Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Boulevard

«Let's Dance» auf Tour: Promis tanzen durch Deutschland

Die Tanzshow «Let's Dance» wagt den Sprung vom Bildschirm auf die Bühne. Hat die Premiere gezündet? Und wer sagt von sich: «Ich bin die SPD des Tanzes»?



Let's Dance
Voller Hingabe: Die Profi-Tänzerin Renata Lusin und Promi-Tänzer Pascal Hens.   Foto: Henning Kaiser/dpa » zu den Bildern

Es ist fast wie im Fernsehen. Nur lauter, näher, bunter. Zum Auftakt der einmonatigen «Let's Dance»-Live-Tour gab es am Samstagabend in den Westfalenhallen quasi ein Best of.

Die bekannte Jury bestehend aus Joachim Llambi, Jorge Gonzalez und Oana Nechiti traf auf sechs Promis, die noch bis zum 29. November an insgesamt 17 Terminen durch Deutschland tanzen. Moderator Daniel Hartwich sprach von einem «Klassentreffen».

Der gehörlose Schauspieler Benjamin Piwko, Dschungel-Königin Evelyn Burdecki, Ex-Profi-Handballer Pascal Hens, die Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt, Model und Moderatorin Rebecca Mir und Comedian Oliver Pocher sind die Promis, die sich - wie im Fernsehen - der Jury stellen müssen. Wie in der TV-Show tanzen die Stars mit einem Profi-Tänzer um möglichst hohe Jury-Bewertungen.

Die Tänze sind gewagt (von Rebecca Mir, die mit ihrem Ehemann Massimo Sinato einen Tango in einem Kleid präsentiert, das deutlich mehr zeigt als verhüllt), lustig (Oliver Pocher versucht sich mehrfach als Tänzer) bis zu belanglos (Evelyn Burdecki kann die Jury zweimal nicht überzeugen).

Die Bewertungen der Jury folgen dem bekannten Erfolgsrezept. Llambi gibt den strengen Griesgram, Gonzalez hat laut eigener Aussage «Gänsehaut» bei vielen Auftritten, wird vom Publikum wegen seiner Aussprache zwar kaum verstanden, aber umso mehr bejubelt. Oana Nechiti liebt alle Kandidaten, gibt einige wohlgemeinte Tanz-Tipps und verteilt konstant hohe Bewertungen.

Wie im TV darf das Publikum in der Halle mitentscheiden. Per Handy kann abgestimmt werden, welches Paar «Dancing Star» des Abends wird. Obwohl das Duo Mir und Sinato von der Jury die besten Noten und Oliver Pocher hingegen den meisten Applaus vom Publikum bekommt, siegt am Ende Piwko, der das Publikum am meisten berührte. Direkt beim ersten seiner zwei Tänze drehte die Regie kurz den Ton ab und einen Moment konnten die Zuschauer spüren, wie es sein muss, zu tanzen, ohne die Musik zu hören.

Trotz der Emotionalität siegt am Abend die gute Laune. Oliver Pocher wird vom Publikum gefeiert und bejubelt. Die Jury gibt ihm schlechte bis mittelmäßige Bewertungen, der 41-Jährige kalauert sich durch den Abend. «Ich bin die SPD des Tanzes», kommentiert er eine Wertung, die nur knapp im zweistelligen Bereich ist.

Auch Moderator Hartwich lässt zur Freude des Publikums den schon legendären Streit mit Juror Llambi aufleben. Als der der Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt nach einer durchwachsenen Leistung nur drei Punkte gibt, kontert Hartwich: «Da müssen Sie sich nicht wundern, wenn der Tourbus Sie heute Nacht an der Raststätte vergisst.»

«Let's Dance» ist die Tanz-Live-Show von RTL. Die erste Staffel wurde 2006 ausgestrahlt. 2019 lief bereits die 12. Staffel, die 13. Staffel ist in Planung. Eine Fortsetzung der Live-Show 2020 scheint bei den schon im Vorverkauf ausverkauften Hallen so gut wie sicher.

Veröffentlicht am:
10. 11. 2019
15:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Comedians Jorge Gonzalez Oliver Pocher Pascal Hens RTL Television SPD Sabrina Mockenhaupt Westfalenhallen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Michael Wendler & Laura Müller

21.06.2020

Der Wendler und die Laura haben geheiratet

«Zur Feier des Tages führt mich mein Mann jetzt zum Essen aus», schreibt Laura Müller, die jetzt Norberg heißt - weil sie den Wendler heiratete, der diesen Namen einst von seiner Ex annahm. » mehr

Oliver Welke

01.06.2020

Kurz vor der Sommerpause: Das waren die TV-Highlights

Shows ohne Studiopublikum, Quotenhoch bei der «heute-Show» und erstmals seit 64 Jahren kein Eurovision Song Contest: Das Fernsehjahr 2020 ist wegen der Corona-Krise anders als die bisherigen. » mehr

Oliver Pocher

16.05.2020

Pocher verspricht Blut - und bekommt 20.000 neue Follower

«Das ist die erste Late Night Show, wo die Frau mit sitzt.» Oliver und Amira Pocher geben ihren Einstand als RTL-Gespann. » mehr

Bernhard Hoëcker

vor 6 Stunden

Immer mehr selbstkritische Komiker - auch in Deutschland

Früher lustig und jetzt peinlich? Comedians wie Bernhard Hoëcker, Kaya Yanar und Anke Engelke setzen sich kritisch mit früheren Gags auseinander - etwa wegen Blackfacing. » mehr

Coronavirus - Autokino Hannover

08.05.2020

«Auch ein paar Hater hier?» - Ehepaar Pocher als Auto-Show

Die unter Druck geratenen Konzertveranstalter setzen in der Corona-Krise auf Events im Autokino-Stil. In Hannover machten Oliver und Amira Pocher den Auftakt. Das Promi-Paar suchte den direkten Draht zum Publikum. » mehr

Kaya Yanar

26.09.2020

Hoëcker und Yanar kritisieren eigene Gags von früher

Vor ein paar Jahren noch lustig und heute problematisch? Immer mehr Comedians setzen sich kritisch mit früheren Gags auseinander - etwa wegen Blackfacing. «Eigentlich müsste man den ganzen Zeitgeist, der damals herrschte... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hofer Herbstmarkt 2020 - Sonntag

Hofer Herbstmarkt 2020 - Sonntag | 27.09.2020 Hof
» 20 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft | 24.09.2020
» 19 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
10. 11. 2019
15:04 Uhr



^