Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

Boulevard

K21 Ständehaus: Gegenwartskunst neu präsentiert

Zeitgenössische Kunst soll in der Kunstsammlung NRW wieder mehr Aufmerksamkeit erfahren. Die Landesgalerie hat dafür ihre Dependance K21 neu geordnet und herausgeputzt.



K21
Behutsam wird die schwarze Riesenmaus aus dem Werk «Mann und Maus» der Künstlerin Katharina Fritsch auf ein Bett heruntergelassen.   Foto: Rolf Vennenbernd

Mit einer Neupräsentation von Spitzenwerken der deutschen und internationalen Gegenwartskunst will das K21 Ständehaus der Kunstsammlung NRW neue Besucher gewinnen.

Nach mehrwöchigem Umbau öffnete das Museum in Düsseldorf am Donnerstag wieder seine Türen. Künftig kann man bei einem Rundgang durch die hellen Säle Bilder, Video- oder Fotoarbeiten etwa von Jeff Wall, Paul McCarthy, Rosemarie Trockel, Thomas Schütte oder Marina Abramovic besichtigen.

Einige Klassiker aus der Sammlung der nordrhein-westfälischen Landesgalerie hat Kunstsammlungschefin Susanne Gaensheimer wieder aus dem Depot zutage gefördert - etwa die Strickbilder von Trockel oder eine überdimensionale schwarze Maus auf einem schlafenden Menschen von Katharina Fritsch.

«Auch für mich war das eine Entdeckung», sagte Gaensheimer über ihre Funde. Frisch restauriert wurden die zahlreichen Monitore der raumfüllenden Installation «Das Deutschlandgerät» von Reinhard Mucha. Auch das Archiv der Düsseldorfer Avantgarde-Galerie Konrad Fischer ist zu besichtigen.

Während das Haupthaus K20 die Sammlung Klassischer Moderne präsentiert, rückt das K21 mit wechselnden Ausstellungen aktuelle Tendenzen der Kunst in den Blick. Gaensheimer will mit Performance-Abenden auch «mehr Leben» in das Haus bringen.

Eine Begegnung mit der Unterschrift von US-Präsident Donald Trump gibt es in der Eröffnungsausstellung der geheimnisumwitterten US-Künstlerin Lutz Bacher. Wie ein Fries an den Wänden zieht sich Trumps Signatur durch mehrere Säle. In der Mitte stehen mit Holzwolle aus Texas gefüllte Schlafanzughosen. Die Schau ist vom 7. September bis zum 6. Januar 2019 im K21 zu sehen.

Eine Besucher-Attraktion des K21 bleibt übrigens: Die spektakuläre begehbare Netz-Installation des Künstlers Tomás Saraceno hoch oben unter der Glaskuppel des Ständehauses.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 09. 2018
11:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bildschirme Donald Trump Gegenwartskunst K20 K21 Konrad Fischer Kunstsammlungen Marina Abramovic Paul McCarthy Reinhard Mucha Rosemarie Trockel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ai Weiwei

16.05.2019

Ai Weiwei: Tonnenschwere Kunst in Düsseldorf

Ehe das 164 Tonnen schwere Kunstwerk aufgebaut werden konnte, musste die Statik des Museums geprüft werden. Die Kunstsammlung NRW stellt Werke des chinesischen Aktionskünstlers Ai Weiwei aus. Eine Installation ist 650 Qu... » mehr

Künstler Gerhard Richter

23.10.2019

«Kunstkompass»: Richter bleibt wichtigster Künstler

Er ist das Ruhmesbarometer der Kunstwelt - der seit fast 50 Jahren erscheinende «Kunstkompass». An der Spitze tut sich schon seit Jahren recht wenig. Aber unter den Aufsteigern gibt es einige Überraschungen. » mehr

Udo Kier

13.10.2019

Udo Kier ist auch mit 75 nicht zu bremsen

Stechender Blick aus grünen Augen, das ist sein Markenzeichen. Der gebürtige Kölner Udo Kier hat es vor langer Zeit nach Hollywood geschafft. Auch mit 75 Jahren kommen Rollenangebote namhafter Regisseure. » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

13.10.2019

Mette-Marit und Haakon auf Deutschlandbesuch

Royaler Besuch aus Norwegen: Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon sind für mehrere Tage in Deutschland. Sie wollen zur Frankfurter Buchmesse reisen - auf eher ungewöhnliche Art. » mehr

Karl Ove Knausgård

12.10.2019

Autor Knausgård: Handke ist würdiger Nobelpreisträger

Die Auszeichnung Peter Handkes mit dem Literaturnobelpreis löste zwiespältige Reaktionen aus. Der Bestsellerautor Karl Ove Knausgård begrüßt das Urteil und hebt die Qualitäten des Österreichers hervor. » mehr

Haakon und Mette-Marit

12.10.2019

Norwegisches Kronprinzenpaar eröffnet Munch-Ausstellung

In Düsseldorf können Kunstliebhaber bis März eine Munch-Ausstellung besuchen. Während das Norwegische Kronprinzenpaar sie eröffnet hat, suchte ein Buchautor die Werke aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eddy

Katzen aus Lichtenberg |
» 5 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 09. 2018
11:27 Uhr



^