Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Boulevard

Miley Cyrus und Liam Hemsworth spenden für Waldbrand-Opfer

500.000 US-Dollar für die Waldbrandopfer in Malibu hat das junge Paar gespendet. Die beiden hätten auch ihr eigenes Haus an die Flammen verloren, berichten US-Medien.



Miley Cyrus & Liam Hemsworth
Selbst ausgebrannt, versuchen Miley Cyrus und Liam Hemsworth mit Geld zu helfen.   Foto: Pa/PA Wire

Die US-Sängerin Miley Cyrus (25) und ihr Freund, der Schauspieler Liam Hemsworth (28), haben 500.000 US-Dollar für Waldbrandopfer in Kalifornien gespendet. Das berichtete der US-Nachrichtensender CNN am Dienstag.

Das Geld soll Betroffenen in Malibu zugute kommen, wo auch das Promi-Paar sein Haus in den Flammen verloren hat. Eine Sprecherin von Cyrus und Hemsworth sagte laut CNN, das Geld sei an die Malibu Foundation gegangen, die Betroffenen der Katastrophe hilft.

Hemsworth postete am Dienstag auf Instagram ein Foto des verbrannten Gebäudes und schrieb dazu: «Ich habe gestern den Tag in Malibu verbracht und ich war erstaunt zu sehen, wie die Community zusammenhält und die Menschen sich so gut sie können gegenseitig helfen.»

Malibu sei eine starke Gemeinschaft und er glaube, dass die aktuelle Zerstörung die Gemeinschaft noch stärker machen werde. Zudem dankte Hemsworth den vielen Feuerwehrleuten und Helfern. «Ich liebe euch, Jungs, ich liebe dich, Malibu», schrieb der Schauspieler, und rief dazu auf, für den Wiederaufbau zu spenden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 11. 2018
11:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände CNN Dollar Instagram Miley Cyrus Schauspieler Wiederaufbau Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Cornelia Funke

12.11.2018

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das Ex-Model will Kalifornien verlassen. » mehr

Kanye West & Kim Kardashian

22.11.2018

Kanye West und Kim Kardashian spenden für Brandopfer

Kanye West und Kim Kardashian konnten ihr Haus vor den Flammen in Kalifornien retten. Mit einer Spende wollen sie Betroffenen helfen. » mehr

Jonas Brothers

10.06.2019

Comeback nach Knatsch: Die Jonas Brothers sind zurück

Als Teenies bringen die Jonas Brothers junge Mädchen zum Kreischen. Nach ihrer Trennung 2013 machen die drei singenden Brüder vor allem mit ihren Ehen Schlagzeilen. Jetzt erscheint nach zehn Jahren ein Comeback-Album. » mehr

Thomas Gottschalk

11.11.2018

Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu abgebrannt

Mehr als 6000 Häuser in Kalifornien sind abgebrannt, viele davon im Promi-Ort Malibu. Eins davon gehörte Thomas Gottschalk. Der moderierte gerade eine Benefiz-Gala in Deutschland, als er die Nachricht erhielt. » mehr

Harvey Weinstein

24.05.2019

Einigungsvorschlag über 44 Millionen Dollar

Der ehemalige Hollywood-Produzent will sich mit den mutmaßlichen Opfern sexuellen Missbrauchs finanziell einigen. Um einen Strafprozess im September kommt er damit allerdings nicht rum. » mehr

Miley Cyrus

20.03.2019

Nackt auf Instagram: Miley Cyrus freut sich auf Woodstock

50 Jahre nach Woodstock wird in den USA das Jubiläum der sagenumwobenen Hippiesause mit einem dreitätigen Festival gefeiert. Miley Cyrus stimmt sich hüllenlos darauf ein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

121499141.jpg Weßling

Fotoshooting für den Jungbäuerinnenkalender 2020 | 19.06.2019 Weßling
» 8 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 11. 2018
11:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".