Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Boulevard

Jim Jarmusch: Ökologische Krise ist dramatisch

Der Klimawandel bereitet Regisseur Jim Jarmusch große Sorgen. Das drückt sich in seinem neuen Film «The Dead Don't Die» aus, der jedoch auch eine positive Botschaft enthält.



Jim Jarmusch
US-Regisseur Jim Jarmusch hat einen Film gedreht, in dem die Umweltzerstörung die Welt aus dem Gleichgewicht bringt.   Foto: Guillaume Horcajuelo/EPA POOL

Für US-Regisseur Jim Jarmusch ist der Klimawandel eines der derzeit drängendsten Probleme. «Ich denke, dass das die wichtigste Sache ist, was unser menschliches Überleben angeht», sagte der 66-Jährige in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur und anderen Medien.

«Das aber zu ignorieren oder es nicht anzusprechen, ist sehr besorgniserregend.» Es sympathisiere sehr mit den Jugendlichen, die sich für den Klimaschutz einsetzen. «Die größte Krise für uns ist derzeit der Mangel an menschlichem Einfühlungsvermögen, insbesondere unter den Führungspersönlichkeiten. Unternehmensgier kontrolliert alles.» Das Ergebnis sei ein sterbender Planet. «Die ökologische Krise, in der wir uns befinden, ist wirklich dramatisch.»

In seinem neuen Film «The Dead Don't Die» erzählt Jarmusch von der Apokalypse, in der Umweltzerstörung die Welt aus dem Gleichgewicht bringt und schließlich auch die Toten wieder auferstehen. In dem Film steckt laut Jarmusch auch eine positive Botschaft: «Die Welt ist perfekt. Schätze die Details. (...) Ich bin so dankbar, ein Bewusstsein zu haben, hier auf einem winzigen Planeten im Universum zu sein, mit einer Vielfalt von erstaunlichen, unglaublichen Dingen. (...) Selbst wenn wir alles vermasseln, haben wir das Hier und Jetzt noch. Wenn Sie jeden Tag innehalten und dankbar sind, dass Sie einen Körper haben, dass Sie einen Verstand haben, dass Sie diese Brise spüren können - darin liegt Hoffnung.»

Der Film kommt nächste Woche Donnerstag (13.6.) in die Kinos.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 06. 2019
10:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apokalypse Deutsche Presseagentur Jim Jarmusch Klimaschutz Regisseure US-Regisseure Umweltzerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

16.08.2019

Hilmar Eichhorn hielt Tarantino-Anruf für einen Scherz

Hollywood hat in der Schauspielkarriere von Hilmar Eichhorn nie eine Rolle gespielt. Doch dann suchte Quentin Tarantino nach einem «Emil Jannings». » mehr

Filmfestival Locarno

16.08.2019

Filmfestival Locarno: Das sind die Favoriten

Magischer Bilderrausch, politisches Statement oder facettenreiches Gesellschaftspanorama - die Jury des diesjährigen Filmfestivals Locarno hat es nicht leicht. Auch der deutsche Spielfilm «Das freiwillige Jahr» hat Chanc... » mehr

Robert De Niro + Shia LaBeouf

13.08.2019

Robert De Niro und Shia LaBeouf in Vater-Sohn-Drama

Im September feiert Robert De Niros neuer Film «The Irishman» seine Weltpremiere. Im Oktober steht der Schauspieler bereits wieder vor der Kamera. Er wird den Vater von Shia LaBeouf spielen. » mehr

Brad Pitt

11.08.2019

Brad Pitt hält Tarantino für verkannten Humanisten

Der Schauspieler spricht in höchsten Tönen vom Regisseur des Films «Once Upon a Time in Hollywood». Er sei ein «verdammt liebenswerter Kerl». » mehr

JaneGoodall

23.06.2019

Jane Goodall sieht Hoffnung im Kampf gegen Klimawandel

Ihre Forschung zum Verhalten von Schimpansen machte sie weltberühmt. Heute sorgt sich Jane Goodall um Umwelt und Natur. Ganz gibt sie die Hoffnung nicht auf - vor allem wegen einer bestimmten Generation. » mehr

Once Upon a Time... in Hollywood

01.08.2019

Hollywood in Berlin: Tarantino grübelt über letzten Film

Ein Tag mit Hollywoodstars in Berlin: Regisseur Quentin Tarantino überlegt, was sein letzter Film sein wird. Leonardo DiCaprio und Brad Pitt verraten, was angeblich ihre Laster sind - und wofür sie im echten Leben gerne ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ehrung Landkreis Wunsiedel

Ehrung Landkreis Wunsiedel | 21.08.2019 Wunsiedel
» 14 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 06. 2019
10:22 Uhr



^