.2019

Nina Hoss mit «Das Vorspiel» in Toronto

Starke Filme beim Filmfest in Toronto. Eine Jury gibt es hier nicht, die Zuschauer wählen die Gewinner. » mehr

Life Ball

09.06.2019

Tanz, Tüll und ein paar Tränen: Letzter Life Ball in Wien

Feiern für einen guten Zweck: Vom Ball-Thema Zirkus-Glamour inspiriert haben in Wien Promis, Politiker und Betuchte in grandiosen Kostümen den letzten Life Ball gefeiert. Die Show muss weitergehen, sagt einer, der das mö... » mehr

Hannelore Elsner

23.04.2019

Schauspielerin Hannelore Elsner gestorben

Sie war eine von Deutschlands großen Kino-Diven und für den Bundesaußenminister eine «Ikone des deutschen Films». Zu Ostern ist Hannelore Elsner gestorben. » mehr

Caroline Peters

04.05.2019

Berliner Theatertreffen mit «Hotel Strindberg» eröffnet

Das Berliner Theatertreffen ist ein wichtiges Event der Szene. Eröffnet hat es das Stück «Hotel Strindberg», in dem mehrere Stunden ein Kampf der Geschlechter tobte. » mehr

Yvonne Büdenhölzer

30.04.2019

Berliner Theatertreffen führt Quote ein

Große Theater werden meist von Männern geleitet und in alten Stücken tauchen Frauen selten in bedeutenden Rollen auf: Die Leiterin des Berliner Theatertreffens sieht etliche Baustellen bei der Gleichberechtigung - und ge... » mehr

Berlinale - "Der goldene Handschuh"

10.02.2019

«Der Goldene Handschuh» spaltet das Publikum

Erst in letzter Minute wurde «Der Goldene Handschuh» fertig. Fatih Akin porträtiert darin einen Serienmörder. Er sorgt auf der Berlinale zumindest für Gesprächsstoff - vorne liegt aber ein anderer deutscher Film. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eddy

Katzen aus Lichtenberg |
» 5 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 03. 2019
14:19 Uhr



^