Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Boulevard

Michael Mendl und «die goldene Schere»

Michael Mendl taucht tief in seine Rollen ein. Das sei nicht ungefährlich, meint der Schauspieler.



Michael Mendl
Schauspieler aus Leidenschaft: Michael Mendl.   Foto: Paul Zinken

Für Schauspieler Michael Mendl ist es wichtig, seine Rolle am Ende eines Arbeitstags auch wieder abzulegen. «Das ist ein gefährlicher Beruf. Man muss sich so gut kennen», sagte Mendl der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Wir haben nicht Hammer und Säge, um etwas zusammenzubauen. Sondern wir haben nur uns selbst.»

Wenn man etwas authentisch darstellen wolle, dann müsse man tief in die Rolle hinein. Man müsse immer in dem Wissen sein, dass man eine Rolle abrufen, aber auch jederzeit abstellen könne. «Ich habe da Gott sei Dank eine goldene Schere im Kopf», sagte Mendl.

Mit dieser Vorstellung könne er sich von der Rolle lösen, sagte Mendl. Er spielte etwa im Kriegsdrama «Der Untergang» und in der Netflix-Serie «Dark» und wird am Samstag (20. April) 75 Jahre alt. Das sei auch am Theater so gewesen. «Ich war in der Rolle, aber am Ende habe ich mich privat verbeugt.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
10:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Gefahren Michael Mendl Schauspieler Untergang
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jürgen Drews

26.04.2019

Jürgen Drews begrüßt neue Benimmregeln auf Mallorca

Jürgen Drew ist der «König von Mallorca» und kennt sich bestens aus am Ballermann. Aber jede Party hat ihre Grenzen, meint der Sänger. » mehr

Richard Madden

20.05.2019

«Game of Thrones» ist Geschichte

Das Fantasy-Epos «Game of Thrones» hat sich endgültig vom Bildschirm verabschiedet. In der finalen Folge «Der Eiserne Thron» zeigen die Macher das Schicksal der Hauptfiguren. Damit geht auch der unglaubliche Aufwand zu E... » mehr

Filmfestspiele in Cannes

20.05.2019

Ovationen in Cannes: August Diehl sehr berührt

Der US-Regisseur Terrence Malick gilt als äußerst öffentlichkeitsscheu - auch beim Filmfest Cannes lässt er sich nicht blicken. Dafür werden seine Hauptdarsteller ausgiebig gefeiert. » mehr

Filmfestspiele in Cannes - August Diehl

20.05.2019

August Diehl über das Drama «Ein verborgenes Leben»

Der deutsche Schauspieler begeistert das Publikum beim Filmfest in Südfrankreich mit seiner Leistung in dem Drama «Ein verborgenes Leben», einem Drama über Widerstand im Zweiten Weltkrieg. Ein Interview. » mehr

Felicity Huffman + Moore Huffman Jr.

14.05.2019

Uni-Skandal: Felicity Huffman bekennt sich schuldig

Mit Bestechungsgeldern und Lügen wollten Eltern ihren Kindern Zugang zu US-Elite-Unis verschaffen. Auch Schauspielerin Felicity Huffman ist in den Skandal verwickelt. Sie bekennt sich schuldig - was droht ihr jetzt für e... » mehr

Kostja Ullmann

10.05.2019

Kostja Ullmann: Referate waren der Horror für mich

Dieses Gefühl dürften viele kennen. Für Schauspieler Kostja Ullmann war die Schulzeit kein reines Vergnügen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fridays for future Fotos 2

Fridays for Future in Kulmbach | 24.05.2019 Kulmbach
» 15 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
10:26 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".