Lade Login-Box.
Topthemen: Hofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Boulevard

Madonna fühlt sich durch Zeitungs-Porträt «vergewaltigt»

Madonna wütet gegen die «New York Times». Ein Porträt über sich hat sie so aufgebracht. Und sie findet drastische Wort.



Madonna
Madonna ist wütend und aufgebracht.   Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Mit drastischer Wortwahl hat sich US-Sängerin Madonna (60, «Like a Virgin») gegen ein Porträt über sich in der «New York Times» («NYT») gewehrt.

«Zu sagen, ich wäre enttäuscht, wäre eine Untertreibung», schrieb sie am Donnerstag (Ortszeit) bei Instagram. «Ich fühle mich vergewaltigt. Und ja, ich darf diese Analogie verwenden, weil ich mit 19 vergewaltigt wurde.»

Eine «New York Times»-Autorin hatte nach eigener Aussage eine Woche vor den Billboard Music Awards Madonna in deren Zuhause in London besucht. In ihrem ausführlichen Artikel «Madonna at Sixty» («Madonna im Alter von 60») schrieb die Autorin, die Sängerin habe sich nicht öffnen wollen und sei «wie ein Kaktus mit Stacheln» gewesen. «Ich hatte nicht das Gefühl, genug von ihren wirklichen Gedanken über ihr wirkliches Leben zu erfahren.» Zudem deutete die Autorin an, dass Madonna mit zunehmendem Alter Schwierigkeiten als Popstar habe.

Madonna schrieb in ihrem Instagram-Post, die Journalistin habe Monate mit ihr verbracht und Zugang zu einer Welt gehabt, «die viele Menschen nicht zu sehen bekommen». Sie bereue nun, «auch nur fünf Minuten mit ihr verbracht zu haben». Die Sängerin und Schauspielerin kritisierte weiter, die Autorin habe ihre Aufmerksamkeit auf «belanglose und oberflächliche Dinge gerichtet». Sie bemängelte zudem die «endlosen Äußerungen über mein Alter, das niemals erwähnt worden wäre, wenn ich ein Mann gewesen wäre».

Für sie zeige das Porträt, dass die «ehrwürdige «NYT» zu den Gründervätern des Patriarchats gehöre, schrieb die Sängerin. «Und ich sage: Tod dem Patriarchat, das tief in der Struktur unserer Gesellschaft verankert ist.»

Madonna bringt Ende kommender Woche ihr 14. Studio-Album «Madame X» heraus. Es ist ihre erste Veröffentlichung mit neuer Musik seit 2015.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 06. 2019
11:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Musikerinnen und Musiker aus dem Bereich Popmusik New York Times Schauspielerinnen Senioren Sängerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Elton John

12.10.2019

Elton John: Habe einen Geist in meiner Villa in Windsor

Noch hat er ihn nicht gesehen, aber Elton John vermutet, dass ein Geist seine Villa bewohnt. Dort soll auch schon sein Ehemann eine unheimliche Begegnung erlebt haben. » mehr

Tommy Mottola

11.10.2019

Musik-Mogul Tommy Mottola mit Hollywood-Stern geehrt

Viele Popstars verdanken Tommy Mottola ihre Karriere. Jetzt hat der Musik-Produzent einen Stern auf Hollywoods berühmtesten Bürgersteig bekommen. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Liebevolles Liebes-Aus: Wenn Promis sich als Freunde trennen

Das Ehepaar Bezos, Gwyneth Paltrow und Chris Martin und jüngst Miley Cyrus und Liam Hemsworth - wenn Promis sich trennen, ist das oft mit vielen warmen Worten verbunden. Schlagerfans denken da auch an Florian Silbereisen... » mehr

Jennifer Lopez

07.08.2019

Jennifer Lopez gibt Konzert in Ägypten

In Europa haben US-Musiker meist leichtes Spiel. Der arabische Raum ist für viele dagegen ein unbeschriebenes Blatt: Mal fehlt es an Infrastruktur, mal an zahlungskräftigen Fans. Und allzu freizügiger Pop kann in konserv... » mehr

Vanessa Mai

10.07.2019

Vanessa Mai wird Schauspielerin

Mit Schlagern ist Vanessa Mai zum Star geworden. Jetzt will die Sängerin ihr Können vor der Kamera zeigen. Axel Prahl hilft ihr dabei. » mehr

Kylie Minogue

28.06.2019

Kylie Minogue dreht die Uhr zurück

Schauspielerin, Disco-Queen, LGBTQ-Ikone und neuerdings «Legende» - nach über 30 Jahren im Popgeschäft freut sich Kylie Minogue auf einen weiteren Karriere-Höhepunkt. Dazu veröffentlicht sie «Step Back In Time», eine umf... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Klassik meets Modern Gypsy Swing in Helmbrechts Helmbrechts

Klassik meets Modern Gypsy Swing in Helmbrechts | 19.10.2019 Helmbrechts
» 46 Bilder ansehen

Casanova-Party in Schwingen Schwingen

Casanova-Party in Schwingen | 19.10.2019 Schwingen
» 22 Bilder ansehen

Etem Bayramoglu holt deutsche Profi-Box-Meisterschaft Plauen

Fightnight Plauen mit Etem Bayramoglu | 19.10.2019 Plauen
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 06. 2019
11:40 Uhr



^